Gemüse: Welche Blätter sind essbar?

Die essbaren Blätter von Gemüse wie Radieschen, Möhren, Kohlrabi und roter Bete sind lecker und gesund. Andere Gemüseblätter können jedoch Giftstoffe enthalten. mehr

Taube Hände: Was hilft beim Karpaltunnelsyndrom?

Das Karpaltunnelsyndrom ist oft die Ursache für Kribbeln, Taubheitsgefühle und Schmerzen in den Fingern. Eine Behandlung ist wichtig, weil sonst Nervenfasern absterben können. mehr

Herzstillstand: Erste Hilfe kann Leben retten

Nach einem Herzstillstand kommt es auf jede Minute an. Ersthelfer können mit einer Herzdruckmassage Leben retten. Und das funktioniert einfacher, als viele meinen. mehr

Locked-in-Syndrom: Mit Reha zurück ins Leben

Betroffene des Locked-in-Syndroms sind komplett gelähmt und können nur die Augen bewegen. Technische Hilfsmittel und Training helfen, wieder ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. mehr

Kliniken operieren oft ohne nötige Routine

Viele Kliniken führen laut einer Studie Operationen durch, ohne dass sie die vorgeschriebene Anzahl an Eingriffen durchgeführt haben. Eine mögliche Folge sind Komplikationen. mehr

Wenn chronische Entzündungen krank machen

Chronische Entzündungen können womöglich zu schweren Erkrankungen wie Herzschwäche, Krebs und Alzheimer führen. Einen entscheidenen Einfluss hat offenbar die Ernährung. mehr

So gesund sind Pak Choi, Topinambur und Co.

Zu beliebtem Gemüse wie Kartoffeln und Kohl gibt es leckere und noch gesündere Alternativen. Was steckt in Pak Choi, Federkohl, Palmkohl und Topinambur? Tipps und Rezepte. mehr

Altersschwerhörigkeit: Therapie stärkt Gedächtnis

Eine Altersschwerhörigkeit gilt bei Experten als Risikofaktor für Demenz. Die Therapie mit einem Hörgerät oder Implantat kann die Entwicklung häufig stoppen. mehr

Wie gesund sind vegetarische Brotaufstriche?

Pflanzliche Brotaufstriche gelten als gesunde Alternative zu Wurst. Doch oft enthalten die Fertigprodukte viel Zucker und Fett. Rezepte für leckere Aufstriche. mehr

Krebs durch Viren: HPV-Impfung für alle?

Eine Infektion mit Humanen Papillomaviren kann Krebs an der Gebärmutter, in Hals und Rachen, am Penis und am Anus auslösen. Experten fordern einen Impfschutz für alle. mehr

Wie Wurst krank macht

Wer viel verarbeitetes Fleisch isst, stirbt früher. Das haben Wissenschaftler in Studien belegt. Warum ist das so? Und welche gesunden Alternativen gibt es zu Wurst? mehr

Klimawandel: Krank durch Hitze

Hitze macht viele Menschen krank. Selbst scheinbar Gesunde kommen bei hohen Temperaturen in die Notaufnahme. Doch auf den Klimawandel sind Kliniken und Heime schlecht vorbereitet. mehr

Fußheberschwäche richtig behandeln

Bei einer Fußheberschwäche kommt es häufig zu Stürzen. Ursache sind geschädigte Nerven. Spritzen, Krankengymnastik und elektrische Impulse können helfen. mehr

Essbare Blüten: Lecker und gesund

Essbare Blüten aus dem eigenen Garten können heilsame Wirkung haben. Wie schmecken die gesunden Blüten? Und wie bereitet man sie richtig zu? Tipps und Rezepte. mehr

Was tun bei Beckenbodenschwäche?

Inkontinenz oder Schmerzen im Unterleib können die Folge sein, wenn sich die Gebärmutter sich aufgrund einer Beckenbodenschwäche absenkt. Was können betroffene Frauen tun? mehr

Was Sie über gängige Krankheiten wissen müssen

Von Allergie über Sodbrennen bis zu Rückenschmerzen: In 40 Videos erklärt der Hamburger Arzt Dr. Johannes Wimmer Krankheitsbilder und Symptome - kurz und verständlich. mehr