Die Welt snackt Platt: Alles rund um das Thema Plattdeutsch

Herzlich willkommen bei Platt! In der plattdeutschen Welt von NDR.de finden Sie alle plattdeutschen Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick. Sie können auch unser Wörterbuch bereichern. Lesen Sie außerdem unsere aktuellen Norichten op Platt und die Geschichte der plattdeutschen Sprache. Mit Podcasting wählen Sie Ihr persönliches Radioprogramm auf Abruf und hören Ihre Lieblingssendung op Platt, wann immer Sie wollen.

Vanessa Kossen moderiert. Die Bildfläche hinter ihr zeigt eine Athletin beim Boßeln. © Screenshot
29 Min

De Noorden op Platt | 26.05.2024

NDR Fernsehen

Das plattdeutsche Magazin zeigt, was in der Szene passiert und stellt Menschen vor, denen das Plattdeutsche am Herzen liegt. 29 Min

36. Plattdeutscher Schreibwettbewerb 2024

Anastasia aus der Ukraine gewinnt plattdeutschen NDR Schreibwettbewerb © NDR

Plattdeutsch-Nachwuchspreis für 11-jährige Ukrainerin

Anastasia Savenko lernte innerhalb von zwei Jahren Hoch- und Plattdeutsch. In ihrer Geschichte geht es um einen Zaubergarten. mehr

Bestsellerautorin Dörte Hansen sitzt lächelnd auf einem Fahrrad. © NDR/Lornz Lorenzen Foto: Lornz Lorenzen

"Vertell doch mal": Die besten Geschichten stehen fest

Bis zum 15. März konnten Sie am plattdeutschen Schreibwettbewerb von NDR, Radio Bremen und dem Ohnsorg-Theater teilnehmen. mehr

Programmtipp

Mann blitzt mit einer Kamera den Fotofrafen an. © fotolia Foto: Victor Koldunov

Niederdeutsches Hörspiel: "Schnappschuss - Tweemal leven"

Fotograf Lüder Andersen hat eigentlich nur einen öden Auftrag übernommen. Doch dann entdeckt er jemanden auf den Fotos. mehr

Aktuelles

Die Fritz-Reute-Büste in der Hansestadt Wismar. © NDR

Reuter-Jahr: Lesung "Ut mine Festungstid" von Gerd Micheel

Der Todestag des niederdeutschen Schriftstellers Fritz Reuter jährt sich 2024 zum 150. Mal. Die Lesung ist hier verfügbar. mehr

Johanna Wack bei ihrem Auftritt © NDR

Poetry Slam: Team Hochdeutsch siegt vor Team Plattdeutsch

Drei Plattschnackers und drei Hochdeutsche sind beim Poetry Slam im Kühlhaus Flensburg gegeneinander angetreten. mehr

Hans Kallsen und Susanne Wieger von der Niederdeutschen Bühne Kiel sitzen in einer Spielszene zusammen am Frühstückstisch. © Niederdeutsche Bühne Kiel Foto: Imke Noack

"Mööv un Mozart" an der Niederdeutschen Bühne Kiel

Hans Kallsen spielt die Hauptrolle im neuen Stück "Mööv un Mozart" an der NDB Kiel. Das Theater ist sein Hobby. mehr

Schauspieler und Hörspielsprecher Rolf Petersen steht auf der Bühne beim Zonser Hörspielpreis und freut sich. © NDR Foto: Christoph Ahlers

Niederdeutsches Hörspiel: Zonser Darstellerpreis für Rolf Petersen

Der Bühnenleiter, Regisseur und Schauspieler erhielt den mit 2.000 Euro dotierten Preis für seine Rolle im Hörspiel "De Kawentsmann". mehr

Drei Menschen stehen auf der Bühne der NDB Ahrensburg im Stück "De Siedenspringer". © NDR

Theaterfestival op Platt: Zehn Bühnen aus Schleswig-Holstein dabei

Von Flensburg bis Elmshorn, von Rendsburg bis Lübeck: Erstmals spielen alle Ensembles an ihren Heimatbühnen und nicht im Freilichmuseum Molfsee. mehr

