Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Herzlich willkommen bei Platt! In der plattdeutschen Welt von NDR.de finden Sie alle plattdeutschen Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick. Sie können auch unser Wörterbuch bereichern. Lesen Sie außerdem unsere aktuellen Norichten op Platt und die Geschichte der plattdeutschen Sprache. Mit Podcasting wählen Sie Ihr persönliches Radioprogramm auf Abruf und hören Ihre Lieblingssendung op Platt, wann immer Sie wollen.

Ein Laster fährt beim Treffen der Nutzfahrzeug Veteranen Gemeinschaft über Sand. © NDR Foto: Tobias Senff

Niederdeutsches Hörspiel: "Kipper"

Therapeut Gerd Schrader macht einen Ausflug mit seinem neuen Klienten. Dabei stellt sich heraus: auch Schrader benötigt psychologische Hilfe. mehr

Schuhe eines Wanderers vor einem Sonnenuntergang © imago images / Addictive Stock

Düt un dat op Platt

23.01.2021 18:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Das Wandern ist inzwischen vieler Leute Lust - und bei "Vertell doch mal" ist in diesem Jahr auch "Allens anners". mehr

Lisa Wrogemann ist die Macherin hinter dem Youtube-und Instagram-Kanal "Eat.Platt.Love" © Lisa Wrogemann Foto: Lisa Wrogemann

Eat.Platt.Love, Tüdelband un Plattsnackers bi de Arbeit

24.01.2021 08:30 Uhr
NDR 90,3

Bi “Wi snackt Platt” geiht dat dütmal üm en Online-Plattdüütsch-Kurs un wi stellt Jo en ne´en Song vun de Tüdelband vör. mehr

Moderatorin und Sängerin Ina Müller lächelt in die Kamera © Sandra Ludewig Foto: Sandra Ludewig

"Vertell doch mal" startet - Ina Müller ist Botschafterin

NDR 1 Welle Nord

Bei der 33. Ausgabe des plattdeutschen Schreibwettbewerbs dreht sich alles um "Allens anners". Einsendeschluss ist der 28. Februar. mehr

Der Sieger des Wettbewerbs „Schölers leest Platt“ Bosse Hansen. © Familie Hansen Foto: Familie Hansen
4 Min

"Schölers leest Platt" Sieger stahn fast

NDR 1 Welle Nord

265 Scholen un vele dusend Schölers hebbt in Sleswig-Holsteen mitmaakt un Bosse Hansen hett in sien Öllersgrupp wunnen. Hartlichen Glückwunsch an alle Winner! 4 Min

Cover des Rudolf-Tarnow-Hörbuchs "Mötst di nich argern" © Tennenmann Buch- und Musikverlag

Lachen deiht good: Warum Tarnow so populär ist

Rudolf Tarnow ist mit augenzwinkernden und lebensklugen Gedichten in Erinnerung geblieben. Sie sind auf einem Hörbuch gesammelt. mehr

Ein Mann schießt mit einem Gewehr. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
28 Min

Büttenwarder op Platt: Der Hamburger

Neues aus Büttenwarder

Kuno ist seit Jahren einziger Schützenkönig Büttenwarders. Dieses Jahr legt Griem ein Veto zum Königsschießen ein. 28 Min

Heinrich Siefer, Theologe und Dozent an der Katholischen Akademie Stapelfeld in Cloppenburg  Foto: Willi Rolfes

Dat kannst mi glöven: "Van Steerns un neie Wege"

Kirche im NDR

Sich auf den Weg machen, etwas Neues wagen, sich in unsicheren Zeiten den Weg zeigen lassen, dazu möchte Heinrich Siefer Mut machen. mehr

Schafe stehen auf einem Deich © istock Foto: istock

"Wi sünd Platt!" - Podcast mit Ilka Brüggemann

NDR 1 Niedersachsen

Es geht immer mit einem Talk-Gast um Themen von Aktuell bis Allgemein, über Politik oder Plattneuigkeiten. mehr

Hör mal 'n beten to

Gerd Spiekermann snackt Platt. © Gerd Spiekermann privat Foto: Gerd Spiekermann
2 Min

"Allens anners - Klempner" von Gerd Spiekermann

Gerd Spiekermann ruft zum plattdeutschen Erzählwettbewerb "Vertell doch mal" auf. 2 Min

Kalender mit guten Vorsätzen für das neue Jahr. © picture alliance | Christian Ohde
2 Min

"Allens anners" - Gode Vörsäätz

Das Jahr ist gerade erst ein paar Wochen alt und da fragt sich Thomas Lenz schon, was aus Ihnen - den guten Vorsätzen - geworden ist! 2 Min

