Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Herzlich willkommen bei Platt! In der plattdeutschen Welt von NDR.de finden Sie alle plattdeutschen Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick. Sie können auch unser Wörterbuch bereichern. Lesen Sie außerdem unsere aktuellen Norichten op Platt und die Geschichte der plattdeutschen Sprache. Mit Podcasting wählen Sie Ihr persönliches Radioprogramm auf Abruf und hören Ihre Lieblingssendung op Platt, wann immer Sie wollen.

Drei Mitglieder der Band Santiano Björn Both (l.), Axel Stosberg (m.) und Hans-Timm Hinnrichsen (r.) stehen auf einem Segelschiff und lächeln in die Kamera. © NDR

"Op dat Leven!" - Plattdeutscher Schreibwettbewerb startet

NDR 1 Welle Nord

Der 34. plattdeutsche Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" startet in diesem Jahr mit den Botschaftern von Santiano. mehr

Oskar Ketelhut als Leuchtturmwärter Paul im Ohnsorg-Stück "Ünner't Lüchtfüer" © Screenshot
3 Min

"Ünner't Lüchtfüer" feiert Premiere im Ohnsorg-Theater

Hamburg Journal

Leuchtturmwärter Paul will nur seine Ruhe haben und vergrault ständig Assistenten. Dann kommt Pauls erwachsene Tochter zu Besuch. 3 Min

Ein Boot an einem Steg © NDR Foto: Corinna Schaak aus Altenkirchen

Plattdütsche Reportagen und lustige Geschichten

23.01.2022 06:00 Uhr
NDR 1 Radio MV

In "Plattdütsch an'n Sünndag" melden sich unsere Moderatoren up Platt. Selbst im kleinsten Dorf des Landes sagen wir "Gauden Morgen". mehr

Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia.com Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

Klönsnack und Döntjes

23.01.2022 08:30 Uhr
NDR 90,3

Wat in Hamborg un ümto in de plattdüütsche Welt passeren deit un över wat in Kultur, Politik un Sport op Platt snackt warrt - Ji kriegt dat mit bi "Wi snackt Platt". mehr

Ein Boot an einem Steg © NDR Foto: Corinna Schaak aus Altenkirchen

Plattdütsche Reportagen und lustige Geschichten

30.01.2022 06:00 Uhr
NDR 1 Radio MV

In "Plattdütsch an'n Sünndag" melden sich unsere Moderatoren up Platt. Selbst im kleinsten Dorf des Landes sagen wir "Gauden Morgen". mehr

Szene aus "Gode Geister" der Niederdeutsche Bühne Neumünster © Niederdeutsche Bühne Neumünster Foto: Michael Ermel

Niederdeutsche Bühnen im Norden: Die NDB Neumünster

Die Niederdeutsche Bühne Neumünster kann auf eine fast 100 Jahre lange Geschichte blicken. Auf dem Spielplan: auch zeitkritische Stücke. mehr

Brakelmann und Adsche halten den erschöpften Familienvater Sven Bertram im Arm. © NDR/Nico Maack Foto: Nico Maack
24 Min

Büttenwarder op Platt: Survival

Neues aus Büttenwarder

Brakelmann und Adsche können sich nur über die Unbeholfenheit der Städter in der Natur wundern und bieten Survival-Training an. 24 Min

Heinrich Siefer, Theologe und Dozent an der Katholischen Akademie Stapelfeld in Cloppenburg  Foto: Willi Rolfes

Dat kannst mi glöven: Vom Glück in diesen Zeiten

Kirche im NDR

Zu Beginn des Jahres wünschen wir ein glückliches neues Jahr. Doch was bedeutet Glück gerade in diesen Zeiten, fragt Heinrich Siefer. mehr

Ein Leuchtturm in den Dünen mit einem Strandkorb davor.

Podcast: Düt un dat op Platt

NDR 1 Niedersachsen

In dem plattdeutschen Magazin gibt es Neuigkeiten, Unterhaltsames und auch mal Kurioses aus den Regionen - natürlich auf Plattdeutsch. mehr

Schafe stehen auf einem Deich © istock Foto: istock

"Wi sünd Platt!" - Podcast mit Ilka Brüggemann

NDR 1 Niedersachsen

Es geht immer mit einem Talk-Gast um Themen von Aktuell bis Allgemein, über Politik oder Plattneuigkeiten. mehr

