Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Radfahren, paddeln oder ein Tag am Meer: Der Norden bieten Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps für Ausflüge in der Nähe bekommen. mehr

Steinhuder Meer: Urlaub vor Haustür

Maritime Atmosphäre in der Nähe von Hannover: Niedersachsens größter See lädt zum Bummeln zwischen Fischerhäusern und zum Baden ein. Der Naturpark ist ideal zum Radfahren und Wandern. mehr

Blockland - Bremens ländlicher Stadtteil

Bremen hat nicht nur eine sehenswerte Innenstadt, sondern ist auch sehr grün. Das Blockland mit seinen Bauernhöfen ist ein ländliches Naturidyll in der norddeutschen Großstadt. mehr

Bremerhavens kleiner Zoo am Meer

Der Zoo Bremerhaven ist einer der kleinsten in Deutschland, seine Lage direkt am Wasser macht ihn einmalig. Eine markante Felslandschaft bildet die Kulisse für die Tiere. mehr

Paddeln in Hamburg abseits bekannter Routen

Die Alsterkanäle sind bei Paddlern beliebt, aber Hamburg bietet noch viele andere Wasserwege für Kanu und Co. Tipps für tolle Touren auf Alsteroberlauf, Bille und Dove Elbe. mehr

Jasmund: Nationalpark aus Kreide und Wald

Im Nordosten der Insel Rügen liegt Deutschlands kleinster Nationalpark. Weiße Kreidefelsen sind seine bekannten Wahrzeichen, seine Buchenwälder gehören zum Weltnaturerbe. mehr

Hannover umsonst erleben

Museumsbesuch, Stadtrundgang, Konzert oder ein Blick in die Sterne: Wer Kurzurlaub in Hannover macht, muss kein Geld für teure Tickets ausgeben. Tipps für Gratis-Touren. mehr

Papenburg - das Venedig des Nordens

Unzählige Kanäle durchziehen die hübsche Stadt Papenburg im Emsland. Am Hauptkanal liegen mehrere historische Schiffe und viele Cafés und Restaurants - eine ideale Bummelmeile. mehr

Wilde Weiden im Naturschutzgebiet Höltigbaum

Naturschutzgebiet bedeutet nicht immer unberührte Natur. Im Höltigbaum am Hamburger Stadtrand grasen Schafe und Rinder, um eine artenreiche Kulturlandschaft zu erhalten. mehr

Malchow: Inselstadt zwischen zwei Seen

Malerisch liegt Malchow zwischen Fleesensee und Plauer See. Doch es gibt in der Stadt mehr als nur Wasser zu entdecken: etwa eine historische Klosteranlage und ein DDR-Museum. mehr

Naturschätze aus aller Welt in einem Garten

Bambushain, Kräuterbeete, Mammutbäume: Der Loki-Schmidt-Garten in Hamburg-Klein Flottbek lädt seit 40 Jahren dazu ein, vielfältige Pflanzenwelten zu erkunden. Ein Rundgang. mehr

Otterzentrum: Scheue Tiere ganz nah

Im niedersächsischen Hankensbüttel können Besucher Fischotter, Iltisse, Marder und Co. aus nächster Nähe beobachten. Besondere Attraktion: die täglichen Schaufütterungen. mehr

Auf der blauen Acht um den Schweriner See

Fitte Radler schaffen die 65-Kilometer-Runde um den Schweriner See an einem Tag. Wer es ruhiger angehen lassen möchte, nutzt die Abkürzung über den Paulsdamm. mehr

Audios & Videos

03:57
Nordtour
03:32
Nordtour
03:59
Nordtour
02:12
NDR Plus
04:14
Nordtour
02:13
NDR Plus
08:56
Mein Nachmittag

Gärten und Parks in Norddeutschland

Stadt- und Schlossparks, barocke und Botanische Gärten: Viele Grünanlagen im Norden sind nicht nur ideal für eine kleine Pause, sondern lohnen einen Ausflug. Eine Auswahl. mehr

Urlaubsregionen im Norden