Studie: Corona-Pandemie wirkt stark auf Kinder-Psyche

Gestresste Eltern, schulischer Druck: Die psychische Gesundheit von Kindern hat sich während der Corona-Pandemie verschlechtert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des UKE. Hier gibt's die Pressekonferenz im Livestream. mehr

Corona-Ticker: Volle Betten im Harz und an der Nordsee

Die meisten niedersächsischen Tourismusverbände melden kurz vor Beginn der Sommerferien sehr gute Buchungszahlen - vor allem an der Küste und im Harz. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Elbchaussee-Ausschreitungen: Fünf junge Männer verurteilt

Im Zusammenhang mit den Elbchaussee-Ausschreitungen beim G20-Gipfel hat es ein erstes Urteil gegeben: Das Landgericht verurteilte die fünf Angeklagten unter anderem wegen Landfriedensbruchs. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster

Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

06:00 - 13:00 Uhr

Zum Radioprogramm

Fernsehen

01:42
NDR Fernsehen

NDR Info Kompakt

10.07.2020 11:30 Uhr
NDR Fernsehen

MELDUNGEN| 12:45 Uhr

Landgericht HH fällt Urteile im G20-Prozess

Hamburg: Im Prozess um die Ausschreitungen auf der Elbchaussee beim G20-Gipfel hat das zuständige Gericht fünf Angeklagte wegen Landfriedensbruchs und Beihilfe zu Brandstiftung verurteilt. Der Hauptbeschuldigte muss drei Jahre in Haft. Zwei weitere Angeklagte erhielten Bewährungsstrafen von mehr als einem Jahr. Die beiden damals Jugendlichen wurden zu jeweils 20 Arbeitsstunden verurteilt. Die vier jungen Männer aus dem Rhein-Main-Gebiet sowie ein weiterer Angeklagter aus Frankreich waren unter den Vermummten, die am 7. Juli 2017 unter anderem Autos und Gebäude an der Elbchaussee angezündet hatten. Die Staatsanwaltschaft hatte die Aktion als politisch motivierten Gewaltausbruch bezeichnet und Haftstrafen von bis zu fünf Jahren verlangt.

Link zu dieser Meldung

Steinmeier ernennt Härtel zur Verfassungsrichterin

Berlin: Bundespräsident Steinmeier hat die Rechtsprofessorin Ines Härtel zur neuen Richterin am Bundesverfassungsgericht ernannt. Die 48-Jährige folgt auf Johannes Masing, der turnusmäßig ausscheidet. Die SPD, die das Vorschlagsrecht für den Posten hatte, konnte sich erst nach wochenlangen Diskussionen auf Härtel einigen. Sie war bisher Juraprofessorin an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt an der Oder. Sie leitete dort die Forschungsstelle für Digitalrecht. Härtel ist die erste Richterin ostdeutscher Herkunft am Bundesverfassungsgericht.

Link zu dieser Meldung

Bayern will Solarpflicht für Neubauten einführen

München: Bayern will für Neubauten eine Pflicht auf Photovoltaik einführen. Ministerpräsident Söder sagte dem "Münchner Merkur", damit solle der Anteil von Strom aus erneuerbaren Energien gesteigert werden. Plan sei, Bayern zum Top-Sonnenland zu machen. Der CSU-Chef erklärte, die Pflicht könnte schon ab dem Jahr 2022 gelten. Zunächst sei sie für gewerbliche Neubauten vorgesehen, später auch für private. Das Land Bayern will die Mehrkosten für Bauherren nach den Worten Söders mit Förderprogrammen abfedern.

Link zu dieser Meldung

Studie: Menschen spüren Folgen der Corona-Krise

Düsseldorf: In Deutschland spüren immer mehr Menschen die Corona-Krise offenbar auch finanziell. Wie die gewerkschaftsnahe Hans-Böckler-Stiftung mitteilte, geht das aus einer von ihr gemachten Umfrage hervor. Demnach sagten im Juni 26 Prozent der Befragten, die Epidemie habe sich bereits negativ auf ihr persönliches Einkommen ausgewirkt. Im April waren es noch 20 Prozent. Die Quote der Menschen, die sich Sorgen um ihre wirtschaftliche Zukunft oder ihren Job machten, sei im gleichen Zeitraum allerdings gesunken, hieß es. Die Stiftung warnte vor einer Verschärfung der sozialen Ungleichheit in Deutschland.

Link zu dieser Meldung

Südamerika: Corona-Virus breitet sich weiter aus

Rio de Janeiro: Das Coronavirus breitet sich in Südamerika weiter aus. In Brasilien hat das Gesundheitsministerium fast 43.000 neue Fälle registriert. Insgesamt haben sich in dem südamerikanischen Land mehr als 1,7 Millionen Menschen angesteckt. Mehr als 1.200 Infizierte sind binnen eines Tages gestorben. Nach dem brasilianischen Präsidenten Bolsonaro ist unterdessen auch Boliviens Übergangspräsidentin, Áñez, positiv auf das Coronavirus getestet worden. Auch drei Mitglieder ihres Kabinetts haben sich infiziert.

