Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Herzlich willkommen bei Platt! In der plattdeutschen Welt von NDR.de finden Sie alle plattdeutschen Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick. Sie können auch unser Wörterbuch bereichern. Lesen Sie außerdem unsere aktuellen Norichten op Platt und die Geschichte der plattdeutschen Sprache. Mit Podcasting wählen Sie Ihr persönliches Radioprogramm auf Abruf und hören Ihre Lieblingssendung op Platt, wann immer Sie wollen.

EIne Hummel fliegt auf einer Wiese. © NDR Foto: Tanja Nienhoff

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Wat weer wenn?"

NDR 1 Welle Nord

Heiko Kroll stellt sich eine Welt ohne Gewalt, Krieg und Menschen vor und wie friedlich das dann auf dem Planeten wäre. mehr

36. Plattdeutscher Schreibwettbewerb 2024

Die sechs Mitglieder der Band Wippsteert stehen vor einem alten Bus. © Maik Reishaus/Wippsteert

"Vertell doch mal": Große Abschlussgala im Ohnsorg-Theater

Am 16. Juni werden die Siegerinnen und Sieger der 36. Auflage des Schreibwettbewerbs verkündet. Sie können die Preisverleihung im Livestream verfolgen. mehr

Anastasiia aus der Ukraine gewinnt plattdeutschen NDR Schreibwettbewerb © NDR

Plattdeutsch-Nachwuchspreis für 11-jährige Ukrainerin

Anastasiia Savenko lernte innerhalb von zwei Jahren Hoch- und Plattdeutsch. In ihrer Geschichte geht es um einen Zaubergarten. mehr

Aktuelles

Ein Schüler liest eine Geschichte auf der Bühne vor © NDR Foto: Lornz Lorenzen

"Schölers leest Platt" - Winners staht fast

Mehr as 200 Scholen und Dusende vun Schölers in't Land hebbt düt Johr wedder mitmakt. Nu staht de Landessieger fast. mehr

Ein rotes Buch mit Affenkopfzeichnung und Papiere liegen auf einem Tisch. Eine Hand hält einen Kugelschreiber. © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Pepper-Blog (32) Affe, Mensch, Roboter, Kafka

Zum 100. Todestag von Franz Kafka bekommt Pepper einen Literaturtipp, der ihm dabei helfen soll, die Menschen besser zu verstehen. mehr

Vor dem Fritz-Reuter-Literaturmuseum in Stavenhagen steht ein Denkmal des Schriftstellers. © dpa Foto: Werner Otto

"Tauversicht" ist Plattdeutsches Wort des Jahres

180 Vorschläge hatten die Veranstalter des Wettbewerbs erreicht. Auch die schönste Plattdeutsche Redensart wurde gekürt. mehr

Die Fritz-Reute-Büste in der Hansestadt Wismar. © NDR

Reuter-Jahr: Lesung "Ut mine Festungstid" von Gerd Micheel

Der Todestag des niederdeutschen Schriftstellers Fritz Reuter jährt sich 2024 zum 150. Mal. Die Lesung ist hier verfügbar. mehr

Johanna Wack bei ihrem Auftritt © NDR

Poetry Slam: Team Hochdeutsch siegt vor Team Plattdeutsch

Drei Plattschnackers und drei Hochdeutsche sind beim Poetry Slam im Kühlhaus Flensburg gegeneinander angetreten. mehr

Schauspieler und Hörspielsprecher Rolf Petersen steht auf der Bühne beim Zonser Hörspielpreis und freut sich. © NDR Foto: Christoph Ahlers

Niederdeutsches Hörspiel: Zonser Darstellerpreis für Rolf Petersen

Der Bühnenleiter, Regisseur und Schauspieler erhielt den mit 2.000 Euro dotierten Preis für seine Rolle im Hörspiel "De Kawentsmann". mehr

Narichten op Platt

Elbe Landungsbrücken Hamburg © fotolia Foto: dietwalther

Podcast: Narichten op Platt

Ut Hamborg un de wiede Welt - vun maandaags bet sünnavends: Die aktuellen Nachrichten auf Plattdeutsch. mehr

Ne’et Geld för ne’e Brüch

Noch föhrt jeden Dag 34.000 Fohrtüüch över de Köhlbrandbrüch henweg. Doch de is bilütten rott. Plaan is nu, dor an Steed vun de ole Brüch en ne’e hintosetten. Un hierför is de Börgerschop in Hamborg güstern ne ganze Eck för wiederkamen. Mit de Stimmen vun SPD un de Grönen warrt nu Geld praatstellt, üm de ganze Saak wiederplanen to könen. Dorbi geiht dat üm 290 Millionen Euro. De Oppositschoon bekrittelt, dat dat allens bet nu al en ganzen Barg wat an Geld köst hett. Und dat vör allen Dingen ok, wiel dor en ganze Tiet lang över en Tunnel snackt worrn is.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.06.2024 | 09:30 Uhr

