Eine Bildmontage des Transrapid in Hamburg © ThyssenKrupp Transrapid GmbH, Magnetschnellbahn Planungsgesellschaft mbH

Hamburg-Berlin: Transrapid-Pläne werden 30 Jahre alt

Schnell, schneller, Transrapid: Heute vor 30 Jahren beschließt der Bund den Bau einer Magnetschnellbahn. Doch schon im Jahr 2000 wird das Mega-Projekt begraben. mehr

Eine alte schwarz-weiß-Aufnahme: Eine Frau schiebt einen Kinderwagen mit zwei Kleinkindern. Sie ist umgeben von drei weiteren größeren Kindern. © Screenshot
ARD Mediathek

Als Mutti arbeiten ging: 70 Jahre Gleichberechtigung

Die Dokumentation zeigt den steinigen Weg zur Gleichberechtigung, der bis heute noch nicht zu Ende gegangen ist. Video

RAF-Logo, Ausschnitt aus einem Foto des entführten Arbeitgeberpräsidenten Hanns-Martin Schleyer (Archivbild aus dem Jahr 1977) © dpa

Bombenanschläge und Morde: Die Geschichte der RAF

Ihre Ursprünge liegen in der 68er-Bewegung. Dann wird die RAF zur brutalen Terrorgruppe. 1998 löst sie sich auf. Ein Ex-Mitglied ist jetzt festgenommen worden mehr

Bewohnende des jüdischen DP Camp Bergen-Belsen stehen im Jahr 1947 reisefertig mit Koffern vor einem Gebäude. © Public Domain Foto: Ursula Litzmann

Vor 75 Jahren: Holocaust-Überlebende verlassen Bergen-Belsen

Knapp 600 jüdische Bewohner des Displaced-Persons-Camps in Bergen-Belsen machen sich am 28. Februar 1949 auf den Weg, um in Israel ein Zuhause zu finden. mehr

Christian Wulff (CDU) lächelt vor dem Landgericht in Hannover. © dpa-Bildfunk / Picture alliance Foto: Peter Steffen

Vor zehn Jahren: Ex-Bundespräsident Wulff wird rehabilitiert

Christian Wulff musste sich ab 2013 wegen Vorteilsannahme vor Gericht verantworten. Am 27. Februar 2014 wurde er freigesprochen. mehr

Eine Fotografin am Rande des Fußball-Bundesliga-Spiels im Jahr 1966. © picture alliance / dpa Foto: Helmut Morell

NDR Serie "Was war da los?" - Ein Bild und seine Geschichte

Momente und was sich hinter ihnen verbirgt: ein Streifzug durch die norddeutsche Geschichte anhand von Fotos aus rund 100 Jahren. mehr

Retro und Zeitzeichen

Plakat zum Endspiel um die Norddeutsche Handball-Meisterschaft 1959
5 Min

So war das: Handball - Norddeutsche Hallenmeisterschaft in Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg gewinnt im März 1959 gegen den THW Kiel mit 9:5 und ist damit Norddeutscher Meister im Hallenhandball der Männer. 5 Min

Historisches Porträt des tschechischen Komponisten Bedřich Smetana (1824 - 1884) © picture alliance / imageBROKER | bilwissedition
15 Min

Bedřich Smetana: Der tschechische Nationalkomponist

Am 2. März 1824 wurde der tschechische Komponist geboren. Seine Opern haben folkloristische Anklänge oder beschwören nationale Mythen. 15 Min

Eine Straße im niedersächsischen Sögel - von "halben Bäumen" gesäumt © NDR

NDR Serie "Was war da los?": Der Kahlschlag von Sögel

Im Mai 2019 sind an der L53 im Emsland plötzlich zwölf Linden "halbiert". Auftakt eines Transports, bei dem nichts lief, wie es sollte. mehr

25.02.2019, Mecklenburg-Vorpommern, Rostock: Ein Bild des NSU-Opfers Mehmet Turgut steht bei der Gedenkstunde am Todestag an der Gedenkstätte am Tatort. Mehmet Turgut wurde am 25.2.2004 in einem Imbiss in Rostock-Toitenwinkel vom NSU erschossen. © picture alliance/dpa Foto: Jens Büttner

