Ein Mikoyan MiG-31 Abfangjäger der russischen Luftwaffe fliegt bei der russischen Militärparade zum Tag des Sieges beladen mit einer Kh-47M2 Kinzhal Überschall-Ballistikrakete durch die Luft. © picture alliance / Pavel Golovkin/AP/dpa | Pavel Golovkin Foto:  Pavel Golovkin

Automatisch töten (Tag 106)

Sendung: Streitkräfte und Strategien | 09.06.2022 | 17:25 Uhr | von Carsten Schmiester und Andreas Flocken
26 Min | Verfügbar bis 09.06.2027

Die im Krieg eingesetzten Waffen werden immer ausgeklügelter und immer tödlicher.

Der langjährige ARD-Korrespondent Carsten Schmiester ist entsetzt über die - wie er sagt - perverse Kreativität des Menschen, wenn es darum geht, immer wirksamere Waffen zu entwickeln. Im Gespräch mit dem NDR Militärexperten Andreas Flocken geht es heute um die Hightech auf dem Schlachtfeld.

Weiter geht der Blick auf eine neue Warnung vor einer globalen Hungersnot aufgrund der blockierten Getreideexporte – und es geht um die Macht der ukrainischen Sprache im Kampf gegen Russland.

Artikel Financial Times: „AI weapons pose threat to humanity, warns top scientist“ (englisch, Bezahlinhalt):
https://www.ft.com/content/03b2c443-b839-4093-a8f0-968987f426f4

Liveblog:
https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-donnerstag-129.html

Podcast Empfehlung: Familientreffen - Kinder - Ja oder Nein?https://www.ardaudiothek.de/episode/familientreffen/kinder-ja-oder-nein/ndr-info/10565977/

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Automatisch-toeten-Tag-106,audio1145442.html
NDR Info: Streitkräfte und Strategien © NDR

Streitkräfte und Strategien

Die Sendung setzt sich kritisch mit aktuellen Fragen der Sicherheits- und Militärpolitik auseinander. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens (SPD) bei der Vorstellung des Verfassungsschutzsberichts 2023. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

MPK: Wie kann irreguläre Zuwanderung begrenzt werden?

Vor der Ministerpräsidentenkonferenz hat Niedersachsens Innenministerin Daniela Behrens ein Migrationsabkommen mit Herkunftsländern angemahnt. mehr