Norichten op Platt

Ne’e Corona-Regeln

Vunaf hüüt gellt in uns Stadt ne’e Corona-Regeln. In Bussen, Bahnen un Geschäften mööt nu all de över veerteihn Johr oolt sünd medizin’sche Masken dregen. Stoffmasken langt nich mehr ut. Arbeitgevers süllt wo jümmer dat jichtens geiht Homeoffice mööglich maken. Wo’t nich geiht – un een den nödigen Afstand nich inhollen kann – dor mööt de Bedrieven medizin’sche Masken stellen. // Stand 22.01.2021, Kl. 9:30

Corona: De Tallen

In Düütschland hebbt sik meist söventeihndusendnegenhunnert Lüüd nee mit dat Corona-Virus ansteken. Wat dat Robert-Koch-Institut seggt, sünd dat rund veerdusendfiefhunnert weniger as vör een Week. Ok de Weert vun de letzten söven Daag is daal gahn. In Düütschland sünd nochmal achthunnertnegenunfofftig Minschen an oder mit Corona-Virus dootbleven, twölf dorvun in Hamborg. // Stand 22.01.2021, Kl. 9:30

Lieden ünner Corona-Regeln

Afstand hollen, Mask dregen, nich to veel Kuntakten - siet Maanden hebbt wi mit de Corona-Pandemie in uns Leven to doon. Meist jede twete Düütsche süht de Corona-Regeln as Last an. Vör Wiehnachten weer dat blots en Drüttel. Dat is bi'n aktuellen ARD-Düütschlandtrend rutsuert. Sünnerlich de achtteihn bet veertigjohrigen liedt dorünner. // Stand 22.01.2021, Kl. 9:30

EU över't Reisen

Mit de Corona-Situatschoon sett sik ok de Europä'sche Union ut'nanner. Op en Video Top-Drepen hebbt se doröver snackt, wat de Grenzen kuntrullert warrn süllt. Sünnerlich üm de Virus-Mutatschonen in'n Schach to hollen, mit de een sik noch veel gauer ansteken kann. Man de Grenzen blievt open. Nu snackt se över Test- un Quarantäänplichten. In een Saak sünd se sik eens: Een sall dat Reisen nalaten. // Stand 22.01.2021, Kl. 9:30

Landstroom-Anlagen in’n Haven

De groten Landstroom-Anlagen in’n Hamborger Haven warrt woll later fardig as een dat plaant hett, nich Midde, man eerst to’n Enn vun’t tokamen Johr. Wat de Senaat seggt, hebbt se nochmal an’t Stroomnett arbeit. De Anlagen süllt Scheep mit Stroom versorgen, wenn se in‘n Haven liggt. So gifft dat weniger Schaadstoffen, wieldat se de Generatoren nich inschalten mööt. // Stand 22.01.2021, Kl. 9:30

Beiträge aus den Funkhäusern

Lisa Wrogemann ist die Macherin hinter dem Youtube-und Instagram-Kanal "Eat.Platt.Love" © Lisa Wrogemann Foto: Lisa Wrogemann
16 Min

Eat.Platt.Love, Tüdelband un Plattsnackers bi de Arbeit

24.01.2021 08:00 Uhr
NDR 90,3

Bi “Wi snackt Platt” stellt wi Jo dütmal ünner annern en Online-Plattdüütsch-Kurs und den Song "Dien Hart" vun de Tüdelband vör. 16 Min

Schafe stehen auf einem Deich © istock Foto: istock
51 Min

Wi sünd Platt - Zu Gast: Yared Dibaba

18.01.2021 20:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Yared Dibaba ist diesmal der bezaubernde Talkgast op Platt bei Ilka Brüggemann. 51 Min

Mann liegt mit geschlossenen Augen und Kopfhörern auf dem Sofa. © Fotolia.com Foto: nyul
44 Min

Jochen Schimmang: Kipper

22.01.2021 21:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Therapeut Gerd Schrader macht einen Ausflug mit seinem neuen Klienten. Dabei stellt sich heraus: auch Schrader benötigt psychologische Hilfe. 44 Min

Jürgen Fitschen im plattdeutschen Wochenrückblick "Düsse Week". © NDR Foto: Screenshot
3 Min

"Düsse Week": Der Wochenrückblick auf Platt

Lockdown wird bis zum 14. Februar verlängert, Corona-Impf-Stopp und Nord- und Ostsee waren im vergangenen Jahr viel zu warm. 3 Min

Mann liegt mit geschlossenen Augen und Kopfhörern auf dem Sofa. © Fotolia.com Foto: nyul
44 Min