Streik in’e Kitas

In de Elvkinner-Kitas warrt wedder streikt. Dat geiht üm de Lüüd, de in’e Köök arbeiden doot un de för dat Reinmaken tostännig sünd. De Warkschop Ver.di harr dorto opropen. Un dormit geiht de Streik in’e Kitas, de de Stadt tohören doot, nu al in’e sösste Week. De Arbeitgebersiet hett anbaden hatt, in dree Etappen tohoopnahmen veerteihn Perzent mehr wat an Geld to betahlen. För düt Johr weren dat veer Perzent mehr. Dat is de Warkschop aver to wenig. De Streik is eerstmal för hüüt un morgen ansett. Un denn leggt welk Lüüd ok noch an anner Steden jümehr Arbeit daal. Dat is neemich bi welk Banken vundaag de Fall. Bi Steden vun UniCredit, Düütsche Bank un Commerzbank mööt Kunnen vundaag dormit rekent, dat dor deswegen villicht ok nich allens ganz so aflopen deit as normalerwies.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.06.2024 | 09:30 Uhr

Weniger Verbreken in Hamborg

De Tahl vun’e Verbreken in Hamborg, de to Papeer bröcht worrn sünd, de geiht na ünnen. Dat is tominnst ut de Tahlen för de eersten fief Maand för düt Johr ruttolesen. De Polizei tell in düsse Tiet knapp 100.000 Straafdelikten – dat sünd üm un bi fief Perzent weniger as vörher. Sowat as Klauen un dat Inbreken in Wahnungen is noch düütlicher wat weniger worrn. Bi Moord is de Tahl meist üm dat Halve trüchgahn. Op’e anner Siet is de Tahl vun de Fäll, wo dat üm gefährliche un swore Körperverletzen gahn deit, üm acht Perzent wat na baven gahn. Un bi Roov sünd goors tweeuntwintig Perzent mehr wat an Fäll tellt worrn.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.06.2024 | 09:30 Uhr

Ne’et Ankumtszentrum för flücht Lüüd?

För Lüüd, de op’e Flucht sünd, gifft dat in Hamborg in Meiendörp siet goot acht Johr en Steed, wo se ankamen köönt. Man, dat kunn sik nu Anfang vun dat tokamen Johr ännern. Denn de Mietkkuntrakten för dat Ankamenszentrum an’n Bargkoppelweg gaht to Enn. De Binnenbehöörd hett sik dorför nu en ne’e Steed överleggt. Un dat schall dat ole Telekomhuus in Wandsbeek ween. Dat wullen se denn hüern un ümboen. Denn dat Huus steiht al siet Johren leer. Un dor kunn een ok goot mit Bus un Bahn henkamen un dat geev dor noog Ecken, wo een Sport maken un sik ophollen kunn.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.06.2024 | 09:30 Uhr

Snacken över en ne’en Wehrdeenstplaan

Nu liggt he op’n Disch: De Vörslag för en ne’en Wehrdeenst. Verdedigensminister Boris Pistorius will en Papeer mit Fragen an junge Lüüd verschicken laten. Op düssen Weg wüllt se so denn eerstmal üm un bi 5.000 ne’e Lüüd mit tohoopkriegen. Bekrittelt warrt de ganze Saak vun CDU un CSU: De Union stött sik doran, dat nüms wohrhaftig för en ne’en Deenst in’e Plicht nahmen warrt. Ganz anners seht dat de AfD un dat BSW: Se snackt vun Kriegsluun un Kriegsrhetorik.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.06.2024 | 09:30 Uhr

NDR 90,3 – Dat Wedder för uns in Hamborg

Egens süht dat ganz goot ut hüüt Morgen, man dat is aver ok koolt. Opstunns sünd dat teihn Graad in Altna. Mehr as sössteihn Graad warrt dat vundaag aver ok nich. Un alltohoop süht de Dag vundaag so ut as de verleden Daag ok al: De Sünnschien warrt ümmer mal wedder ünnerbraken vun dat een oder anner Regenschuer. Un morgen maakt dat Wedder denn meist nochmal so wieder as vundaag bi Temperaturen vun bet to twintig Graad.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 13.06.2024 | 09:30 Uhr

