Triathletin Nora © Screenshot

Missbraucht und allein gelassen: Studie zeigt strukturelle Probleme im Sport

Die Fallstudie dokumentiert erstmals umfassend sexualisierte Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in Sportvereinen vieler verschiedener Sportarten. mehr

Blick auf Rohrsysteme und Absperrvorrichtungen in der Gasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 2. © dpa Foto: Stefan Sauer

Druckprobleme an beiden Nord Stream-Pipelines

Nachdem es in der Gaspipeline Nord Stream 2 einen Druckabfall gegeben hat, werden für Nord Stream 1 ähnliche Probleme gemeldet. mehr

Mehrere Personen tragen einen Mundschutz im Willkommenszelt für ukrainische Kriegsflüchtlinge am Berliner Hauptbahnhof © imago images Foto: Stefan Trappe

Aufnahme von Geflüchteten: SH und Kommunen regeln Kosten

Weil immer mehr Geflüchtete ankommen, stehen Kommunen vor Herausforderungen. Nun ist zumindest die Finanzierung geklärt. mehr

Energie-Krise

Demonstrierende auf dem Alten Garten in Schwerin © dpa Foto: Danny Gohlke

Proteste gegen Russland-, Energie- und Corona-Politik

Die Demonstrationen an etwa 20 Orten richteten sich gegen die Politik der Landes- und der Bundesregierung. mehr

Strommast mit Sonnenstrahlen © Fotolia.com Foto: Gina Sanders
5 Min

Wirtschaft: Bundesländer-Streit um Strompreis

Gefordert wird eine Aufteilung Deutschlands in unterschiedliche Strompreiszonen zu Lasten Süddeutschlands, wo viele Unternehmen mit hohem Energiebedarf sitzen. 5 Min

Fünfzig-Euro-Scheine auf einem Gaszähler. © picture alliance/ZB | Volkmar Heinz Foto: Volkmar Heinz

EWE-Pläne zu Gasumlage: Verbraucherzentrale rät zu Widerspruch

Der Oldenburger Energieversorger hat Fristen nicht eingehalten - und will die Umlage nun auf eigene Weise berechnen. mehr

Corona-Infos für den Norden

Bundeskanzler Olaf Scholz gibt in Dubai ein Presse-Statement. © Kay Nietfeld/dpa

Coronavirus-Blog: Bundeskanzler Scholz mit Corona infiziert

Auch Bundesinnenministerin Nancy Faeser ist erstmals positiv getestet. Mehr Corona-News im Blog. mehr

Corona-Infektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen © NDR

Corona: Inzidenz, Impfquote und weitere aktuelle Zahlen

So ist die Corona-Lage in Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Bremen. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 05:30 Uhr

Russische Scheinabstimmungen in der Ukraine enden

Russland beendet heute die Scheinreferenden in vier ukrainischen Gebieten. Seit Freitag sind die Menschen in Donezk und Luhansk sowie den südukrainischen Regionen Cherson und Saporischschja aufgefordert, über einen Beitritt abzustimmen. Die Organisatoren gaben an, dass mehr als die Hälfte der Berechtigten gewählt hätten. Russland erwartet große Zustimmung für einen Beitritt. Beobachter befürchten, dass Präsident Putin die ukrainischen Gebiete noch in dieser Woche in die Russische Föderation aufnehmen könnte. Die internationale Gemeinschaft kritisiert die Abstimmungen als Völkerrechtsbruch.

Link zu dieser Meldung

Weber wirbt für Gelassenheit und Respekt gegenüber Italien

Der Chef der Europäischen Volkspartei und stellvertretende CSU-Vorsitzende, Weber, hat angesichts des italienischen Wahlergebnisses zu Zurückhaltung und Respekt aufgerufen. Wahlsiegerin Giorgia Meloni habe eindeutig pro-europäische Positionen, sagte Weber in der ARD. Sie wolle eine Stärkung Europas und stehe an der Seite der Ukraine. Der EVP-Chef verteidigte auch seine Unterstützung für Melonis Partner, die Forza Italia. Diese sei eine zutiefst europäische Partei. Kritik von CSU-Chef Söder und von Unionsfraktionsvize Dobrindt an seiner Unterstützung für Forza-Chef Berlusconi wies Weber zurück.

Link zu dieser Meldung

Nasa-Sonde kracht geplant in Asteroiden-Mond

Eine Sonde der US-Raumfahrtbehörde Nasa ist bei einem Abwehr-Test absichtlich mit einem Asteroiden zusammengestoßen. Die Sonde der Mission "Dart" raste mit einer Geschwindigkeit von 20.000 Kilometern pro Stunde wie geplant in den Asteroidenmond Dimorphos. Durch den Aufprall soll die Umlaufbahn von Dimorphos leicht verändert werden. Der Mond ist rund elf Millionen Kilometer von der Erde entfernt. Die Nasa will mit der Mission testen, ob die Erde so vor herannahenden Himmelskörpern geschützt werden kann.

Link zu dieser Meldung

Energiepreise: Demos in mehreren Städten

In mehreren Städten haben erneut tausende Menschen gegen die hohen Preise und die Energiepolitik der Bundesregierung demonstriert. In Schwerin versammelten sich nach Polizeiangaben etwa 4.500 Menschen. In Gera in Thüringen schätzten die Beamten die Zahl auf etwa 4.000. Auch in Sachsen und Sachsen-Anhalt gab es größere Protestaktionen. Zwischenfälle wurden bislang nicht gemeldet.

