EuGH verschärft Vorgaben für Luft-Messstationen

Schadstoff-Grenzwerte müssen bei Luftqualitätsmessungen an jeder einzelnen Station eingehalten werden. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs dürfte sich auch auf den Norden auswirken. mehr

Vor dem Lügde-Prozess: Chronik des Wegsehens

Am Donnerstag beginnt der Prozess im Missbrauchs-Skandal von Lügde. Reporter von NDR, WDR und SZ haben Betroffene und Zeugen getroffen - und eine Chronik des Wegsehens aufgedeckt. mehr

Waldbrand bei Lübtheen: Löschpanzer im Einsatz

Bei Lübtheen (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist die Feuerwehr weiter im Großeinsatz. Auf dem stark munitionsbelasteten ehemaligen Truppenübungsplatz ist ein Löschpanzer im Einsatz. mehr

Niedersachsen

Absturz in Wildemann: Mädchen außer Lebensgefahr

Nach dem Absturz von vier Schülern auf dem Gelände eines Bergwerkmuseums nahe Goslar ermittelt die Polizei heute weiter. Ein verletztes Mädchen ist nicht mehr in Lebensgefahr. mehr

Lüneburg kann Ferienwohnungen künftig verbieten

Die Stadt Lüneburg kann Wohnungsbesitzern in Zukunft untersagen, ihre Immobilien dauerhaft als Ferienwohnungen anzubieten. Der Rat hat am Dienstag eine entsprechende Satzung beschlossen. mehr

Schleswig-Holstein

"Sea-Watch 3" steuert Lampedusa an - trotz Verbot

Seit Wochen sitzen Migranten auf der "Sea-Watch 3" im Mittelmeer fest. Weil sich die Lage auf dem Schiff zuspitzt, steuert die Kieler Kapitänin Carola Rackete Lampedusa an - trotz fehlender Erlaubnis. mehr

Nach Lkw-Brand: A7 Richtung Norden wieder frei

Die Polizei hat die A7 in Richtung Norden wieder freigegeben. In Höhe Quickborn war ein Lkw in Brand geraten. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich auf einer Länge von bis zu zehn Kilometern. mehr

01:44
Schleswig-Holstein Magazin
03:57
Schleswig-Holstein Magazin
00:51
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Eurofighter-Absturz: Wrackteile gesprengt

Zwei Tage nach dem Eurofighter-Zusammenstoß bei Malchow suchen 500 Soldaten in der Region noch immer nach Wrackteilen. Einige Fundstücke wurden kontrolliert gesprengt. mehr

Verkehrsbehinderungen zum Start der "Fusion"

In der Region um Lärz an der Mecklenburgischen Seenplatte wird die Hauptanreisewelle zum "Fusion"-Festival erwartet. Rund 70.000 Besucher werden bis Sonntag erwartet. mehr

01:46
Nordmagazin
02:18
Nordmagazin
01:56
Nordmagazin

Hamburg

Die Hamburger Hochbahn zieht eine positive Bilanz

Die Hamburger Hochbahn konnte ihre Passagierzahl im Jahr 2018 auf 465 Millionen steigern. Mit knapp einem Prozent fällt der Zuwachs allerdings deutlich geringer aus als im Vorjahr. mehr

Geplante Brücke in Barmbek sorgt für Unmut

Der Steuerzahlerbund hat eine geplante Brücke über den Osterbekkanal kritisiert. Der Bezirk Nord will die Brücke für rund 1,8 Millionen Euro, dabei gibt es bereits zwei in der Nähe. mehr