Land der Seen: Die Holsteinische Schweiz

Der größte Naturpark Schleswig-Holsteins liegt in Ostholstein zwischen Kiel und Lübeck: die Holsteinische Schweiz. Mischwälder, Hügelketten und mehr als 200 Seen kennzeichnen die Region mit den Städtchen Eutin, Plön, Preetz und Bad Segeberg. Rad- und Wanderwege oder Bootstouren führen zu eindrucksvollen Schlössern, Herren- und Gutshäusern.

Luftbild des Schlosses in Plön und von Teilen der Stadt © imago/xim.gs

Plön: Idyllische Kleinstadt am großen See

Ein weißes Schloss überragt das beschauliche Städtchen Plön in der Holsteinischen Schweiz. Der Plöner See und die idyllische Prinzeninsel bieten Naturerlebnisse. mehr

Städte

Der Marktatz von Eutin, m Hintergrund die Michaeliskirche.  pl © imago stock&people

Eutin: Auszeit in der Holsteinischen Schweiz

Viele Sehenswürdigkeiten, gleich zwei Seen und das idyllische Umland der Holsteinischen Schweiz lohnen einen Ausflug. mehr

Szene aus den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg © zeitpunkte medien

Bad Segeberg: Karl-May-Spiele und Fledermäuse

Größte Attraktion Bad Segebergs sind die Karl-May-Spiele. Die Kalkberghöhle ist ein wichtiges Quartier für Fledermäuse. mehr

Diekseepromenade in Malente © Gemeinde Malente Foto: Gemeinde Malente

Kurbad Malente

Ausflügler und Wassersportler genießen die vielen Möglichkeiten auf den Seen und Flüssen der Holsteinischen Schweiz. mehr

Postsee in Preetz - ein Bild von Uwe Jacobs aus Preetz. © Uwe Jacobs Foto: Uwe Jacobs

Schusterstadt Preetz: Seen und Wald

Preetz ist das Tor zur Holsteinischen Schweiz und idealer Startpunkt für Wanderungen und Paddeltouren. Das Heimatmuseum erinnert an das einst bedeutendste Handwerk der Stadt. mehr

Freizeittipps

Ausflugsschiff auf dem Dieksee bei Bad Malente © fotolia Foto: travelpeter

Von See zu See durch die Holsteinische Schweiz

Fünf Seen - ein Ausflug. Eine Schiffstour auf den Seen zwischen Plön und Bad Malente zeigt die üppige Natur der Holsteinischen Schweiz aus der Wasserperspektive. mehr

Strand der Prinzeninsel mit Blick auf den Großen Plöner See in Richtung Ascheberg © http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/ Foto: Sören Jalas

Wassersport am Plöner See

Der Plöner See ist der größte Badesee in Schleswig-Holstein. 13 Badestellen und ein breites Sportangebot machen ihn zu einem der attraktivsten Seen in der Region. mehr

Fledermaus im Flug © imago images / Nature Picture Library

Fledermäuse hautnah erleben im Noctalis

Die Bad Segeberger Kalkberghöhle ist ein wichtiges Winterquartiere für Fledermäuse. Nebenan erfahren Besucher im Erlebniszentrum "Noctalis" alles über die scheuen Tiere. mehr

Blick auf den Kellersee in der Holsteinischen Schweiz. © NDR

Baden im Kellersee

Direkt in Malente oder etwas versteckt: Der Kellersee bietet drei Badestellen für unterschiedliche Ansprüche. Alle sind kostenlos und die Wasserqualität ist sehr gut. mehr

Boote liegen bei schönem Sommerwetter an einem Holzsteg am Ukleisee nahe Eutin. © picture-alliance / DUMONT Bildarchiv Foto: Katja Kreder

Naturpark Holsteinische Schweiz entdecken

Rund 200 Seen und eine sanfte Hügellandschaft machen den Park für Wanderer, Radler und Paddler attraktiv. mehr