Alzheimer und Demenz: Fragen und Antworten

Was bedeutet Demenz? Einfach vergesslich oder schon dement? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es zurzeit? Antworten auf Fragen zu Demenz und Alzheimer-Erkrankungen. mehr

Arthrose am Daumen: Alternativen zur OP

Arthrose im Daumensattelgelenk macht sich durch Schmerzen und Muskelschwäche bemerkbar. Mit speziellen Schienen lässt sich eine Operation oft hinauszögern. mehr

Nackenschmerzen: Was taugen Massage-Geräte?

An Schmerzen in der Schulter und im Nacken leiden viele Erwachsene. Häufig sind Fehlhaltungen die Ursache. Können elektrische Massage-Geräte die Beschwerden lindern? mehr

Hepatitis E: Infektion durch Schweinefleisch

Die Leberentzündung Hepatitis E wird häufig durch rohes oder kurz gereiftes Schweinefleisch übertragen, zum Beispiel Mett oder Salami. Wie gefährlich ist die Infektion? mehr

Rückenschmerzen: Wann ist ein MRT sinnvoll?

Bei Rückenschmerzen ordnen viele Ärzte eine MRT-Aufnahme oder ein Röntgenbild an. Doch nicht immer sind die bildgebenden Verfahren sinnvoll. Worauf sollten Erkrankte achten? mehr

Testen Sie Ihr Diabetes-Risiko

An Diabetes sind viele Menschen erkrankt, ohne es zu wissen. Mit einem Online-Test lässt sich das individuelle Risiko bestimmen - um schwere Langzeitschäden zu verhindern. mehr

Trockene Lippen bei Kälte pflegen

Wenn Lippen bei Kälte austrocknen, können schmerzhafte Entzündungen entstehen. Schutz bieten Pflegestifte, Hausmittel und Peelings. Was ist bei der Lippenpflege zu beachten? mehr

Hüft-Arthrose: Symptome frühzeitig erkennen

Bei Schmerzen in der Hüfte, etwa durch Arthrose, versuchen viele Betroffene, das Gelenk zu schonen. Doch die Fehlhaltung macht die Beschwerden noch schlimmer. mehr

Herzschwäche: Wie Bewegung hilft

Bei einer Herzschwäche ist Bewegung wichtig. Denn Medikamente allein können die Leistungsfähigkeit des Herzens nicht steigern. Worauf müssen Herzkranke beim Training achten? mehr

Diclofenac: Schmerzmittel mit Nebenwirkungen

Viele Schmerzmittel versprechen schnelle Besserung, aber die Nebenwirkungen werden oft unterschätzt. Dies gilt auch für die Medikamente Ibuprofen, Diclofenac und Naproxen. mehr

Keuchhusten bei Erwachsenen erkennen

Bei Erwachsenen wird Keuchhusten oft erst spät erkannt. Dabei kann die Krankheit gefährliche Folgen haben. Wie Sie Keuchhusten erkennen - und sich davor schützen können. mehr

43:36

Dr. Wimmer: Sieben Fakten über Knochen

Einerseits geben Knochen dem Körper Halt und Stabilität, aber andererseits sind sie viel elastischer als man denkt. Dr. Wimmer erklärt, was den Knochen schadet und was ihnen hilft. Video (43:36 min)