Windkraftanlage © dpa / picture alliance Foto: Silas Stein

Windkraft: Ausbau 2024 im Norden bislang zu langsam

Der Zubau neuer Anlagen an Land im ersten Halbjahr hinkt den Zielen hinterher. Allerdings wurden deutlich mehr neue Windparks genehmigt. mehr

Ein Bagger auf Schienen arbeitet in einem Gleisbett. © NDR Foto: Johannes Tran

Strecke Kiel - Hamburg: Bis Montag gilt Bus statt Bahn

Mitten in der Urlaubszeit ist die Strecke Neumünster - Elmshorn vier Tage lang gesperrt. Die Zugausfälle wirken sich auch auf Kreuzfahrer aus. mehr

Würfel bilden das Wort "Gendern" © picture alliance Foto: Markus Mainka

Initiative gegen Gendersprache: Unterschriftensammlung startet

Eine Hamburger Initiative will, dass das Gendersternchen in der Behördensprache verboten wird. Dafür braucht sie 60.000 Unterschriften. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

ARD Infonacht

00:00 - 05:56 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 04:20 Uhr

Parteitag der US-Repubikaner erwartet Trumps Kandidatenrede

Beim Parteitag der US-Republikaner in Milwaukee hat der letzte Tag begonnen. Zum Abschluss wird Ex-Präsident Trump eine Rede halten, in der er seine erneute Nominierung als Kandidat für die Präsidentschaftswahlen im November formell annehmen wird. Im Wahlkampf profitiert Trump derzeit von der Schwäche seines Rivalen Biden von den Demokraten. Aus deren Reihen werden immer mehr Zweifel laut, ob der amtierende Präsident gesundheitlich in der Lage ist, für eine zweite Amtszeit anzutreten. Nach Meidenberichten ist inzwischen auch der frühere US-Präsident Obama von Biden abgerückt. Während Obama Amtszeit war Biden Vizepräsident.

Link zu dieser Meldung

Scholz gratuliert von der Leyen zur Wiederwahl

Bundeskanzler Scholz hat EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen zur Wiederwahl gratuliert. Er sprach von einem klaren Zeichen für die Handlungsfähigkeit in der Europäischen Union. Die CDU-Politikerin von der Leyen bekam bei der Abstimmung in Straßburg 401 von 707 abgegebenen Stimmen. Ihr Ergebnis fiel damit besser aus als bei ihrer ersten Wahl vor fünf Jahren, als sie mit einer knappen Mehrheit von nur neun Abgeordneten ins Amt gewählt wurde.

Link zu dieser Meldung

Faeser ordnet Grenzkontrollen zu Frankreich an

An der Grenze zu Frankreich soll es ab morgen vorübergehende Grenzkontrollen geben. Das hat Bundesinnenministerin Faeser angeordnet. Grund sind die Olympischen Spiele, die in einer Woche beginnen. Kontrollen wird es demnach nicht nur an der Landgrenze, sondern auch im Flugverkehr geben. Sie sollen allerdings nicht flächendeckend durchgeführt werden, sondern gezielt und lageabhängig. Schon während der Fußball-Europameisterschaft waren die deutschen Grenzen verschärft kontrolliert worden.

Link zu dieser Meldung

Mützenich: Option der Haushaltsnotlage bleibt auf dem Tisch

Auch nach dem Kabinettsbeschluss zum Haushaltsentwurf für 2025 geht in der Ampel-Koalition das Tauziehen um den finanzpolitischen Kurs weiter. Die SPD-Bundestagsfraktion will nach Worten ihres Vorsitzenden Mützenich genau prüfen, ob der Entwurf finanz- und verfassungsrechtlich tragfähig ist. Die Möglichkeit, eine Haushaltsnotlage zu erklären, sei nicht vom Tisch, sagte Mützenich dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. In diesem Fall könnte die Schuldenbremse erneut ausgesetzt werden. Der FDP-Haushaltpolitiker Klein schloss das in der Zeitung "Die Welt" mit Verweis auf den Koalitionsvertrag erneut kategorisch aus.

Link zu dieser Meldung

Explosion in Tel Aviv - Ursache unklar

In der israelischen Küstenmetropole Tel Aviv ist es zu einer schweren Explosion gekommen. Medienberichten zufolge ereignete sich der Vorfall in der Nacht in der Nähe eines Gebäudes der US-Botschaft. Umliegende Gebäude seien beschädigt worden. Rettungsdienste sprachen von mindestens zwei Verletzten. Die Hintergründe sind noch unklar. Das israelische Militär prüft laut eigenen Angaben, ob die Explosion durch einen Drohnenangriff verursacht wurde.

Link zu dieser Meldung

Rückruf für 24.000 Chrysler wegen Brandgefahr

Der Autohersteller Stellantis ruft weltweit rund 24.000 Plug-in-Hybrid-Minivans vom Typ Chrysler Pacifica wegen Brandgefahr zurück. Die Besitzer wurden aufgefordert, bis zur Behebung eines möglichen Defekts das Auto nur im Freien und nicht nah an Gebäuden zu parken. Die Vorfälle stehen laut Stellantis im Zusammenhang mit einer seltenen Normabweichung in einzelnen Zellen des Batterieblocks. Betroffen seien die Modelljahre 2017 bis 2021. Die meisten der in Frage kommenden Fahrzeuge seien in den USA zugelassen.

