Vielfältig und spannend: Museen im Norden

Draußen ist es kalt und ungemütlich. Da bieten sich die zahlreichen Museen und Ausstellungen im Norden für einen Ausflug an. Ob Geschichte, Technik oder Naturphänomene - Tipps für spannende Erlebnisse.

Niedersachsen

PS.Speicher zeigt Oldtimer zum Verlieben

Fahrräder, Autos, Motorräder: Der PS.Speicher in Einbeck dokumentiert die Geschichte der Mobilität auf zwei, drei und vier Rädern. Dabei zeigt die Ausstellung auch viele Raritäten. mehr

So rau kann das Meer sein

Tausende haben auf dem Meer ihr Leben gelassen - und doch fahren täglich Schiffe auf hohe See. Das Museum Windstärke 10 in Cuxhaven zeigt die Gefahren und Herausforderungen. mehr

Dem "Weißen Gold" auf der Spur in Lüneburg

Salz machte Lüneburg im Mittelalter zu einer reichen Stadt. Wie die Lüneburger ihr Salz förderten, zeigt die lebendige und informative Ausstellung des Deutschen Salzmuseums. mehr

Phæno - Wissenschaft zum Anfassen

Das Phæno in Wolfsburg ist eine Ausstellung für Neugierige. An 350 Experimentier-Stationen können Besucher naturwissenschaftliche Phänomene mit allen Sinnen erfahren. mehr

Hamburg

Altona - ein Stadtteil im ständigen Wandel

Altona zählt zu den beliebtesten Stadtvierteln Hamburgs und steht mitten im Bauboom. Ähnliches erlebte die Stadt bereits im 19. Jahrhundert, wie eine Ausstellung jetzt zeigt. mehr

Den Schmugglern auf der Spur im Zollmuseum

Alkohol in Erbsendosen, Kokain im Golfschläger - Schmuggler lassen sich einiges einfallen. Ihnen immer auf der Spur: die Zöllner. Das Museum informiert über ihre Arbeit. mehr

Die Geschichte der Migration

Bis 1934 verließen fünf Millionen Menschen über den Hamburger Hafen Europa. Mit ihrem Schicksal und dem der Migranten weltweit beschäftigt sich die Hamburger "BallinStadt". mehr

Schleswig-Holstein

Phänomenta: Testen, forschen, probieren

Experimentieren erwünscht: An 170 Stationen lädt die Phänomenta Flensburg dazu ein, Naturgesetze auf eigene Faust zu erkunden und so besser zu verstehen. mehr

Gottorf: Ein Schloss und zwei Museen

Hinter den weißen Mauern von Schloss Gottorf in Schleswig verbergen sich Bilder großer Expressionisten, Moorleichen und das jahrhundertealte Nydamboot. mehr

Watt und Meer erleben im Multimar Wattforum

Seepferdchen, Katzenhaie, Wattbewohner: Mit Aquarien und Spielstationen zeigt das Wattforum in Tönning einen Lebensraum, der Nordsee-Urlaubern meist verborgen bleibt. mehr

Kiel und die Schifffahrt von damals bis heute

Kiel ist eng mit der Seefahrt verbunden. Das Schifffahrtsmuseum lädt zu einer kostenlosen Zeitreise ein und widmet sich in einer Sonderausstellung dem Matrosenaufstand von 1918. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Die Wunderwelt der Technik entdecken

Im Erlebnismuseum Phantechnikum in Wismar können Besucher mit Feuer, Wasser und Luft experimentieren. Eine aktuelle Sonderschau zeigt bunte historische Blechtiere. mehr

Pommern im Spiegel der Zeit

In Greifswald widmet sich das Pommersche Landesmuseum der Geschichte und der Kultur der Region. Die Themen reichen von der Hanse bis zu Malern wie Caspar David Friedrich. mehr

Lilienthals Lebenswerk in Museum in Anklam

Er steht wie kaum ein anderer für den Menschheitstraum vom Fliegen: Otto Lilienthal. Ein Museum in Anklam zeigt seine Flugapparate und informiert über sein Lebenswerk. mehr

Sonderausstellungen

"68. Pop und Protest"

Das Jahr "1968" ist museumswürdig geworden. In Hamburg zeigt die Ausstellung "68. Pop und Protest" den Einfluss der damaligen Massenproteste auf Kultur und Gesellschaft. mehr

Urlaubsregionen im Norden

Mehr Ratgeber

10:20
Mein Nachmittag

Im Kleiderschrank Ordnung schaffen

21.02.2019 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
03:25
Schleswig-Holstein Magazin

Luther kocht Lachs mit Pinienkern-Tapenade

21.02.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
10:08
Mein Nachmittag

Trotz Frost: Frühblüher auf dem Balkon pflanzen

21.02.2019 16:20 Uhr
Mein Nachmittag