Kreis Leer: 18 Corona-Fälle nach Restaurant-Feier

Die Zahl der Corona-Fälle nach einer Restaurant-Feier im Kreis Leer ist auf 18 gestiegen. 118 Menschen sind in Quarantäne - darunter fast der ganze Betriebsrat der Meyer Werft. mehr

Corona-Blog: Urlauber dürfen ab Montag wieder nach MV

Auch Urlaubsgäste aus anderen Bundesländern sind von Montag an wieder willkommen in Mecklenburg-Vorpommern. Im ganzen Norden gehen die Infektionszahlen zurück. News im Blog. mehr

VW-Dieselskandal: Erstes BGH-Urteil steht an

Am Montag wird das erste Urteil des Bundesgerichtshofs im VW-Dieselskandal erwartet. Geklagt hatte ein Diesel-Käufer: Er fordert den vollen Kaufpreis zurück. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster

Nightlounge

02:00 - 05:56 Uhr

Zum Radioprogramm

Fernsehen

15:42

NDR Info 21:45 | 22.05.2020

22.05.2020 21:45 Uhr
02:43
Hamburg Journal

MELDUNGEN| 05:00 Uhr

Corona-Lockerungen in mehreren Bundesländern

Hannover: In mehreren Bundesländern werden heute Corona-Beschränkungen gelockert. Betroffen ist vor allem die Tourismusbranche. So dürfen Urlauber wieder nach Mecklenburg-Vorpommern reisen. In Niedersachsen, Berlin und Brandenburg empfangen Ferienwohnungen und Hotels wieder Gäste. Außerdem können von dieser Woche an in zahlreichen Bundesländern weitere Klassen in die Schule zurückkehren - etwa in Schleswig-Holstein und Hamburg. Der Unterricht findet aber nur tageweise statt.

Link zu dieser Meldung

RKI: Niedrigster Neuinfektions-Wert seit Wochen

Berlin: Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland bleibt auf einem niedrigen Niveau. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts wurden seit gestern fast 300 neue Covid-19-Fälle registriert. Das ist der niedrigste Wert seit Wochen. Damit gibt es in Deutschland jetzt fast 179.000 bestätigte Infektionen. Mehr als 161.000 gelten als genesen. Fast 8.300 Infizierte sind gestorben - fünf mehr als gestern.

Link zu dieser Meldung

Viel Kritik für Ramelows Corona-Vorschläge

Erfurt: Thüringens Ministerpräsident Ramelow bekommt für seinen Vorschlag, die Corona-Beschränkungen massiv zu lockern, immer mehr Kritik. Der SPD-Gesundheitspolitiker Lauterbach verlangt von der Bundesregierung ein Gegensignal. Lauterbach sagte der "Rheinischen Post", der Thüringer Plan wäre aus medizinischer Sicht katastrophal. Niedersachsens Ministerpräsident Weil sagte, mit den Lockerungen dürfe man es nicht übertreiben. Weil verwies in der "Hannoverschen Allgemeinen" auf die jüngsten Corona-Ausbrüche in einem Restaurant und in Schlachthöfen. Thüringens Ministerpräsident Ramelow hatte vorgeschlagen, in rund zwei Wochen zahlreiche Beschränkungen in seinem Bundesland aufzuheben - darunter Mindestabstände und die Maskenpflicht. Entsprechende Regeln sollen nur lokal gelten - und zwar in Regionen, in denen es noch zu viele Neuinfektionen gibt.

Link zu dieser Meldung

Wieder großer Virus-Ausbruch in einem Schlachthof

Zwolle: An der niederländisch-deutschen Grenze hat es erneut einen großen Corona-Ausbruch in einem Schlachthof gegeben. Nach Angaben der Behörden in der niederländischen Provinz Gelderland sind fast 150 Mitarbeiter positiv getestet worden. Zeitungsberichten zufolge lebt etwa die Hälfte der Beschäftigten kurz hinter der Grenze in Nordrhein-Westfalen. Zuletzt hatte es bereits in mehreren Schlachthöfen in Deutschland massenhafte Corona-Ausbrüche gegeben. Etwa 600 Mitarbeiter von Betrieben in Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen waren positiv getestet worden.

