Thema: Hamburger Geschichte

Marode und zu niedrig: 45 Jahre Köhlbrandbrücke

20.09.2019 09:13 Uhr

Seit 45 Jahren verbindet die Köhlbrandbrücke - Hamburger Wahrzeichen - die A7 mit Steinwerder. Doch das Bauwerk ist marode und zu niedrig. Bis 2030 soll eine neue Querung geschaffen werden. mehr

Umtriebig und umstritten: Architekt Cäsar Pinnau

19.09.2019 14:56 Uhr

Der Hamburger Architekt Cäsar Pinnau entwarf Villen und Jachten für die High Society. Weil er lange für die Spitzen des NS-Regimes arbeitete, sind seine Arbeiten bis heute umstritten. mehr

Enkelsohn auf den Spuren seiner jüdischen Familie

15.09.2019 11:31 Uhr

Acht Jahre hat Lior Oren Archive durchforstet und steht nun vor dem Geburtshaus seiner Oma in Hamburg. Jetzt bekommt er einige jener Bücher zurück, die die Nazis seiner Familie raubten. mehr

Audios & Videos

59:29
NDR Fernsehen
03:59
Hamburg Journal

Kleine Zeitung, großes Jubiläum: 70 Jahre "Mopo"

15.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:04
Nordtour

Eine Zeitreise in die 1970er-Jahre Hamburgs

14.09.2019 18:00 Uhr
Nordtour
02:33
Hamburg Journal

Auf den Spuren einer jüdischen Familie in Hamburg

10.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:58
Hamburg Journal

Wie lebt es sich in Bergedorf-West?

08.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:08
Hamburg Journal

100 Jahre Waldorfschulen in Hamburg

08.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal

50 Jahre Großsiedlung: Steilshooper feiern

03.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
58:42
die nordstory

Im Windschatten des Welthafens

02.09.2019 14:15 Uhr
die nordstory
04:00
Hamburg Journal

Hamburg damals: Die Reemtsma-Entführung

01.09.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:02
Hamburg Journal

150 Jahre Hamburger Kunsthalle

18.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:01
Hamburg Journal

Vor 70 Jahren: Werner Otto startet Versandhandel

11.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

Heimatkunde: Der Lord von Barmbeck

10.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:28
Nordtour

Die Meilensteine der Kiel-Altonaer Chaussee

10.08.2019 18:00 Uhr
Nordtour
02:24
Hamburg Journal

Heimatkunde: Boxen

03.08.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:18
Hamburg Journal

Heimatkunde: Experimente

27.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:28
Hamburg Journal

Heimatkunde: Gassenhauer

20.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:59
Hamburg Journal

Als die Hamburger Straßenbahn auch Postbote war

14.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:26
Hamburg Journal

Heimatkunde: Gute Menschen

13.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:24
Hamburg Journal

Neue Dungeon-Horror-Show "Kadaver Revolte 1919"

11.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:12
Hamburg Journal

Heimatkunde: Jungfernstieg

06.07.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Vor zehn Jahren: Tödliches Ende von Traumrundflug

22.08.2019 07:38 Uhr

Der 22. August 2009 soll für ein Ehepaar aus Ganderkesee eigentlich ein schöner Tag werden. Aber: Ihr Wasserflugzeug verunglückt bei der Landung im Hamburger Hafen. Die Eheleute sterben. mehr

Otto: Von der kleinen Klitsche zum Global Player

15.08.2019 13:29 Uhr

Das Familienunternehmen Otto gehört weltweit zu den größten Versandhändlern - mittlerweile weitgehend im Online-Geschäft. Angefangen hat alles ganz klein - in einer Baracke in Hamburg 1949. mehr

Werner Otto: Von der "Schuh-Gurke" zum Versandhandel

13.08.2019 07:27 Uhr

Das Gymnasium bricht er ab, später gründet er eines der erfolgreichsten deutschen Unternehmen. Ein Porträt des Hamburger Mäzens Werner Otto, der seinen ersten Katalog per Hand bastelte. mehr

Alltagsgeschichten im Hamburger "Erzählmuseum"

07.08.2019 14:32 Uhr

Seit 2013 ist die Millerntorwache ein Ort des Erzählens. Hier, im Museum für Hamburgische Geschichtchen, kann jeder seine persönlichen Anekdoten zu Hamburg erzählen. mehr

Als die Elbe in Hamburg über den Jazz siegte

28.07.2019 11:06 Uhr

Vor 40 Jahren schloss der Jazz-Club "River-Kasematten" im Hamburger Hafen. Hier traten Größen wie Duke Ellington und Ella Fitzgerald auf - am Ende kam aber das Elbhochwasser zu oft. mehr

Der Raketen-Held, der in Hamburg strandete

18.07.2019 17:00 Uhr

Der deutsche Raketen-Ingenieur Arthur Rudolph ist einer der Väter der Mondlandung. Als ihn seine Nazi-Vergangenheit einholt, zieht er aus den USA nach Hamburg. Dort gerät er ins Visier der Justiz. mehr

1914: Hamburg bekommt einen Park fürs Volk

01.07.2019 10:23 Uhr

Ein Park für alle Hamburger, nicht zum Flanieren, sondern zum Spielen, Lagern und Tummeln. Am 1. Juli vor 100 Jahren wurde der Stadtpark eröffnet - nach jahrelangen Querelen. mehr

Wie die "Neue Heimat" unsere Städte geprägt hat

28.06.2019 11:26 Uhr

Ab 1950 baute die "Neue Heimat" zahlreiche Wohnhäuser und moderne Siedlungen. Viele bestimmen noch heute das Bild unserer Städte, wie eine Ausstellung in Hamburg jetzt zeigt. mehr

Sternstunden erleben in Hamburg-Bergedorf

26.06.2019 10:39 Uhr

Sie war einst ein Observatorium von Weltrang. Heute ist die Sternwarte in Hamburg-Bergedorf mit ihren schönen Kuppelbauten ein spannendes Ausflugsziel nicht nur für Hobby-Astronomen. mehr

Norddeutsche Geschichte