Verkööp an MSC treckt sik noch hin

Egens wull de Hamborgische Börgerschop jo noch vör den Sommer den Weg freemaken för den Havendeal mit de Schwiezer Rederee MSC, de jo bannig ümstreden is. Nu duert dat aver doch länger, wiel de Opposischoon dörchsett hett, dat dat vöraff noch en öffentliche Änhören geven schall. Wieldess SPD un Gröne meent, dat is good, Dele vun de HHLA an MSC to verköpen, sünd FDP, Linke un de AfD wieder dorgegen.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 12.06.2024 | 09:30 Uhr

Hör mal 'n beten to

Mehrfachsteckdose © fotolia.com Foto: TASPP
2 Min

Optanken

Ines Barber kämpft mit ihren elektronischen Geräten. Genauer gesagt mit den Steckern und Ladeteilen. 2 Min

Ein selbstgebasteltes Schild mit einem Peace-Zeichen, das bei einer Demonstration in die Höhe gehalten wird © derProjektor / photocase.de Foto: derProjektor / photocase.de
2 Min

Wat weer wenn?

Heiko Kroll stellt sich eine Welt ohne Gewalt, Krieg und Menschen vor und wie friedlich das dann auf dem Planeten wäre. 2 Min

Plattdeutsche Kolumne

EIne Hummel fliegt auf einer Wiese. © NDR Foto: Tanja Nienhoff

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Wat weer wenn?"

Heiko Kroll stellt sich eine Welt ohne Gewalt, Krieg und Menschen vor und wie friedlich das dann auf dem Planeten wäre. mehr

Eine Person sitzt mit ihrem Hund auf einem Steg am Wasser © photocase Foto: FloKu

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Hund i snor"

Ines Barber ist mit ihrem Hund zu Besuch im Nachbarland Dänemark und kommt aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. mehr

Newsletter

Eine Flaschenpost mit eine Zettel und @-Zeichen steckt halb im Sand an einem Strand. © Don Bayley Foto: RapidEye

För Dien digitalen Breefkasten: De NDR Platt-Post

Mit de NDR Platt-Post kriegt Ji mehrmals in't Johr Post vun'n NDR in Form vun en E-Mail. Dor steiht denn allens dat binnen, wat dat Nees an Platt geven deit bi uns. mehr

De Plappermoehl live erleben

Thomas Lenz und Susanne Bliemel - das Team der Plappermoehl. © NDR

De Plappermoehl - die plattdeutsche Traditionssendung

Einmal im Monat laden die NDR 1 Radio MV Plappermöller zum Klönsnack ein. Die nächste Aufzeichnung ist am 17. Juni in Barth. mehr

Podcastangebot op Platt

Junge Frau flüstert einem Mann etwas ins Ohr. © Fotolia.com Foto: olly

Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Kapitän wirft ein Seil © picture-alliance/ dpa Foto: DB Andreas Tamme

Wi snackt Platt

Wat an plattdüütsche Kultur op de Bühn, in de Literatur oder in Films löppt - Ji kriegt dat mit bi "Wi snackt Platt" vun NDR 90,3. mehr

Ein Leuchtturm in den Dünen mit einem Strandkorb davor. © NDR

Podcast: Düt un dat op Platt

In dem plattdeutschen Magazin gibt es Neuigkeiten, Unterhaltsames und auch mal Kurioses aus den Regionen - natürlich auf Plattdeutsch. mehr

Fischkutter © Photo Digital

Plattdeutsch am Montag auf NDR 1 Niedersachsen

Gespräche und Features zu einem zentralen Thema - in allen Plattdeutsch-Dialekten Niedersachsens vom ostfälischen Platt bis zum Ostfriesenplatt von der Küste. mehr

Schafe stehen auf einem Deich © istock Foto: istock

"Wi sünd Platt!" - Podcast mit Ilka Brüggemann

Es geht immer mit einem Talk-Gast um Themen von Aktuell bis Allgemein, über Politik oder Plattneuigkeiten. mehr

Vorschaubild für den Plattdeutsch Podcast auf NDR 1 Radio MV © iStock Foto: golero

Plattdeutsche Sendungen aus Mecklenburg-Vorpommern

Menschen ganz nah: Gute Gespräche, hintergründig und ausführlich in "De Klönkist". Dazu einmal im Monat "De Plappermoehl": die Talkshow up Platt. mehr

