HSV-Idol Uwe Seeler, Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Hamburger Ehrenbürger © picture alliance / dpa | Axel Heimken Foto: Axel Heimken

Trauerfeier für Uwe Seeler heute live

Der NDR und das Erste übertragen live. Unter den Trauerrednern sind Bürgermeister Peter Tschentscher und Olli "Dittsche" Dittrich. Wegen des großen Andrangs wurde das Stadion schon früher geöffnet. Video-Livestream

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) gibt ein Pressestatement © dpa Foto: Kay Nietfeld

Lindner will "Inflationsausgleich für breite Mitte"

Der Bundesfinanzminister hat die Eckpunkte für ein entsprechendes Gesetz vorgestellt. Mehr bei tagesschau.de. extern

Feuerwehr-Einsatzkräfte stehen vor einem brennenden Haus © Georg Supanz Foto: Georg Supanz

Feuer in Kampen auf Sylt - zwölf Menschen gerettet

Großbrand im Nobelort Kampen: Ein Reetdachhaus mit mehreren Wohneinheiten hat Feuer gefangen. Der Brand ist weitgehend unter Kontrolle. mehr

Krieg in der Ukraine

Am Strand von Saky auf der ukrainischen Halbinsel Krim ist Rauch nach einer Explosion am Horizont zu sehen. © AP/dpa

Russland-Ukraine-Krieg: "Mindestens zehn Flugzeuge zerstört"

Nach ukrainischen Angaben hatten die Explosionen auf einem russischen Krim-Stützpunkt eine verheerende Wirkung. Die aktuellen Ereignisse im Überblick. mehr

Ein  Manometer steigt den Druck in einem Abschnitt eines Gasspeichers. © picture alliance / SVEN SIMON Foto: Frank Hoermann

Energiekrise: Unkonventionelles Fracking wieder eine Option?

Die umstrittene Methode wird derzeit diskutiert - wegen der großen Gasvorkommen würde sie besonders Niedersachsen betreffen. mehr

Gaspreis aktuell © NDR

Gaspreis: So viel kostet die Kilowattstunde

Aktuelle Daten zeigen, was Neukunden derzeit für Gas zahlen und wie sich der Preis im historischen Vergleich entwickelt. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 14:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 11:45 Uhr

Lindner stellt Pläne für Inflationsausgleich vor

Bundesfinanzminister Lindner will als Ausgleich für die aktuell hohe Inflation das Steuersystem anpassen. Nach Worten des FDP-Politikers geht es dabei nicht um Entlastungen, sondern um den Verzicht auf indirekte Steuererhöhungen durch die sogenannte Kalte Progression. Davon profierten 48 Millionen Menschen. Lindner kündigte eine Erhöhung von Grundfreibetrag, Kindergeld und Kinderfreibetrag an. Das Vorhaben ist in der Ampel-Koalition umstritten. Aus den Reihen von SPD und Grünen werden stattdessen gezielte Entlastungen für Einkommensschwache gefordert.

Link zu dieser Meldung

Neun-Euro-Ticket drückt deutsche Inflation - Kostenschub im Herbst erwartet

Der Tankrabatt und das Neun-Euro-Ticket haben die Inflationsrate in Deutschland den zweiten Monat in Folge leicht sinken fallen. Laut Statistischem Bundesamt kosteten im Juli Waren und Dienstleistungen im Schnitt 7,5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Im Juni lag die Rate bei 7,6 - im Mai bei 7,9 Prozent. Experten warnen aber vor einem steigenden Inflationsdruck im Herbst. Dann laufen die Vergünstigungen beim Tanken und beim Bahnfahren aus, und zusätzlich wird ab Oktober die Gas-Umlage erhoben .