Hör mal 'n beten to

Zwei Möwen © NDR Foto: Klaus Knop aus Greifswald
2 Min

Frie as en Mööv

Unser 34. plattdeutscher Scheibwettbewerb "Vertell doch mal" ist gestartet. Das Thema lautet "Op dat Leven!" - und da hat Lornz Lorenzen mal so richtig Glück gehabt. 2 Min

Eine ältere Frau hat einen Jungen auf dem Schoß und gemeinsam blicken sie auf einen Laptopbildschirm. © NDR Foto: Berit Ladewig
2 Min

Talln sünd Talln

Unser 34. plattdeutscher Scheibwettbewerb "Vertell doch mal" ist gestartet. Wir sind gespannt auf Ihre Geschichten zum Thema "Op dat Leven!". Ines Barber inspiriert. 2 Min

Norichten op Platt

2G plus swoor to kuntrolleren

Nadem wi nu siet een Week 2G plus in Hamborg hebbt is kloor: De digitalen Imp-Päss, de sünd swoor to kontrolleren. Een kann nich op’n eersten Blick sehen, wat een boosterst is oder nich. Wenn de Impnawies scannt warrt, is en grönen Haken to sehn, man nich wo faken en impt worrn is. De EU will nu vun Februar af an inföhrn, dat de Impen gauer ablopen deit. //Stand 17.01.2022 Kl. 9:30

Corona Tahlen

Ok vundaag gaht de Corna-Tahlen wieder na baven op en ne’en Hööchststand. De Söven-Daag-Inzidenz in Düütschland liggt nu bi fiefhunnertachtuntwintig. Dat Robert-Koch-Instituts hett veerundötigdusend ne’e Infektschonen mellt. Dat sünd negendusend mehr as in de verleden Week. Bunnswiet sünd dörtig Minschen, de Corona-harrn, bavento storven. //Stand 17.01.2022 Kl. 9:30

Bosteden in’n Westen

Autoföhrers in’n Westen vun Hamborg, de mööt vun vundaag af an mit Bosteden reken, de länger duert. Op de Elvchaussee un de Stresemannstraat. Dor warrt Water-Rohren nee maakt, de al en poor Johrhunnerte oolt sünd. Ok den Straatenbelag wüllt se op Schick bringen. Vör allen op de Stresemannstraat kann dat in de tokamen fief Maanden Stau geven. //Stand 17.01.2022 Kl. 9:30

Football

De HSV un de FC St. Pauli, de hebbt düsse Week ornlich wat vör: Morgen speelt se beid in’n DFB-Pokaal. Toeerst is de HSV in Köln an de Reeg. Dorna gifft dat woll dat Speel vun’t Johr för St. Pauli – gegen Borussia Dortmund. Man: Wegen Corona köönt morgen Avend blots tweedusend Fans in’t Millerntor-Stadion. //Stand 17.01.2022 Kl. 9:30

Ohnsorg-Premiere

De Lüüd hebbt dütig klatscht güsteern bi de Premieer vun „Ünner’t Lüchtfüer“ in’t Ohnsorg Theater. Oskar Ketelhut speelt in de melanchol’schen Kummedie en grummeligen Lüchtorn-Oppasser. De Regisseurin Meike Harten hett en Stück över Früündschop un dat Alleen-Sien mit Geföhl op de Bühn brööcht. De Tokiekers hebbt veel lacht, man se weren ok ümmer wedder anröhrt. Mehr dorto gifft dat hüüt Avend Klock söven in’t Kulturjournaal. //Stand 17.01.2022 Kl. 9:30

Plattdeutsche Beiträge aus den Funkhäusern

Santiano © Christian Barz
30 Min

Wi snackt Platt: Vertell doch mal, Impen un Ohnsorg

16.01.2022 09:00 Uhr
NDR 90,3

"Vertell doch mal" geiht los mit Santiano as Botschafter un Impen bi't Albertinen Krankenhuus - uns Themen bi "Wi snackt Platt" dütmal. 30 Min

Fischkutter © Photo Digital
24 Min

Düt un dat vun'n 8. Januar: PlattRapp in Adelebsen un anners wat

08.01.2022 19:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Grundschulkinder im Kreis Göttingen haben einen PlattRap aufgenommen und in Emden gibt es einen Hobby-Bonbonkoch, der leckere Sachen macht. 24 Min

Sonnenaufgang über Hanshagen © NDR Foto: Uwe Kantz aus Hinrichshagen
2 Min

Gesegneter Abend

24.12.2021 18:00 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Das Lied "Stille Nach, heilige Nacht" gibt es auch auf plattdeutsch. Inke Raabe stellt es vor. 2 Min