Link zu dieser Meldung

Köln gegen Düsseldorf ohne Sieger

Zum Sport: In der Fußball-Bundesliga ist das Rhein-Derby ohne Sieger geblieben. Der 1. FC Köln und Fortuna Düsseldorf spielten 2:2. Die Kölner stehen damit auf Platz 10, Düsseldorf bleibt auf dem Relegationsplatz 16. In den beiden anderen Sonntagsspielen verlor Schalke gegen Augsburg mit 0:3. Mainz unterlag Leipzig mit 0:5.

Link zu dieser Meldung

Deutschlandwetter

Am Tage Sonne und Wolken im Wechsel und fast überall trocken. Höchstwerte 14 bis 21 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Dienstag oft sonnig, 16 bis 23 Grad. Und auch am Mittwoch meistens freundlich mit höchstens kurzen Schauern bei 17 bis 25 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

02:55

Kommentar: EU-Streit um Corona-Hilfen - Ein Zwergenaufstand

Nach der deutsch-französischen Initiative für einen EU-Corona-Fonds kommt Widerstand aus vier Mitgliedsstaaten. Der Streit sei gefährlich für EU und Wiederaufbau, meint Holger Beckmann. Audio (02:55 min)

25:01

Liebe mit Hindernissen: Deutsche und Griechen

Die Beziehung zwischen Deutschen und Griechen ist ganz besonders und wird bis heute immer wieder auf die Probe gestellt. Arte zeigt darüber Ende Juni eine TV-Dokumentation. Vorab ein Hörfunk-Feature. Audio (25:01 min)

Niedersachsen

Karstadt Kaufhof: Entscheidung über Schließungen

80 Filialen des Warenhaus-Konzerns Galeria Karstadt Kaufhof könnten schließen. 15 gibt es in Niedersachsen - noch? Am Montag wollen die Verantwortlichen über ihre Pläne informieren. mehr

Baustelle auf A2: Schnellsanierung beendet

Ein 3,7 Kilometer langes Teilstück der A2 bei Hannover ist saniert worden - und das im Schnelldurchgang. Die Arbeiten wurden am Sonntag nach rund 88 Stunden abgeschlossen. mehr

03:15
Hallo Niedersachsen
04:35
Hallo Niedersachsen
02:33
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Fliegerbombe wird heute in Kiel entschärft

Erneut gibt es eine Bombenentschärfung in Kiel. Die 500 Kilo schwere Fliegerbombe wurde bei Bauarbeiten im Stadtteil Wellingdorf gefunden. Sie soll heute entschärft werden. mehr

Schule startet für weitere Klassen

Ab heute startet nach zweimonatiger Corona-Zwangpause die Schule für die Klassen 1 bis 3 sowie 8 bis 12 an Gymnasien und Gemeinschaftsschulen. Der Unterricht findet jedoch nur tageweise statt. mehr

00:59
Schleswig-Holstein Magazin

Sylt: Stau an Verladestation

Schleswig-Holstein Magazin
03:12
Schleswig-Holstein Magazin
04:02
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Corona: Caffier kritisiert Lockerungen in Thüringen

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Caffier hat die Ankündigung des thüringischen Ministerpräsidenten Ramelow, die Corona-Schutzmaßnahmen aufheben zu wollen, kritisiert. mehr

Corona: Kinos, Rehakliniken und Freibäder dürfen öffnen

In Mecklenburg-Vorpommern treten am Montag weitere Corona-Lockerungen in Kraft. So dürfen etwa Kinos, Rehakliniken und Freibäder im Land wieder öffnen. mehr

02:47
Nordmagazin
02:56
Nordmagazin

Hamburg

Hamburg-Tourismus in der Corona-Krise

Die Corona-Pandemie hat den Tourismussektor der Hansestadt schwer getroffen. Trotz gelockerter Auflagen für das Gastgewerbe kehren die Besucher nur langsam nach Hamburg zurück. mehr

Elbchaussee: Umbauplan erneut überarbeitet

Die Vorbereitungen für den ersten Bauabschnitt zum Umbau der Elbchaussee sind in der Endphase. Hamburgs zuständiger Landesbetrieb hat nach viel Kritik die Pläne erneut angepasst. mehr

02:43
Hamburg Journal
02:51
Hamburg Journal
02:58
Hamburg Journal