Link zu dieser Meldung

Trend bei Unternehmensinsolvenzen weiter rückläufig

Trotz Energiekrise und anhaltender Lieferkettenprobleme zeichnet sich ein weiterer Rückgang der Insolvenzen in Deutschland ab. Die Zahl der Anträge ist nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes im Juli um 4,2 Prozent gegenüber Juni gesunken. Bereits im Juni war sie gegenüber dem Vormonat um 7,6 Prozent zurückgegangen. Im vergangenen Jahr hatte es so wenige Firmenpleiten wie noch nie seit Einführung der aktuellen Insolvenzordnung 1999 gegeben.

Link zu dieser Meldung

Innenministerin regt früheren Renteneintritt für Ehrenamtler an

Bundesinnenministerin Faeser hat angeregt, langjährige ehrenamtliche Tätigkeit besonders zu honorieren, etwa mit einem früheren Renteneintritt. Faeser sagte dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland", so könne der Staat Anreize für freiwilliges Engagement für die Gesellschaft schaffen. Menschen, die ihr Leben lang einen Dienst an der Bevölkerung geleistet haben, könnten beispielsweise ein Jahr früher in Rente geschickt werden. Die Ministerin begründete ihren Vorstoß damit, dass wegen der Zunahme von Naturkatastrophen wie Hochwasser, Waldbränden und schweren Stürmen der Bedarf an Ehrenamtlern unter anderem bei Feuerwehr und Rettungsdiensten wachse.

Link zu dieser Meldung

BAG verhandelt über Lohn nach Arbeitsverbot wegen Türkei-Reise in Pandemie

Das Bundesarbeitsgericht verhandelt heute über ein wegen betriebsinterner Corona-Regeln verhängtes Arbeitsverbot. Dem Kläger waren nach einem Türkei-Urlaub im August 2020 für zwei Wochen der Zugang zum Arbeitsplatz sowie der Lohn verwehrt worden, obwohl nach staatlichen Regeln keine Quarantäne erforderlich war. Die Türkei war im Juni 2020 zwar als Risikogebiet eingestuft worden, doch der Mann hatte sich vor seiner Ausreise aus der Türkei und bei seiner Einreise nach Deutschland auf das Coronavirus testen lassen und war beide Male negativ. Die Vorinstanzen sprachen dem Kläger den Lohn zu. Das Bundesarbeitsgericht befasst sich nun mit der Revision des Arbeitgebers.

Link zu dieser Meldung

Reetdachhaus auf Sylt in Brand

In Kampen auf Sylt hat ein Brand in einem Reetdachhaus einen Großeinsatz von Rettungskräften ausgelöst. Das Feuer war in der vergangenen Nacht aus bislang ungeklärten Gründen ausgebrochen. Die Feuerwehr rückte mit insgesamt 150 Einsatzkräften an und brachte zwölf Menschen in Sicherheit. Ein Bewohner kam vorsorglich ins Krankenhaus. Inzwischen ist der Brand weitgehend unter Kontrolle.

Link zu dieser Meldung

Trauerfeier für Uwe Seeler

Im Hamburger Volksparkstadion findet am Nachmittag die offizielle Trauerfeier für Fußball-Idol Uwe Seeler statt. Nach der Beisetzung im Familienkreis haben dann die Fans die Möglichkeit, Abschied zu nehmen. Erwartet werden mehr als 50.000 Menschen. Unter den etwa 1.000 geladenen Gästen sind Bundeskanzler Scholz und Hamburger Erster Bürgermeister Tschentscher. Der frühere HSV-Stürmer und Nationalmannschafts-Kapitän Seeler war am 21. Juli im Alter von 85 Jahren gestorben.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter in Norddeutschland

Viel Sonne. Es bleibt trocken. Höchstwerte 24 Grad in Stralsund bis 29 Grad in Nordhorn; auf den Nordseeinseln um 20 Grad. Nachts sternenklar. Tiefstwerte 16 Grad in Hamburg bis 10 Grad in Göttingen. Morgen wieder sonnig. Temperaturen 26 Grad in Anklam bis 33 Grad in Lingen. Am Freitag Sonne und kaum Wolken bei 24 und 33 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Ein Soldat mit einem Gewehr steht auf einem Berg. © picture alliance / ZUMAPRESS.com Foto: picture alliance / ZUMAPRESS.com