Vorschaubild für den Plattdeutsch Podcast auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de
26 Min

De Klönkist- Vertell doch mal 2022

15.01.2022 19:05 Uhr
NDR 1 Radio MV

Geschichten, Lieder, Witze und Anekdoten up Platt aus Mecklenburg-Vorpommern. Einmal im Monat laden die Plappermöller zum Klönsnack am Moehlendisch ein. 26 Min

Drei Mitglieder der Band Santiano Björn Both (l.), Axel Stosberg (m.) und Hans-Timm Hinnrichsen (r.) stehen auf einem Segelschiff und lächeln in die Kamera. © NDR
1 Min

"Vertell doch mal" 2022: Santiano drückt die Daumen

Die Band ist in diesem Jahr Botschafter für den plattdeutschen Schreibwettbewerb "Vertell doch mal". Das Motto: "Op dat Leven!" 1 Min

Ein Kutter fährt auf einem Fluss. © imago images Foto: Imagebrokerfrederik

Das Niederdeutsche Hörspiel

Das Niederdeutsche Hörspiel - alle 14 Tage in den NDR Landesprogrammen zu hören - hier als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Vorschaubild für den Plattdeutsch Podcast auf NDR 1 Radio MV © ndr.de Foto: ndr.de

Plattdeutsches aus MV

Geschichten, Lieder, Witze und Anekdoten up Platt aus Mecklenburg-Vorpommern. Einmal im Monat laden die Plappermöller zum Klönsnack am Moehlendisch ein. mehr

De Welt op Platt

Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia.com Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

De Welt snackt Platt

In de plattdüütsche Welt vun NDR.de hebbt Se alle plattdüütschen Sennungen op een Blick. Hier gifft dat ook Norichten op Platt un een beten wat to de Geschicht vun de plattdüütsche Spraak. mehr

Aufgeschlagenes Buch © Fotolia.com Foto: Antje Lindert-Rottke

Plattdeutsches Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker oder Gattenpietscher bis zu schanfuudern und Witscherquast. Nennen Sie uns Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Plattdeutsch im NDR

Sammlung von Fernsehgeräten, Radios und Radioweckern © dpa - Bildarchiv

Plattdeutsch in Radio und Fernsehen im Überblick

Von Hör mal'n beten to über Berichte und Reportagen bis zur Andacht auf Platt - alle Sendungen auf unserer Programmseite. mehr

Buch mit Kopfhörern im Watt. (Montage) © fotolia.com Foto: Dreadlock, Jenny Sturm

Dat Plattdüütsche Hörspeel

Familiengeschichten, Krimis und Erzählungen: Alle zwei Wochen sendet jede NDR Landeswelle ein plattdeutsches Hörspiel. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin" © fotolia Foto: DOC RABE Media

Dit und Dat op Platt

Ob Platt leevt, Week op Platt oder Hör mal 'n beten to - hier finden Sie alle Beiträge der plattdeutschen Sendungen. mehr

Tastatur, blau beleuchtet © Bach&Opitz Foto: Bach&Opitz

Anregungen, Ideen, Wünsche?

Sie haben eine Frage zum Online-Angebot oder haben einen Fehler entdeckt? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail! mehr

Geschichte

Karl-Heinz Kreienbaum, Willem Fricke und Ursula Hinrichs. © © NDR/Ohnsorg-Archiv

Das Ohnsorg-Theater erobert das Fernsehen

13. März 1954: Mit dem Stück "Seine Majestät Gustav Krause" ist das Ohnsorg-Theater erstmals zu Gast bei den deutschen Fernsehzuschauern. Es ist der Beginn einer Erfolgsgeschichte. mehr

Jutta Breu, Marga Heiden, Rudi Reich und Karl Wilcke in "Reis nah Belligen", Spielzeit 1967

Theater op Platt: 95 Jahre Fritz-Reuter-Bühne

In ihrer 95-jährigen Geschichte hat die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne zwei deutsche Diktaturen und mehrere Krisen überlebt. mehr

Blick auf das Wattenmeer und einen Priel an der deutschen Nordseeküste. © picture-alliance / OKAPIA Foto: Oswald Eckstein

Die Geschichte der plattdeutschen Sprache

Plattdeutsch ist eine noch lebendige Sprache. Wir möchten Sie auf Hochdeutsch und auf Plattdeutsch dazu einladen, etwas mehr über das Plattdeutsche zu erfahren. mehr

Zum Friesisch-Angebot

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle". Sie hören diese Reihe in unserer Sendung "Moin Schleswig-Holstein! Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr