"Spectrum of the Seas" schiebt sich über die Ems

Der Kreuzfahrtriese "Spectrum of the Seas" ist auf dem Weg von Papenburg zur Nordsee. Schwierige Passagen hat er dabei bereits gemeistert - vor den Augen zahlreicher Schaulustiger. mehr

VW: Schlagabtausch zwischen Osterloh und Diess

Konzernchef Diess hält den VW-Sparkurs für alternativlos, Betriebsrat Osterloh wehrt sich gegen ein "Streich-Programm": Am Mittwoch erlebten 20.000 Beschäftigte einen Schlagabtausch. mehr

Lügde: Landrat Bartels nimmt Stellung im Landtag

Im Fall des Missbrauchs in Lügde befragt der Sozialausschuss des Landtags am Donnerstag Tjark Bartels (SPD), Landrat in Hameln-Pyrmont. Dieser hatte bereits schwere Pannen eingeräumt. mehr

"Wälder fit machen für den Klimawandel"

Etwa ein Viertel Niedersachsens ist Wald. Und der hat ganz schön gelitten: Orkane, Dürre, Borkenkäfer. Zum Tag des Waldes ein Gespräch mit Mathias Aßmann von den Landesforsten. mehr

Marktkirche: Vorstand baut Lüpertz-Fenster ein

Der Vorstand der Marktkirche in Hannover will das Fenster des Künstlers Lüpertz einbauen. Der Architekten-Erbe ist dagegen - ein Rechtsstreit könnte die Folge sein. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Volkswagen gibt der AfD keinen Rabatt

Der Volkswagenkonzern gewährt der niedersächsischen AfD-Landtagsfraktion keine Sonderkonditionen. Das Unternehmen begründet die Haltung mit den politischen Positionen der Partei. mehr

Odeon-Theater geht für einen Euro an Investor

Aus dem Odeon-Theater in Goslar soll ein innovatives Wohnhaus werden. Der Rat der Stadt hat entsprechenden Plänen zugestimmt. Das Gebäude soll nun für einen Euro verkauft werden. mehr

Gericht: Menschenleben retten ist kostenlos

Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat am Dienstag entschieden, dass Bürger keine Gebühren für Feuerwehr-Einsätze zahlen müssen, wenn Menschen aus Lebensgefahr gerettet werden. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Wie geht es weiter bei der Nord/LB?

Womit soll die angeschlagene Landesbank Nord/LB künftig ihr Geld machen? Ein neues Geschäftsmodell liegt noch nicht vor, doch es gebe Fortschritte, hieß es am Rande der Personalversammlung. mehr

Brandsätze in Finanzamt: 65-Jähriger verhaftet

Wegen versuchter schwerer Brandstiftung in drei Fällen ist ein 65-Jähriger verhaftet worden. Der Mann soll vor mehr als einem Jahr drei Brandsätze im Finanzamt Hannover gelegt haben. mehr

Masern nun auch in Hannover und im Nordosten

Neun Hildesheimer Schüler dürfen nicht zur Schule, weil sie nicht immun gegen Masern sind. Die Krankheit breitet sich aus: Auch in Hannover und im Nordosten gibt es Masernfälle. mehr

Sohn des Verurteilten verprügelt Sohn des Richters

Nachdem ein Richter in Neustadt ihn verurteilt hatte, hat ein Vater seinen siebenjährigen Sohn auf Rachefeldzug geschickt: Nach Medienberichten verprügelte das Kind den Sohn des Richters. mehr

Uetze: Brand zerstört Wohnhaus und Scheune

In Uetze (Region Hannover) ist am Mittwoch ein Brand in einer Scheune ausgebrochen. Dabei soll es zu mindestens einer Verpuffung gekommen sein. Mindestens ein Mensch wurde verletzt. mehr

Toter Säugling in Celle: Mutter verweigert Aussage

Im Fall des in einem Auto in Celle tot aufgefunden Neugeborenen hat die als Hauptverdächtige geltende Mutter die Aussage verweigert. Auch der Vater schweigt gegenüber der Polizei. mehr

