Schüler einer 7. Klasse der Max-Schmeling-Stadtteilschule sitzen zu Beginn des Unterrichts mit Mund-Nasen-Bedeckungen im Klassenraum. © picture alliance/Daniel Bockwoldt/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Corona-News-Ticker: Schulstart in Hamburg mit Masken und Tests

Schulsenator Ties Rabe will im zweiten Schuljahr in der Pandemie Wechsel- oder Distanzunterricht vermeiden. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Ein Wohngebiet, hinter dem eine Wiese und ein Waldgebiet liegt. © NDR

Streit um Neubaugebiet in Bad Segeberg

In Bad Segeberg wächst die Nachfrage nach Wohnraum. Auf einer Grünfläche soll ein Neubaugebiet entstehen. Doch es gibt Widerstand. mehr

Menschen fotografieren den bunt angeleuchteten Großsegler "Mir" am Hafen Warnemünde. © NDR Foto: Helmut Strauß aus Grevesmühlen

Die Hanse Sail 2021 in Rostock unter Corona-Bedingungen

Das bedeutet Einschränkungen für die Besucher im Stadthafen, in sogenannten Erlebnisbereichen und auf den Gästeschiffen. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
Reihe von an Haken aufgehängten Kopfhörern. © picture-alliance/dpa-Report

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 07:30 Uhr

Gold und Silber für Deutschland in Tokio

Die Schwimmer und Rennkanuten haben bei Olympia in Tokio die nächsten deutschen Medaillen gewonnen. Florian Wellbrock wurde über 10 Kilometer im Freiwasserschwimmen überlegen Olympiasieger. Die Kanuten Max Hoff und Jacob Schopf mussten sich im Kajak-Zweier nur sehr knapp dem Boot aus Australien geschlagen geben und gewannen Silber. Die Hockey-Herren haben eine Medaille verpasst. Sie verloren im Spiel um Platz drei gegen Indien mit 4:5. Die Tischtennis-Damen sind nach einer Niederlage gegen Hongkong ebenfalls Vierte.

Link zu dieser Meldung

USA: Einreise-Lockerungen für Geimpfte

Die USA wollen die Einreisebeschränkungen für Touristinnen und Touristen lockern. Das Weiße Haus teilte mit, man arbeite an einem Konzept, das ausschließlich für vollständig Geimpfte gelten soll. Wegen der Corona-Pandemie haben die USA vor mehr als einem Jahr die Einreise für Staatsbürger zahlreicher Länder massiv eingeschränkt. Ausnahmen galten unter anderem für Studierende, Medienschaffende und Geschäftsreisende. Wann die Lockerungen in Kraft treten, ist noch unklar.

Link zu dieser Meldung

SPD will keine zu starken Beschränkungen für Ungeimpfte

In der Diskussion über die Corona-Regeln für den Herbst haben sich mehrere SPD-Ministerpräsidenten gegen zu starke Verschärfungen für Ungeimpfte ausgesprochen. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Schwesig sagte der Bild-Zeitung, es sei wichtig, dass sich mehr Menschen impfen lassen. Drohungen führten dabei aber nicht weiter. Bremens Bürgermeister Bovenschulte sagte, es sei falsch und rechtlich unzulässig, Ungeimpfte vom öffentlichen Leben auszuschließen. Der Regierungschef Brandenburgs, Woidke, ist der Meinung, mit negativem Test sollten Ungeimpfte weiterhin an Veranstaltungen teilnehmen dürfen. Hintergrund ist ein Papier aus dem Bundesgesundheitsministerium, das Vorschläge enthält, wie eine vierte Corona-Welle möglichst flach gehalten werden kann. Darin heißt es, für Ungeimpfte könnten je nach Impfquote, Inzidenzwerten und Auslastung der Krankenhäuser Einschränkungen notwendig werden. Ressort-Chef Spahn führte im Münchner Merkur aus, er könne sich vorstellen, dass in Discos, Stadien oder Theater nur Geimpfte und Genesene Zugang erhalten. Für essentielle Dinge wie öffentliche Verkehrsmittel dürfe es aber keine Beschränkungen geben.

