Als "Xaver" Sturmfluten und einen Medienorkan auslöste

Anfang Dezember 2013 tobt Orkan "Xaver" über Norddeutschland. Mehrere Sturmfluten führen zu Küstenabbrüchen und zum zweithöchsten Wasserstand in der Geschichte Hamburgs. mehr

Warum bringt der Nikolaus Geschenke?

Wer artig war, hat am 6. Dezember eine süße Überraschung im Stiefel. Woher kommt der Nikolaus-Brauch und wer war der Heilige, dem im Norden viele Kirchen geweiht sind? mehr

Wer hat den Adventskranz erfunden?

"Wann ist endlich Weihnachten?", fragten die Kinder ihren Lehrer Johann Hinrich Wichern immer wieder. Der Hamburger bastelte daraufhin 1839 einen großen Kranz mit 23 Kerzen. mehr

Als auf dem Brocken die Mauer fiel

Als mililtärisches Sperrgebiet der DDR ist der Brockengipfel für Fotograf Hansjörg Hörseljau jahrelang unerreichbar. Im Dezember 1989 ist er dabei, als auch dort die Mauer fällt. mehr

Vor 30 Jahren: Kavelstorfer heben DDR-Waffenlager aus

Am 2. Dezember 1989 entdecken Bewohner von Kavelstorf bei Rostock ein Waffenlager der DDR. Mit ihrer Entdeckung befördern sie den Waffenhandel der DDR ans Tageslicht. mehr

Die Wiederentdeckung von Bismarcks Stimme

Der Phonograph war eine der bedeutendsten Erfindungen von Edison. Dass 1889 mit dieser Technologie die Stimme von Fürst Otto von Bismarck aufgenommen wurde, war lange unbekannt. mehr

Ein Weihnachtsmärchen erobert Herzen und Film

Seit 1843 berührt Charles Dickens' "Weihnachtsgeschichte" Groß und Klein zur Weihnachtszeit. Etliche Filme haben die Geschichte um den Geizhals Ebenezer Scrooge im Gewand ihrer Zeit erzählt. mehr

Marion Gräfin Dönhoff - Mit Mut Meinung bilden

Marion Gräfin Dönhoff galt als einflussreichste deutsche Publizistin in der Nachkriegszeit. Bei der "Zeit" stellte die Wahl-Hamburgerin die Weichen. Ein Porträt zum 110. Geburtstag. mehr

Hamburg damals: Falk vor Gericht

Vor 15 Jahren begann vor dem Landgericht Hamburg der Prozess gegen Alexander Falk, Erbe des gleichnamigen Stadtplan-Verlags. Schon zu Beginn füllte der Betrugsfall 700 Aktenordner. mehr

Mit 80 Mark Startkapital zum Edel-Uhrenmacher

Seit mehr als 100 Jahren gehört das Familienunternehmen Wempe zu Hamburg. Begonnen hat die Erfolgsgeschichte mit edlen Uhren und Schmuck einst an der Unterweser. mehr

Kalkriese: Schau erinnert an Versailler Vertrag

Mit 31 Exponaten wird im Museum Kalkriese an den Versailler Vertrag erinnert, der vor 100 Jahren unterzeichnet wurde. Die Werke der Künstler haben Krieg und Frieden zum Thema. mehr

Videos & Audios

04:49
Hallo Niedersachsen
03:39
Hallo Niedersachsen
06:01
NDR Fernsehen

Zeitzeichen

NDR Info

Die Fotografin mit dem Adelstitel

09.12.2019 20:15 Uhr
NDR Info

Am 9. Dezember 1919 wird die Fotografin Marianne Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn geboren. Die Österreicherin hat unzählige Prominente vor der Kamera gehabt. mehr

TV-Tipps

Unsere Geschichte

Weihnachten oder der Karpfen in der Badewanne

14.12.2019 12:00 Uhr
Unsere Geschichte

Tannengrün und Weihnachtslieder singen: Der Film lässt persönliche Erinnerungen an liebevoll bewahrte Familientraditionen aufleben - bis hin zum Karpfen, den niemand zu schlachten wagte. mehr

Aus dem Archiv

"Wir haben gerade die Stasi dichtgemacht"

Anfang Dezember 1989 verplombten Demonstranten die Stasi-Behörde in Rostock. Gerhard Rogge war mit dabei. Für ihn endete an diesem Tag sein altes Leben. mehr

Norddeutsche Geschichte