In einem Plastikbeutel mit der Aufschrift "Blume 2000" wurde ein Baby gefunden. © Polizei Braunschweig

Baby in Plastiktüte ausgesetzt: Polizei fahndet mit Fotos

Ermittlern zufolge ist der Neugeborene wohlauf. Eine Frau hatte das Baby vor einem Wohnhaus in Braunschweig gefunden. mehr

Angeklagter im Gerichtssaal. © Peer-Axel Kroeske Foto: Peer-Axel Kroeske

Urteil im Prozess um totes Baby auf Sylt: Neun Jahre wegen Totschlags

Das Landgericht Flensburg sah es als erwiesen an, dass der Angeklagte seinen Sohn so kräftig geschüttelt hat, dass er starb. mehr

Salomon "Sally" Perel, NS-Überlebender, bei einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. © Marijan Murat/dpa Foto: Marijan Murat

Zum Tod von Sally Perel: "Botschafter für Frieden und Versöhnung"

In Niedersachsen ist die Trauer um den "Hitlerjungen Salomon" groß. Ministerpräsident Weil würdigte dessen "unglaubliche innere Stärke". mehr

Corona-Infos für den Norden

Eine bronzene Figur einer Justitia. © Colourbox Foto:  r.classen

Corona-News-Ticker: Heim muss ungeimpfter Mitarbeiterin Lohn zahlen

Ihr Anwalt spricht von einem "wegweisenden Urteil". Die Frau war ohne Bezahlung freigestellt worden. Weitere Corona-News im Live-Ticker. mehr

Porträtfoto der NDR Info Redakteurin Korinna Hennig. © NDR
5 Min

"Jetzt ruhigeres Fahrwasser für Berichterstattung über Corona"

Wissenschaftsredakteurin Korinna Hennig hat auf NDR Info die Berichterstattung zu dem Thema bilanziert und angekündigt, Corona im Blick zu behalten. 5 Min

Eine Einmalschutzmaske hängt an einem Bürostuhl, im Hintergrund ist ein Mann am Computer zu sehen. © Colourbox Foto: nito
4 Min

Wie gehen Unternehmen mit Ende von Corona-Regeln um?

In fast allen Bundesländern ist die Corona-Isolationspflicht aufgehoben. Auch die Corona-Arbeitsschutzverordnung ist ausgelaufen. 4 Min

Energiekrise

Eine Luftaufnahme vom Gasspeicher in Rehden. © NDR

Nach Verpuffung: Gasspeicher Rehden arbeitet wieder normal

Die Anlage war nach einer Verpuffung abgeschaltet worden. Jetzt gibt sie wieder Gas ins Netz und kann es auch speichern. mehr

Drei 100-Euro-Scheine stehen aufgerollt auf einer Heizung. © Colourbox Foto: graja

Wo bleiben die Energiekosten-Hilfen aus dem Härtefallfonds?

Der Bund hat die Hilfen zugesagt, für das Auszahlen sind aber die Länder zuständig. Denen sind aber die Hände gebunden. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 12:45 Uhr

EU-Ukraine-Treffen in Kiew

Die Spitzen der Europäischen Union und die ukrainische Regierung kommen heute zu einem Gipfeltreffen in Kiew zusammen. Kurz vor Beginn der Gespräche gab es in der Stadt Luftalarm. Anschließend waren im ganzen Land Alarmsirenen zu hören. Ob sich der Luftalarm auf das Gipfeltreffen ausgewirkt hat ist nicht bekannt. Aus Sicherheitsgründen werden zum genauen Ablauf keine Angaben gemacht. Im Mittelpunkt der Gespräche steht eine EU-Beitritts-Perspektive der Ukraine. An dem Treffen nehmen neben Präsident Selenskyj auch Kommissionspräsidentin von der Leyen und Ratspräsident Michel teil

Link zu dieser Meldung

Bundesregierung genehmigt Export von Leopard 1-Panzern

Die Bundesregierung hat eine Exportgenehmigung für Kampfpanzer des Typs Leopard 1 in die Ukraine erteilt. Das bestätigte Regierungssprecher Steffen Hebestreit, ohne weitere Einzelheiten zu nennen. Die Panzer sollen aus Industriebeständen freigegeben werden. Sie könnten an die Ukraine abgegeben werden, sobald sie instand gesetzt wurden. Bisher hatte die Bundesregierung nur die Lieferung der moderneren Leopard-2-Panzer aus Bundeswehrbeständen in die Ukraine angekündigt.

