Hamburg hat die Wahl

In Hamburg wird heute die neue Bürgerschaft gewählt. Umfragen deuten auf einen erneuten Sieg der SPD hin. Auch die Grünen können auf ein gutes Ergebnis hoffen. Eng dürfte es für die FDP werden. mehr

Hannovers OB Onay geht gegen Hass-Posts vor

Hannovers neuer grüner Oberbürgermeister Belit Onay wehrt sich gegen Hass-Posts. Er gehe gegen Drohungen und Beleidigungen vor. Strafrechtlich relevante Posts habe er angezeigt. mehr

1.500 Menschen demonstrieren gegen Tierversuchslabor

Am Sonnabend haben in Kiel rund 1.500 Menschen gegen ein LPT-Tierversuchslabor in Löhndorf demonstriert. Sie fordern die Schließung, ähnlich wie an den Standorten Hamburg und Niedersachsen. mehr

NDR Info im Radio

MELDUNGEN| 06:00 Uhr

Italien riegelt von Coronavirus betroffene Städte ab

Rom: Die italienische Regierung hat beschlossen, alle von dem Coronavirus betroffenen Städte abzuriegeln. In der Lombardei und Venetien wurden Sportveranstaltungen und Gottesdienste abgesagt. Schulen und Universitäten bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Die Regierung erließ zudem eine Notfallverordnung, mit der Personen das Betreten und Verlassen der am schlimmsten betroffenen Gebiete verboten wird. Rund 50.000 Menschen wurden angewiesen, nicht mehr nach draußen zu gehen. Ministerpräsident Conte sagte, Ziel sei es, die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen. Zuvor waren in Italien binnen weniger Stunden zwei Menschen an dem Coronavirus gestorben. Die Zahl der Erkrankungen stieg auf 76. Kein europäisches Land hat mehr Infektionen registriert als Italien.

Link zu dieser Meldung

Hamburger wählen neue Bürgerschaft

Hamburg: 1,3 Millionen Wahlberechtigte sind in der Hansestadt heute aufgerufen, über eine neue Bürgerschaft zu entscheiden. Die Wahllokale sind zwischen 8 und 18 Uhr geöffnet. Um die 121 Sitze in der Hamburgischen Bürgerschaft bewerben sich 15 Parteien auf den Landeslisten. Umfragen zufolge liegt die SPD des Ersten Bürgermeister Tschentscher vor den Grünen mit ihrer Spitzenkandidatin Fegebank. So lagen die Werte der SPD zwischen 37 und 39 Prozent, die der Grünen zwischen 23 und 25 Prozent. Mit diesem Ergebnis könnten die beiden Parteien ihre Regierungskoalition mit klarer Mehrheit fortführen. Der CDU droht bei der heutigen Bürgerschaftswahl mit etwa 12Prozent ein historisch schlechtes Ergebnis. Die FDP muss um den Wiedereinzug in die Bürgerschaft bangen. Die Linke kann den Umfragen zufolge mit etwa 8 Prozent rechnen, die AfD mit 6 Prozent.

Link zu dieser Meldung

Erdogan kündigt Syrien-Gipfel an

Ankara: Der türkische Präsident Erdogan hat für den 5. März einen Syrien-Gipfel mit Deutschland, Frankreich und Russland angekündigt. Er wolle mit Kanzlerin Merkel und den Präsidenten Macron und Putin über die Lage in der umkämpften Provinz Idlib reden, sagte Erdogan mit Blick auf die militärische Eskalation der vergangenen Wochen. In Idlib und den benachbarten Provinzen geht die syrische Armee mit Hilfe Russlands seit Dezember verstärkt gegen Aufständische vor. Die Türkei unterstützt islamistische Rebellen. Für Ende des Monats droht die türkische Regierung mit einer Militäroffensive gegen die syrischen Truppen, sollten sich diese nicht zurückziehen. Seit Anfang Dezember sind nach UN-Angaben rund 900.000 Menschen aus dem umkämpften Gebiet rund um Idlib geflohen. Viele von ihnen leben in provisorischen Lagern unter katastrophalen Bedingungen.

Link zu dieser Meldung

Prognosen: Sanders gewinnt Vorwahl in Nevada

Carson City: Der linke Präsidentschaftsbewerber Sanders hat die dritte Vorwahl der Demokraten im US-Bundesstaat Nevada Progonosen zufolge gewonnen. Mehrere Medien sahen Sanders deutlich vor dem früheren Vize-Präsidenten Biden, der Senatorin Warren und dem ehemaligen Bürgermeister Buttigieg. Sollte sich der Sieg Sanders bestätigten, wäre Nevada der zweite von drei Vorwahlstaaten, die er für sich entscheiden konnte. In nationalen Umfragen hat Sanders den bisherigen Favoriten Biden bereits abgelöst.

