Vermisste "Maddie": 43-Jähriger unter Mordverdacht

Im Fall der 2007 in Portugal verschwundenen "Maddie" ermittelt die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen einen 43-Jährigen wegen Mordverdachts. Der Mann sei vorbestraft und in Haft. mehr

Corona-Ticker: Einigung auf Konjunkturpaket

Die Spitzen der Großen Koalition haben sich auf ein Konjunkturpaket geeinigt, um Deutschland aus der schwersten Rezession der Nachkriegszeit zu holen. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Corona in Göttingen: Mittlerweile 105 Infizierte

In Göttingen haben sich nach einem Massenausbruch des Coronavirus mittlerweile 105 Menschen infiziert. Die Stadt hat Lockerungen zurückgenommen - Vereinssport ist wieder verboten. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster

Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

06:00 - 13:00 Uhr

Zum Radioprogramm

MELDUNGEN| 06:15 Uhr

Koalition einigt sich auf Konjunkturpaket

Berlin: Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf ein Konjunkturpaket von 130 Milliarden Euro geeinigt. Es soll die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abfedern. Das Paket sieht vor, dass der allgemeine Mehrwertsteuersatz in der zweiten Jahreshälfte von 19 auf 16 Prozent gesenkt wird. Der ermäßigte Satz sinkt von 7 auf 5 Prozent. Familien erhalten pro Kind einen einmaligen Bonus von 300 Euro. Er soll mit dem Kinderfreibetrag verrechnet werden und so vor allem Menschen mit niedrigen und mittleren Einkommen zugutekommen. Nicht vorgesehen ist eine Kaufprämie für Autos mit Verbrennungsmotor. Der Kauf von Elektrofahrzeugen soll jedoch stärker bezuschusst werden. Die Kommunen erhalten Milliardenhilfen, um Ausfälle bei der Gewerbesteuer auszugleichen.

Link zu dieser Meldung

Fall Floyd: Justiz klagt Polizisten an

Minneapolis: Im Zusammenhang mit dem gewaltsamen Tod des Schwarzen George Floyd bei einem Polizeieinsatz geht die US-Justiz gegen weitere Beamte vor. Die Staatsanwaltschaft im Bundesstaat Minnesota klagte drei an Floyds Festnahme beteiligte Männer wegen Mittäterschaft an und ließ sie festnehmen. Die Anklage gegen den Polizisten, der für den Tod des 46-Jährigen verantwortlich gemacht wird, wurde verschärft. Ihm droht nun eine deutlich längere Haftstrafe. Die vier Beamten waren nach Bekanntwerden des Vorfalls aus dem Dienst entlassen worden. In zahlreichen Städen der USA demonstrierten erneut Tausende Menschen gegen Rassismus und Polizeigewalt. Anders als in den Nächten zuvor blieben die Proteste diesmal zumeist friedlich.

Link zu dieser Meldung

Virtuelle Geberkonferenz für Impfallianz

London: Auf Einladung Großbritanniens findet heute eine Online-Geberkonferenz für die Globale Impfallianz "Gavi" statt. Die Organisation hofft auf finanzielle Zusagen in Höhe von umgerechnet mindestens 6,6 Milliarden Euro. Mit dem Geld sollen in den kommenden fünf Jahren Impfprogramme in armen Ländern unterstützt werden. Es geht dabei in erster Linie um Krankheiten wie Polio, Typhus und Masern. Thema wird auch die Suche nach einem Corona-Impfstoff und dessen gerechte Verteilung sein. "Gavi" wurde vor 20 Jahren von dem Milliardär Bill Gates gegründet. Seitdem konnten durch die Allianz nach eigenen Angaben 760 Millionen Jungen und Mädchen weltweit geimpft werden.

Link zu dieser Meldung

Ausschuss tagt erstmals zur Ibiza-Affäre

Wien: In Österreich wird die sogenannte Ibiza-Affäre von heute an im Parlament aufgearbeitet. Ein Untersuchungsausschuss will dazu unter anderem den ehemaligen Vizekanzler und FPÖ-Vorsitzenden Strache befragen, der im Mittelpunkt des Vorgangs steht. Der Politiker hatte sich in einem heimlich auf Ibiza aufgenommenen Video anfällig für Korruption gezeigt. Die Veröffentlichung der Aufnahmen vor mehr als einem Jahr hatte in Österreich den Bruch der Koalition aus ÖVP und FPÖ sowie Neuwahlen ausgelöst. Strache trat von allen Ämtern zurück.