Als der NSU Mehmet Turgut in Rostock ermordete

Mehmet Turgut wurde am 25. Februar 2004 in Rostock von der rechtsextremen Terrorgruppe NSU erschossen. Er war eher zufällig am Tatort. mehr

Die Tatwaffe der NSU-Mörder, eine Pistole, Modell Ceska 83, Kaliber 7,65 Millimeter "Browning", mit Schalldämpfer. © dpa / picture-alliance Foto: Franziska Kraufmann

Hamburg und Rostock Schauplätze von NSU-Morden

Die Neonazi-Gruppe NSU hat mindestens zehn Menschen ermordet - darunter zwei in Norddeutschland. Die Polizei ermittelte in eine falsche Richtung. mehr

Eine Nachahmung der Hammaburg. © NDR

Die Hammaburg: Hamburgs historische Keimzelle am Domplatz

Lange war unklar, wo die Hammaburg, die erste Siedlung zwischen Elbe, Alster und Bille, genau stand. Unscheinbare Erdreste gaben Aufschluss. mehr

Der Schriftsteller Uwe Johnson raucht Pfeife. © picture-alliance / Sven Simon | SVEN SIMON

40. Todestag von Uwe Johnson: Dichter der deutschen Teilung

Die Spaltung Deutschlands war sein zentrales Motiv. Am 23. Februar 1984 starb der Dichter im Alter von nur 49 Jahren. mehr

Festlich erleuchtet ist der Große Saal des Hamburger Rathauses beim traditionellen Matthiae-Mahl. © picture alliance / dpa Foto: Ulrich Perrey

Matthiae-Mahl in Hamburg: Ein Abendessen wie im Mittelalter

Seit 1356 feiert Hamburg das Matthiae-Mahl. Die jährlich stattfindende Veranstaltung gilt als das älteste Festmahl der Welt. mehr

Nadja Tiller sitzt in einem Sessel vor einer Bücherwand. © picture alliance / STORY | STORY/Sandra Beckefeldt Foto: Sandra Beckefeldt

Schauspielerin Nadja Tiller seit einem Jahr tot

"Das Mädchen Rosemarie" hat Nadja Tiller 1958 zum Star gemacht. Am 21. Februar 2023 starb sie im Alter von 93 Jahren in Hamburg. mehr

Schauspieler, Kabarettist und Schriftsteller Heinz Erhardt © picture-alliance/dpa Foto: KPA

Heinz Erhardt: Der Schauspieler mit dem großen Schalk im Nacken

Auf der Bühne improvisierte Heinz Erhardt wie kein Zweiter. Der Humorist, Schauspieler und Dichter wurde am 20. Februar 1909 geboren. mehr

Vor dem Holstentor in Lübeck fahren Pkw entlang, aufgenommen 1965. © picture alliance/United Archives | Siegfried Pilz Foto: Siegfried Pilz

Lübecks Altstadt: Erst von Bomben zerstört, dann von Planern

Am 17. Februar 1949 beschließt die Lübecker Bürgerschaft den Wiederaufbau der Altstadt. Doch zunächst verschwindet weitere historische Bausubstanz. mehr

Karl Lagerfeld © picture alliance Foto: empics

Karl Lagerfeld: Legendärer Modezar seit fünf Jahren tot

Modeschöpfer Karl Lagerfeld war lange Zeit eine der beherrschenden Figuren der Haute Couture. Er starb am 19. Februar 2019. mehr

Ein Mann in Badehose steht vor einem weißen Ford, der vor einem Gebäude parkt. © Staatsarchiv Hamburg Plankammer

NDR Serie "Was war da los?": In Badehose zur Geiselnahme

Ein Mann in Badehose steht 1974 in Hamburg vor einer Bank. Die vermeintlich kuriose Szene endet mit dem ersten finalen Rettungsschuss. mehr

Marianne Atzeroth-Freier im Büro mit Kollegen © NDR.de/Screenshot

Doku im Kino: Wie eine Polizistin die Säurefass-Morde aufklärte

Zwei Frauen tötet Lutz R. bestialisch, eine dritte lässt er frei. 1992 wird das Ausmaß dieses Hamburger Kriminalfalls bekannt. Eine Doku darüber läuft nun im Kino. mehr

