Wissenschaft und Bildung bei NDR Info

Ob Pränataldiagnostik oder Raumfahrt, die neuesten Ergebnisse der PISA-Studie oder der Mangel an Lehrkräften: Themen aus den Bereichen Wissenschaft und Bildung tauchen regelmäßig bei NDR Info auf. Wir beleuchten sie eingehend, hintergründig und aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Denn Wissen schafft Bildung.

Ein Grafik eines Gehirns. © NDR

NDR Synapsen: Wissenschaft im Podcast

Wissenschaft ist mehr als eine Schlagzeile. Der Podcast Synapsen geht auf Spurensuche und liefert Fakten und Geschichten zur Forschung. mehr

Frisch geschlüpftes Jungtier der Unechten Karettschildkröte (Caretta caretta) im Sand. © IMAGO / imagebroker Foto: IMAGO / imagebroker
5 Min

Das Schildkröten-Schrumpfen

Schildkröten an der amerikanischen Küste werden immer kleiner. Forscher haben verschiedene Vermutungen. 5 Min

Ein kranker Baum steht in einem Wald. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte
10 Min

Klimaforscher: "Wir müssen sofort handeln!"

Ist das Umkippen noch aufzuhalten? Thomas Samboll hat Antworten gesucht. Im Anschluss ein Interview mit Felix Peter von Psychologists for Future. 10 Min

Die App "Instagram" auf einem Handydisplay © picture alliance / Hollandse Hoogte
5 Min

Wie verhalten sich Menschen online in globalen Krisen?

Sozialen Medien haben die Art und Weise, wie Informationen fließen, radikal verändert. Eine Forschergruppe untersucht die Kräfte, die dort wirken. 5 Min

Mehr Beiträge zum Nachhören

Ein transparenter menschlicher Kopf mit farbig gekennzeichneten Gehirnarealen und Wellenlinien. © fotolia.com Foto: psdesign1

Von Genschere bis Turbo-Abitur

Das Spektrum der Themen aus Wissenschaft und Bildung bei NDR Info ist grenzenlos. Hier gibt es weitere Beiträge aus diesen Bereichen zum Nachhören: Denn Wissen schafft Bildung. mehr