Fußballtrainer Ole Werner © IMAGO / Laci Perenyi

Ole Werner neuer Trainer von Werder Bremen

Der 33-Jährige, der die Nachfolge von Markus Anfang antritt, unterschrieb an der Weser einen bis 2023 gültigen Vertrag. mehr

Bei einem Mann wird ein Corona-Test in einem Schnelltest-Zentrum in Hannover genommen. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona-News-Ticker: Omikron-Variante breitet sich in der EU aus

In den Niederlanden wurden 13, in Dänemark zwei Fälle bestätigt. Auch beim Fall in Hessen besteht Gewissheit. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Stufenkarte nach risikogewichteten Kriterien für Mecklenburg-Vorpommern vom 28. November 2021. © NDR

MV: Inzidenz steigt auf 400,9 - Warnampel bleibt landesweit "rot"

Die landesweite Hospitalisierungs-Inzidenz steigt auf 10,6. Zwei weitere Menschen sind im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. mehr

"Hier: 2G PLUS - Nur mit extra Test!" steht auf einem Schild an der geschlossenen Tür einer Bar. © dpa Foto: Daniel Karmann

Niedersachsen ab Mittwoch fast flächendeckend in Warnstufe 2

Der Hospitalisierungswert über 6, die Inzidenzen meist über 100: Ab Mittwoch gelten fast überall strengere Coronaregeln. mehr

Rauchsäulen stehen über dem Stahlwerk der Salzgitter AG in Salzgitter. © dpa Foto: Christophe Gateau

Wie ein Stahlriese den Klimaschutz entdeckt

Die Salzgitter AG stößt noch riesige Mengen CO2 aus. Aber spätestens 2045 will der Konzern nahezu klimaneutral Stahl herstellen. Wie kann das gelingen? mehr

Corona: Zahlen für den Norden

Mehr zum Coronavirus

Nachrichten

Eine Frau bekommt ein Pflaster auf den Arm. © picture alliance / SvenSimon | Frank Hoermann/SVEN SIMON

Nicht zugelassener Impfstoff? Behörden stoppen Impfaktion in Lübeck

Am Flughafen Lübeck soll an etwa 50 Menschen ein offenbar nicht zugelassener Impfstoff verabreicht worden sein. mehr

HAND IN HAND FÜR NORDDEUTSCHLAND

Ein kleiner Junge legt erschöpft seinen Kopf auf einen Tisch mit  Büchern. © Photocase Foto: Sure_Production

Hilfen für unsere Kinder: NDR startet Benefizaktion

Kinder leiden ganz besonders unter den Folgen der Corona-Pandemie. "Hand in Hand für Norddeutschland" setzt sich für sie ein. mehr

Sport

Hamburgs Torschütze Bakery Jatta (l.) und Robert Glatzel bejubeln einen Treffer. © WITTERS Foto: ValeriaWitters

HSV schlägt Ingolstadt 3:0 und klettert auf Platz fünf

Dem klaren Sieg gegen Regensburg ließen die Hamburger am Sonntag einen ebenso verdienten Heimerfolg gegen Ingolstadt folgen. mehr

Ratgeber

Zora Klipp und ihre Oma zeigen ein Tablett mit Sonnenblumenkeksen. © NDR Foto: Claudia Timmann

Weihnachts-Plätzchen: Zora backt mit ihrer Oma

Oma kennt die besten Plätzchen-Rezepte. Das ist auch bei Köchin Zora Klipp so. Gemeinsam backen sie Leckeres zum Advent. mehr

Kultur

Besucher einer Vorstellung der Hamburger Kammerspiele gehen am Eingang an einem Aushang vorbei, der auf die geltenden 2G-Regeln im Haus für den Theaterbesuch hinweist. © picture alliance/dpa | Markus Scholz

Neue Corona-Regeln: So läuft es in den Kultureinrichtungen

Zwischen Hoffen und Bangen: Wie sich Kultureinrichtungen im Norden auf die verschärften Regelungen einstellen. mehr

Geschichte

Ein Mädchen zündet die erste Kerze an einem Adventskranz an © picture alliance / dpa Foto: Patrick Pleul dpa/lbn

Warum ein Theologe den Adventskranz erfunden hat

Der Hamburger Johann Hinrich Wichern soll 1839 erstmals einen großen Kranz gebastelt haben - zunächst mit 23 Kerzen. mehr

NDR Fernsehen

Die Staumauer am Möhnensee.  Foto: C. Kock & Th. Balzer
Seit 18:00 Uhr im NDR Fernsehen

Hanseblick

Hanseblick: Gruben, Wälder, Klettersteige - Der Hanseweg zwischen Soest und Brilon

Radio

ARD-Mediathek

Szenenbild aus der dänischen Serie "White Sands": Eine Frau und ein Mann blicken um sich. © Henrik Ohsten

Witzig, gruselig, spannend: NDR zeigt neue Serien

Komödien, Dokus und spannende Thriller: In der ARD Mediathek lassen sich Serien für jeden Geschmack finden. mehr

Video-Tipp

Die Staumauer am Möhnensee.  Foto: C. Kock & Th. Balzer
44 Min

Der Hanseweg zwischen Soest und Brilon

Der Hanseblick reist mit Rucksack, Kamerateam und vielen Fragen bis an die Außengrenzen Europas. 44 Min