Link zu dieser Meldung

Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht an

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland steigt weiter, allerdings auf niedrigem Niveau. Die Gesundheitsämter meldeten innerhalb von 24 Stunden 3.500 neue Fälle. Das sind knapp 400 mehr als am Donnerstag der Vorwoche. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt von 18,5 auf 19,4. 26 weitere Menschen starben im Zusammenhang mit dem Virus.

Link zu dieser Meldung

Verfassungsgericht urteilt über Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Das Bundesverfassungsgericht will heute seine Entscheidung über eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags verkünden. ARD, ZDF und Deutschlandradio haben Verfassungsbeschwerde gegen die Blockade durch Sachsen-Anhalt eingereicht. Der Rundfunkbeitrag sollte zum Jahresbeginn um 86 Cent auf 18 Euro 36 monatlich steigen. Es wäre die erste Erhöhung seit neun Jahren gewesen. Als einziges Bundesland stimmte Sachsen-Anhalt nicht zu. Ministerpräsident Haseloff von der CDU zog die Gesetzesvorlage zurück, weil eine Zustimmung seiner Partei im Landtag nicht sicher war. Die Sender sehen die Rundfunkfreiheit verletzt.

Link zu dieser Meldung

Mehr Waldbrände im Mittelmeerraum

Die verheerenden Waldbrände im Mittelmeerraum wüten weiter. In der Türkei und Griechenland sind neue Feuer ausgebrochen. Die beiden Länder sind besonders betroffen. Unter anderem ist das antike Dorf Olympia auf der griechischen Halbinsel Peloponnes von Flammen bedroht. In einigen Gebieten wird in dieser Woche weiter mit Temperaturen über 40 Grad Celsius gerechnet. Auch in Albanien, Bulgarien, Italien und im Kosovo gibt es Waldbrände.

Link zu dieser Meldung

Timanowskaja in Polen eingetroffen

Die belarusische Olympia-Teilnehmerin Kristina Timanowskaja ist am Abend in Polen eingetroffen. Von Seiten des polnischen Außenministeriums hieß es, sie sei sicher in Warschau gelandet. Das Land hatte Timanowskaja ein humanitäres Visum ausgestellt, nachdem diese die Sportfunktionäre ihres Landes kritisiert hatte. Die Sportlerin hatte erklärt, sie fürchte, entführt zu werden.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Heute Sonne und Wolken, einzelne Schauer sowie am Nachmittag und Abend auch Gewitter, an der Ostsee länger sonnig. Höchstwerte 20 bis 25 Grad. Morgen Wechsel aus Sonne und Wolken und im Tagesverlauf Schauer- und Gewitter, in Vorpommern freundlicher, 20 bis 25 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Wochenende teils heiter, teils wolkig, einzelne Schauer und Gewitter, 19 bis 24 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Das Logo der Apple-Entwicklerkonferenz WWDC (Apple Worldwide Developers Conference) 2015 im Monitor der Kamera eines iPhones. © dpa - Bildfunk Foto: Christoph Dernbach
4 Min

US-Tech-Konzerne: Monströse Monopolgewinne?

Apple, Google und Microsoft haben im vergangenen Quartal 57 Milliarden US-Doller Gewinn gemacht. Die Rekordgewinne lassen den Ruf nach Monopolbeschränkungen lauter werden. 4 Min

NDR Info Reporter Christoph Heinzle. © NDR Foto: Klaus Westermann
3 Min

Kommentar: Zweiklassengesellschaft ist in Pandemie ohnehin Alltag

Dafür dass Ungeimpfte mit mehr Einschränkungen leben müssten als Geimpfte, gibt es viele gute Gründe, meint Christoph Heinzle. 3 Min

Niedersachsen

Vor einem Autobahnschild ist ein Baustellenschild zu sehen. © picture alliance/zb/dpa Foto: Jan Woitas

