Corona-Ticker: Schulstart in SH - Sorge vor Ansteckung

In Schleswig-Holstein beginnt heute das neue Schuljahr. Bildungsministerin Prien appellierte: Schüler und Lehrer mit Erkältungssymptomen sollen zu Hause bleiben. Corona-News im Ticker. mehr

Corona: Vier Rostocker Schüler positiv getestet

Bei vier schulpflichtigen Kindern einer Rostocker Familie ist eine Corona-Infektion festgestellt worden. Offenbar haben sie sich bei einem Auslandsaufenthalt infiziert. mehr

Schwesig Zeugin im AWO-Untersuchungsausschuss

Drei SPD-Politikerinnen sollen heute vom Untersuchungsausschuss des Landtags zu den Zuschüssen an die Wohlfahrtsverbände befragt werden. Auch Ministerpräsidentin Schwesig wird gehört. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster

Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

06:00 - 13:00 Uhr

Zum Radioprogramm

Fernsehen

20:20

NDR Info extra | 08.08.2020

08.08.2020 20:15 Uhr
08:29
Hallo Niedersachsen

MELDUNGEN| 08:15 Uhr

Ausschreitungen nach Präsidentenwahl in Weißrussland

Minsk: In Weißrussland sind nach der Präsidentenwahl Zehntausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen Wahlbetrug zu demonstrieren. Es kam zu Zusammenstößen mit der Polizei, die in der Hauptstadt Minsk Wasserwerfer, Gummigeschosse und Blendgranaten einsetzte. Mehrere Menschen wurden verletzt. Nach Prognosen staatlicher Meinungsforscher ist Präsident Lukaschenko mit deutlicher Stimmenmehrheit wiedergewählt worden. Die Oppositionskandidatin Tichanowskaja zweifelte seinen Wahlsieg an. Offizielle Ergebnisse sollen im Laufe des Tages veröffentlicht werden. Lukaschenko regiert in Weißrussland seit 26 Jahren mit autoritären Mitteln.

Link zu dieser Meldung

Demokratie-Aktivist in Hongkong festgenommen

Hongkong: Eine der prominentesten Figuren der Demokratiebewegung in der Stadt ist festgenommen worden. Es ist der 72 Jahre alte Medienunternehmer Jimmy Lai. Ein Mitarbeiter teilte mit, dem Aktivisten würden geheime Absprachen mit ausländischen Mächten vorgeworfen. Die Festnahme erfolgte aufgrund des sogenannten Sicherheitsgesetzes, mit dem die chinesische Führung ihren Einfluss in der Sonderverwaltungszone Honkong ausbauen will. Polizisten durchsuchten die Redaktionsräume von Lais Zeitung "Apple Daily". Auch die Söhne des Unternehmers sowie mehrere Mitglieder er Geschäftsführung wurden in Gewahrsam genommen.

Link zu dieser Meldung

S-H: Prien appelliert zum Schulstart an Verantwortung

Kiel: Schleswig-Holsteinis Bildungsministerin Prien hat zum heutigen Start des neuen Schuljahres an die Verantwortung aller Beteiligten wegen der Corona-Pandemie appelliert. Schüler, Lehrkräfte und sonstige Beschäftigte müssten gerade in den ersten Wochen vorsichtig sein und bei Krankheitssymptomen lieber zu Hause bleiben, sagte Prien auf NDR Info. Sollte sich das Infektionsgeschehen verschlechtern, könne die dringende Empfehlung, in den Schulen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, auch in eine Pflicht umgewandelt werden. Ihr Ministerium sei darauf vorbereitet, dass es an Schulen in Schleswig-Holstein einzelne Corona-Fälle geben könne, so die CDU-Politikerin. Das ändere aber nichts daran, dass es erforderlich sei, so vielen Schülern wie möglich den Besuch des Präsenzunterrichts zu ermöglichen.

Link zu dieser Meldung

Beratungen über Rückkehr der Fans in die Stadien

Berlin: Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern beraten heute darüber, ob bei Fußballspielen wieder Zuschauer zugelassen werden. Die Deutsche Fußball Liga hat dafür ein Konzept erstellt - unter anderem soll es keine Stehplätze, keinen Alkohol und keinen Zutritt für Gästefans geben. Die Eintrittskarten werden personalisiert ausgegeben. Der Ärzteverband "Marburger Bund" bezweifelte, dass dies ausreicht, um Ansteckungen zu vermeiden. Die Gesundheitsminister werden das Konzept der DFL bewerten - die Entscheidung, ob Fans wieder zugelassen werden, fällt erst später.