Link zu dieser Meldung

Börse Kompakt

Der japanische Nikkei-Index liegt bei 22.582 Punkten. Das ist ein Minus von 0,2 Prozent. Der Dow Jones schloss bei 26.270 Punkten; plus 2,0 Prozent. Der Dax schloss bei 12.487 Punkten; plus 3,9 Prozent. Der Euro steht bei einem Dollar 12 18.

Link zu dieser Meldung

Wettervorhersage

Heute oft dicht bewölkt, im Verlauf vor allem vom nördlichen Schleswig-Holstein bis zum Weser-Leine-Bergland teils kräftiger und länger anhaltender Regen, in Vorpommern teils heiter, Höchstwerte 15 bis 26 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Kommentar: "Corona-Leichtsinn schadet allen"

Der massenhafte Ausbruch des Coronavirus in Göttingen im Zuge von Familienfeiern zeigt: Die Pandemie ist eben noch nicht vorbei, meint Wieland Gabcke in seinem Kommentar. mehr

04:60

Reimann: Behörden in Göttingen gehen umsichtig vor

Nach einem massenhaften Ausbruch des Coronavirus in Göttingen sind dort für mehrere Tage alle Schulen geschlossen worden. Ein Interview zum Krisenmanagement mit Gesundheitsministerin Reimann. Audio (04:60 min)

Corona-Krise: Viel mehr Arbeitslose im Norden

Die Zahl der Arbeitslosen ist infolge der Corona-Krise in allen norddeutschen Ländern im vergangenen Monat stark gestiegen. Die Lockerungen machen sich noch nicht positiv bemerkbar. mehr

Niedersachsen

265 Millionen Euro für Kliniken im Land

265 Millionen Euro will das Gesundheitsministerium in Aus- und Weiterbauten an Niedersachsens Kliniken investieren. So soll das Krankenhausnetz des Landes gestärkt werden. mehr

Lange Haftstrafen für Mord an Seniorin

Vor dem Landgericht Osnabrück sind am Mittwoch Urteile gegen vier Männer wegen des Mordes an einer 75-Jährigen verhängt worden. Der Hauptangeklagte muss lebenslang ins Gefängnis. mehr

02:57
Hallo Niedersachsen
02:35
Hallo Niedersachsen
02:11
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Zug-Ausfälle: Blitz trifft Stellwerk in Elmshorn

Die Deutsche Bahn hat am Mittwochabend ihren Regionalverkehr zwischen Hamburg und Neumünster beziehungsweise Itzehoe vorübergehend eingestellt. Schuld war ein Blitzeinschlag. mehr

Razzia gegen mutmaßliche Schleuser in Norddeutschland

Mit einer Razzia sind die Behörden am Mittwoch gegen mutmaßliche Schleuser in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen vorgegangen. Bundespolizisten nahmen einen Verdächtigen vorläufig fest. mehr

02:55
Schleswig-Holstein Magazin
02:21
Schleswig-Holstein Magazin
02:49
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Crivitz: Kreistag soll Weichen für Klinik-Kauf stellen

Der Kreistag des Landkreises Ludwigslust-Parchim soll heute die Weichen für den Kauf der Crivitzer Klinik stellen. Die Verhandlungen könnten bis Monatsende abgeschlossen werden. mehr

Verhaltene Reaktionen auf Schulstart-Pläne in MV

Nach den Sommerferien soll es in Mecklenburg-Vorpommern wieder einen regulären Schulbetrieb geben. Die GEW reagiert zurückhaltend auf die Pläne, die Linksfraktion hält sie für unausgegoren. mehr

Hamburg

2023 wieder offen: Die Pläne für Hamburger Fernsehturm stehen

Seit fast 20 Jahren ist er geschlossen, doch 2023 soll der Hamburger Fernsehturm wieder öffnen. Geplant ist eine Kombination aus Aussichtsplattform, Gastronomie und Veranstaltungsfläche. mehr

Gewitter in Hamburg: Dutzende Einsätze der Feuerwehr

Heftige Regenfälle haben am Mittwochabend in Hamburg mehrere Straßen überflutet. Die Feuerwehr rückte zu mehr als 50 wetterbedingten Einsätzen aus. Betroffen war vor allem der Westen der Stadt. mehr

02:20
Hamburg Journal
03:22
Hamburg Journal
02:21
Hamburg Journal