Die Leitung des Ohnsorg-Theaters steht in einem Foyer. Links ein mann, der Intendant. Daneben vier Frauen, die die Künsterlerische Leitung sind. © G2 Baraniak Foto: G2 Baraniak

Buddenbrooks und Hollywood: Die nächste Spielzeit im Ohnsorg

Das Ohnsorg Theater blickt in die Spielzeit 2024/25. Neben Komödien steht auch eine norddeutsche Familien-Saga auf dem Programm. mehr

Narichten op Platt

Elbe Landungsbrücken Hamburg © fotolia Foto: dietwalther

Podcast: Narichten op Platt

Ut Hamborg un de wiede Welt - vun maandaags bet sünnavends: Die aktuellen Nachrichten auf Plattdeutsch. mehr

Perzess gegen Rieksbörger geiht los

In Frankfoort, Stuttgart un Koblenz sünd de Perzessen al in Gang un af vundaag nu steiht denn ok in Hamborg en mootmaatlichen Rieksbörger vör’t Brett. De Anklaag smitt den sössunsösstig Johr olen Keerl ut’n Kreis Segebarg vör, dat he en terroristische Verenigen un den Plaan, allens ümtostöten, Stütt geven harr. So wullen se denn, dat vun’e Staatsform her wedder allens so warrn dee, so as dat dat Düütsche Riek in dat 19. Johrhunnert ween is. Bi dat Gerichtsverfohren passt se de ganze Tiet dull wat bi op, dat dor nix bi passeren deit. Losgahn deit dat vör dat böverste Lannsgericht hüüt Vörmiddag.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

Düütlich mehr Lüüd bruukt Pleeg

De Tahl vun’e Lüüd, de Pleeg bruken doot, de is in dat verleden Johr düütlich wat na baven gahn. De gesettlichen Krankenkassen harrn al in’n Aprilmaand för dat verleden Johr vun en Plus vun 360.000 Fäll snackt. Bunnssundheitsminister Karl Lauterbach harr egens mit en Tahl rekent hatt, wo dat blots bummelig 50.000 Lüüd mehr weren. De SPD-Politiker sä nu to dat „Redakschoonsnettwark Düütschland“, dat to de Minschen, de Pleeg bruken deen, blangen de ganz olen Lüüd nu woll ok al de eersten Babyboomers mit tohören deen.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

Bonuskoort för ehrenamtliche Lüüd

Wokeen sik in Hamborg ehrenamtlich engageren deit, de kann af nu de ne’e Engagement-Koort beandragen. Dat is en Bonuskoort, mit de dat Priesafslääg oder fre’en Intritt in Museen geven deit. Mit düsse Koort schüllt ehrenamtliche Lüüd för jümehr Arbeit acht un löövt warrn. Dat sä Soziaalsenatersch Melanie Schlotzhauer vun’e SPD. In Hamborg gifft dat mehr as 500.000 Lüüd, de bi uns in’e Stadt ehrenamtlich to Gang sünd.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

Footballfans hebbt an’n Jungfernstieg fiert

Wokeen güstern Avend dat lude Hupen un Böllern höört hett, de hett sik villicht fraagt hatt, wat dor achter steken dee? Un dat sünd de velen törkschen Footballfans ween, de dat hier bi uns in Hamborg geven deit un de den Meistersieg vun Galatasaray Istanbul fieert hebbt. Blangen anner Steden hebbt se dat ok an’n Jungfernstieg maakt hatt. Dor sünd üm un bi fiefhunnert Lüüd tohoopkamen ween, de dor denn ok Pyrotechnik bi afbrennt hebbt. De Polizei is dor deswegen meist ok dree Stünnen lang mit bi to Gangen ween. Gegen mehre Lüüd, de dor mitfiert hebbt, hebbt se achteran denn Straafanzeig stellt hatt, wiel dat de gegen dat Sprengstoffgesett verstöten deen. Bi to Schaden kamen is aver nüms.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

