Die Phantomskizze zeigt den gesuchten Sexualstraftäter im Mordfall Dennis K. © picture-alliance Foto: Ingo Wagner

Kindermörder "Maskenmann": Festnahme vor zehn Jahren

Martin N. drang jahrelang maskiert in Gebäude ein, um Jungen zu missbrauchen. 2011 wurde er nach einem Hinweis gefasst. mehr

Der sowjetische Kosmonaut Juri Gagarin 1961 in seinem Raumanzug kurz vor seinem Start zum ersten bemannten Weltraumflug. © Lehtikuva/dpa-Bildfunk Foto: lehtikuva oy

Ab ins All: Der historische Flug von Juri Gagarin

Vor 60 Jahren flog der russische Kosmonaut als erster Mensch ins All. In 108 Minuten kreiste er einmal um die Erde. mehr

Die Spieler von Hannover 96 bejubeln den Sieg im Endspiel 1954 gegen den 1. FC Kaiserslautern. © picture-alliance / dpa

125 Jahre Hannover 96: Das Auf und Ab der "Roten"

Meisterschaften und ein sensationeller Pokalsieg gehören ebenso zur Club-Historie wie die Tragödie um Robert Enke und eine Reihe von Auf- und Abstiegen. mehr

Angehörige der U.S.Army laden nach der Befreiung des KZ Buchenwald im April 1945 einen auf einer Trage liegenden kranken Häftling in einen Krankenwagen ein. © Yad Vashem, Jerusalem / Public Domain

Wie das KZ Buchenwald befreit wurde

Am 11. April vor 76 Jahren erreichen US-Truppen das KZ Buchenwald bei Weimar. Häftlinge planen dort bereits die Überwältigung der SS. mehr

Besuchern bestaunen beim 26. Internationalen Automobilsalon von Genf im März 1956 einen VW Karmann Ghia Coupé. © picture alliance/KEYSTONE Foto: STR

Karmann und der Ghia: Vom Ruhm und Untergang einer Kult-Ära

Der Karmann Ghia machte das einstige Familienunternehmen aus Osnabrück weltbekannt. Doch produziert wurde dort weitaus mehr. mehr

Mehrere Zeitungen liegen auf einem Tisch übereinander. © NDR

75 Jahre Freie Presse in Schleswig-Holstein

Von der Zeitungsvielfalt zur Medienkonzentration: 75 Jahre Freie Presse in Schleswig-Holstein. mehr

Feuerwehrleute stehen zwischen ausgebrannten Fahrzeugen © picture alliance / dpa Foto: Bernd Wüstneck

Als ein Sandsturm zur Katastrophe wurde

Eine riesige Sandwolke nimmt Fahrern auf der A19 bei Rostock vor zehn Jahren die Sicht. Acht Menschen sterben. mehr

Die zerstörte Elisabethstraße im Kieler Stadtteil Gaarden nach dem Luftangriff in der Nacht vom 7. auf den 8. April 1941. © Stadtarchiv Kiel 49.936, CC-BY-SA 3.0 DE, http://fotoarchiv-stadtarchiv.kiel.de

Erster schwerer Luftangriff trifft Kiel unvorbereitet

Britische Bomber zerstören vor 80 Jahren Teile der Werftanlagen und der historischen Innenstadt. Schutz gibt es kaum. mehr

Aus Hamburg kommende Demonstranten auf ihrem Marsch am 18. April 1960: Demonstratanten in Regenkleidung halten Plakate wie 'Atomare Aufrüstung bedeutet Krieg und Elend'. © picture-alliance / dpa Foto: Marek

Tagelang unterwegs: Der erste deutsche Ostermarsch

Der erste deutsche Ostermarsch führt 1960 ab Karfreitag in die Lüneburger Heide. Er läutet den Beginn einer neuen Bewegung ein. mehr

Die "He 178", das erste Düsenflugzeug der Welt. © dpa - Bildarchiv Foto: dpa

Mit Heinkel und Ohain vom Düsenjet zum Düsenjäger

1939 fliegt der erste Düsenflieger der Welt über Rostock. Vor 80 Jahren folgt mit einem Jagdflieger die nächste Weltpremiere. mehr

Ein ein schwach radioaktiver Dampferzeuger aus Block 5 des stillgelegten Kernkraftwerks in Lubmin wird am 14. März 1996 als erstes Teil im Zwischenlager Nord eingelagert. © picture-alliance/ dpa Foto: Bernd Wüstneck

25 Jahre Zwischenlager Nord - Widerstand Fehlanzeige?

Als das Lager 1996 in Betrieb geht, hat Protest im östlichsten Zipfel der Republik kaum Tradition, Kernkraft gilt als sicher. mehr

