Die Köhlbrandrücke überspannt im Hamburger Hafen die Süderelbe. © dpa Foto: Markus Scholz

Bürgerschaft macht Weg frei für neue Köhlbrandbrücke

Die Hamburgische Bürgerschaft hat für den Bau einer neuen Köhlbrandbrücke gestimmt. Der Senat rechnet damit, dass sie in etwa 20 Jahren fertig sein könnte. mehr

Im Prozess gegen den Hamburger Flughafen-Geiselnehmer sitzt der Angeklagte (r.) im Landgericht im Sitzungssaal neben seiner Rechtsanwältin. Das Gesicht des Angeklagten ist gepixelt. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburger Flughafen-Geiselnehmer laut Gutachterin voll schuldfähig

Der Angeklagte hatte im November seine Tochter entführt und den Airport Hamburg lahmgelegt. Ist er psychisch krank? Eine Psychiaterin sagte vor Gericht aus. mehr

Die Meyer Werft an der Ems. © dpa-Bildfunk

Landesregierung schließt Einstieg bei Meyer Werft nicht aus

Das Land will der Werft zunächst durch Bürgschaften helfen. Der Haushaltsausschuss hat sich am Mittwoch dazu beraten. mehr

Ihre Meinung zählt

Romey Hiller probt im Hafen von Flensburg © NDR Foto: Melanie  Buth

NDR Info auf Tour im Norden: Kommen Sie vorbei!

Bis Freitag sendet NDR Info die TV-Nachrichtensendungen aus verschiedenen norddeutschen Städten. Heute erleben Sie uns in Flensburg. mehr

Zerstörte Häuser und Autos in der ukrainischen Stadt Lwiw © Mykola Tys/AP Foto: Mykola Tys/AP

Mitdiskutieren: Wie geht es weiter mit der Ukraine?

Während Russland die Infrastruktur beschießt, wird in Berlin über den Wiederaufbau beraten. Wie kann der aussehen? Unser Thema bei "Mitreden!" am Donnerstag. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 17:50 Uhr

Pistorius präsentiert neues Wehrdienstmodell

Bundesverteidigungsminister Pistorius hat ein neues Modell für den Wehrdienst vorgeschlagen. Erklärtes Ziel ist es, pro Jahr künftig 5.000 zusätzliche Rekruten zu gewinnen, später sogar mehr. Zu diesem Zweck möchte Pistorius, dass künftig alle wehrfähigen Männer Auskunft über ihr Interesse an der Bundeswehr geben müssen. Auf dieser Grundlage werden einige von ihnen zur Musterung eingeladen, die Fähigsten sollen dann für den Dienst an der Waffe gewonnen werden.

Link zu dieser Meldung

Pläne zu Sonderzöllen stoßen auf Kritik

Die EU-Pläne für Sonderzölle auf chinesische Elektroautos stoßen in Deutschland auf Kritik. Bundesverkehrsminister Wissing sagte, nötig seien Wettbewerb und bessere Standortbedingungen in Europa, nicht Handelskrieg und Marktabschottung. Ähnlich äußerten sich Vertreter der Automobilindustrie. Die EU-Kommission hatte zuvor gedroht, chinesische Elektroautos in der EU durch Sonderzölle zu verteuern - und zwar um bis zu 38 Prozent.

Link zu dieser Meldung

Bundesregierung geht gegen Scheinvaterschaften vor

Die Bundesregierung will stärker gegen Scheinvaterschaften vorgehen. Das Kabinett verabschiedete einen Gesetzentwurf, der unter anderem schärfere Kontrollen vorsieht. Konkret geht es um Fälle, in denen deutsche Männer - teilweise gegen Geld - ausländische Kinder anerkennen, mit denen sie eigentlich nichts zu tun haben. Dadurch können Kind und Mutter die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Verbunden ist damit auch ein Anspruch auf Sozialleistungen.

Link zu dieser Meldung

Neunjährige in Sachsen getötet

In Sachsen ist ein neunjähriges Mädchen von einem oder mehreren Unbekannten getötet worden. Polizei und Staatsanwaltschaft in Chemnitz bestätigten, dass es sich bei einer gestern im Wald gefundenen Leiche um die vermisste Valeriia handelt. Polizeipräsident Kampf äußerte sich entsetzt. Der absolute Fokus liege jetzt darauf, den oder die Täter zu ermitteln. Das Mädchen war zuletzt vor mehr als einer Woche gesehen worden, als es sich auf den Weg zur Schule machte. Dort kam das Kind nie an.

Link zu dieser Meldung

Russland: Luftangriff galt Militäranlagen

Russland hat nach eigenen Angaben zahlreiche militärische Ziele in der Ukraine zerstört. Laut Verteidigungsministerium in Moskau galten die jüngsten Angriffe mit Raketen und Drohnen einer ukrainischen Luftwaffenbasis sowie Lagern für Munition und Sprengstoff. Alle Ziele seien getroffen worden. Nach ukrainischer Darstellung konnten hingegen von 30 russischen Raketen und Drohnen 29 abgefangen werden. Ziel der Angriffe war demnach hauptsächlich die Hauptstadt Kiew.

Link zu dieser Meldung

Rheinmetall baut Zusammenarbeit mit Ukraine aus

Der Deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall baut seine Zusammenarbeit mit der Ukraine aus. Beide Seiten unterzeichneten eine Absichtserklärung, wonach der Konzern künftig in der Ukraine Schützenpanzer des Typs Lynx herstellen soll. Im Februar waren schon Unternehmenspläne bekannt geworden, sich an der Produktion von Artilleriegeschossen in der Ukraine zu beteiligen. Der Rüstungskonzern Rheinmetall hat seine Produktion seit dem russischen Einmarsch in der Ukraine deutlich ausgebaut.