Link zu dieser Meldung

CP-League: Schwere Lose für Bayern und Leipzig

zum Sport: Im schweizerischen Nyon ist der Fahrplan für die Championsleague in der Corona-Krise ausgelost worden. Bayern München muss sich zunächst auch im Rückspiel des Achtelfinales gegen den FC Chelsea durchsetzen. Der Sieger trifft dann im Viertelfinale auf den Gewinner der Partie Neapel gegen den FC Barcelona. Red Bull Leipzig ist bereits für das Viertelfinale qualifiziert und bekommt es mit Atletico Madrid zu tun. Bei Fußball-Bundesligist Werder Bremen bleiben Trainer Kohfeldt und Geschäftsführer Baumann das sportliche Führungsduo. Das bestätigte der Club von der Weser heute offiziell.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter

Heute bewölkt und zeitweise Regen, im Verlauf Sonne und Wolken im Wechsel, dazu vorübergehend Schauer oder Gewitter. Höchstwerte 14 bis 23 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

04:08

Warum sich das Coronavirus in den USA so stark verbreitet

Die USA scheinen die Corona-Krise nicht in den Griff zu bekommen. Mehr als 130.000 Menschen sind bereits gestorben, die Infektionszahlen sind besorgniserregend. Was sind mögliche Gründe? Audio (04:08 min)

"Es ist zu früh, den Sommer abzuschreiben"

Der Sommer in Norddeutschland lässt trotz Sommerferien auf sich warten. Seit Siebenschläfer ist das Wetter wechselhaft. Doch der Deutsche Wetterdienst macht Hoffnung. mehr

Für ein paar Euro: Wenn Arbeit nichts mehr wert ist

Was bringt das Verbot von Werkverträgen? Wem droht die Minijob-Falle? Und wer profitiert von Leiharbeit? NDR Info schaut in einer Serie auf prekäre Arbeitsverhältnisse. mehr

Niedersachsen

Verbände fordern Neustart alter Bahnstrecken

Auf einigen stillgelegten Bahnstrecken in Niedersachsen sollen nach dem Willen von Verkehrsverbänden wieder Personenzüge fahren. Dazu zählen Strecken im Westen und im Osten des Landes. mehr

Waffenfunde bei Rechtsextremisten: Grüne besorgt

Bei Rechtsextremisten in Niedersachsen werden immer wieder Waffen und Sprengmittel gefunden. Das geht aus einer Anfrage der Grünen an die Landesregierung hervor. mehr

Schleswig-Holstein

Coronavirus in SH: Zwei neue Infektionen gemeldet

Seit Beginn der Pandemie sind in Schleswig-Holstein 3.202 Coronavirus-Infektionen nachgewiesen worden. Das sind zwei gemeldete Ansteckungen mehr als am Vortag. 3.000 Infizierte gelten als genesen. mehr

Rendsburg: Kanaltunnel wird voll gesperrt

In der Nacht von Freitag auf Sonnabend wird der Kanaltunnel voll gesperrt. Anschließend steht bis zum Jahresende wegen abschließender Arbeiten immer nur eine Röhre zur Verfügung. mehr

03:19
Schleswig-Holstein Magazin
02:50
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Airbeat-One: Minister rüffelt Party-Video der Polizei

Innenminister Caffier kritisiert einen Videoclip der Polizei Ludwigslust. Der Clip zeigt eine rasante Blaulicht-Fahrt und tanzende Beamte auf dem leeren Gelände des Airbeat-One-Festivals. mehr

Urteil erwartet: Rentnerin mit Gartenschere erschlagen

Ein 44-jähriger gehörloser Mann aus der Ukraine hat gestanden, im September 2019 eine Rentnerin in Güstrow mit einer Gartenschere getötet zu haben. Heute wird das Urteil erwartet. mehr

Hamburg

Drängen auf mehr Außengastronomie in Altona

Gastronomen und Fraktionen erhöhen den Druck auf den Bezirk Altona: Grüne, SPD, CDU und FDP fordern die Bezirksverwaltung auf, Anträge für Außengastronomie schnellstmöglich zu genehmigen. mehr

Thering kritisiert Umgang mit Karstadt und Galeria Kaufhof

Im Sommerinterview hat Hamburgs CDU-Fraktionschef Thering das endgültige Aus für die Karstadt- und Kaufhof-Filialen scharf kritisiert. Er forderte vom Elbtower-Investor mehr soziale Verantwortung. mehr