Link zu dieser Meldung

Kein Gas: Druckabfall in Nord Stream 1 und 2

In den Erdgas-Pipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2 ist es zu einem Druckabfall gekommen. Nord-Stream-1 fällt deshalb für einen Monat aus, teilte die Betreibergesellschaft mit. Bei der Pipeline Nord Stream 2 wurde ein Leck in der Nähe der dänischen Insel Bornholm entdeckt. Die Bundesnetzagentur sieht keine Auswirkungen auf die Versorgungssicherheit. Derzeit werde nach den Ursachen für den Druckabfall beziehungsweise des Lecks gesucht. Durch Nord Stream 1 fließt seit dem russischen Lieferstopp Anfang des Monats kein Gas. Nord Stream 2 ging wegen des Angriffs auf die Ukraine gar nicht erst in Betrieb.

Link zu dieser Meldung

DFB-Team spielt in England 3:3

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat zum Abschluss der Nations League einen Sieg gegen England verpasst. Die Partie in London endete 3:3. Das Team von Bundestrainer Flick lag zwischenzeitlich mit 2:0-in Führung.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Heute meist stark bewölkt und neben trockenen Phasen zeitweise Schauer, vereinzelt auch Gewitter. Maximal 10 bis 14 Grad. Die weiteren Aussichten: Morgen wechselnd bewölkt und gelegentlich Schauer, 9 bis 13 Grad. Am Donnerstag neben freundlichen Phasen einzelne Schauer, 11 bis 14 Grad.

Link zu dieser Meldung

Krieg in der Ukraine

Deutschland und die Welt

Giorgia Meloni, Chefin der postfaschistischen Fratelli d’Italia, bei einem Wahlkampfauftritt in Rom © Imago Foto: Valeria Ferrarox
3 Min

Kommentar zur Wahl in Italien: "Diese Frau ist irritierend"

Mit Georgia Meloni droht Italien ein Land mit weniger Rechten und Tolerenz zu werden, meint Korrespondent Jörg Seisselberg. 3 Min

Giorgia Meloni steht bei einer Pressekonferenz in der Wahlkampfzentrale ihrer Partei in Rom. © dpa Foto: Oliver Weiken
3 Min

Rechtsbündnis gewinnt in Italien: Meloni will "für alle regieren"

Bei der Parlamentswahl in Italien hat sich laut Hochrechnungen die Allianz um die rechtsradikale Partei Fratelli d'Italia durchgesetzt. 3 Min

Niedersachsen

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil bei der Veranstaltung "Jugend debattiert" im Niedersächsischen Landtag in Hannover. © picture alliance / Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte

"Jugend debattiert" im Landtag gegen Spitzenkandidaten

Junge Menschen sollten damit vor der Landtagswahl gezielt angesprochen werden. NDR.de hat die Debatte live übertragen. mehr

Brandermittler der Polizei untersuchen die Brandspuren an einem Altenheim in Wardenburg. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Tödlicher Brand in Altenheim: Polizei sucht nach Ursache

Bei dem Feuer in Wardenburg (Landkreis Oldenburg) sind drei Bewohner gestorben und zehn weitere verletzt worden. mehr

Schleswig-Holstein

Schriftzug Polizei steht auf dem Rücken an der Uniform eines Polizisten. © NDR Foto: Pavel Stoyan

Bösdorf: Vater soll sechsjährigen Sohn auf Campingplatz erstochen haben

Der Mann alarmierte anschließend die Polizei und ließ sich festnehmen. Er wurde in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. mehr

Ein Makroaufnahme zeig eine Moorpflanze im Sonnentau. © picture alliance / Zoonar Foto: Olaf Juergens

Klimaschutz: Warum das Grotmoor wieder nass werden soll

Vielerorts sind Bagger im Einsatz, um trocken gelegte Flächen wieder in intakte Moore zu verwandeln - denn nur feucht helfen sie dem Klima. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Eine junge Frau wird geschminkt, damit sie aussieht wie ein Unfall- oder Anschlagsopfer. © dpa Foto: Jens Büttner

Polizei probt Ernstfall: Schüsse und Explosionen in Rostock

Bei einer nächtlichen Großübung haben Polizei und Rettungskräften in Rostock gemeinsam trainiert. Das Szenario: ein Terroranschlag. mehr

Eine Nahaufnahme eines Wolfes im Wald. © picture alliance/Jens Büttner/dpa Foto: Jens Büttner

Bei Greifswald: Polizei erschießt Wolf nach Kollision mit Auto

Im nördlichen Vorpommern ist ein Auto mit einem Wolf zusammengestoßen. Dabei wurde das Tier so verletzt, dass es erlöst werden musste. mehr

Hamburg

Das Logo der SAGA ist an der Geschäftsstelle Eimsbüttel zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Reinhardt

Energiekosten: SAGA hat ungünstigen Vertrag mit Gasversorger

Hamburgs städtische Wohnungsbaugesellschaft muss im Vertrag mit seinem Gaslieferanten jeden Monat steigende Preise akzeptieren. mehr

Joachim Gemmel, Vorsitzender der Hamburgischen Krankenhausgesellschaft, hält bei einer Pressekonferenz einen roten Zettel mit der Aufschrift "#alarmstuferot. Krankehäuser in Gefahr." © picture alliance / dpa Foto: Marcus Brandt

Krankenhaus- gesellschaft fordert Inflationsausgleich

Die Krankenhäuser beklagen höhere Kosten, vor allem gestiegene Energiepreise. Sie fordern finanzielle Unterstützung, sonst drohten Insolvenzen. mehr