Link zu dieser Meldung

Niedersachsen geht gegen Salafisten vor

Niedersachsens Innenministerium ist gegen die islamistische Szene in Deutschland vorgegangen. Die Behörde verbot den Verein "Deutschsprachige Muslimische Gemeinschaft" in Braunschweig. Um das Verbot durchzusetzen, durchsuchten Einsatzkräfte acht Objekte. Das Vermögen des Vereins wurde beschlagnahmt. Niedersachsens Innenministerin Behrens sagte, der Verein habe regelmäßig Ungläubige, Frauen und Juden abgewertet und zum Kampf gegen die Gesellschaftsordnung aufgerufen. Das dulde der Staat nicht.

Link zu dieser Meldung

Can für Pavlovic nachnominiert

Bei der Fußball-EM muss Bundestrainer Nagelsmann auf Aleksandar Pavlovic verzichten. Der 20-jährige Mittelfeldspieler fällt mit einem Infekt aus. Nagelsmann hat Emre Can nachnominiert.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter

Sonne und Wolken, Schauer und einzelne Gewitter. 12 bis 17 Grad. In der Nacht einige Schauer, gebietsweise trocken. Tiefstwerte 11 bis 4 Grad. Morgen dichte Wolken, etwas Sonne, vor allem im Norden Regen, 14 bis 19 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Freitag wechselnd wolkig. Gebietsweise Schauer, selten Gewitter, 17 bis 22 Grad. Am Sonnabend viele Wolken, etwas Sonne, zeitweise Regen, 17 bis 23 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach hört der Leiterin der Endoskopieabteilung, Kathleen Moeller, in der Endoskopieabteilung der Sana-Klinik zu. © picture alliance/dpa/AFP POOL Foto:  John Macdougall

Gesundheitsminister-Konferenz in SH: Darum geht es ab heute

Die Ministerinnen und Minister tagen in Lübeck-Travemünde. Auch Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach wird erwartet. mehr

Der CDU-Politiker Roderich Kiesewetter sitzt auf einem Podium vor einem Mikrofon. © dpa picture alliance/Geisler-Fotopress Foto:  Bernd Elmenthaler
7 Min

Kiesewetter: Frieden und Freiheit für den Westen stehen auf dem Spiel

Auf NDR Info sagte der Verteidigungsexperte der CDU, Waffenlieferungen an die Ukraine und Sanktionen seien wichtig, um Putin an einer Ausweitung des Krieges zu hindern. 7 Min

Niedersachsen

Das Bild zeigt einen Plattenteller und die verschwomme Hand eines DJs. © minimalism / photocase.de Foto: minimalism

"L'Amour Toujours": Schüler singen rassistischen Text in Schüttorf

Der Vorfall ereignete sich bei einer Abschlussfeier an einer Oberschule. Die Polizei war wegen einer Präventionsaktion vor Ort. mehr

Ein VW Transporter durchläuft die Montage im Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Hannover: VW Nutzfahrzeuge lässt rund 900 Zeitverträge auslaufen

Die Produktion des Multivan T6.1 in Hannover-Stöcken fällt weg. Dadurch sinkt das Arbeitsvolumen laut Betriebsrat deutlich. mehr

Schleswig-Holstein

Akten liegen im Gerichtssaal bei Prozess gegen angeblichen Heilpraktiker im Landgericht Flensburg © NDR Foto: Frank Goldenstein

Flensburg: Angeblicher Heilpraktiker wegen Mordes verurteilt

Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass der Mann seine schwerkranke Ehefrau umgebracht hat. Er muss lebenslänglich in Haft. mehr

Schriftzug "www.POLIZEI.schleswig-holstein.de" steht an der Tür eines Streifenwagens der Polizei. © NDR Foto: Pavel Stoyan

SH: Polizei beschlagnahmt Drogen im Wert von knapp 900.000 Euro

Drei Männer, die illegal mit Drogen gehandelt haben sollen, sitzen in Untersuchungshaft. Außerdem fanden die Beamten eine Drogenküche. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Auf dem Bild ist eine Fahne der Gewerkschaft ver.di zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Hendrik Schmidt

Nach einem Jahr: Tarifverhandlungen im Einzelhandel in MV erfolgreich

Vor dem Erfolg in Güstrow hatten Gewerkschaft und Arbeitgeber seit fast einem Jahr um einen Tarifabschluss gerungen. mehr

Die Abgeordneten im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern wählen im Plenarsaal ein neues Mitglied des Landesverfassungsgerichts. © dpa Foto: Jens Büttner

Entscheidung im Landtag: Beamte in MV bekommen mehr Geld

Der Landtag hat beschlossen, dass die Besoldung mindestens 15 Prozent über dem Niveau des Bürgergeldes liegen soll. mehr

Hamburg

Die Baustelle Hamburg-Diebsteich im März 2024 © picture alliance / ABB

S-Bahnhof Diebsteich in Hamburg: Wiedereröffnung verzögert sich weiter

S-Bahnzüge sollten nach einer Verschiebung ab August 2024 wieder in Diebsteich halten. Jetzt ist klar: Die Wiedereröffnung kommt deutlich später. mehr

Ein Wohnungsbauprojekt in Hamburg-Eidelstedt. © NDR Foto: Reinhard Postelt

Neuartiger Beton soll CO2 beim Wohnungsbau einsparen

Beton gilt als Klimakiller. Im Hamburger Stadtteil Eidelstedt testet das Bauunternehmen Ditting nun einen Fertigbeton, der 70 Prozent CO2 einsparen soll. mehr