Link zu dieser Meldung

Verbraucherzentrale: Inflation treibt Menschen ins Minus

Millionen Menschen in Deutschland rutschen offenbar wegen der hohen Lebenshaltungskosten ins Minus. Nach Angaben des Verbraucherzentrale Bundesverbands hat jeder siebte Verbraucher innerhalb von drei Monaten sein Konto überzogen oder seinen Dispokredit in Anspruch genommen. Laut der repräsentativen Umfrage, die dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt, gab fast die Hälfte der Betroffenen als Grund die hohen Lebensmittel- und Energiekosten an. Neun Prozent gehen davon aus, dass sie diese auch auf Dauer nicht tragen können.

Link zu dieser Meldung

Faeser vor offizieller Nominierung für Hessen-Spitzenkandidatur

Bundesinnenministerin Faeser soll heute offiziell zur Spitzenkandidatin für die Landtagswahl in Hessen nominiert werden. Darüber entscheidet die hessische SPD am Nachmittag. Faeser steht wegen ihres Vorhabens in der Kritik. Sie hatte gestern angekündigt, auch als Spitzenkandidatin im Bundeskabinett zu bleiben. Die Opposition, aber auch FDP und Grüne haben Zweifel, dass sie in dieser Doppel-Rolle ihrem Ministeramt gerecht werden kann. Kanzler Scholz sieht hingegen kein Problem und ist sicher: Faeser werde ihr Amt auch weiterhin mit voller Kraft ausfüllen.

Link zu dieser Meldung

Bayern: Schlag gegen Kinderpornographie

Bayerischen Ermittlern ist ein Schlag gegen die Verbreitung kinderpornographischer Inhalte gelungen. Mehrere Verdächtige wurden den Angaben zufolge in Deutschland, den USA und Großbritannien festgenommen. Zudem habe man drei einschlägige Plattformen im sogenannten Darknet stillgelegt. Dort waren den Angaben zufolge mehrere tausend Nutzer aus dem In- und Ausland aktiv. Sie verbreiteten demnach monatlich mehr als 20.000 kinderpornographische Bilder und Videos. Nutzer der Plattformen sollen sich dort zudem zum sexuellen Missbrauch von Kindern verabredet haben.

Link zu dieser Meldung

Durchsuchung nach Drohung gegen Lauterbach

Ein Mann aus Bremen steht in dringendem Tatverdacht, Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) über das Internet bedroht zu haben. Nach Polizeiangaben soll der 63-Jährige vor einigen Monaten in einem sozialen Netzwerk gepostet haben, dass er den Minister mit Blei zum Schweigen bringen werde. Demnach durchsuchten Beamte am Mittwoch die Wohnung des Mannes. Sie beschlagnahmten Datenträger, Tabakwaren und eine Sendeanlage. Damit soll der Mann Inhalte der Querdenkerszene verbreitet haben. Die Auswertung der Datenträger dauert an. Auch wegen der Bedrohung sowie Verstößen gegen das Telekommunikationsgesetz und Tabaksteuergesetz wird weiter ermittelt.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Wechselnd bis stark bewölkt mit einigen Schauern, im Verlauf nachlassend, gebietsweise etwas Sonne. Temperaturen 5 bis 10 Grad. Stürmische Böen, teils auch Sturmböen aus West bis Nordwest. Morgen viele Wolken, vereinzelt Auflockerungen, teils auch etwas Sonne, am Abend im westlichsten Niedersachsen Regen. Höchstwerte 3 bis 8 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Sonntag zeitweise Regen, teils Schneeregen, später trockener, 1 bis 7 Grad. Am Montag neben Wolken, Nebel oder Hochnebel auch etwas Sonne, meist trocken, null bis 5 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Panzer des Typs "Leopard 1" in Fahrt nach dem Übersetzen über die Elbe während einer Übung der Panzergrenadierbrigade 38 bei Storckau. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | ECKEHARD SCHULZ

Ausfuhrgenehmigung für "Leopard 1"-Panzer erteilt

Die Bundesregierung hat eine Exportgenehmigung für Kampfpanzer des Typs "Leopard 1" in die Ukraine erteilt. Mehr bei tagesschau.de. extern

Die Preisanzeige an einer Tankstelle. © Screenshot
2 Min

Sprit aus Frittenfett: Klimafreundliches Tanken in Hoya

Die Tankstellenkette "Classic" verkauft Biokraftstoff aus 100-prozentigem Frittierfett. Dabei können bis zu 90 Prozent CO2 eingespart werden. 2 Min

