Kies-Laster: Polizei geht von Brandstiftung aus

Es ist ein Schaden von etwa 1,4 Millionen Euro: Die Polizei ermittelt nach dem Brand von neun Kies-Lastern in Geesthacht wegen Brandstiftung. mehr

THW Kiel vor Brest geschockt: Weinhold fehlt lange

Am Mittwoch hat der THW Kiel in der Handball-Champions League den HC Brest zu Gast. Gegen den weißrussischen Meister fehlt Steffen Weinhold, der mit einer Fußverletzung zwei Monate ausfällt. mehr

Flensburg lange ohne Linksaußen Wanne

Handball-Meister Flensburg-Handewitt muss mehrere Monate auf seinen Linksaußen Hampus Wanne verzichten. Beim Schweden ist eine Operation des linken Fersenbeins unausweichlich. mehr

Brunsbüttel: Protestzüge vor Chemiewerk Yara angekommen

Rund 1.000 Klima-Aktivisten demonstrieren vor dem Düngemittel-Werk von Yara in Brunsbüttel (Kreis Dithmarschen). 500 Polizisten stehen bereit. Bisher verlaufen die Proteste friedlich. mehr

Westerland: 300 Pendler und Schüler bleiben stehen

Weil die Züge hoffnungslos überfüllt waren, durften am am Freitag 300 Reisende am Bahnhof von Westerland auf Sylt nicht einsteigen. Auch Schüler-Gruppen auf Klassenfahrt waren betroffen. mehr

Aktuelle Videos

01:00
Schleswig-Holstein Magazin

Neun Lkw in Geesthacht abgebrannt

22.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:42
Schleswig-Holstein Magazin

Die Pyro Games 2019 in Norderstedt

22.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:28
Schleswig-Holstein Magazin

Ein Bus für den Bauernhofkindergarten Dellstedt

22.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:45
Schleswig-Holstein Magazin

Norddeutsches Filmorchester spielt in Itzehoe

22.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:24
Schleswig-Holstein Magazin

Landesturnier der Dressur- und Springreiter

22.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
05:49
NDR Fernsehen

Zeitreise: Hauke-Haien-Koog

22.09.2019 19:30 Uhr
NDR Fernsehen

Kurzmeldungen

Norderstedt: Unbekannter schießt Mann mit Luftgewehr an

Vor einem Supermarkt in Norderstedt (Kreis Segeberg) hat ein unbekannter Schütze mit einem Luftgewehr auf einen 77 Jahre alten Mann geschossen. Laut Polizei hat der Angeschossene erst einen leisen Knall gehört und spürte daraufhin einen starken Schmerz in der Wange. Die Wunde habe sehr stark geblutet, konnte aber zeitnah von einem Zahnarzt versorgt werden. Am Tatort fanden die Polizeibeamten ein Geschoss - sie ermitteln jetzt wegen schwerer Körperverletzung und fahnden nach dem Täter. | 23.09.2019 16:51

Erstrunden-Aus für Kerber in Wuhan

Zwei Tage nach dem Halbfinaleinzug in Osaka ist die frühere Weltranglistenerste Angelique Kerber beim WTA-Turnier im chinesischen Wuhan zum fünften Mal in den letzten sechs Turnieren an ihrer Auftakthürde gescheitert. Die an Position elf gesetzte Kielerin musste sich Monica Puig (Puerto Rico), der sie im olympischen Finale von Rio de Janeiro 2016 unterlegen war, nach 2:45 Stunden mit 6:7 (5:7), 7:5, 1:6 geschlagen geben. Zuvor war sie in der Weltrangliste um drei Ränge auf Platz zwölf geklettert. | 23.09.2019 16:20

Lübeck: Lkw erfasst Radfahrerin beim Abbiegen

In Lübeck hat ein Lkw am Montag eine Radfahrerin erfasst, als er rechts abbiegen wollte. Die 74-Jährige wurde dabei laut Polizei so schwer verletzt, dass sie im Krankenhaus starb. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Der Unfall hatte sich in der Nähe des Burgtores ereignet. Der Lastwagen wollte in die Fährstraße abbiegen. | 23.09.2019 16:01

Frau bei Feuer in Tangstedt schwer verletzt

Bei einem Feuer in einem Einfamilienhaus in Tangstedt (Kreis Stormarn) heute Nacht ist eine Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei musste sie mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Um kurz nach Mitternacht war das Feuer aus bisher ungeklärter Ursache ausgebrochen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 350.000 Euro. | 23.09.2019 10:06

Pleite von Thomas Cook verunsichert Urlauber

Nach der Pleite von Thomas Cook fragen verunsicherte Urlauber in den Reisebüros in Schleswig-Holstein nach, ob ihre Reisen noch stattfinden. Betroffen sind unter anderem auch Condor und Neckermann. mehr

Brunsbüttel: NOK bleibt für große Schiffe dicht

Der Nord-Ostsee-Kanal bleibt für große Schiffe gesperrt, da ein Schleusentor in Brunsbüttel defekt ist. Laut Experten könnte voraussichtlich frühestens Mittwochabend wieder geschleust werden. mehr

Gastronomie: Mehr Hygiene-Kontrolleure benötigt

650 Betriebe muss ein Lebensmittelkontrolleur theoretisch pro Jahr in Schleswig-Holstein überprüfen. Laut Landesverband schafft er aber nur die Hälfte. mehr

Lebensmittelkontrolle: "Etwas finde ich immer"

Wie sauber ist Schleswig-Holsteins Gastro? Lebensmittelkontrolleure stellen in jedem zehnten Betrieb schwere Mängel fest. Wir haben eine Prüferin auf Kontrollgang begleitet. mehr

OECD-Studie: Metropolregion Hamburg schwächelt

Die Metropolregion Hamburg hat sich wirtschaftlich im Vergleich zu anderen Regionen nur schwach entwickelt. Zu diesem Ergebnis kommt eine OECD-Studie. Es gebe jedoch Potenzial. mehr

Schleswig: Stephan Dose wird neuer Bürgermeister

Die Schleswiger haben Stephan Dose von der SPD am Sonntag zu ihrem neuen Bürgermeister gewählt. Er gewann die Stichwahl gegen Wiebke Hansen (Grüne). In Scharbeutz kommt es zur Stichwahl. mehr

Eintägiger Warnstreik in Postbank-Filialen

Kunden der Postbank müssen heute mit geschlossenen Filialen oder längeren Wartezeiten rechnen. Ver.di hat zu einem Warnstreik aufgerufen. mehr

Schriftsteller Günter Kunert ist tot

Der Schriftsteller Günter Kunert ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Er lebte in Kaisborstel bei Itzehoe und galt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Gegenwart. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Der Hauke-Haien-Koog

Schleswig-Holstein Magazin

Am 22. September 1959 wurde in Nordfriesland der Deichschluss des Hauke-Haien-Koogs gefeiert. Doch der Koog sollte mehr werden als nur Küsten- und Hochwasserschutz. mehr

NDR 1 Welle Nord

Der Traum vom Bauernhofkindergarten

NDR 1 Welle Nord

Auf seiner Benefiztour macht Horst Hoof Halt in Dellstedt. Dort bauen Eltern einen Bauernhofkindergarten auf. Doch viel Ausstattung fehlt noch. mehr