Verschiedene gesunde Lebensmittel und eine Schürze der Ernährungs-Docs liegen auf einem Tisch. © NDR Foto: Claudia Timmann

Ernährungstherapie bei Wechseljahrsbeschwerden

Kalzium für die Knochen und Kalorienbewusstsein sind wichtig, wenn Frauen in die Menopause kommen. Phytoöstrogene und weniger Kaffee können gegen Hitzewallungen helfen. mehr

Eine Frau holt Tomaten und Paprika aus einem Einkaufskorb heraus © colourbox Foto: Phovoir

Wechseljahre: Beschwerden durch Ernährung lindern

Frauen in den Wechseljahren sollten auf eine eiweißreiche Ernährung achten und Kalorien an der richtigen Stelle einsparen. mehr

Rezepte finden