Krieg in der Ukraine

Die Fahnen der Ukraine und der EU wehen im Wind. © dpa-Zentralbild/dpa Foto: Patrick Pleul
5 Min

Caspary: Ukraine muss für EU-Beitritt noch Hausaufgaben erledigen

Der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im EU-Parlament sagte auf NDR Info, es müssten noch viele Kriterien erfüllt werden - und erst müsse der Krieg beendet sein. 5 Min

Ein Mann steckt sich Geldscheine in die Innentasche seines Jacketts. © Fotolia Foto: Igor Stevanovic
4 Min

EU-Ukraine-Gipfel: Die Korruption als Beitrittshindernis

Die Ukraine liegt auf dem weltweiten Korruptions-Index auf Platz 116 von 180 untersuchten Ländern. Transparency International sieht aber eine Tendenz zur Verbesserung. 4 Min

Eine Frau geht vorbei an Panzersperren in Kiew © Daniel Cole/AP/dpa

Krieg in der Ukraine: Alle News und Infos

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine geht weiter: Mehr zu den Frontverläufen, diplomatischen Bemühungen und den Folgen des Überfalls. mehr

Niedersachsen

Kerzen, ein Kruzifix und ein Foto des gestorbenem Schülers stehen im Andachtsraum der IGS Wunstorf. In Wunstorf ist ein 14-Jähriger mutmaßlich getötet worden. © Lothar Veit/Landeskirche Hannover Foto: Lothar Veit

Getöteter 14-Jähriger: Wunstorf trauert in der Corvinuskirche

Die Kirche steht Trauernden von heute bis Sonntag offen. Am Sonntag ist für 11 Uhr eine öffentliche Andacht geplant. mehr

Arztteam rollt Patient auf Klinikbett durch einen Krankenhausflur. © panthermedia Foto: spotmatikphoto

Falsche Ärztin: Ermittler befragen 1.000 potenzielle Patienten

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ermittelt gegen eine 21-Jährige. Sie soll als falsche Ärztin in Meppen gearbeitet haben. mehr

Schleswig-Holstein

Eine Einsatzkraft steht am Ufer des Nord-Ostsee-Kanals in Brunsbüttel nach einem Pipeline-Leck. © NDR

Ölunfall NOK: Zu wenig Ursachenforschung, zu viele Behörden?

Nach dem Ölunfall auf dem NOK im Dezember werden Vorwürfe laut, die Behörden seien der Quelle des Ölaustritts nicht ausreichend nachgegangen. mehr

Alaa Jamo im Bioraum ihrer Schule. © Hauke von Hallern Foto: Hauke von Hallern

Integration gelungen: Junge Syrerin startet durch

Alaa Jamo kam vor sieben Jahren aus Syrien nach Plön. Die ersten Jahre waren hart. Jetzt steht die 20-Jährige kurz vor dem Abi - mit Bestnoten. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Eine Frau hält eine Kreditkarte in der Hand und sitzt an einem Laptop. © picture alliance / dpa-tmn | Christin Klose Foto: Christin Klose

Inflation treibt viele Menschen in teure Dispokredite

Die gestiegenen Lebenshaltungskosten sind ein Hauptgrund dafür. Dispokredite sind laut der Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern aber keine gute Lösung. mehr

Zwei Jungen schauen auf ihre Schulzeugnissse © picture alliance / dpa | Arne Dedert Foto: Arne Dedert

Halbjahresbilanz für Schulen: Corona hat Spuren hinterlassen

Heute gibt es in Mecklenburg-Vorpommern Zeugnisse. Hinter Schülerinnen, Schülern und Lehrkräften liegt ein anstrengendes Halbjahr. mehr

Hamburg

Das Gebäude des Hanseatischen Oberlandesgerichts, in dem das Hamburgische Verfassungsgericht untergebracht ist. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Bürgerschaftswahl: Verfassungsgericht weist Beschwerde zurück

FDP-Politiker Coste wollte die Wahl in Hamburg wegen angeblicher Fehler und Verstöße für ungültig erklären lassen. mehr

Eine Einbürgerungsurkunde der Bundesrepublik Deutschland. © picture alliance/dpa Foto: Stephan Jansen

Zahl der Einbürgerungen in Hamburg steigt

Im vergangenen Jahr haben sich 6.298 Menschen hier einbürgern lassen. Erstmals gibt es auch wieder eine Einbürgerungsfeier im Rathaus. mehr