Norddeutsche, die Geschichte machten

Ob Politiker oder Denker. Ob Musiker, Künstler, Schauspieler oder einfach starke Persönlichkeiten: Viele Menschen aus Norddeutschland sind mit ihrem Wirken in die Geschichte eingegangen. Porträts bekannter Persönlichkeiten.

Bundespräsident Wulff: Erst Wahl, dann Qual

Am 30. Juni 2010 wird Christian Wulff zum Bundespräsidenten gewählt. Es folgen: eine bemerkenswerte Rede, ein Skandal-Anruf, die kürzeste Amtszeit eines deutschen Staatsoberhauptes - und ein Prozess. mehr

Norddeutsche Nobelpreisträger

Von Günter Grass bis Willy Brandt: Mehrere Norddeutsche sind für ihre Leistungen in Literatur und Wissenschaft sowie den Einsatz für den Frieden mit dem bedeutenden Preis geehrt worden. mehr

Große norddeutsche Erfinder

Vom Adventskranz über die Kontaktlinse bis zum Fernsehapparat: Diesen kreativen Köpfen aus Norddeutschland verdanken wir viele Alltagsdinge, die unser Leben bereichern. mehr

Die Ehrenbürger der Hansestadt Hamburg

Seit mehr als 200 Jahren wird das Ehrenbürgerrecht in Hamburg verliehen. Es ist die höchste Auszeichnung, die die Hansestadt zu vergeben hat. Die bisherigen Ehrenbürger im Überblick. mehr