Mehr Geschichte in Videos

Doku-Highlights

Blick auf moderne Wohnhäuser und ein Wasserbecken in Neu-Altona (Holstenstraße) in den 1960er-Jahren. © Neue Heimat, Hamburgisches Architekturarchiv

Aus Bombentrümmern zur Vision der "neuen" Stadt

Zerstörte Städte bieten Architekten in der Nachkriegszeit Raum für Utopien. Historische Gebäude stören in ihren Plänen eher. mehr

Der britische Prinz Philip auf einem Archivbild von 2018 in der St. George's Chapel in Windsor. Der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II. ist im Alter von 99 Jahren gestorben © Alastair Grant/AP Pool/AP/dpa +++ dpa-Bildfunk

Prinz Philip ist tot: Ein Leben an der Seite der Queen

Derber Humor war das Markenzeichen des Herzogs von Edinburgh. Am 9. April ist der Mann von Queen Elizabeth II. gestorben. mehr

Eine Fotografie von 1892 zeigt eine Desinfektionskolonne. © picture-alliance Foto: akg-images

Pest, Spanische Grippe, Corona: Seuchen und ihre Bekämpfung

Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung, mit denen wir heute Corona eindämmen, waren schon vor Jahrhunderten das Mittel der Wahl. mehr

NDR Retro Highlights

Geschichte in Podcasts

Eine Reihe Bücher © creative collection

Zeitgeschichte der vergangenen 100 Jahre

Das Forum Zeitgeschichte von NDR Info beleuchtet die Geschichte der vergangenen 100 Jahre. mehr

Krone mit einem Pfeil drumherum © NDR

Mikado Zeitreise

Geheime Verschwörungen, gemeine Belagerungen, irre Entdeckungen - Mikado unternimmt speziell für Kinder Reisen in die Vergangenheit. mehr

Bild für Podcast "Wer war eigentlich … ?"

Wer war eigentlich ... ?

Mozart, Shakespeare, Stephen Hawking - wer steckt hinter den großen Namen? Speziell für Kinder stellt Mikado berühmte Persönlichkeiten vor. mehr

Programm-Aktion: 75 Jahre Niedersachsen

Vor einer Schatzkiste liegen eine Uhr, ein Kamera und ein Anhänger. © Colourbox, Fotolia Foto: mayboro, determined

Unser Schatz für Niedersachsen: Schlummert er bei Ihnen?

Niedersachsen feiert 75. Geburtstag und wir möchten mit Ihnen zurückblicken: Haben Sie Erinnerungsstücke? mehr

Hinrich Wilhelm Kopf, der erste Ministerpräsident von Niedersachsen, 1951 in seinem Büro in Hannover. © dpa Foto: Reinhold Leßmann

Niedersachsens Gründung: Keine leichte Geburt

1946 begründet eine Verordnung der britischen Militärregierung offiziell das Land Niedersachsen. Das neue Land steht vor großen Herausforderungen. mehr

TV-Tipp

Im Mai vor 75 Jahren endete der Zweite Weltkrieg. Noch leben Angehörige der Generation, die den Krieg miterlebten. Noch leben die letzten Zeitzeugen, die in Bombenkellern saßen, zum Volkssturm eingezogen wurden, mit ihren Eltern vor der näher rückenden Front flohen. Das multimediale ARD-Projekt "Kinder des Krieges" erzählt das Schlüsseljahr 1945 aus der Sicht der Kinder. - Ein amerikanischer Soldat kümmert sich um einen verletzten jugendlichen NS-Soldaten. © NDR/rbb/National Archives and Record

Kinder des Krieges - Deutschland 1945

Der 90-minütige Film "Kinder des Krieges" erzählt das Schlüsseljahr 1945 aus der Sicht der damaligen Kinder. mehr

Buch-Tipp

Christine Drews: "Freiflug" © DuMont Verlag
4 Min

"Freiflug": Geschichte der ersten Linienflugkapitänin der Welt

Mit Liebe zum Detail zeichnet Christine Drews das Porträt einer Zeit, in der die Frauen gegen große Widerstände um ihre Rechte kämpften. 4 Min

Video-Tipp

Die Fankurve von Hannover 96 © imago images/Nordphoto
45 Min

Alte Liebe - 125 Jahre Hannover 96

Deutsche Meisterschaften, der Pokalsieg 1992, Auf- und Abstiege sowie die Tragödie um Robert Enke: Ein Blick auf die Geschichte von Hannover 96. 45 Min

Mediengeschichte

NDR Geschichte(n), Norag Radiohörer mit der Zeitung "Die Norag", ca. 1933.

Die NDR Chronik

Sie sind untrennbar miteinander verbunden: der NDR und die Geschichte des Rundfunks in Norddeutschland. Diese Chronik erinnert an besondere Sendungen und zeichnet die rundfunkpolitischen Entwicklungen im Norden seit 1924 nach. mehr

Norddeutsche Geschichte