En Stück vun’e U3 is af vundaag dicht

Af vundaag gifft dat bi de Hamborger Hoochbahn op de Streck vun’e U3 en Stück, wat dicht is. Un dat is dat Stück twüschen Kellinghusenstraat un Barmbeek. Dor warrt de Statschoon Saarlandstraat ümboot. De warrt barrierefree un kriggt twee Fohrstöhl. Bavento warrt dor de Bahnstieg ok noch üm veertig Meter wat länger maakt. Söss Weken lang föhrt dor an Steed vun’e Töög blots Bussen. Un wokeen dor ünnerwegens is, de mutt för den Weg denn bet to twintig Minuten mehr inplanen, as een dor normalerwies för bruken deit.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

Ohnsorg-Premieer

En Henwies op uns Kulturjournaal hüüt Avend af Klock söven bi NDR 90,3: Dor gifft dat denn mehr wat to hören över dat ne’e Stück in’t Ohnsorg-Theater. Denn dor hett dat Musikstück „Sommerfest“ güstern Avend Premieer fiert, wo de Lüüd achteran düchtig wat klatscht hebbt. Dat „Sommerfest“ is de noorddüütsche Bühnenfaten vun den Ruhrpott-Bestseller vun Frank Goosen. Dor warrt denn vertellt, woans en junge Keerl na teihn Johr trüch kamen deit na siene noorddüütsche Heimaat hen un wo he denn op ne ganze Reeg komische Minschen vun domals drapen deit. Bi dat Stück sünd ok vele Leder bi to hören, de een kennen deit so as „Nothing compares to you“ un en plattdüütsche Faten vun „Highway to hell“.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

NDR 90,3 – Dat Wedder för uns in Hamborg

Dat warrt vundaag egens en feinen Dag. Sünn un Wulken wesselt sik ümmer mal so’n beten wat af bi bet to dreeuntwintig Graad. Opstunns sünd dat al sössteihn Graad in Fuhlsbüddel. Meisttiets blifft dat dröög. Man hüüt Namiddag kann dat denn hier un dor ok mal’n beten wat an Regen geven. Wo, lett sik vöraf man slecht wat seggen. Wenn överhaupt, denn regent dat villicht mal’n beten wat mehr wat in Richt nu Bardörp hen. Un morgen, dor regent dat denn överall’n beten wat mehr. Deels sünd dor denn ok Gewidder mit bi. Dat gifft morgen denn also mehr wat de Wulken as de Sünn to sehn bi Temperaturen vun bet to achtteihn Graad.

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 27.05.2024 | 09:30 Uhr

Hör mal 'n beten to

Pinguine im Zoo Hannover. © NDR Foto: Luisa Müller
2 Min

25 Pinguine

Es dauert noch ein paar Wochen bis zu den Sommerferien, aber das hindert Kerstin Kromminga nicht daran, jetzt schon kleine Belohnungen für Schulkinder in ihrer Nachbarschaft zu basteln. 2 Min

Zehn Trecker von oben, vor ihnen stehen Landwirte. © NDR Foto: Carsten Salzwedel
2 Min

Dat Iesenpeerd

Ralf Spreckels bleibt im Stau stecken und denkt während dieser Zwangspause über ein prägendes Erlebnis in seiner Kindheit nach. 2 Min

Plattdeutsche Kolumne

Ein aufgeschnittenes gegrilltes Rinderfiletsteak mit rotem Kern und Gewürzen. © fotolia.com Foto: Dani Vincek

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Annerthalf Pund Mammutrüssel"

Wenn es in den Nachbargärten qualmt, brutzelt und nach Grillfleisch duftet, dann werden bei Heiko Kroll steinzeitliche Instinkte wach. mehr

Einkaufswagen in einem Supermarkt © fotolia.com Foto: davizro photography

Kolumne: Hör mal 'n beten to "Dat Miendientje"

Grenzen Sie - wie Gesche Gloystein - Ihren Einkauf an der Kasse gern mit dem Warentrennstab oder der Kassen-Toblerone ab? mehr

Pepper-Blog

Ein Navigationsystem auf dem Smartphone in Nahaufnahme © NDR Foto: Lornz Lorenzen

