"Menschen sterben, weil wir nicht helfen dürfen"

Das Rettungsschiff "Lifeline" ist auf Malta festgesetzt. Die Hildesheimerin Neeske Beckmann gehört zur Crew. Für sie ist es frustrierend, Flüchtlingen nicht helfen zu dürfen. mehr

Weißes Pulver löst Großeinsatz in Verden aus

Im Kreishaus und in der Kreissparkasse in Verden sind am Freitagmorgen Briefe mit einer unbekannten weißen Substanz aufgetaucht. Polizei und Feuerwehr waren im Großeinsatz. mehr

Jungstörche haben mit der Dürre zu kämpfen

Anhaltende Trockenheit und Hitze machen den Storchenkindern in ganz Niedersachsen zu schaffen: Sie finden nicht genug Wasser und Futter. Viele werden verletzt aufgefunden. mehr

Waalkes wird 70 - und gibt Ottogramme

Der ostfriesische Komiker Otto Waalkes wird am Sonntag 70 Jahre alt. Der Künstler feiert in seiner Geburtsstadt Emden und hat bereits Pläne für die Zukunft. mehr

Langeoog: Urlauber behindern Rettungswagen

Wer auf Langeoog einen Unfall hat, muss womöglich länger auf Rettung warten: Einsatzkräfte klagen, dass Urlauber ihnen vermehrt den Weg versperren. Begründung: die Autofreiheit der Insel. mehr

Region Braunschweig/Harz/Göttingen

Brand in Wolfenbüttel: Fall für den Staatsanwalt

Nach einem verheerenden Brand in Wolfenbüttel hat jetzt die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen aufgenommen. Der Gesundheitszustand eines verletzten Mannes ist noch immer kritisch. mehr

1.000 Euro Belohnung für Hinweise auf Böllerwerfer

Mehr als sieben Monate nach Böllerattacken in Braunschweig hat die Polizei für Hinweise auf die Täter eine Belohnung ausgelobt. Eine Frau und ein Mann waren schwer verletzt worden. mehr

A2: 42.000 Euro Bußgeld in drei Stunden

Die Polizei hat am Mittwoch auf der A2 kontrolliert, ob Lkw das bei Peine geltende Überholverbot einhalten. Das Resultat: 255 Verstöße in drei Stunden und 42.000 Euro Bußgeld. mehr

NBA: Schröder vor Wechsel nach Oklahoma City

Basketballer Dennis Schröder aus Braunschweig wechselt offenbar innerhalb der NBA. Der deutsche Nationalspieler zieht nach fünf Jahren in Atlanta wohl weiter nach Oklahoma City. mehr

Brand bei Conti-Teves - hoher Sachschaden

Am Freitag hat es in einer Werkshalle von Conti-Teves in Gifhorn gebrannt. Verletzt wurde niemand. Der geschätzte Schaden beträgt etwa 300.000 Euro. Eine Gefahr für Anwohner bestand nicht. mehr

Region Hannover/Weser-Leinegebiet

Blaualgenalarm in den Ricklinger Kiesteichen

Experten haben Blaualgen in den Ricklinger Kiesteichen nachgewiesen. Badende sollten die Seen daher meiden. Blaualgen sind vor allem gefährlich, wenn sie mit dem Wasser verschluckt werden. mehr

Steinhaus erneut Schiedsrichterin des Jahres

Bibiana Steinhaus wurde vom Deutschen Fußball-Bund zur Schiedsrichterin des Jahres ernannt. Die Hannoveranerin hatte in der vergangenen Bundesliga-Saison ihr Debüt bei den Männern gefeiert. mehr

Nach Schuss auf Jogger: Zeugen melden sich

Nach einem Schuss auf einen 31-Jährigen bei Lauenhagen sind bei der Polizei zahlreiche Zeugenhinweise eingegangen. Der Mann war am Sonntag von einer Kugel am Kopf verletzt worden. mehr

