Eine Intensivpflegekraft kümmert sich in einem Krankenhaus um eine an Covid-19 erkrankte Patientin. © dpa Foto: Kay Nietfeld

Hospitalisierungsrate unterschätzt Patientenzahlen dramatisch

Die Zahl der Krankenhauspatienten bestimmt die Corona-Maßnahmen. Die ausschlaggebenden RKI-Daten vermitteln aber ein falsches Bild. mehr

Passanten mit Mund-Nasen-Schutz spazieren an der Außenalster. © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: Jonas Walzberg

Corona-News-Ticker: 7-Tage-Inzidenz in Hamburg sinkt unter 60

Auch in Niedersachsen und Schleswig-Holstein wurden im Wochenvergleich weniger Neuinfektionen gemeldet. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Ein Wähler wirft in einem Wahllokal, das im Klassenraum einer Schule untergebracht ist, seinen Stimmzettel für die Kommunalwahl in die Wahlurne. © picture alliance/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Bundestagswahl: Kein 3G in den Wahllokalen

Beim Wählen sind am Sonntag keine Impf- oder Testnachweise nötig. Einzuhalten sind lediglich Maskenpflicht und Abstandsregeln. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
Reihe von an Haken aufgehängten Kopfhörern. © picture-alliance/dpa-Report

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 14:00 Uhr

Keine Lohnfortzahlung mehr für Ungeimpfte

Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben sich darauf verständigt, die Lohnfortzahlung für Corona-Ungeimpfte im Quarantänefall zu streichen. Das bestätigte der bayerische Gesundheitsminister Holetschek. Zur Begründung heißt es, dass nun ausreichend Corona-Impfstoff vorhanden sei. Ausgenommen werden sollen nur Personen, für die es keine Impfempfehlung gibt. Die Neuregelung wird den Angaben zufolge spätestens zum 1. November umgesetzt.

Link zu dieser Meldung

Extremwetterkongress in Hamburg eröffnet

Klimaforscher und Meteorologen haben zu mehr Anstrengungen gegen den Klimawandel aufgerufen. Alle wichtigen Stellschrauben drehten sich noch immer in die falsche Richtung, erklärte der Präsident des Weltverbandes für Meteorologie, Adrian, auf dem Extremwetter-Kongress in Hamburg. Die CO2-Konzentration in der Atmosphäre nehme weiter zu. Damit Klimaschutzmaßnahmen eine größere Bedeutung bekämen, müssten Experten aktiver auf die Bevölkerung zugehen. Nur mit einem öffentlichen Dialog sei es möglich, etwaige Ängste in der Gesellschaft abzubauen, sagte Adrian. Der Extremwetterkongress in Hamburg dauert noch bis Freitag. Wichtiges Thema in diesem Jahrist unter anderem die Flutkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz.

Link zu dieser Meldung

Klimaschutz im Gebäudesektor

Die Bundesregierung will weiter in den Klimaschutz im Gebäudebereich investieren. Das Kabinett hat in Berlin Zuschüsse in Milliardenhöhe beschlossen. Mit dem Geld sollen energieeffiziente Gebäude gefördert werden. Ingesamt sollen dafür 5,7 Milliarden Euro zusätzlich zur Verfügung stehen. Hintergrund ist, dass der Gebäudesektor im vergangenen Coronajahr das Etappenziel beim Einsparen von Treibhausgasen verfehlt hat. Nach dem Klimaschutzgesetz müssen die zuständigen Ministerien in so einem Fall mit einem Sofortpramm nachsteuern.

Link zu dieser Meldung

USA wollen 500 Impfdosen spenden

Die USA spenden weitere 500 Millionen Corona-Impfdosen an arme Länder. Laut Regierungskreisen will US-Präsident Biden diesen Schritt auf dem virtuellen Corona-Gipfel heute ankündigen. Die Spende der USA ist demnach an keine Bedingungen geknüpft. Das Online-Treffen soll am späten Nachmittag deutscher Zeit beginnen. Biden will in diesem Rahmen Staats- und Regierungschefs und internationale Organisationen zusammenbringen, um über Möglichkeiten der Zusammenarbeit im Kampf gegen die Pandemie zu beraten.

