Hannover 96 beendet Zweitliga-Hinrunde mit Niederlage

Hannover 96 ist nach zwei Siegen in Folge zurück auf dem Boden der Tatsachen. Zum Abschluss einer enttäuschenden Hinrunde verloren die Niedersachsen in Bochum. mehr

HSV auswärts in Sandhausen: Vorfreude nur bei den Fans

Der Hamburger SV muss nach zuletzt zwei Niederlagen am Sonntag in Sandhausen antreten. Eine unangenehme Auswärtsaufgabe, auf die sich aber zumindest die mitreisenden HSV-Fans freuen dürften. mehr

Gladbach kommt nach Wolfsburg: Mit Knacks oder Power?

Der VfL Wolfsburg hat sich in der Europa League ein starkes Los "erspielt". Auch in der Bundesliga geht es jetzt Schlag auf Schlag. Nächster Gegner ist Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach. mehr

Hansa Rostocks Breier: "Harte Arbeit wird belohnt"

Freud und Leid sind beim Drittligisten Hansa Rostock eng mit Pascal Breier verbunden. Vor dem Heimspiel gegen Chemnitz hat der Stürmer im Interview über seine Torflaute, aber auch Vaterfreuden gesprochen. mehr

Braunschweig - Meppen: Knipst Undav bei seiner "Ex"?

Das Niedersachsen-Duell in der 3. Liga ist gleichzeitig ein Topspiel. Am Sonnabend trifft Eintracht Braunschweig auf den SV Meppen und seinen formstarken Torjäger Deniz Undav - ein ehemaliger "Löwe". mehr

Fußball mit Autogrammen der Stars gewinnen!

Sie suchen noch ein Weihnachtsgeschenk? Wir verlosen bis Mittwoch einen Fußball mit den Unterschriften der Sportclub-Gäste. Machen Sie mit! mehr

Abstimmung

Gesucht: Die Nordmannschaft des Jahres

Weltmeister, Pokalsieger, Aufsteiger - 2019 gab es im und aus dem Norden wieder ganz großen Sport. Stimmen Sie ab: Wer ist Ihre Nordmannschaft des Jahres? mehr

Wer ist Ihr Nordsportler des Jahres?

Große Leistungen, große Überraschungen, große Siege: 2019 war ein Sportjahr voller Höhepunkte. Stimmen Sie ab: Wer ist Ihr Nordsportler des Jahres? mehr

Kurzmeldungen

DEL: Wolfsburg verliert in Straubing

Die Grizzlys Wolfsburg haben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) eine Auswärtsniederlage kassiert. Beim Tabellenzweiten Straubing Tigers verloren die Niedersachsen am Freitagabend mit 3:5 (0:2, 3:2, 0:1). Nach einem 0:3-Rückstand kämpfte sich Wolfsburg zurück in die Partie, blieb aber ohne Punkte und belegt in der Tabelle weiterhin Rang zehn. Die Fischtown Pinguins Bremerhaven sind Fünfter. | 13.12.2019 21:45

Comeback: Bartels wieder im Werder-Kader

Fin Bartels zählt erstmals seit März wieder zum Spieltagskader von Bundesligist Werder Bremen. "Ein Nominierung war seit zwei Wochen ein Thema, wir wollten die Erwartungen aber nicht zu groß werden lassen. Er ist für die letzten Wochen des Jahres ein Kandidat für Kurzeinsätze, was mich sehr freut", erklärte Trainer Florian Kohfeldt vor dem Auswärtsspiel am Sonnabend beim FC Bayern. Bartels war im Sommer am Knie operiert worden. | 13.12.2019 15:51

Handverletzung bei "Recken"-Spielmacher Olsen

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf muss für längere Zeit ohne Morten Olsen auskommen. Der Spielmacher erlitt beim 26:24 in Ludwigshafen eine schwere Kapselverletzung im kleinen Finger der Wurfhand. Der Anfangsverdacht auf einen Bruch bestätigte sich nicht. "Morten hat große Schmerzen und kann momentan nichts greifen", sagte"Recken"-Sportchef Sven-Sören Christophersen. | 13.12.2019 15:17