Link zu dieser Meldung

Prozess gegen Missbrauchs-Verdächtigen

Köln: Einer der Hauptverdächtigen im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach steht von heute an vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 43-Jährigen unter anderem vor, seine 2017 geborene Tochter immer wieder sexuell missbraucht zu haben. Den überwiegenden Teil habe er fotografiert und gefilmt sowie diese Aufnahmen an Chat-Partner weitergeleitet. Einen Teil der Taten soll er gemeinsam mit einem Mann aus Kamp-Lintfort begangen haben. Inzwischen wird bundesweit gegen zahlreiche Beschuldigte ermittelt, darunter allein mehr als 80 in Nordrhein-Westfalen. 

Link zu dieser Meldung

Börse Kompakt

Der japanische Nikkei-Index blieb wegen eines Feiertages heute geschlossen. Der Dax steht aktuell bei 12.768 Punkten. Das ist ein Plus von 0,7 Prozent. Der Euro kostet einen Dollar 17 99.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter

Heute viel Sonne, örtlich Schauer oder Gewitter möglich. An der Ostsee maximal 24 bis 27 Grad, sonst 32 bis 34 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

05:31

Neuwahl oder Revolte: Wohin driftet der Libanon?

Die Lage im Libanon ist schwierig, die Menschen sind unzufrieden mit der Regierung. Fragen an Bente Scheller, Leiterin des Nahost-Referats bei der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin. Audio (05:31 min)

Volle Strände und volle Straßen am Wochenende

Viele Norddeutsche haben das Wochenende am Wasser verbracht. Es war am Sonntag aber nicht so voll wie am Vortag. Auf den Straßen rollte der Verkehr flüssiger als noch am Sonnabend. mehr

Niedersachsen

Brand in Dörverden: In Halle war Asbest verbaut

In Dörverden ist eine Halle in Brand geraten, die teils mit Asbestplatten verkleidet war. Laut Polizei befanden sich diese aber offenbar im weniger betroffenen Teil des Gebäudes. mehr

Lauenau hat wieder Trinkwasser - vorerst

Die Einwohner der Gemeinde Lauenau haben wieder Trinkwasser. Sie sind aber weiterhin aufgerufen, so wenig wie möglich zu verbrauchen, damit die Versorgung gesichert bleibt. mehr

03:43
Hallo Niedersachsen
03:09
Hallo Niedersachsen
00:34
Hallo Niedersachsen

Schleswig-Holstein

Schule in Rantrum wegen Corona geschlossen

Während am Montag das neue Schuljahr in Schleswig-Holstein wieder startet, bleibt die Grundschule in Rantrum vorerst zu. Eine Lehrerin infizierte sich mit dem Coronavirus. mehr

Wildunfälle in SH: App soll rechtzeitig warnen

Die Wildwarner-App Wuidi ist seit Anfang August in Schleswig-Holstein verfügbar. Sie soll Autofahrer darauf hinweisen, wenn sie auf Strecken unterwegs sind, wo besonders viele Wildunfälle passieren. mehr

02:45
Schleswig-Holstein Magazin
02:51
Schleswig-Holstein Magazin

Viel Andrang am Großensee

Schleswig-Holstein Magazin
03:10
Schleswig-Holstein Magazin

Mecklenburg-Vorpommern

Klinik Crivitz: Kaufvertrag nicht in Sicht

Seit zwei Monaten verhandelt der Landkreis Ludwigslust-Parchim über den Kauf der Klinik in Crivitz. Ein Abschluss ist noch immer nicht in Sicht. mehr

Seehafen Wismar: Fliegerbombe erfolgreich entschärft

In Wismar haben Fachleute eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Die 250-Kilo-Bombe liegt auf dem Gelände des Seehafens in rund zwölf Metern Tiefe. mehr

02:46
Nordmagazin
02:55
Nordmagazin
03:01
Nordmagazin

Hamburg

Erst- und Fünftklässler starten ins neue Schuljahr

Für die meisten Hamburger Schülerinnen und Schüler hat schon am Donnerstag der Unterricht wieder begonnen. Jetzt geht es auch für die Erst- und Fünftklässler sowie die Vorschüler los. mehr

Wieder Ärger um Flüchtlingsunterkunft in Blankenese

Um eine Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Blankenese gibt es erneut Ärger. Nach Informationen von NDR 90,3 versucht das Bezirksamt Altona einen Vergleich mit den Anwohnern auszuhebeln. mehr

02:19
Hamburg Journal
01:50
Hamburg Journal
02:23
Hamburg Journal