Schematische Darstellung: grüne Körperchen um die Schilddrüse herum. © NDR

Hashimoto-Thyreoiditis: Symptome und Behandlung

Verkümmert die Schilddrüse durch eine chronische Entzündung, fehlen dem Organismus wichtige Hormone. Zu den Folgen gehören Müdigkeit, Unausgeglichenheit und Gewichtszunahme. mehr

Eine Box mit verschiedenen gesunden Lebensmitteln. (Bildmontage) © fotolia.com Foto: pat_hastings, Sphotocrew, valery121283, atoss

Ernährung bei Hashimoto

Hashimoto ist nicht heilbar. Mit zuckerarmer, eventuell glutenfreier Kost sowie Intervallfasten kann aber versucht werden, die Beschwerden positiv zu beeinflussen. mehr

Zum Ausdrucken (PDF)

Holzwegweiser mit den Aufschriften "vielleicht", "falsch", "richtig" und "kommt drauf an". © Chris_pl/fotolia Foto: Chris_pl

Die Therapie-Empfehlungen im DIN-A4-Format

Darmgesundheit stärken für mehr Wohlbefinden bei Hashimoto: Die wichtigsten Lebensmittelempfehlungen auf einen Blick. Download (102 KB)

Rezepte finden