96-Stunden-Baustelle auf A2: Behinderungen erwartet

Bei Hannover sollen von heute Abend an in Richtung Berlin vier Kilometer Fahrbahndecke auf der Autobahn erneuert werden. mehr

Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzwagens ist vor einer Natirkulisse zu sehen. © picture alliance / Ostalb Network | Reporterteam Foto: Ostalb Network

Morddrohungen: Hausarzt aus Wallenhorst unter Polizeischutz

Er hatte einer Patientin, die sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen wollte, einen Praxiswechsel nahegelegt. mehr

Schleswig-Holstein

Ein Abstrichstäbchen wird in einer ambulanten Corona-Test- Einrichtung gehalten. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Britta Pedersen Foto: Britta Pedersen

Corona in SH: Sieben-Tage-Inzidenz jetzt über 30

210 neue Infektionen sind amtlich registriert worden. Das sind 94 mehr als vor einer Woche. Am höchsten liegt die Inzidenz in Neumünster. mehr

Ein Impfpass und ein Smartphone, auf dem die App CovPass läuft, liegen auf einem Impfzertifikat. © picture alliance/dpa/Stefan Puchner Foto: Stefan Puchner

Kostenpflichtige Corona-Tests? Mehr Rechte für Geimpfte? - Reaktionen aus SH

Ministerpräsident Günther (CDU) sagt, es sei "Bürgerpflicht" sich impfen zu lassen. Kubicki (FDP) hält Einschränkungen für Ungeimpfte für rechtlich nicht gerechtfertigt. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Rügener Kleinbahn "Rasender Roland" © picture-alliance / ZB Foto: Jens Büttner

Neue Werkstatt für Rasenden Roland

Der Rasende Roland bekommt eine neue Werkstatt in Putbus. Dort sollen in Zukunft Wartungen und Reparaturen durchgeführt werden. mehr

Rückenaufnahme von zwei in Westen gekleidete Polizisten. © picture alliance/dpa Foto: Silas Stein

Unbekannte beschmieren KZ-Mahnmal in Barth

Es ist bereits der zweite Vorfall innerhalb eines Jahres. Der Staatsschutz ermittelt. mehr

Hamburg

Kleinkaliberwaffen, die von ihren Besitzern zurückgegeben oder von der Hamburger Polizei beschlagnahmt wurden. © dpa Foto: Marcus Brandt

Encrochat: 50 neue Stellen für Hamburgs Polizei und Justiz

Mit den Stellen soll die Organisierte Kriminalität besser bekämpft werden können, besonders Drogenhandel und Waffenschieberei. mehr

Baustelle der Grundschule Kielortallee in Hamburg. © picture-alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

So geht es in Hamburg beim Schulbau voran

Hamburg hat im vergangenen Jahr rund 360 Millionen Euro für den Schulbau ausgegeben - es stand aber mehr Geld zur Verfügung. mehr

Eine 36-jährige Angeklagte sitzt in einem Saal des Landgerichts Hamburg neben ihrer Verteidigerin. © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Prozess: Mutter bestreitet Mordversuch an Tochter

Im Prozess wegen versuchten Mordes an ihrer Tochter hat die angeklagte Mutter aus Hamburg die Vorwürfe zurückgewiesen. mehr

Programmaktionen

Ein Kästchen, in dem ein blauer Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

NDR Kandidat:innen-Check zur Bundestagswahl: 70 Prozent machen mit

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September erstmalig den Kandidat:innen-Check für ganz Norddeutschland an. 70 Prozent der Kandidierenden nehmen teil. mehr

Ella hört Ronja zu  Foto: Sugárka Sielaff

"Deutschland spricht" - gemeinsam diskutieren

Abtreibung, Umweltschutz oder Glauben. Bei "Deutschland spricht" diskutieren Menschen mit unterschiedlichen Ansichten. So wie Ella und Ronja. mehr