Eine Ärztin impft eine Jugendliche © Colourbox

Corona-News-Ticker: Bald Impfung für Kinder und Auffrischimpfung

Eine entsprechende Beschlussvorlage soll bereits bei der morgigen Gesundheitsministerkonferenz verabschiedet werden. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Eine Maske liegt auf einem Schultisch. © picture alliance / Eibner-Pressefoto | Fleig Foto: Fleig / Eibner-Pressefoto

Schuljahr startet mit Tests und Maske in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein startet für mehr als 360.000 Schüler das neue Schuljahr mit Maske und einem Corona-Test. mehr

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) steht an einem Pult und redet zu Grundschülern und deren Eltern, die zur Einschulung in einem Klassenraum der Grundschule Lankow in Schwerin sitzen. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Schwesig bei Einschulung - Kinder ohne Corona-Maske

Fotos der Schweriner Staatskanzlei zu einer Festrede der Ministerpräsidentin sorgen bei Schulleitungen für Unmut. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
Reihe von an Haken aufgehängten Kopfhörern. © picture-alliance/dpa-Report

Die Korrespondenten

21:03 - 21:30 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 19:00 Uhr

Zverev gewinnt Olympia-Gold

Tennisspieler Alexander Zverev hat bei den Olympischen Spielen in Tokio die Goldmedaille im Einzel gewonnen. Der Hamburger besiegte im Endspiel den Russen Karen Chatschanow in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:1. Zvererv ist der erste deutsche Tennisspieler, der im Herren-Einzel Gold holte. Bronze gewann zudem Schwimmer Florian Wellbrock über 1.500 Meter Freistil. Die Ringerin Aline Rotter-Focken steht im Finale der Gewichtsklasse bis 76 kg. Sie setzte sich gegen die Japanerin Hiroe Minagawa durch. Die Hockey-Herren erreichten nach dem 3:1 Sieg gegen Argentinien das Halbfinale. Dort treffen sie auf Australien. Für das Viertelfinale qualifizierten sich außerdem die Beachvolleyballerinnen Laura Ludwig und Margareta Kozuch nach ihrem Erfolg über ein Duo aus Brasilien. Für

Link zu dieser Meldung

Länder wollen Impfangebote für Jugendliche machen

Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern starten eine Initiative, damit sich auch Jugendliche gegen das Coronavirus impfen lassen. Im Entwurf für die morgige Gesundheitsministerkonferenz heißt es nach Informationen des ARD-Hauptstadtstudios, 12 bis 17-Jährige sollten in allen Bundesländern Impfangebote bekommen. Neben den Impfzentren sollen auch Ärzte eingebunden werden. In einigen Ländern gibt es derartige Angebote bereits. Bisher hat etwa jeder Fünfte Jugendliche in Deutschland eine erste Impfung bekommen. Die Ständige Impfkommission beim Robert-Koch-Institut empfiehlt die Corona-Impfung nur für Kinder und Jugendliche mit bestimmten Vorerkrankungen.

Link zu dieser Meldung

"Querdenken"-Anhänger protestieren trotz Verbot

In Berlin haben sich mehrere Tausend Menschen an Protesten der sogenannten "Querdenken"-Szene gegen die Corona-Schutzmaßnahmen beteiligt. In verschiedenen Stadtteilen kamen laut Polizei insgesamt etwa 5.000 Demonstrantinnen und Demonstranten zusammen, obwohl die Behörden mehrere für dieses Wochenende geplante "Querdenken"-Veranstaltungen verboten hatten. Nach Angaben der Berliner Polizei wurden bis zum späten Nachmittag etwa 500 Menschen vorübergehend festgenommen. Es habe Versuche gegeben, Absperrungen zu überwinden und Einsatzkräfte beiseite zu drängen. Die Polizei setzte Reizgas und Schlagstöcke ein.

Link zu dieser Meldung

Kontrollen der Einreise-Testpflicht

Die Bundespolizei hat auch im Norden mit Kontrollen der verschärften Testpflicht für Reiserückkehrer begonnen. Eine Sprecherin sagte, an den Landgrenzen nach Polen und nach Dänemark seien bisher keine Verstöße registriert worden. Auch in den Häfen wurden stichprobenartig Kontrollen durchgeführt. Seit Mitternacht müssen alle ab zwölf Jahren, die nach Deutschland einreisen und nicht komplett geimpft oder genesen sind, einen negativen Corona-Test vorlegen.

Link zu dieser Meldung

Waldbrände in der Türkei: Lage angespannt

Angesichts der weiter vorrückenden Brände im Süden der Türkei sind zahleiche Menschen in Sicherheit gebracht worden. Im Touristenort Bodrum wurde nach Medienberichten ein ganzes Viertel evakuiert. 540 Menschen mussten demnach per Boot in Sicherheit gebracht werden, weil die Straßen nicht mehr benutzbar waren. Auch im Urlaubsort Antalya gab es demnach Evakuierungen. Für die Türkei sind es die schlimmsten Brände seit gut einem Jahrzehnt. Mindestens acht Menschen kamen ums Leben, Hunderte wurden verletzt. Auch auf Sizilien bleibt die Lage angespannt. Dort brannte es zuletzt besonders um die Großstadt Catania - auch Ferienanlagen sind betroffen. Hunderte Feuerwehrleute sind im Einsatz.