Ein Kutter fährt auf einem Fluss. © imago images Foto: Imagebrokerfrederik

Podcast: Das Niederdeutsche Hörspiel

Das Niederdeutsche Hörspiel - alle 14 Tage in den NDR Landesprogrammen zu hören - hier als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Platt Schnack Mucke mit Yared Dibaba © NDR Foto: Annika Fußwinkel

Platt Schnack Mucke mit Yared Dibaba

Zu Gast sind Musikerinnen und Musiker, die im Norden zuhaus sind. Sie erzählen op Platt über ihr Leben und ihre Lieder. mehr

Rosen auf einem Gartenstuhl © Kirche im NDR Foto: Christine Raczka

Morgenandacht auf NDR 1 Radio MV

Die tägliche Morgenandacht um 6.20 Uhr: Evangelische und katholische Kirche wechseln sich dabei ab. Am Montag auf Plattdeutsch. mehr

Plattdeutsche Beiträge aus den Funkhäusern

Musiker Rolf Zuckowski steht am Hamburger Hafen an der Elbe. Der Musiker feiert am 12.05.2022 seinen 75. Geburtstag. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: picture alliance/dpa | Jonas Walzberg
30 Min

Wi snackt Platt: Rolf Zuckowski, Rieck Huus un E-Bike

09.06.2024 08:30 Uhr
NDR 90,3

Dütmal sünd wi to Besöök bi Buer Erni in't Rieck Huus in Curslook un op Klassenreis mit de Stiften "Kinder brauchen Musik". 30 Min

Blick durch Grasbüschel während des Sonnenuntergangs. © Christine Raczka
2 Min

Dat kannst mi glöven

13.06.2024 14:20 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Europawahlen, die EM und eine kleine Osterglocke auf dem Weg … Pastor Heino Dirks aus Völlen in Ostfriesland ist fest davon überzeugt, dass Gott seine Menschen begleitet. Und uns Mut macht, unser kleines Licht immer wieder brennen zu lassen. 2 Min

Ein Kutter fährt auf einem Fluss. © imago images Foto: Imagebrokerfrederik
47 Min

Ubbo Gerdes: Arvdeel

07.06.2024 19:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Weil Kurt kein Testament hinterlassen hat, zerstreitet sich die Familie nach seinem Tod. Und der Verstorbene muss alles mit ansehen. 47 Min

Rosen auf einem Gartenstuhl © Kirche im NDR Foto: Christine Raczka
2 Min

Morgenandacht auf NDR 1 Radio MV

10.06.2024 06:20 Uhr
NDR 1 Radio MV

Um 6:20 Uhr gibt es in der Sendung "Die Frühaufsteher" eine Morgenandacht. Evangelische und katholische Kirche wechseln sich dabei ab. Am Montag auf Plattdeutsch. 2 Min

Plattdeutsche Fernsehbeiträge

Drei Männer sitzen in einem Partykeller an einem Tisch vor Mikrophonen und unterhalten sich. © Screenshot
4 Min

Plattdeutscher Podcast gibt Einblicke in die Region

Drei Männer aus Wesuwe im Emsland präsentieren alle drei Wochen eine einstündige Sendung. Über 70 Episoden gibt es schon. 4 Min

Szenenbild aus der 13. Büttenwarder-Folge "Staatsbesuch": Büttenwarder präsentiert sich der Welt mit Dödeln. © NDR/Nico Maack
24 Min

Büttenwarder op Platt: Staatsbesuch

Brakelmann hat die rettende Sanierungsidee für das klamme Gemeinwesen Büttenwarders: eine chinesische Partnerstadt. 24 Min

Ein Junge im Grundschulalter sitzt an einem Tisch vor einem Mikrofon und liest etwas vor. © Screenshot
3 Min

Landesfinale von "Schölers leest Platt" in Neumünster

Der zehnjährige Emil aus Struvenhütten ist das erste Mal beim plattdeutschen Vorlesewettbewerb und - im Finale. 3 Min

Gottesdienst op Platt

Blick durch Grasbüschel während des Sonnenuntergangs. © Christine Raczka

Podcast: Dat kannst mi glöven

Werktags in der Mittagszeit sind gegen 14.15 Uhr die plattdeutschen Andachten „Dat kannst mi glöven“ auf NDR1 Niedersachsen zu hören. Montag - Freitag, 14.15 Uhr. Wechselnd evangelisch und katholisch. mehr

Heino Dirks, Pastor aus Völlen © Kirhe im NDR Foto: Tobias Frick

Dat kannst mi glöven: Europa un de lüttjen Lüchten

Pastor Heino Dirks ist fest davon überzeugt, dass Gott uns Mut macht, unser kleines Licht immer wieder brennen zu lassen. mehr

