Die Tricks mit Post und Telefon

Briefe, Pakete, Telefon und Internet sorgen bei vielen für Ärger. Was läuft schief bei der Post, bei Paketdiensten, Telefon- und Mobilfunkanbietern? Und was können Verbraucher tun? mehr

Online-Banking: Die TAN auf Papier hat ausgedient

Wer Online-Banking nutzt, muss umdenken. Das iTAN-Verfahren mit Listen sechsstelliger Zahlen funktioniert nicht mehr. Die Banken bieten verschiedene Alternativen an. mehr

Veggie-Burger: Gesunde Hamburger ohne Fleisch?

Veggie-Burger gelten als gesunde Alternative zu Hamburgern aus Fleisch. Doch in den vegetarischen oder veganen Produkten stecken oft ungesunde Inhaltsstoffe. mehr

Was guten Kaffee ausmacht

Kaffee zählt zu den beliebtesten Getränken der Deutschen. Was unterscheidet die Sorten und Zubereitungsarten? Woran erkennt man gute Qualität? Die wichtigsten Antworten. mehr

"Grüner Knopf": Wie gut ist das Textilsiegel?

Am Textilsiegel "Grüner Knopf" sollen Verbraucher umweltfreundliche und fair produzierte Kleidung erkennen können. Welche Anforderungen müssen die Produkte erfüllen? mehr

Energiesparen klappt auch im Internet

Bislang steht die digitale Technik nicht im Mittelpunkt der Klimadebatte. Doch auch Handys und Computer verbrauchen viel Strom. Wie kann jeder Einzelne seinen Bedarf reduzieren? mehr

E-Bike: Tipps zur Wartung

Für die Sicherheit von E-Bikes ist eine regelmäßige Wartung wichtig. Welche Leistungen gehören zu einer Inspektion? Und woran erkennt man eine gute Werkstatt? mehr

Raststätten: Autofahrer ärgern sich über hohe Preise

Viele Autofahrer ärgern sich über hohe Preise entlang der Autobahn an Tankstellen und Raststätten. Wie kann man sparen? Und wie sieht es mit der Hygiene bei Raststätten-Toiletten aus? mehr

Zocken Sparkassen Kunden bei Giro-Konten ab?

Sparkassen haben offenbar Sollzinsen von Girokonten falsch berechnet, einzelne Kunden zahlten Hunderttausende Euro zu viel Zinsen. Dem NDR liegen Gutachten vor, die das belegen. mehr

Brötchen: Unterschiede bei der Qualität

Brötchen aus industrieller Herstellung können zu Bauchschmerzen und Blähungen führen. Meist sind handwerklich hergestellte Brötchen bekömmlicher. mehr

Abgelaufene Lebensmittel: Zu schade für den Müll

Verpackte Lebensmittel haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum, müssen nach Ablauf aber meist nicht weggeworfen werden. Woran erkennt man, ob ein Produkt noch genießbar ist? mehr

Wie viel Gentechnik steckt in Lebensmitteln?

Fleisch, Wurst oder unserem Frühstücksbrötchen sind oft genetisch veränderte Mikroorganismen beigefügt. Auf der Zutatenliste sucht man diese jedoch meistens vergebens. mehr

Welcher Fisch darf noch auf den Teller?

Weltweit sind die Fischbestände zurückgegangen. Eine App des WWF gibt Tipps, worauf Verbraucher beim Kauf achten sollten - und auf welche Arten sie am besten verzichten. mehr

Audios & Videos

09:21
Mein Nachmittag
08:26
Mein Nachmittag
02:52
Rund um den Michel
07:55
Mein Nachmittag

Fahrradschlösser im Vergleich

Fahrradschlösser sollen Räder vor Diebstahl schützen. Wie unterscheiden sich Faltschloss, Kettenschloss, Bügelschloss und Spiralschloss? Und was ist beim Abschließen wichtig? mehr

So lässt sich Plastikmüll beim Einkauf vermeiden

Wer kennt das nicht: Beim Auspacken von Lebensmitteln zu Hause bleibt ein beträchtlicher Plastikberg zurück. Mit Stofftaschen und Mehrwegnetzen lässt sich der Müll reduzieren. mehr