Link zu dieser Meldung

Nordklubs in 2. Liga ohne Sieg

In der zweiten Fußball-Bundesliga sind die Nordklubs heute ohne Sieg geblieben. Holstein Kiel verlor sein erstes Heimspiel gegen Schalke 04 mit 0:3. Der FC St. Pauli spielte in Aue 0:0 und der Hamburger SV trennte sich von Dynamo Dresden 1:1. In der Formel-1 hat der Franzose Esteban Ocon erstmals einen Grand-Prix gewonnen. Er siegte in Ungarn vor Sebastian Vettel und Lewis Hamilton.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Das Wetter in Norddeutschland: Heute Abend wechselnd bewölkt und gelegentlich Schauer oder Gewitter, an der Nordsee Aufheiterungen. 17 bis 21 Grad. In der Nacht im südlichen Niedersachsen sowie in Küstennähe Regen, sonst überwiegend trocken. 14 bis 9 Grad. Morgen wechselhaft mit einzelnen Schauern. 18 bis 21 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Dienstag teils freundlich, örtlich Schauer, 18 bis 22 Grad. Am Mittwoch heiter bis wolkig, regional Schauer möglich, 19 bis 23 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Julia Willie Hamburg (Grüne) im NDR Sommerinterview. © NDR

Niedersachsen: Grüne wollen mit SPD und CDU gleichziehen

Im NDR Sommerinterview mit Fraktionschefin Hamburg geht es unter anderem um Klimaschutz, die nächste Landtagswahl und die Corona-Lage an Schulen. mehr

Stau auf einer Autobahn © dpa Bildfunk Foto: Matthias Balk

Ferienverkehr: Kilometerlange Autoschlangen auf A1 und A7

Der Reiseverkehr hat am Wochenende für lange Staus im Norden gesorgt - unter anderem auf A1 und A7. mehr

Niedersachsen

Mehrere Motorradfahrer fahren auf der Hamburger Allee in Hannover.

Motorradfahrer protestieren gegen Lärmschutz-Pläne

Hunderte Biker kamen etwa nach Hannover und Oldenburg. Sie wenden sich gegen Fahrverbote und Tempolimits. mehr

Hundertschaften der Bereitschaftspolizei laufen vor dem Fußballstadion in Hannover. © NDR Foto: Oliver Laffin

Attacke auf Polizei: 96-Anhänger befreien Festgenommenen

Der Verdächtige soll in Hannover Hansa-Fans angegriffen haben. Nach einer Schlägerei nahmen Polizisten 19 Personen fest. mehr

Schlewig-Holstein

Protestler gegen das LNG-Terminal stehen vor Bahngleisen.

Protest gegen LNG-Terminal: Gleise und Kanal wieder frei

Die Demonstranten in Brunsbüttel haben die Besetzung eines Bahngleises beendet. Gestern blockierten sie den Nord-Ostsee-Kanal mit Kanus. mehr

Ein  Baustellenschild vor blauem Himmel © picture-alliance/ dpa Foto: Wolfram Steinberg

B5 bei Husum: Bauarbeiten und Umleitung starten

Wer auf der vielbefahrenen B5 unterwegs ist, muss sich ab dem 02. August 2021 bei Husum auf lange Umwege einstellen. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

EIn THW-Transporter im Einsatzgebiet © THW MV

THW aus MV verdoppelt Zahl der Einsatzkräfte in Krisenregion

Das THW aus Mecklenburg-Vorpommern hilft bei Reparaturen und Transporten in der Krisenregion. mehr

Ein Motorrad liegt nach einem Unfall auf einer Landstraße.

Motorradfahrer auf der B321 bei Crivitz tödlich verunglückt

Bei mehreren weiteren Unfällen in Mecklenburg-Vorpommern sind acht weitere Menschen zum Teil schwer verletzt worden. mehr

Hamburg

Ein Auszubildender steht an einem Schraubstock. © picture alliance/dpa Foto: Sebastian Kahnert

In Hamburg beginnt das Ausbildungsjahr

Zahlreiche junge Hamburgerinnen und Hamburger starten in ihre Ausbildung. Es gibt aber noch etliche freie Plätze, und zwar in diversen Branchen. mehr

Eine große Zahl Motorradfahrer fährt durch Hamburg © dpa Bildfunk Foto: Georg Wendt

Motorradfahrer protestieren auf Hamburgs Straßen

Hunderte von Bikern waren am Sonntag im Stadtgebiet unterwegs. Es kam stellenweise zu Verkehrsbehinderungen. mehr

Programmaktionen

Ein Kästchen, in dem ein blauer Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

NDR Kandidat:innen-Check zur Bundestagswahl: 70 Prozent machen mit

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September erstmalig den Kandidat:innen-Check für ganz Norddeutschland an. 70 Prozent der Kandidierenden nehmen teil. mehr

Ella hört Ronja zu  Foto: Sugárka Sielaff

"Deutschland spricht" - gemeinsam diskutieren

Abtreibung, Umweltschutz oder Glauben. Bei "Deutschland spricht" diskutieren Menschen mit unterschiedlichen Ansichten. So wie Ella und Ronja. mehr