Link zu dieser Meldung

Steinmeier: Aufarbeitung der Kolonialzeit

Bundespräsident Steinmeier hat eine angemessene Aufarbeitung von Deutschlands kolonialer Vergangenheit gefordert. Steinmeier sagte bei der Eröffnung des Ethnologischen Museums im neu eröffneten Humboldt Forum in Berlin, das Unrecht, das Deutsche in der Kolonialzeit begangen hätten, gehe die ganze Gesellschaft etwas an. Auch in der Gegenwart gebe es Rassismus und Diskriminierung bis hin zu tätlichen Angriffen und furchtbaren Gewalttaten. Menschen aus allen Teilen der Welt seien jedoch Teil der nationalen Identität, so der Bundespräsident.

Link zu dieser Meldung

A20: Neubau bei Tribsees geht in Teilbetrieb

Fast vier Jahre nach dem Zusammenbruch der A20 bei Tribsees in Mecklenburg-Vorpommern ist eine neue Brücke in Fahrtrichtung Lübeck freigegeben worden. Autofahrer in die Gegenrichtung können auf der Behelfsbrücke künftig beide Fahrstreifen nutzen. Ab November soll der gesamte Verkehr auf die neue Talbrücke gelegt werden. Der Neubau war nötig geworden, nachdem die A20 über einem großen Moorgebiet im Herbst 2017 abgesackt war.

Link zu dieser Meldung

Netflix kauft Gesamtwerk von Roal Dahl

Netflix hat sich das Gesamtwerk des britischen Kinderbuchautors Roald Dahl gesichert. Der Streamingdienst übernahm alle Rechte von der Familie. Dahl ist mit Büchern wie "Charlie und die Schokoladenfabrik" oder "Der fantastische Mr. Fox" berühmt geworden. Der Schriftsteller schrieb neben Kinderbüchern auch Kurzgeschichten für Erwachsene. Seine Werke wurden in 63 Sprachen übersetzt. Dahl starb 1990 im Alter von 74 Jahren.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter in Norddeutschland

Heute Nachmittag Wechsel von freundlichen Abschnitten und dichteren Wolken, meist bleibt es trocken. Temperaturen 17 bis 21 Grad. Nachts überwiegend trocken, in Nordfriesland etwas Regen, Tiefstwerte 15 Grad in Friedrichstadt, bis 8 Grad in Göttingen. Morgen viele Wolken, ein paar Auflockerungen, zeitweise Regen, 15 bis 20 Grad. Am Freitag wechselnd wolkig, etwas Niederschlag, Temperaturen 16 bis 21 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Belgrad © Picture Alliance Foto: Marko Drobnjakovic

Kanzlerin zeichnet Soldaten für Afghanistan-Einsatz aus

Kanzlerin Merkel wird heute in Seedorf an einem Rückkehrer-Appell teilnehmen. NDR.de überträgt live ab 15 Uhr. Video-Livestream

Die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Eva Högl bei einer Rede im Bundestag. © dpa picture alliance Foto: Bernd von Jutrczenka
10 Min

Nach dem Einsatz in Afghanistan - Wie geht es den Veteranen?

Ehemalige Afghanistan-Veteranen vermissen Wertschätzung für ihren Einsatz. Die Wehrbeauftragte Eva Högl (SPD) hat Verständnis für deren Unmut, sagt sie im Interview bei NDR Info. 10 Min

Niedersachsen

Die "Gorch Fock" am Hafen von Wilhelmshaven. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

"Gorch Fock" kehrt von Probefahrt nach Wilhelmshaven zurück

Der Dreimaster soll am Nachmittag wieder im Hafen einlaufen. Ende September ist die Übergabe an die Marine geplant. mehr

Ein Schild weißt auf die 2G-Regel hin. © picture alliance / CHROMORANGE | Michael Bihlmayer Foto: Michael Bihlmayer