Holstein Kiels Keeper Gelios fällt aus

Zweitligist Holstein Kiel muss zum Hinrundenabschluss am Sonntag (13.30 Uhr) beim 1. FC Nürnberg neben dem gesperrten Jonas Meffert auch Ioannis Gelios ersetzen. Der 27 Jahre alte Torhüter laboriert an Rückenproblemen. "Für ihn wird Dominik Reimann spielen", sagte Holstein-Trainer Ole Werner am Freitag. | 13.12.2019 14:49

St. Pauli ohne Möller Daehli gegen Wehen Wiesbaden

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss im Heimspiel am Sonnabend (13 Uhr) gegen Wehen Wiesbaden ohne Mats Möller Daehli auskommen. Der Norweger hat im Training einen Schlag im Bereich des Sprunggelenks und der Wade bekommen. Auch James Lawrence fällt wegen Knieproblemen aus und fehlt den Kiezkickern sogar länger. Trainer Jos Luhukay: "Am Montag oder Dienstag haben wir Klarheit, ob das konservativ behandelt oder operiert werden muss." | 13.12.2019 14:07

Löwen Braunschweig holen Nationalspieler Staiger

Die Löwen Braunschweig aus der Basketball-Bundesliga (BBL) haben sich prominent verstärkt. Der 115-fache deutsche Nationalspieler Lucca Staiger wechselt zu den Niedersachsen und könnte schon am Sonnabend im Pokal gegen Bamberg zum Einsatz kommen. Der 31 Jahre alte Shooting Guard hat einen Vertrag bis Saisonende erhalten. Zuvor hatten sich die Löwen aus disziplinarischen Gründen von Kostja Mushidi getrennt. | 13.12.2019 13:48

Fussball

Werder Bremen, die Bayern und die Zahl 14

Werder Bremen hinkt in der Bundesliga seinen Ansprüchen meilenweit hinterher. Ob es am Sonnabend ausgerechnet bei Rekordmeister FC Bayern München klappt mit der Wende? mehr

VfL Wolfsburg siegt, verpasst aber Gruppensieg

Der VfL Wolfsburg hat trotz eines Erfolges gegen AS St. Etienne den Gruppensieg in der Europa League verpasst. Es blieb nur Rang zwei, weil zeitgleich auch KAA Gent gewann. mehr

Osnabrücks Überflieger gegen Dresden Favorit

Kann der überraschend starke VfL Osnabrück auch gegen die "Kleinen" der Zweiten Liga gewinnen? Das wird sich am Sonntag zeigen, wenn Schlusslicht Dresden an der Bremer Brücke zu Gast ist. mehr

Mehr Sport

Mit dem Ruderboot: Von Hamburg ins Atlantik-Abenteuer

Vier Hamburgerinnen wollen mit dem Ruderboot den Atlantik überqueren. Die Hobbyruderinnen haben heute die "Atlantic Challenge", die als das härteste Ruderrennen der Welt gilt, in Angriff genommen. mehr

Volleyball-Pokal: SSC Schwerin verpasst Finale

Die Volleyball-Frauen des SSC Schwerin haben den erneuten Einzug in das Finale des DVV-Pokals verpasst. Der Titelverteidiger verlor beim deutschen Meister MTV Stuttgart in fünf Sätzen. mehr

Handball

02:19
NDR Info

Olympia in Tokio ohne die deutschen Handballerinnen

NDR Info

Nach einem desaströsen letzten WM-Auftritt haben die deutschen Handball-Frauen die Teilnahme an den Olympischen Spielen verpasst. Sie verloren das Spiel um Platz sieben gegen Schweden mit 24:35. Audio (02:19 min)

THW Kiel verliert Topspiel, Flensburg wieder vorne

Der THW Kiel hat in der Handball-Bundesliga einen Dämpfer hinnehmen müssen. Der bisherige Spitzenreiter verlor das Topspiel in Berlin. Flensburg zog nach einem Pflichtsieg in der Tabelle vorbei. mehr