Brückenbau: Umleitungen und Ausfälle bei der Bahn

Wegen Arbeiten an einer Bahnbrücke in Hannover kommt es zwischen dem 6. und 15. April zu erheblichen Einschränkungen im Bahnverkehr. NDR.de hat die betroffenen Strecken zusammengestellt. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Vater und Sohn tot in Wohnung entdeckt

In Brake sind die Leichen von einem 48-Jährigem und dessen Vater gefunden. Der 84-Jährige lag wohl schon wochenlang tot in der Wohnung - der Sohn kassierte weiter dessen Rente. mehr

00:48

Niedersachsen begrüßt den Frühling

Die Sonne scheint zum Frühlingsanfang - im Büntepark und an der Hunte in Diepholz, an der Ems, aber auch in Hannover. Dort wird der Frühling von der blauen Scillablüte eingeläutet. Video (00:48 min)

Vermisstenfall Lysien: Lebenslang für 57-Jährigen

Im Fall der 2017 verschwundenen Oldenburgerin Danuta Lysien ist ein 57-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er soll die Frau ermordet haben. Von ihrer Leiche fehlt jede Spur. mehr

Schäden durch Wildgänse werden gemessen

In einem Pilotprojekt sollen im Rheiderland von Wildgänsen verursachte Schäden auf Grünflächen erfasst werden. Die Ergebnisse könnten helfen, Ertragseinbußen auszugleichen. mehr

Vermisst: Polizei sucht Katharina aus Langwedel

Wo ist Katharina aus Langwedel im Landkreis Verden? Die 15-Jährige gilt bereits seit mehr als einen Monat als vermisst. Die Polizei schließt mittlerweile eine Straftat nicht aus. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Falsches Krokodil sorgt für Polizei-Einsatz

Ein ausgestopftes Krokodil hat in der Gemeinde Hanstedt die Polizei und die Feuerwehr beschäftigt. Anwohner hatten das Reptil gemeldet. mehr

Reetdachhaus abgebrannt: War es Brandstiftung?

Nach dem Brand eines Reetdachhauses in Hollern-Twielenfleth hat die Polizei Stade einen technischen Defekt ausgeschlossen und ermittelt nun wegen Brandstiftung. mehr

Uelzen: Parkhaus-Neubau für sieben Millionen

Am Bahnhof in Uelzen soll ein neues Parkhaus den jetzigen Bau ersetzen. Die Kosten werden mit rund sieben Millionen Euro veranschlagt. Die Stadt hofft auf Landeszuschüsse. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Ein neues Zuhause für acht Paviane

Jahrelang kümmerte sich eine Familie bei Lingen um befreite Affen. Nun wird die private Auffangstation aufgelöst. Die acht Paviane sollen in verschiedenen Zoos untergebracht werden. mehr

AfD-Affäre: Strafbefehl für gefälschte Briefe

Der Ex-Landesschriftführer der niedersächsischen AfD hat einen Strafbefehl wegen Urkundenfälschung akzeptiert. Andernfalls hätte am Dienstag der Prozess gegen ihn beginnen sollen. mehr

Missbrauch: Immer mehr Katholiken verlassen Kirche

Im Bistum Osnabrück kehren immer mehr Katholiken der Kirche den Rücken - offenbar als Folge des Missbrauchsskandals. In Meppen hat sich ihre Zahl seit Jahresbeginn mehr als verdoppelt. mehr

19-Jährige stirbt nach Unfall auf Bauernhof

Eine 19-Jährige ist bei einem Unfall auf einem Bauernhof im Emsland ums Leben gekommen. Laut Polizei war sie gegen ein Tor gestoßen. mehr

Zum Schluss

9 Bilder

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Ein schwimmender Gigant auf der Ems, Tretboote auf dem Maschsee: Frühlingsanfang in Niedersachsen - die Bilder des Tages vom 20. März 2019. Bildergalerie