Pepper-Blog (31) Selber denken in Zeiten der KI

In diesem Jahr wäre der Philosoph Immanuel Kant 300 Jahre alt geworden. Sein Aufsatz "Was ist Aufklärung" ist immer noch brandaktuell. mehr

Eine gemalte Eule trägt eine Brille und schaut aufmerksam in Richtung der Betrachter:innen. © NDR/Lornz Lorenzen Foto: Prompt / Lornz Lorenzen Adobe Firefly 2

Pepper-Blog (30) Een Uul nöömt Kant

Die Eule gilt seit jeher als Symbol der Klugheit und passt deshalb zu Immanuel Kant, der in diesem Jahr 300 geworden wäre. mehr

Newsletter

Eine Flaschenpost mit eine Zettel und @-Zeichen steckt halb im Sand an einem Strand. © Don Bayley Foto: RapidEye

För Dien digitalen Breefkasten: De NDR Platt-Post

Mit de NDR Platt-Post kriegt Ji mehrmals in't Johr Post vun'n NDR in Form vun en E-Mail. Dor steiht denn allens dat binnen, wat dat Nees an Platt geven deit bi uns. mehr

De Plappermoehl live erleben

Thomas Lenz und Susanne Bliemel - das Team der Plappermoehl. © NDR

De Plappermoehl - die plattdeutsche Traditionssendung

Einmal im Monat laden die NDR 1 Radio MV Plappermöller zum Klönsnack ein. Die nächste Aufzeichnung ist am 17. Juni in Barth. mehr

Podcastangebot op Platt

Junge Frau flüstert einem Mann etwas ins Ohr. © Fotolia.com Foto: olly

Hör mal 'n beten to

Die plattdeutsche Morgenplauderei als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Kapitän wirft ein Seil © picture-alliance/ dpa Foto: DB Andreas Tamme

Wi snackt Platt

Wat an plattdüütsche Kultur op de Bühn, in de Literatur oder in Films löppt - Ji kriegt dat mit bi "Wi snackt Platt" vun NDR 90,3. mehr

Ein Leuchtturm in den Dünen mit einem Strandkorb davor. © NDR

Podcast: Düt un dat op Platt

In dem plattdeutschen Magazin gibt es Neuigkeiten, Unterhaltsames und auch mal Kurioses aus den Regionen - natürlich auf Plattdeutsch. mehr

Fischkutter © Photo Digital

Plattdeutsch am Montag auf NDR 1 Niedersachsen

Gespräche und Features zu einem zentralen Thema - in allen Plattdeutsch-Dialekten Niedersachsens vom ostfälischen Platt bis zum Ostfriesenplatt von der Küste. mehr

Schafe stehen auf einem Deich © istock Foto: istock

"Wi sünd Platt!" - Podcast mit Ilka Brüggemann

Es geht immer mit einem Talk-Gast um Themen von Aktuell bis Allgemein, über Politik oder Plattneuigkeiten. mehr

Vorschaubild für den Plattdeutsch Podcast auf NDR 1 Radio MV © iStock Foto: golero

Plattdeutsche Sendungen aus Mecklenburg-Vorpommern

Menschen ganz nah: Gute Gespräche, hintergründig und ausführlich in "De Klönkist". Dazu einmal im Monat "De Plappermoehl": die Talkshow up Platt. mehr

Ein Kutter fährt auf einem Fluss. © imago images Foto: Imagebrokerfrederik

Podcast: Das Niederdeutsche Hörspiel

Das Niederdeutsche Hörspiel - alle 14 Tage in den NDR Landesprogrammen zu hören - hier als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Platt Schnack Mucke mit Yared Dibaba © NDR Foto: Annika Fußwinkel

Platt Schnack Mucke mit Yared Dibaba

Zu Gast sind Musikerinnen und Musiker, die im Norden zuhaus sind. Sie erzählen op Platt über ihr Leben und ihre Lieder. mehr

Rosen auf einem Gartenstuhl © Kirche im NDR Foto: Christine Raczka

Morgenandacht auf NDR 1 Radio MV

Die tägliche Morgenandacht um 6.20 Uhr: Evangelische und katholische Kirche wechseln sich dabei ab. Am Montag auf Plattdeutsch. mehr

Plattdeutsche Beiträge aus den Funkhäusern

So blüht der Frühling. Ein Bild von Annette Wüst aus Greifswald. © NDR Foto: Annette Wüst, Greifswald
30 Min

Wi snackt Platt: Hör mal'n beten to!