De Welt op Platt

Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

De Welt snackt Platt

In de plattdüütsche Welt vun NDR.de hebbt Se alle plattdüütschen Sennungen op een Blick. Hier gifft dat ook Norichten op Platt un een beten wat to de Geschicht vun de plattdüütsche Spraak. mehr

Aufgeschlagenes Buch © Fotolia.com Foto: Antje Lindert-Rottke

Plattdeutsches Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker oder Gattenpietscher bis zu schanfuudern und Witscherquast. Nennen Sie uns Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Plattdeutsch im NDR

Sammlung von alten Fernsehgeräten, Radios und Radioweckern. © dpa - Bildarchiv

Plattdeutsch in Radio und Fernsehen im Überblick

Von Hör mal'n beten to über Berichte und Reportagen bis zur Andacht auf Platt - alle Sendungen auf unserer Programmseite. mehr

Buch mit Kopfhörern im Watt. (Montage) © fotolia.com Foto: Dreadlock, Jenny Sturm

Dat Plattdüütsche Hörspeel

Familiengeschichten, Krimis und Erzählungen: Alle zwei Wochen sendet jede NDR Landeswelle ein plattdeutsches Hörspiel. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin" © fotolia Foto: DOC RABE Media

Dit und Dat op Platt

Hier finden Sie alle gesendeten Beiträge, Audios und Videos der plattdeutschen Sendungen in einem Archiv. mehr

Tastatur, blau beleuchtet © fotolia Foto: Gina Sanders

Anregungen, Ideen, Wünsche zum plattdeutschen Angebot?

Sie haben eine Frage zum Online-Angebot oder haben einen Fehler entdeckt? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail! mehr

Geschichte

Szene aus der Ohnsorg-Aufführung "Seine Majestät Gustav Krause": Karl-Heinz Kreienbaum, Willem Fricke und Ursula Hinrichs. © © NDR/Ohnsorg-Archiv

Das Ohnsorg-Theater erobert das Fernsehen

13. März 1954: Mit dem Stück "Seine Majestät Gustav Krause" ist das Ohnsorg-Theater erstmals zu Gast bei den deutschen Fernsehzuschauern. mehr

Jutta Breu, Marga Heiden, Rudi Reich und Karl Wilcke in "Reis nah Belligen", Spielzeit 1967 © Fritz-Reuter-Bühne

Theater up Platt: 95 Jahre Fritz-Reuter-Bühne

In ihrer 95-jährigen Geschichte hat die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne zwei deutsche Diktaturen und mehrere Krisen überlebt. mehr

Das Watt mit Blick aufs Meer. © Michael Wieben Foto: Michael Wieben

Die Geschichte der plattdeutschen Sprache

Plattdeutsch ist eine noch lebendige Sprache. Wir möchten Sie auf Hochdeutsch und auf Plattdeutsch dazu einladen, mehr darüber zu erfahren. mehr

Volkstanzgruppe Finkwarder Speeldeel auf einem Trachtenfest in Finkenwerder © IMAGO / United Archives
29 Min

Finkwarder blifft Finkwarder!

In der plattdeutschen Reportage berichten Wolfgang-Christian Tenne und Otto Tenne von der Entwicklung Finkenwerders vom Fischerdorf zum Industrievorort. 29 Min

NDR Retro: Ein Übertragungswagen vor einem Fischerboot © NDR
29 Min

As en Speegel liggt de See - Lütt Wannerung dör de Holsteensche Swiez

In der plattdeutschen Reportage besuchen Wolfgang Christian Seiffert und Otto Tenne die Holsteinische Schweiz. 29 Min

Kreuz einer katholischen Kirche in Rottweil, Baden-Württemberg © IMAGO / Silas Stein
5 Min

Interview mit Pastor Rudolf Muuß anlässlich seines 65. Geburtstags

Rudolf Muuß spricht mit Thomas Viktor Adolph über sein Engagement fürs Plattdeutsche in Kirche, Schule, Gesellschaft und SHHB. 5 Min

Zum Friesisch-Angebot

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle" auf NDR 1 Welle Nord zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr

Boote im Kutterhafen Neuharlingersiel © picture alliance / Jochen Tack | Jochen Tack Foto: Jochen Tack

Traditionelle friesische Nachnamen wohl bald wieder möglich

Jansen, Peters, Annas: Nach der geplanten Reform des Namensrechts können Menschen sich nach friesischer Tradition umbenennen. mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?