Podcast "Killed in Action": Zweite Staffel startet heute

Mit zwei Militärmaschinen fliegen deutsche Elite-Soldaten 2021 nach Kabul, um Deutsche und Ortskräfte auszufliegen. Doch dann eskaliert die Lage. mehr

Afghanische Bürger steigen über eine Laderampe ein Flugzeug in Kabul. © dpa Foto: Senior Airman Taylor Crul/U.S. Air Force/dpa
9 Min

Der Fall von Kabul: Was wurde aus den afghanischen Ortskräften?

Eine Reportage zeichnet den Weg einer Flüchtlingsfamilie nach Lehrte nach. Und im Interview äußert sich Marcus Grotian vom Patenschaftsnetzwerk Afghanische Ortskräfte. 9 Min

Niedersachsen

Aus der Luft ist eine Baustelle auf dem Schützenplatz in Göttingen zu sehen. © NDR Foto: Thomas Meder

Bombenräumung in Göttingen: Bußgeld für Evakuierungsunwillige

Fünf Menschen wollten bei dem Einsatz Ende Juli ihre Wohnungen nicht verlassen. Nun sollen sie bis zu 3.000 Euro zahlen. mehr

Feuerwehrleute befreien in Norden acht Menschen aus einem Fahrstuhl. © Freiwillige Feuerwehr Norden

Feuerwehr befreit acht Menschen aus Fahrstuhl in Norden

In einem Einkaufszentrum waren die Kunden mit dem Fahstuhl stecken geblieben. Die Feuerwehr musste anrücken. mehr

Schleswig-Holstein

Eine Pflegefachkraft hilft einer älteren Dame in einem Seniorenheim. © picture alliance Foto: Arno Burgi

Pflegedienste: Die Löhne steigen, die Probleme bleiben

Durch das Tariftreuegesetz steigen die Kosten für Personal um knapp 25 Prozent. Schleswig-Holsteins Sozialministerin Touré spricht von einer "nicht ausgereiften Finanzierung". mehr

Wacken Festival Blog Seelsorge © Nordkirche

Wacken-Seelsorger: So viel Gesprächsbedarf wie noch nie

Die Gesamtbilanz der Festivalseelsorger zeigt, dass viel mehr Besucher als zuvor über ihre Probleme reden wollten. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Die Grünen-Politikerin Anne Shepley im NDR Sommerinterview im August 2022. © NDR Foto: Katharina Kleinke

Anne Shepley: Energiewende kommt in MV viel zu langsam voran

Die Grünen-Politikerin wirft im NDR Sommerinterview Ministerpräsidentin Schwesig vor, nicht erkannt zu haben, "wie groß die Krise ist". mehr

Ein Bücherstapel in einem Buchladen © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Frank Rumpenhorst dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto:  Frank Rumpenhorst

Verlage in MV erhöhen Preise: Bücher werden teurer

Grund ist vor allem der steigende Papierpreis, aber auch die hohen Energie- und Vertriebskosten spielen eine Rolle. mehr

Hamburg

Nach einer Protestaktionen der Gruppe "Extinction Rebellion Deutschland" ist ein Brunnen in Hamburg grün eingefärbt. © Extinction Rebellion Deutschland

Umweltaktivisten färben Wasser in Hamburger Brunnen grün

Das Wasser einiger Brunnen leuchtet grell grün. Es handelt sich um eine Protestaktion der Gruppe Extinction Rebellion. mehr

Schüler sitzen in einer Klasse und melden sich © NDR Foto: Julius Matuschik

Hamburg startet ohne Corona-Regeln ins neue Schuljahr

Wenn in der kommenden Woche in Hamburg der Unterricht startet, geschieht das ohne pandemiebedingte Einschränkungen. mehr