26.05.2024 08:00 Uhr
NDR 90,3

Bi "Wi snackt Platt" hebbt wi dütmal en poor feine Geschichten ut uns Reeg "Hör mal'n beten to" för Jo. 30 Min

Blick durch Grasbüschel während des Sonnenuntergangs. © Christine Raczka
2 Min

Dat kannst mi glöven

27.05.2024 14:20 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Wat up Platt ut Ostfreesland – Mit Marion Steinhorst-Coordes, Pastorin in Uplengen-Remels. 2 Min

Himmel in der Abenddämmerung © Kirche im NDR Foto: Christine Raczka
2 Min

Gesegneten Abend

27.05.2024 19:00 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Die Bibel vergleicht das Himmelreich manchmal mit einem Sauerteig. Warum das nicht so passend ist, erklärt Inke Raabe 2 Min

Rosen auf einem Gartenstuhl © Kirche im NDR Foto: Christine Raczka
2 Min

Morgenandacht auf NDR 1 Radio MV

27.05.2024 06:20 Uhr
NDR 1 Radio MV

Um 6:20 Uhr gibt es in der Sendung "Die Stefan Kuna-Show" eine Morgenandacht. Evangelische und katholische Kirche wechseln sich dabei ab. Am Montag auf Plattdeutsch. 2 Min

Plattdeutsche Fernsehbeiträge

Zwei Frauen in traditionellen Trachten lächeln sich zu. © Screenshot
2 Min

Plattdeutsche Wochen in Dömitz gestartet

Bis zum 16. Juni soll sich zwischen Bergholz an der polnischen Grenze bis Dömitz alles um die Niederdeutsche Sprache drehen. 2 Min

Vanessa Kossen moderiert. Die Bildfläche hinter ihr zeigt eine Athletin beim Boßeln. © Screenshot
29 Min

De Noorden op Platt | 26.05.2024

Das plattdeutsche Magazin zeigt, was in der Szene passiert und stellt Menschen vor, denen das Plattdeutsche am Herzen liegt. 29 Min

Anastasia aus der Ukraine gewinnt plattdeutschen NDR Schreibwettbewerb © NDR
4 Min

Anastasia aus der Ukraine gewinnt plattdeutschen NDR Schreibwettbewerb

Anastasia Savenko lernte binnen eines Jahres Hoch- und Plattdeutsch. In ihrer Geschichte geht es um einen Zaubergarten. 4 Min

Kirche im NDR zum Download

Rosemarie Meyer, Krankenhausseelsorgerin im Evangelischen Krankenhaus Oldenburg © Kirche im NDR Foto: Rosemarie Meyer Privat

Dat kannst mi glöven: Een Film van mien Leven

Die Autorin wünscht sich, dass unsere Kirchengemeinden wie ein bunter Salat wären, angereichert mit dem altbekannten. mehr

Blick durch Grasbüschel während des Sonnenuntergangs. © Christine Raczka

Podcast: Dat kannst mi glöven

Werktags in der Mittagszeit sind gegen 14.15 Uhr die plattdeutschen Andachten „Dat kannst mi glöven“ auf NDR1 Niedersachsen zu hören. Montag - Freitag, 14.15 Uhr. Wechselnd evangelisch und katholisch. mehr

De Welt op Platt

Leute im Gespräch (Montage) © Fotolia Foto: Kevin Woodrow, drubig-photo

De Welt snackt Platt

In de plattdüütsche Welt vun NDR.de hebbt Se alle plattdüütschen Sennungen op een Blick. Hier gifft dat ook Norichten op Platt un een beten wat to de Geschicht vun de plattdüütsche Spraak. mehr

Aufgeschlagenes Buch © Fotolia.com Foto: Antje Lindert-Rottke

Plattdeutsches Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker oder Gattenpietscher bis zu schanfuudern und Witscherquast. Nennen Sie uns Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Plattdeutsch im NDR