Niedersachsen: Mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene

Das Land weitet das 2G-Modell in der neuen Corona-Verordnung aus. Die "Hospitalisierung" ist neuer Leitindikator für Warnstufen. mehr

Schleswig-Holstein

Ein Baustellenschild an einem Absperrzaun. © Colourbox Foto: PetraD

A1 bei Scharbeutz: Ab Donnerstag Richtung Süden gesperrt

Die Sperrung zwischen den Anschlussstellen Pansdorf und Scharbeutz in Richtung Süden dauert ab Donnerstag rund 22 Stunden. mehr

Finanzministerin Monika Heinold (Bündnis 90/Die Grünen) hält eine Rede im Kieler Landtag. © NDR

Landtag: Heinold lobt Haushalt, Midyatli vermisst Ideen

Seit dem Vormittag diskutiert der Landtag über den Haushaltsplan für das kommende Jahr - und die Arbeit der Landesregierung ganz generell. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Die Trasse in Richtung Westen der neugebauten Ostseeautobahn bei Tribsees wird feierlich freigegeben.

Neubau der A20 bei Tribsees teilweise freigegeben

In Fahrtrichtung Lübeck ist die A20 seit dem Mittag wieder freigegeben. Spätestens von 17 Uhr an soll der Verkehr wieder in beide Richtung fließen können. mehr

Hansa-Chef Robert Marien in der Video-Schalte bei NDR MV Live mit Frank Breuner.

Zuschauerbegrenzung: Hansa Rostock erwägt rechtliche Schritte

Für das Spiel gegen Schalke hatte Hansa auf mehr Zuschauer gehofft - die Begrenzung soll aber bestehen bleiben. mehr

Hamburg

Der Vorsitzende des Deutschen Klimakorsortiums, Prof. Mojib Latif (r) spricht auf einer Pressekonferenz zum 10. ExtremWetterKongress in Hamburg. Expeditionsleiter Arved Fuchs (l) und Tobias Fuchs vom Vorstand des Deutschen Wetterdienstes (M) sitzen mit auf dem Podium. © picture alliance/dpa | Ulrich Perrey Foto: Ulrich Perrey

Extremwetterkongress in der Hamburger Hafencity gestartet

Über drei Tage diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler über die Anpassungsstrategien an zukünftige Klimaveränderungen. mehr

Das neue Gebäude der Hamburger Straßenzeitung "Hinz&Kuntzt". © NDR Foto: Frauke Reinig

Hamburger Straßenmagazin "Hinz&Kunzt" bezieht neues Haus

Das neue "Hinz&Kunzt"-Haus in St. Georg füllt sich mit Leben. Neben Vertriebs- und Redaktionsräumen gibt es Wohnungen für wohnungslose Menschen. mehr

Bundestagswahl 2021

Ein Kästchen, in dem ein blauer Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

Bundestagswahl 2021: Das sind die Direktkandidaten für den Norden

Der NDR bietet zur Bundestagswahl am 26. September erstmals den Kandidat:innen-Check für ganz Norddeutschland an. Schauen Sie sich hier Ihre Direktkandidat:innen an. mehr

Ein Kästchen, in dem ein türkiser Haken gesetzt wurde. © iStockphoto | Getty Images Foto: Peter Schreiber-Media

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: Dies sind die Direktkandidaten

Der NDR bietet zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern am 26. September 2021 den Kandidat:innen-Check. Schauen Sie sich hier Ihre Direktkandidat:innen an. mehr

Das Logo des "Wahl-O-Mat" der Bundestagswahl 2021 © bpb

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021

Welche Partei vertritt meine Standpunkte? Antworten darauf liefert der Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021. Klicken Sie sich dazu durch verschiedene politische Thesen. mehr

Reporter Klaas-Wilhelm Brandenburg (l.) während eines NDR Info Interviews. © NDR Foto: Joshua Zonnekein

Der Hausbesuch: Was entscheidet Ihre Wahl?

Was geht den Menschen im Norden beim Stichwort "Bundestagswahl" durch den Kopf? NDR Info Reporterinnen und Reporter waren unterwegs und haben nachgefragt. mehr