Augenkrankheit: Arzneimittel aus Algen?

Aus Algen gewonnene Wirkstoffe könnten als Arzneimittel bei einer speziellen Form der Makuladegeneration helfen. Derzeit werden die sogenannten Fucoidane noch erforscht. mehr

Darmkrebs - Männer sollen früher vorsorgen

Darmkrebs verursacht lange Zeit keine Schmerzen und kaum Symptome. Da er in vielen Fällen erblich bedingt ist, sollte jeder, der familiär belastet ist, frühzeitig zur Vorsorge gehen. mehr

09:51
NDR Info

Mit Viren gegen Krankenhauskeime

NDR Info

Im Kampf gegen multiresistente Keime setzen Ärzte in Georgien schon lange auf Bakteriophagen. Auch in Deutschland wird die Forschung vorangetrieben. Audio (09:51 min)

Hallux valgus: Was hilft bei einem Ballenzeh?

Der Ballenzeh ist eine schmerzhafte Verformung der Großzehe. Helfen kann eine spezielle Fußgymnastik. Eine Operation sollte das letzte Mittel sein. mehr

Plötzliche Ohnmacht: Nicht immer harmlos

Eine plötzliche Ohnmacht (Synkope) hat oft harmlose Ursachen. Doch in einigen Fällen ist eine schwere Krankheit die Ursache, zum Beispiel eine Störung der Herzfunktion. mehr

Was hilft bei chronischen Knieschmerzen?

Bei chronischen Schmerzen im Knie kann eine sogenannte multimodale Therapie helfen - mit gezielter Bewegung, Physiotherapie und Psychotherapie. mehr

Leinsamen: Auf die Dosierung kommt es an

Ob geschrotet, ganz oder als Öl: Leinsamen enthalten wertvolle Inhaltsstoffe. Was macht Leinsamen so gesund und welche tägliche Menge ist empfehlenswert? mehr

Rezeptfreie Schlafmittel sind nicht harmlos

Als harmlos und völlig unbedenklich gelten frei verkäufliche Schlafmittel aus der Apotheke. Doch Experten warnen besonders vor Präparaten mit dem Wirkstoff Doxylamin. mehr

Rhododendron: Quelle für neue Antibiotika?

Der Rhododendron steht als Zierpflanze in vielen Gärten. In den Blüten und Blättern stecken Substanzen, die Bakterien abtöten. Eine Quelle für neue pflanzliche Antibiotika? mehr

Sodbrennen: Welche Ernährung hilft?

Brennen in der Speiseröhre, Aufstoßen und Völlegefühl sind Symptome der Refluxkrankheit. Wird das Sodbrennen chronisch, kann es die Entstehung von Krebs begünstigen. mehr

Wie viel Fleisch ist gesund?

Die Deutschen essen gerne Fleisch. Es macht satt, liefert wichtige Mineralien und lebensnotwendige Vitamine. Allerdings kann ein Zuviel auch schädlich sein. mehr

Wie Bewegung bei Herzschwäche helfen kann

Eine Herzschwäche äußert sich zu Beginn meist in rascher Erschöpfung. Mit gezielter Bewegung können Betroffene Lebenszeit gewinnen. Was ist bei der Therapie zu beachten? mehr

Sind IGeL-Leistungen beim Hautarzt sinnvoll?

Als sogenannte IGeL-Leistung bieten Hautärzte etwa eine Hautkrebs-Früherkennung und eine Entfernung von Altersflecken an. Welche der kostenpflichtigen Leistungen sind sinnvoll? mehr

Was Sie über gängige Krankheiten wissen müssen

Von Allergie über Sodbrennen bis zu Rückenschmerzen: In 40 Videos erklärt der Hamburger Arzt Dr. Johannes Wimmer Krankheitsbilder und Symptome - kurz und verständlich. mehr