Jochen Schimmang: Kipper

Therapeut Gerd Schrader macht einen Ausflug mit seinem neuen Klienten. Dabei stellt sich heraus: auch Schrader benötigt psychologische Hilfe. 44 Min

Teaserbild für den Podcast "Düsse Week: Der Wochenrückblick auf Platt" © NDR

Düsse Week: Der Wochenrückblick auf Platt

Hier können Plattdeutsch-Fans den Nachrichtenrückblick als Videopodcast abonnieren und bekommen ihn dann am Freitagabend automatisch auf Ihren PC, MP3-Player oder ihr Smartphone. mehr

Thomas Lenz und Susanne Bliemel - das Team der Plappermoehl © NDR

De Plappermoehl

Einmal im Monat laden die NDR 1 Radio MV Plappermöller zum Klönsnack am Moehlendisch ein. Zu hören ist die Talkshow am letzten Sonnabend des Monats zwischen 19.05 und 20.00 Uhr. mehr

Ein Laster fährt beim Treffen der Nutzfahrzeug Veteranen Gemeinschaft über Sand. © NDR Foto: Tobias Senff

Niederdeutsches Hörspiel: "Kipper"

Therapeut Gerd Schrader macht einen Ausflug mit seinem neuen Klienten. Dabei stellt sich heraus: auch Schrader benötigt psychologische Hilfe. mehr

De Welt op Platt

Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia.com Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

De Welt snackt Platt

In de plattdüütsche Welt vun NDR.de hebbt Se alle plattdüütschen Sennungen op een Blick. Hier gifft dat ook Norichten op Platt un een beten wat to de Geschicht vun de plattdüütsche Spraak. mehr

Aufgeschlagenes Buch © Fotolia.com Foto: Antje Lindert-Rottke

Plattdeutsches Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker oder Gattenpietscher bis zu schanfuudern und Witscherquast. Nennen Sie uns Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Plattdeutsch im NDR

Sammlung von Fernsehgeräten, Radios und Radioweckern © dpa - Bildarchiv

Plattdeutsch in Radio und Fernsehen im Überblick

Von Hör mal'n beten to über Berichte und Reportagen bis zur Andacht auf Platt - alle Sendungen auf unserer Programmseite. mehr

Buch mit Kopfhörern im Watt. (Montage) © fotolia.com Foto: Dreadlock, Jenny Sturm

Dat Plattdüütsche Hörspeel

Familiengeschichten, Krimis und Erzählungen: Alle zwei Wochen sendet jede NDR Landeswelle ein plattdeutsches Hörspiel. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin" © fotolia Foto: DOC RABE Media

Dit und Dat op Platt

Ob Platt leevt, Week op Platt oder Hör mal 'n beten to - hier finden Sie alle Beiträge der plattdeutschen Sendungen. mehr

Tastatur, blau beleuchtet © Bach&Opitz Foto: Bach&Opitz

Anregungen, Ideen, Wünsche?

Schreiben Sie uns eine E-Mail! Sie haben eine Frage zum Online-Angebot oder haben einen Fehler entdeckt? Wir sind an Ihrer Meinung und auch an Ihrer Kritik interessiert. mehr

Geschichte

Karl-Heinz Kreienbaum, Willem Fricke und Ursula Hinrichs. © © NDR/Ohnsorg-Archiv

Das Ohnsorg-Theater erobert das Fernsehen

13. März 1954: Mit dem Stück "Seine Majestät Gustav Krause" ist das Ohnsorg-Theater erstmals zu Gast bei den deutschen Fernsehzuschauern. Es ist der Beginn einer Erfolgsgeschichte. mehr

Jutta Breu, Marga Heiden, Rudi Reich und Karl Wilcke in "Reis nah Belligen", Spielzeit 1967

Fritz-Reuter-Bühne: Geschichte des Plattdeutsch-Ensembles

In ihrer über 90-jährigen Geschichte hat die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne zwei deutsche Diktaturen und mehrere Krisen überlebt. Sie ist eines von zwei plattdeutschen Profi-Ensembles in Deutschland. mehr

Blick auf das Wattenmeer und einen Priel an der deutschen Nordseeküste. © picture-alliance / OKAPIA Foto: Oswald Eckstein

Die Geschichte der plattdeutschen Sprache

Plattdeutsch ist eine noch lebendige Sprache. Wir möchten Sie auf Hochdeutsch und auf Plattdeutsch dazu einladen, etwas mehr über das Plattdeutsche zu erfahren. mehr

Zum Friesisch-Angebot

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle". Sie hören diese Reihe in unserer Sendung "Moin Schleswig-Holstein! Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr