Stand: 25.10.2016 10:42 Uhr  | Archiv

Wildparks in Norddeutschland

In freier Wildbahn Rothirsch, Luchs und Waschbär zu begegnen, ist selten. Bessere Möglichkeiten haben Naturliebhaber in den zahlreichen Tierparks im Norden. Dort lassen sich heimische Wildtiere oder auch Haustiere aus nächster Nähe beobachten. Oft liegen die Parks in landschaftlich reizvollen Gebieten, sodass sich ein Besuch auch lohnt, wenn der Dachs schläft oder sich die Wildkatze versteckt.

Karte: Heimische Tiere im Park erleben

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

06:29
Mein Nachmittag
08:03
Mein Nachmittag