Schafwölkchen

Sendung: Neues aus Büttenwarder | 11.04.2020 | 16:00 Uhr 25 min | Verfügbar bis 11.10.2020

Wieder einmal wird Adsche von seinem Urgroßonkel Krischan mit widersprüchlichen Aussagen um den Verstand gebracht. Der Alte bildet sich ein, sein Geburtstag stehe unmittelbar bevor und er freut sich schon auf eine geheimnisvolle Überraschung. Adsche nimmt das nicht ernst. Doch als er seinen Vorfahren im Heim besuchen will, ist der verschwunden. Mit dem hinzu gerufenen Brakelmann macht sich Adsche auf die Suche nach dem Greis.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/neues_aus_buettenwarder/folgen/Schafwoelkchen,buettenwarder621.html

Aus dieser Sendung

Ein Mann schießt mit einem Gewehr.
28 min
Ein Mann schießt mit einem Gewehr.
28 min

Mehr Neues aus Büttenwarder

Bürgermeister Schönbiehl und Adsche mit Kindern.
25 min
Der Schauspieler Peter Heinrich Brix steht vor dem Dorfkrug in Büttenwarder..
15 min
Adsche und Brakelmann sind mit Farbe beschmiert.
24 min
Adsche, Brakelmann und Polizist Peter.
25 min
Kuno und der "Stadtschinken" Markus Schnuck.
27 min
Brakelmann und Adsche buhlen um die reiche Hoferbin Henrike Kümmersen.
24 min
Alwin Krauler, Brakelmann, Bürgermeister Schönbiehl und Adsche vor dem Dorfkrug.
27 min
Brakelmann und Adsche mit der rassigen Stute.
23 min
Kurt Brakelmann spricht in ein Mikrofon.
24 min
Onkel Werner und Klein Brakelmann gucken Klein Adsche am Klavier zu.
24 min
Brakelmann und Adsche laufen mit Reisegepäck eine Straße entlang.
24 min
Brakelmann im Hasenkostüm telefoniert und isst Würstchen, Gurken und genehmigt sich ein Bier.
25 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Nach anfänglichen Schwierigkeiten findet Harry Möller (Maria Ketikidou, l.) den Werkstattbesitzer Can Topal (Adnan Maral, r.) recht sympathisch.
47 min
Der zehnjährige Andreas (Noa Samernius, rechts) spielt mit dem gleichaltrigen Sasha (Saveli Westin) Räuber und Gendarm, allerdings mit echten Waffen.
86 min
Zwei der vier Kandidaten der NDR-Quizshow vom 24. Mai 2020.
44 min
Sven Tietzer und Treckerbabe Anni
28 min
Maxi Schafroth auf der Bühne
59 min
Hubert und Staller im Streifenwagen.
48 min
Jessica (Emma Drogunova) klaut Geld aus einer Kasse.
47 min
Kann Sven Tietzer erstmals als Sieger aus der Show hervorgehen?
88 min
Sieger nach einem starken Auftritt: Simon Stäblein
59 min
Inspektorin Maria Wern (Eva Röse, Mitte) und ihr Kollege Arvidsson (Peter Perski).
87 min
Ein Schauspieler des Großstadtrevier.
48 min
Alexander Falk vor Prototyp T860 bei Wipfratal/Sachsen-Anhalt.
88 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen