Das russische Raketenabwehrsystem vom Typ S-300PMU-2 beim Einsatz in der Ukraine. © picture alliance Foto: Russisches Verteidigungsministerium

Ukraine wird aufgerüstet (Tag 99)

Sendung: Streitkräfte und Strategien | 02.06.2022 | 17:10 Uhr | von Carsten Schmiester und Andreas Flocken
25 Min | Verfügbar bis 02.06.2027

Nachdem auch der Haushaltsausschuss den Weg frei gemacht hat für die geplanten 100 Milliarden Euro für eine bessere Ausstattung der Bundeswehr, geht es auch um weitere Waffen für die Ukraine. Hierbei setzt Bundeskanzler Scholz auf eine schnelle Lieferung durch die deutsche Rüstungsindustrie. Darüber sprechen der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester und der NDR-Militärexperte Andreas Flocken in der heutigen Folge. Und es geht um die Worte der ehemaligen Bundeskanzlerin Merkel, die in einer Rede von einem „barbarischen Angriffskrieg Russlands“ spricht. Über ihre eigene Russland-Politik als Kanzlerin verlor sie dabei aber kein Wort…

Chaos beim Nachschub - Artikel von Politico (englisch):
https://www.politico.com/newsletters/national-security-daily/2022/06/01/how-a-breach-at-andrews-led-to-the-seizure-of-a-reporters-phone-00036421

Erstmals Mehrheit für US-Atomwaffen in Deutschland
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Krieg-in-der-Ukraine-Erstmals-Mehrheit-fuer-US-Atomwaffen-in-Deutschland,russlandkrise100.html

Podcast Tipp: Akte Nord Stream 2 – Gas, Geld, Geheimnisse
https://www.ardaudiothek.de/sendung/akte-nord-stream-2-gas-geld-geheimnisse/10502955/

NDR Info: Streitkräfte und Strategien #Ukraine © NDR

Streitkräfte und Strategien #Ukraine

Die Sendung setzt sich kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. mehr