Ahrensburg: Altbau-Charme zwischen Neubauten

In Ahrensburg sind über Jahrzehnte alte Villen abgerissen worden, um mehr Wohnraum zu schaffen. Die verbliebenen alten und teils denkmalgeschützten Villen sollen jetzt erhalten bleiben. mehr

Otto: Von der kleinen Klitsche zum Global Player

Das Familienunternehmen Otto gehört weltweit zu den größten Versandhändlern - mittlerweile weitgehend im Online-Geschäft. Angefangen hat alles ganz klein - in einer Baracke in Hamburg 1949. mehr

04:02
Hamburg Journal

150 Jahre Hamburger Kunsthalle

Hamburg Journal

1869 öffneten sich erstmals die Tore der Kunsthalle. Mehr als 600.000 Mark kostete der Prachtbau, dessen Schätze aus acht Jahrhunderten bis heute Besucher in ihren Bann ziehen. Video (04:02 min)

Thalia Bücher: Hamburger Buchhandlung wird 100

Am 15. August 1919 öffnete an der Ecke des Hamburger Thalia Theaters die erste Thalia-Buchhandlung. Heute gehören rund 300 Läden zur Thalia-Gruppe. Ein Besuch im Laden in der Europapassage. mehr

Robert Wilhelm Bunsen - Der große Unbekannte

Jeder kennt den Bunsenbrenner aus der Schule, benannt nach dem Göttinger Chemiker Robert Wilhelm Bunsen. Der ist weniger bekannt, hat aber Bahnbrechendes entdeckt. Vor 120 Jahren ist er gestorben. mehr

Schleswig-Holstein Magazin

Holstenhallen: Vom Nazi-Bau zum bunten Zentrum

Schleswig-Holstein Magazin

Die Nazis ließen sie bauen, doch längst sind sie ein Ort der Begegnung und der gesellschaftlichen Vielfalt: die Holstenhallen in Neumünster. Zum 80-jährigen Bestehen hier ein Ausflug in ihre Geschichte. mehr

94:03
NDR Fernsehen

Woodstock: Drei Tage, die eine Generation prägten

NDR Fernsehen

Das Woodstock-Festival Mitte August 1969 gilt als Höhepunkt der Hippie-Bewegung. Ein Kinofilm machte die Bilder unsterblich. Von den Dreharbeiten nie gesendetes Material wurde jetzt neu komponiert. Video (94:03 min)

NDR Info

"Beginn eines neuen demokratischen Staates"

NDR Info

Am 14. August 1949 wurde der erste Bundestag gewählt. Als 21-Jähriger wählte auch Klaus von Dohnanyi. Der frühere Hamburger Bürgermeister erinnert sich im Interview mit NDR Info. mehr

Erst Stacheldraht, dann Beton: Der Bau der Mauer

Berlin, 13. August 1961: Armee und Polizei der DDR beginnen mit der Abriegelung der Grenzen zum Sowjetsektor. Es entsteht eine Mauer, die die Teilung Deutschlands besiegelt. mehr

Flucht aus Vietnam: Gerettet von der "Cap Anamur"

Vor 40 Jahren begann der Hamburger Frachter "Cap Anamur" seine Hilfsaktion im südchinesischen Meer. Auch Alicia Le-Sattler wurde damals gerettet. NDR.de hat sie ihre Geschichte erzählt. mehr

Letzter "Badejunge" auf Rügen produziert

1953 brachte Karl Wilhelms ein Rezept für einen Weichkäse nach Rügen. Der "Rügener Badejunge" war geboren. Nach 66 Jahren geht die Produktion der Traditionsmarke auf der Insel nun zu Ende. mehr

Zum 120. Geburtstag Alfred Hitchcocks

Seine Krimis wie "Psycho" oder "Die Vögel" sind Meilensteine des Films. Zum 120. Geburtstag Alfred Hitchcocks beleuchtet der Hamburger Schauspieler Jens Wawrczeck das Werk des Meister-Regisseurs. mehr

Kieler "Holtenauer": Wie sich eine Straße verändert

Die Holtenauer Straße, eine der bekanntesten Straßen Kiels, hat viele Veränderungen hinter sich. Seit der Nachkriegszeit hat eine Familie eine besondere Beziehung zu "ihrer Holtenauer". mehr

Auf Tuchfühlung mit den Denkmälern im Land

Hunderte Denkmäler in Niedersachsen öffnen am 8. September ihre Tore. Im vergangenen Jahr war der Tag des offenen Denkmals ein wahrer Publikumsmagnet mit 3,5 Millionen Besuchern. mehr

50 Jahre Greifswalder Stadtgeschichte in Bildern

50 Jahre lang fotografierte Peter Binder für die Ostsee-Zeitung. Jetzt zeigt das Pommersche Landesmuseum seine Bilder. Auch Fotos aus Greifswald, die in der DDR verboten waren. mehr

Videos & Audios

05:53
Nordmagazin
14:56
NDR Info
02:30
Hamburg Journal
06:34
Nordmagazin
04:48
Schleswig-Holstein Magazin

Zeitreise: Die Fehmarnsundbrücke

Schleswig-Holstein Magazin

Aus dem Archiv

Die "Europa": In viereinhalb Tagen über den Atlantik

Am 15. August 1928 läuft in Hamburg die "Europa" vom Stapel. Sie soll die Reise über den Atlantik schneller und bequemer machen. Doch noch vor der Jungfernfahrt brennt sie aus. mehr

Norddeutsche Geschichte