Sammlung von alten Fernsehgeräten, Radios und Radioweckern. © dpa - Bildarchiv

Plattdeutsch in Radio und Fernsehen im Überblick

Von Hör mal'n beten to über Berichte und Reportagen bis zur Andacht auf Platt - alle Sendungen auf unserer Programmseite. mehr

Buch mit Kopfhörern im Watt. (Montage) © fotolia.com Foto: Dreadlock, Jenny Sturm

Dat Plattdüütsche Hörspeel

Familiengeschichten, Krimis und Erzählungen: Alle zwei Wochen sendet jede NDR Landeswelle ein plattdeutsches Hörspiel. mehr

Schild mit der Aufschrift "Moin" © fotolia Foto: DOC RABE Media

Dit und Dat op Platt

Hier finden Sie alle gesendeten Beiträge, Audios und Videos der plattdeutschen Sendungen in einem Archiv. mehr

Tastatur, blau beleuchtet © fotolia Foto: Gina Sanders

Anregungen, Ideen, Wünsche zum plattdeutschen Angebot?

Sie haben eine Frage zum Online-Angebot oder haben einen Fehler entdeckt? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail! mehr

Geschichte

Szene aus der Ohnsorg-Aufführung "Seine Majestät Gustav Krause": Karl-Heinz Kreienbaum, Willem Fricke und Ursula Hinrichs. © © NDR/Ohnsorg-Archiv

Das Ohnsorg-Theater erobert das Fernsehen

13. März 1954: Mit dem Stück "Seine Majestät Gustav Krause" ist das Ohnsorg-Theater erstmals zu Gast bei den deutschen Fernsehzuschauern. mehr

Jutta Breu, Marga Heiden, Rudi Reich und Karl Wilcke in "Reis nah Belligen", Spielzeit 1967 © Fritz-Reuter-Bühne

Theater up Platt: 95 Jahre Fritz-Reuter-Bühne

In ihrer 95-jährigen Geschichte hat die Schweriner Fritz-Reuter-Bühne zwei deutsche Diktaturen und mehrere Krisen überlebt. mehr

Das Watt mit Blick aufs Meer. © Michael Wieben Foto: Michael Wieben

Die Geschichte der plattdeutschen Sprache

Plattdeutsch ist eine noch lebendige Sprache. Wir möchten Sie auf Hochdeutsch und auf Plattdeutsch dazu einladen, mehr darüber zu erfahren. mehr

Volkstanzgruppe Finkwarder Speeldeel auf einem Trachtenfest in Finkenwerder © IMAGO / United Archives
29 Min

Finkwarder blifft Finkwarder!

In der plattdeutschen Reportage berichten Wolfgang-Christian Tenne und Otto Tenne von der Entwicklung Finkenwerders vom Fischerdorf zum Industrievorort. 29 Min

NDR Retro: Ein Übertragungswagen vor einem Fischerboot © NDR
29 Min

As en Speegel liggt de See - Lütt Wannerung dör de Holsteensche Swiez

In der plattdeutschen Reportage besuchen Wolfgang Christian Seiffert und Otto Tenne die Holsteinische Schweiz. 29 Min

NDR Retro: Ein Übertragungswagen vor einem Fischerboot © NDR
5 Min

Interview mit Pastor Rudolf Muuß anlässlich seines 65. Geburtstags

Rudolf Muuß spricht mit Thomas Viktor Adolph über sein Engagement fürs Plattdeutsche in Kirche, Schule, Gesellschaft und SHHB. 5 Min

Zum Friesisch-Angebot

Schild mit der Aufschrift "Moin Moin" © fotolia Foto: VRD

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwoch gibt es "Friesisch für alle" auf NDR 1 Welle Nord zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr

Boote im Kutterhafen Neuharlingersiel © picture alliance / Jochen Tack | Jochen Tack Foto: Jochen Tack

Traditionelle friesische Nachnamen wohl bald wieder möglich

Jansen, Peters, Annas: Nach der geplanten Reform des Namensrechts können Menschen sich nach friesischer Tradition umbenennen. mehr