NDR Info: Streitkräfte und Strategien #Ukraine © NDR

Streitkräfte und Strategien #Ukraine

Podcast | 93 Folgen
NDR Info

Das Update zum Krieg in der Ukraine. Mit welchen Waffen greift Russland an und wie verteidigt sich die Ukraine? Der Podcast informiert werktags um 17 Uhr 30 über die Entwicklung in der Krisenregion und ordnet ein, welche militärischen Strategien erfolgreich sind oder scheitern. Der NDR-Experte für Sicherheitspolitik Andreas Flocken spricht mit dem langjährigen ARD-Korrespondenten Carsten Schmiester über den Krieg und die Folgen. Was braucht die Bundeswehr jetzt für Waffen, wie gefährlich sind Hyperschall-Raketen? Schicken Sie Ihre Fragen an die beiden Hosts: streitkraefte[at]ndr[punkt]de

FOLGEN

Das zerbombte Stahlwerk Azovstal in Mariupol (Archivbild). © picture alliance Foto: Alexei Alexandrov

Mariupol aufgegeben (Tag 86)

Sendung: Streitkräfte und Strategien | 20.05.2022 | 17:13 Uhr | von Carsten Schmiester und Andreas Flocken
25 Min | Verfügbar bis 20.05.2023

Der ukrainische Widerstand in Mariupol ist endgültig gebrochen – die Kämpfe um das Stahlwerk sind beendet. Kiew hat die verbliebenen Soldaten aufgefordert, die Verteidigung zu beenden. Darüber sprechen in der heutigen Folge der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester und der NDR-Militärexperte Andreas Flocken. Dann geht der Blick noch auf die Entscheidung der G7-Staaten, die Ukraine mit zusätzlichen knapp 9 Milliarden Euro zu unterstützen.
Und es geht um die rechtliche Frage, ob es in einem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg, wie diesem in der Ukraine, überhaupt legitime Ziele geben darf – Zivilisten etwa, die sich zu Kämpfern ausbilden lassen.

Liveblog
https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-freitag-133.html

Zivile Gebäude können völkerrechtlichen Schutz verlieren – Interview mit Völkerrechtlerin Paulina Starski von der Uni Freiburg
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Starski-Zivile-Gebaeude-koennen-voelkerrechtlichen-Schutz-verlieren,audio1123214.html

Podcast Tipp: Akte Nord Stream 2 – Gas, Geld, Geheimnisse
https://www.ardaudiothek.de/sendung/akte-nord-stream-2-gas-geld-geheimnisse/10502955/

Alle Folgen

Ein russischer Soldat on Mariupol steht vor einem Wagen des Internationalen Roten Kreuz. © picture alliance Foto: Vladimir Gerdo
26 Min

Die Gefangenen von Mariupol (Tag 85)

19.05.2022 17:05 Uhr

Nach dem Bombardement auf das Stahlwerk in Mariupol folgt für die überlebenden Soldaten jetzt die russische Gefangenschaft. 26 Min

Befreiter Soldat des Asow-Regiments auf dem Weg von Mariupol in russische Gefangenschaft. © picture alliance Foto: Leon Klein
27 Min

Kapitulation in Mariupol (Tag 84)

18.05.2022 18:10 Uhr

Der Kampf um das Stahlwerk in Mariupol ist vorbei - nach russischen Angaben haben sich mittlerweile fast tausend ukrainische Kämpfer ergeben. 27 Min

Der türkische Präsident Erdogan bei einer Rede. © picture alliance Foto: Mustafa Kamaci /
26 Min

Widerstand der Türkei (Tag 83)

17.05.2022 17:15 Uhr

Schweden und Finnland haben ihre Anträge auf Aufnahme in die NATO unterzeichnet. Allerdings droht der türkische Präsident Erdogan, den Beitritt zum Bündnis zu blockieren. 26 Min

Oleh Psiuk von der Band Kalush
Orchestra aus der Ukraine jubelt über den Gewinn des
Eurovision Song Contest. © picture alliance Foto: Jens Büttner
26 Min

Erfolg für Ukraine (Tag 80-82)

16.05.2022 17:20 Uhr

Die Ukraine hat den ersten Platz beim Eurovision Song Contest ESC gewonnen. Der Jubel hallte bis weit nach Mitternacht in den Kellern und Bunkern der Ukraine nach. 26 Min

Bundeskanzler Olaf Scholz, SPD © dpa/Michael Kappeler Foto: Michael Kappeler
27 Min

Scholz ruft Putin an (Tag 79)

13.05.2022 17:30 Uhr

Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert. Putin habe Scholz darin ausführlich über Russlands Ziele in der Ukraine informiert. 27 Min

Die finnische Ministrepräsidentin Sanna Marin am Rednerpult. © picture alliance Foto: Ryoichiro Kida
26 Min

Finnlands Weg in die NATO (Tag 78)

12.05.2022 18:06 Uhr

Das lange Zeit neutrale skandinavische Land will nicht länger bündnisfrei bleiben. Finnlands Präsident Niinistö und Ministerpräsidentin Marin haben ein entsprechendes Statement zum geplanten NATO-Beitritt veröffentlicht 26 Min

Ein Geschützrohr vor der Artillerieschule der
Bundeswehr in Idar-Oberstein © picture alliance Foto: Boris Roessler
27 Min

Ukrainer in Artillerieschule (Tag 77)

11.05.2022 17:05 Uhr

60 Militärkräfte aus der Ukraine sind im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein eingetroffen. Dort werden sie von der Bundewehr an der Panzerhaubitze 2000 ausgebildet. 27 Min

Außenministerin Annalena Baerbock besucht Irpin in der Ukraine © picture alliance Foto: Florian
28 Min

Baerbock in Kiew (Tag 76)

10.05.2022 17:35 Uhr

Als erstes deutsches Regierungsmitglied seit Kriegsbeginn ist Annalena Baerbock nach Kiew gereist und hat die Aufklärung von Kriegsverbrechen in der Ukraine gefordert. 28 Min

Der russische Prädident Putin besucht die Militärparade am Gedenktag zum Ende des Zweiten Welkriegs. © picture alliance Foto:  Sefa Karacan
26 Min

Putins Rede (Tag 73-75)

09.05.2022 17:27 Uhr

Wladimir Putin hat den Angriff auf die Ukraine als Akt der Verteidigung dargestellt. 26 Min

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast2998.html