Wissenschaft und Bildung bei NDR Info

Ob Pränataldiagnostik oder Raumfahrt, die neuesten Ergebnisse der PISA-Studie oder der Mangel an Lehrkräften: Themen aus den Bereichen Wissenschaft und Bildung tauchen regelmäßig bei NDR Info auf. Wir beleuchten sie eingehend, hintergründig und aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Denn Wissen schafft Bildung.

04:36

Korallenriffe im Klimawandel

In den Gewässern zwischen den Seychellen und Mauritius liegt ein riesiges System von Korallenriffen, dem der Klimawandel offenbar kaum etwas ausmacht. Audio (04:36 min)

04:17

Wie sicher sind Hausgeburten?

Die meisten schwangeren Frauen gehen für die Geburt ins Krankenhaus - das gilt als der sicherste Ort für eine Geburt. Ein Forschungsteam widerspricht nun dieser Meinung. Audio (04:17 min)

05:31

Masern - Bedrohung für das gesamte Immunsystem

Masern sollten längst ausgerottet sein, stattdessen nehmen sie wieder zu. Studien belegen, dass nicht gegen Masern geimpfte Kinder auch an anderen gefährlichen Krankheiten erkranken können. Audio (05:31 min)

04:26

Ausgefragt: Angelika Humbert

In der Reihe "Ausgefragt" wollen wir die Wissenschaft besser kennenlernen - anhand von Forscherinnen und Forschern: dieses Mal mit der Glaziologin Prof. Dr. Angelika Humbert. Audio (04:26 min)

Mehr Beiträge zum Nachhören

Von Genschere bis Turbo-Abitur

Das Spektrum der Themen aus Wissenschaft und Bildung bei NDR Info ist grenzenlos. Hier gibt es weitere Beiträge aus diesen Bereichen zum Nachhören: Denn Wissen schafft Bildung. mehr