Link zu dieser Meldung

Abwahlverfahren gegen Sylter Bürgermeister

Der parteilose Sylter Bürgermeister Häckel muss sich einem Abwahlverfahren stellen. Für einen entsprechenden Antrag stimmten am Abend 26 Gemeindevertreter im Rathaus in Westerland. Damit lag die nötige Zweidrittelmehrheit für ein Abwahlverfahren vor. Über die Abwahl selbst entscheiden jetzt die Bürger der Gemeinde Sylt Ende September. Häckel führt die Verwaltung auf der Nordseeinsel seit 2015. Seit Februar ist er krankgeschrieben. Die Fraktionen mit Ausnahme des SSW werfen Häckel schwere Mängel in der Amtsführung vor. Sein Anwalt weist das zurück. Er sieht in dem Versuch, einen an Depression erkrankten Verwaltungschef abzuwählen, einen Skandal.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter

Es ist überwiegend leicht bewölkt und trocken. In den Frühstunden vereinzelt Nebel. Tiefstwerte 16 Grad in Bad Harzburg bis 9 Grad in Niebüll. Tagsüber viel Sonnenschein, 21 bis 30 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Sonnabend heiter oder sonnig, meist trocken, 23 bis 33 Grad. Am Sonntag im Osten länger Sonne, von Westen Schauer und Gewitter, 22 bis 31 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Thu Nguyen, Policy Fellow für EU-Institutionen und Demokratie © IMAGO / Metodi Popow Foto: Metodi Popow
7 Min

Europa-Expertin: Von der Leyen braucht die Rechten nicht

Die Wiederwahl der EU-Kommissionspräsidentin habe gezeigt, dass es die Mitte im Europaparlament noch gibt, sagte Thu Nguyen auf NDR Info. 7 Min

ARD-Korrespondetin Sabrina Fritz im Portrait. © SWR Foto: Alexander Kluge
2 Min

Kommentar: Ein modernes Europa wird es mit von der Leyen nicht geben

Durch die Wiederwahl der EU-Kommissionspräsidentin werde Europa in den nächsten Jahren "weiterwurschteln" wie bisher, meint Brüssel-Korrespondentin Sabrina Fritz. 2 Min

Nachrichten für den Norden

Ein Smartphone mit einem eingeblendeten NDR Screenshot (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep

NDR Info auf WhatsApp - wie abonniere ich die norddeutschen News?

Informieren Sie sich auf dem WhatsApp-Kanal von NDR Info über die wichtigsten Nachrichten und Dokus aus Norddeutschland. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Niedersachsen

Ein Beamter der Bundespolizei leitet am 1. Juli 2017 den Einreiseverkehr aus den Niederlanden auf der A30 bei Bad Bentheim (Niedersachsen) zur Kontrolle über einen Parkplatz. © picture alliance / Ingo Wagner/dpa Foto: Ingo Wagner

Nach Fußball-EM: Grenzkontrollen zu Niederlanden enden

Die Grenzkontrollen zu den Niederlanden laufen am Freitag aus. Innenministerin Behrens hält es für unnötig, sie weiterzuführen. mehr

Ein Igel sitzt im Gras. © NDR Foto: Sabine Richter

Beschließt Wiesmoor ein Nachtfahrverbot für Mähroboter?

Damit sollen Igel besser geschützt werden. Ratsherr möchte Wiesmoor zu einem "Leuchtturm" des Igelschutzes machen. mehr

Schleswig-Holstein

Das Holstein Stadion in Kiel aus der Luft. © ARD

Holstein-Stadion: Kieler Ratsversammlung stimmt für Ausschreibung

Die Ratsversammlung hat am Donnerstagabend für die Ausschreibung des neuen Holstein-Stadions gestimmt. Das Heimdebüt im aktuellen Holstein-Stadion steigt am 31. August. mehr

Bürgermeister Nikolas Häckel steht vor dem Rathaus in Sylt. © Picture Alliance Foto: Lea Sarah Pischel

Sylt: Gemeindevertretung stimmt für Abwahl des Bürgermeisters

Damit wird das Abwahlverfahren eingeleitet. Am 29. September entscheiden die Wählerinnen und Wähler, ob Nikolas Häckel tatsächlich seinen Posten räumen muss. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Ein Modellhäuschen steht auf einem Taschenrechner, daneben ein Stempel mit der Aufschrift Grundsteuer. © picture alliance / dpa

Grundsteuerreform MV: Zehntausende Einsprüche

Es liegen rund 75.000 Einsprüche aus Mecklenburg-Vorpommern vor, was etwa jeder achte Bescheid sei, teilte das Finanzministerium mit. mehr

Die Seebrücke von Prerow am Abend. © NDR Foto: NDR

Seenotretter, Segler, Fischer: Wann öffnet der Nothafen auf dem Darß?

Seit gut zwei Jahren wird am Strand von Prerow gebaut. Zuletzt wurde die Eröffnung der Seebrücke für diesen Juli angekündigt. mehr

Hamburg

Zwei Jungen springen ins Wasser © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Sommerbad Altengamme ist nach Sanierung wieder geöffnet

Zwei Jahre lang ist das Freibad in Hamburg-Altengamme saniert worden - für 500.000 Euro. Trotzdem bleibt der Eintritt kostenlos. mehr

Fahrgäste warten am Hamburger Hauptbahnhof auf ihren Zug. (Archivfoto) © picture alliance / pressefoto_korb Foto: Micha Korb

Reiseverkehr in Hamburg: Am Freitag wird es besonders voll

Egal ob mit Flieger, Zug oder Auto: Die Reise in den Urlaub kann am Freitag wegen des Ferienbeginns zum Geduldsspiel werden. mehr