Link zu dieser Meldung

Steinmeier startet Reise nach Kenia und in den Sudan

Berlin: Bundespräsident Steinmeier beginnt heute eine fünftägige Afrika-Reise. Zunächst fliegt er nach Kenia zum ersten Staatsbesuch eines Bundespräsidenten in dem ostafrikanischen Land überhaupt. Anschließend besucht Steinmeier den Sudan, um dort ein Zeichen der Unterstützung für den Demokratisierungsprozess zu setzen.

Link zu dieser Meldung

Leipzig gewinnt mit 5:0 bei Schalke

Zum Sport: In der Fußball-Bundesliga bleibt RB Leipzig erster Verfolger des FC Bayern München. Die Leipziger setzten sich mit 5:0 beim FC Schalke 04 durch und stehen damit in der Tabelle weiter nur einen Punkt hinter den Bayern. Außerdem spielten: Bremen - Dortmund 0:2, Mönchengladbach - Hoffenheim 1:1, Freiburg - Düsseldorf 0:2 und Hertha BSC - Köln 0:5.

Link zu dieser Meldung

Wettervorhersage

Heute bedeckt und anhaltender Regen, im Norden auch trockene Abschnitte. 6 Grad in Nordfriesland bis 13 Grad im Leinebergland. An den Küsten sowie im Südosten Niedersachsens Sturmböen. Morgen anfangs Sonne, rasch dichte Wolken und aufkommender Regen, maximal 6 bis 11 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Dienstag neben Sonne auch Schauerwolken, 6 bis 9 Grad. Am Mittwoch Schauer, teils mit Graupel oder Schneeregen, 3 bis 7 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Ohne Kompromisse gegen Rechtsextremismus

Der Kampf gegen Rassismus und Rechtsextremismus brauche einen gelebten gesellschaftlichen Konsens, meint Gordon Repinski im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Panorama 3

Cum-Ex-Geschäfte der Warburg Bank: Fragen und Antworten

Panorama 3

Verjährte Steuermillionen, Treffen zwischen SPD-Spitzenpolitikern und dem Chef der Warburg Bank - Fragen und Antworten zur Affäre um die Cum-Ex-Geschäfte. mehr

Niedersachsen

Nach Corona-Quarantäne: Emsländer kehren zurück

Zwei emsländische Passagiere des Kreuzfahrtschiffs "Diamond Princess", das wegen des Coronavirus in Japan unter Quarantäne stand, sind zurückgekehrt. Sie werden nun isoliert. mehr

Bremerhaven: Proteste gegen "Defender"-Manöver

Die Militärübung "Defender Europe 2020" hat am Sonnabend für friedlichen Protest in Bremerhaven gesorgt. Am Tag zuvor war dort schweres Militärgerät aus dem USA entladen worden. mehr

01:26
Hallo Niedersachsen
02:43
Hallo Niedersachsen
02:30
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Marschbahn-Ausbau: Strecke Heide - Husum gestört

Die Bauarbeiten auf der Marschbahnstrecke gehen weiter. Ab Sonntag wird es deshalb Zugausfälle zwischen Heide und Husum geben. Bis April wird hier gebaut. mehr

Möllns Bürgermeister wird zum YouTuber

Jan Wiegels, Bürgermeister von Mölln, will die Lokalpolitik attraktiver machen - mit der Hilfe von YouTube. Deshalb dreht der 60-Jährige regelmäßig Filme für die Plattform. mehr

02:01
Schleswig-Holstein Magazin
03:15
Schleswig-Holstein Magazin
03:30
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

CDU bestimmt Ende März neue Parteispitze

Nach dem Rückzug von Vincent Kokert will die CDU in Mecklenburg-Vorpommern Ende März eine neue Parteispitze bestimmen. Übergangschef wird Eckhardt Rehberg. mehr

Schwerin: Beginn der Ehrenamtmessen in MV

In Schwerin hat die diesjährige Reihe der Ehrenamtmessen begonnen. Weitere Stationen sind in den kommenden Wochen Güstrow, Grimmen, Greifswald, Neubrandenburg und Wismar. mehr

Hamburg

Demo in Hamburg gegen rechten Terror

In Hamburg haben rund 500 Menschen gegen rechten Terror demonstriert. Zunächst gedachten sie vor dem Hauptbahnhof der Opfer der Bluttat von Hanau, danach zogen sie durch die Innenstadt. mehr

Vor Stadt-Derby: Elf Verletzte bei Angriff auf Lokal

St. Pauli-Anhänger haben in einem Lokal am Großneumarkt HSV-Fans angegriffen. Am Spieltag war die Polizei mit einem Großaufgebot im Einsatz, um die Fan-Gruppen zu trennen. mehr

02:44
Hamburg Journal
02:00
Hamburg Journal
02:47
Hamburg Journal