Schmerzsalbe: Helfen Diclofenac und Ibuprofen?

Frei verkäufliche Salben mit den Wirkstoffen Diclofenac oder Ibuprofen sollen bei Schmerzen an Gelenken und Muskeln helfen. Doch laut einer Studie wirken die Schmerzmittel nicht in allen Fällen. mehr

Aphthen behandeln und vorbeugen

Aphthen sind lästige, oft sehr schmerzhafte kleine Entzündungen der Mundschleimhaut. Sie können verschiedene Auslöser haben. Stress und Ernährung spielen meist eine Rolle. mehr

Gesund und schlank durch achtsames Essen

Wer abnehmen will, muss vor allem verstehen, warum er isst. Längst nicht immer ist der Antrieb "echter Hunger". Erster Schritt ist, die Ess-Impulse zu unterscheiden. mehr

Gürtelrose-Impfung schützt vor Komplikationen

Wer als Kind Windpocken hatte, kann im Alter an Gürtelrose erkranken. Die Erreger verursachen schmerzhaften Hautausschlag. Eine Impfung bietet Schutz - doch der Impfstoff wird knapp. mehr

Lungenhochdruck belastet das Herz

Steigt der Druck in der Lunge, muss das Herz dagegen anpumpen. Daraus kann sich eine Herzschwäche entwickeln. Die Symptome des Lungenhochdrucks sind oft unspezifisch. mehr

Essen für ein gesundes Herz

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind bei uns weit verbreitet. Häufige Ursachen sind hoher Blutdruck oder Übergewicht. Die richtige Ernährung kann das Herz stärken. mehr

Kaiserschnitt: Folgen für die kindliche Darmflora

Einer Studie zufolge haben Kaiserschnitt-Kinder eine völlig andere Darmflora als Kinder, die per Spontangeburt zur Welt kamen. Es dauert lange, bis sich die Unterschiede ausgleichen. mehr

Rohkost - Wann ist sie wirklich gesund?

Erhitzen wertet viele Gemüsesorten auf: Sie werden bekömmlicher und wertvolle Inhaltsstoffe werden durch das Garen leichter verfügbar. Trotzdem sollte auf Rohkost nicht verzichtet werden. mehr

Krebs: Vorsicht vor selbst ernannten Heilern

Aus Angst vor Nebenwirkungen der etablierten Therapien suchen viele Krebspatienten nach sanften Behandlungswegen. Unseriöse Anbieter nutzen das immer wieder aus - mit gefährlichen Folgen. mehr

Coronavirus: Helfen schon existierende Wirkstoffe?

Lübecker Wissenschaftler beteiligen sich an der Forschung nach Wirkstoffen gegen das Coronavirus. Während der SARS-Epidemie hatten sie Substanzen entdeckt, die gegen das SARS-Virus helfen. mehr

Ernährungsumstellung - der Weg zu mehr Wohlbefinden

Eine Ernährungsumstellung ist keine Diät, sondern bedeutet, im Einklang mit den persönlichen Vorlieben einige Gewohnheiten zu ändern. Dieser Fahrplan hilft bei der Umsetzung. mehr

Alkoholverzicht: Wie sich die Organe erholen

Von einem Alkoholverzicht profitieren Organe wie Magen, Herz und Leber nach nur einem Monat. Was bringt die Abstinenz beim Abnehmen? Und wie viel Alkohol ist unbedenklich? mehr

Intervallfasten: Welche Mahlzeit weglassen?

Durch Intervallfasten nach der 16:8-Methode kann man gesund abnehmen. Doch Fasten zur falschen Tageszeit kann das Diabetes-Risiko erhöhen. Welche Mahlzeit sollte man weglassen? mehr

Was Sie über gängige Krankheiten wissen müssen

Von Allergie über Sodbrennen bis zu Rückenschmerzen: In 40 Videos erklärt der Hamburger Arzt Dr. Johannes Wimmer Krankheitsbilder und Symptome - kurz und verständlich. mehr