Mehr Geschichte in Videos und Audios

NDR Retro Highlights

Spezial: Das Vermächtnis der 100-Jährigen

Wilhelm Simonsohn wurde am 9. September 1919 in Hamburg-Altona geboren. © NDR
ARD Mediathek

Ein Jahrhundertleben (1/5)

Neun Norddeutsche erzählen spannend und bewegend aus den rund 100 Jahren ihres Lebens. Video

Irmgard Eiben aus Wilhelmshaven © NDR
ARD Mediathek

Ein Jahrhundertleben (2/5)

Heute 100-Jährige erlebten den Weltkrieg, das Wirtschaftswunder, die Wende. Video

Unsere Geschichte in Videos

Video-Tipp

Ein alter VW-Käfer steht an einer Tankstelle. © Screenshot
ARD Mediathek

Mein erstes Auto

Die Dokumentation erzählt Geschichten von norddeutschen Autonarren, Oldtimerfreaks und Nostalgikern. Video

TV-Tipp

Logo der Sendung "Musikladen". © rbb

Musikladen - deutsche Ausgabe

Manfred Sexauer präsentiert Stars und Hits wie Costa Cordalis mit "Ich hol dich raus" und Rex Gildo mit "Wenn ich je deine Liebe verlier". mehr

Geschichte in Podcasts

Die besetzte Anklagebank in den Nürnberger Prozesen. © IMAGO / ITAR-TASS / NDR

NDR Retro - Aus den Nürnberger Prozessen

Hören Sie ausgewählte Gerichtsreportagen sowie Ausschnitte aus den Verhandlungen gegen die Hauptkriegsverbrecher im Originalton. mehr

Ein leerer Bilderahmen hinter Polizei-Absperrband. © NDR Foto: Foto: [M] Aleksandr Golubev | istockphoto, David Wall | Planpicture

Kunstverbrechen - True Crime meets Kultur

Lenore Lötsch und Torben Steenbuck rollen spektakuläre Kunstdiebstähle auf. Sie nehmen uns mit an Tatorte, treffen Zeugen und Experten. mehr

Filmposter "Shlomo - Der Goldschmied und der Nazi" © NDR / WDR

Shlomo - Der Goldschmied und der Nazi

Shlomo Szmajzner hat die Hölle des Vernichtungslagers Sobibor überlebt. Nach mehr als 30 Jahren steht er plötzlich seinem schlimmsten Peiniger gegenüber. mehr

Alte Fotografien liegen nebeneinander. © Lady-Photo, NatalyaLucia, Everett Collection | Courtesy Everett Collection

Deine Geschichte - unsere Geschichte

NDR Info beleuchtet wichtige Ereignisse der Zeitgeschichte. Zeitzeugen und Historiker zeichnen dabei ein facettenreiches Bild. mehr

Charly Carstens fährt als Kind mit seinem Dreirad über die Hamburger Reeperbahn. © privat / Charly Carstens Foto: Charly Carstens

Kiezkinder

Sie waren jung, als die Organisierte Kriminalität auf dem Kiez ankam. Vier Menschen erzählen von Glamour und Elend, Familie und Drogen, Sex und einem Virus, das alles veränderte. mehr

Holocaust-Überlebende Irene Butter, geborene Hasenberg, in älteren Jahren und als junges Mädchen (Collage) © Taehoon Kim/Concord Monitor | privat

"Irene, wie hast du den Holocaust überlebt?"

Irene Butter wurde als Jugendliche in das KZ Bergen-Belsen deportiert. Hier spricht sie mit vier Schülerinnen über ihre Vergangenheit. mehr

Aus dem Archiv

Panorama 60 Jahre: Ein Mann steht hinter einer Kamera, dazu der Schriftzug "Panorama" © NDR/ARD Foto: Screenshot

Die wichtigsten Panorama-Beiträge im History Channel

Beiträge nach Themen sortiert und von der Redaktion kuratiert: Der direkte Einstieg in 60 Jahre politische Geschichte. mehr

Norddeutsche Geschichte