Forscher täuschen über Jahre bei Veröffentlichungen

Tausende Wissenschaftler haben offenbar Texte bei unseriösen Pseudo-Verlagen veröffentlicht. Ganz vorne mit dabei: Forscher der Leibniz Universität Hannover. mehr

Region Oldenburg/Ostfriesland

Mähdrescher brennt - das Weizenfeld auch

In Thedinghausen im Landkreis Verden hat eine brennende Landmaschine Teile eines Weizenfeldes in Brand gesteckt. Der Mähdrescher war gerade dabei, die Ernte einzufahren, als er Feuer fing. mehr

Verlustgeschäft: Oldenburg verzichtet auf Europe Cup

Aus finanziellen Gründen verzichtet der Basketball-Bundesligist Baskets Oldenburg freiwillig auf eine Europe-Cup-Teilnahme. Die Niedersachsen hatten auf eine Champions-League-Wildcard gehofft. mehr

Lieber mal ohne: Schlagsahne enthält meist Keime

Das LAVES in Oldenburg hat Sahneproben aus Cafés, Eisdielen und Konditoreien untersucht - mit dem Ergebnis: Die meisten wiesen Keime auf. Schuld daran ist häufig fehlende Hygiene. mehr

Hilfsaktion: Deichbrand-Zelte für Obdachlose

Der Verein "Hanseatic Help" will auf dem Deichbrand-Festival nahe Cuxhaven wieder Schlafsäcke und Zelte sammeln. Die Camping-Utensilien sollen Obdachlosen zugutekommen. mehr

Region Lüneburger Heide/Unterelbe-Region

Neues Wolfsrudel bei Gnarrenburg gesichtet

In Gnarrenburg (Landkreis Rotenburg) ist jetzt offiziell ein junges Wolfsrudel zu Hause. Eine Kamera der Landesjägerschaft dokumentierte im Juni mindestens sieben Welpen. mehr

Neu Darchau: Fähre fährt nicht

Die Elbfähre "Tanja" in Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg hat den Betrieb wegen Niedrigwassers schon wieder eingestellt. Pendler müssen jetzt große Umwege fahren. mehr

Polizei Buchholz sucht Serien-Brandstifter

Zehn Brände in knapp drei Monaten: In einem Waldgebiet im Landkreis Harburg sind offenbar Brandstifter am Werk. Die Polizei ermittelt und bittet Anwohner um Unterstützung. mehr

Wie geht es mit Soldaten-Häusern weiter?

Teilweiser Abriss der alten Soldaten-Häuser? Bad Fallingbostel will gegen das Urteil des OVG Beschwerde einlegen. Das hatte die Sanierungssatzungen der Stadt für unwirksam erklärt. mehr

Region Osnabrück/Emsland

Knochentrocken: Miese Ernte, Brände, Angst

Dürre auf den Feldern, Wasserknappheit, Brandgefahr: Das heiße Wetter setzt den Niedersachsen seit Wochen zu. NDR.de gibt einen Überblick über Probleme und Profiteure. mehr

Betriebsunfall: Gabelstapler erfasst 27-Jährigen

In Haren ist ein Mann bei der Arbeit schwer verletzt worden, weil er von einem Gabelstapler erfasst wurde. Der Fahrer des Staplers hatte seinen Kollegen beim Rückwärtsfahren übersehen. mehr

Haren: Ökostrom-Projekt mit Emmen kann beginnen

Ein Ökostrom-Projekt der Stadt Haren im Emsland und Emmen in den Niederlanden kann an den Start gehen. Laut einem Medienbericht wird es von der EU mit 750.000 Euro gefördert. mehr

39-Jährige bei Unfall in Ankum schwer verletzt

In Ankum ist eine Frau bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Laut Polizei kam sie mit ihrem Wagen von der Straße ab, überschlug sich und landete in einem Maisfeld. mehr

Zum Schluss

Gestatten, "Malo"!

Nachwuchs bei den Polarwölfen im Wisentgehege Springe: Mini-Polarwolf "Malo" ist knapp zwei Monate alt und erkundet neugierig sein Revier in dem Wildpark in der Region Hannover. mehr