NDR Info Perspektiven: Menschen mit Ideen

"Nur eine schlechte Nachricht ist eine gute Nachricht" - so lautete lange Zeit ein wichtiger Leitsatz vieler Journalisten. Doch Krisen, Kriege und Katastrophen sind nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit. Es gibt viel Gelungenes und Ermutigendes in der Welt, Fortschritte in vielen Bereichen und Menschen mit inspirierenden Ideen.

Die "NDR Info Perspektiven" beleuchten in unregelmäßigen Abständen in Hörfunkbeiträgen - und als Podcast - Missstände, suchen konstruktive Ansätze und fragen: Welche Lösungsansätze gibt es? Was können wir anders machen? Wie sieht eine bessere Zukunft aus? Wenn Sie uns ein Thema für eine "NDR Info Perspektiven"-Berichterstattung vorschlagen möchten, schreiben Sie uns gerne über dieses Mail-Formular.

Podcast abonnieren und herunterladen
Podcast

Perspektiven - Menschen mit Ideen

Was bewegt Menschen, die mit ihren Ideen für ein sozialeres, nachhaltigeres und besseres Leben sorgen wollen? Antworten darauf gibt's in den Gesprächen in diesem Podcast. mehr

Spiewak: "Missstände sind nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit"

Mit der Perspektiven-Hörfunk-Sendereihe und dem Podcast ist NDR Info in der deutschen Medienlandschaft ein Vorreiter auf dem Feld des konstruktiven Journalismus. "Unser Ziel ist es, das ganze Bild zu zeigen. Wir zeigen unvermindert Missstände auf, aber das ist nur ein Ausschnitt der Wirklichkeit", sagt NDR Hörfunk-Chefredakteurin Hörfunk Claudia Spiewak. "Es gibt auch Fortschritt und Erfolge, Menschen, die nicht resignieren, sondern anpacken. Denen räumen wir Platz ein und treffen damit offenbar einen Nerv. Das zeigt die große Zahl der positiven Rückmeldungen."

Die "Perspektiven"-Beiträge im Überblick:

04:06

Konventionelle Landwirtschaft geht auch ökologischer

17.01.2020 07:05 Uhr

Ein Projekt in Niedersachsen zeigt, wie auch in konventioneller Landwirtschaft CO2 eingespart werden kann. Die "NDR Info Perspektiven" stellen es vor. Audio (04:06 min)

"Tischlein deck dich": Aus der Garage auf den Tisch

07.01.2020 18:00 Uhr

Sie will Plastikmüll vermeiden: Melanie Tönnis aus Hann. Münden verleiht altes Geschirr und Bestecke für Feste. Ihr Konzept "Tischlein deck dich" funktioniert sehr gut, sagt sie. mehr

Verschärfter Schwefelgrenzwert für Schifffahrt

23.12.2019 07:41 Uhr

Die meisten Containerschiffe fahren bislang mit Schweröl. Eine neue Richtlinie schreibt jetzt einen deutlich geringeren Schwefelanteil vor. Ein Ansatz für Veränderungen in der Branche. mehr

Wasser für Kenia: Schüler laufen für guten Zweck

21.12.2019 10:50 Uhr

Zugang zu sauberem Trinkwasser ist gerade in Afrika ein Problem. Ein pensionierter Lehrer motiviert niedersächsische Schüler mittels modernster Technik zu Spendenläufen. mehr

Forschung in Hamburg: Heizen mit Wasserstoff

20.12.2019 06:41 Uhr

In Hamburg-Bergedorf forschen junge Ingenieure an einer Heizung, die weniger CO2 ausstoßen soll. Dafür setzen sie Wasserstoff ein. Das Projekt wird auch von der EU gefördert. mehr

Hintergrund