Der Impfstoff, der von der Universität Oxford und dem Pharmakonzerns Astrazeneca produziert wird, liegt in einem Kühlschrank in einem geöffneten Karton.  Foto: Liam Mcburney/PA Wire/dpa

Corona-News-Ticker: Weiter Diskussion über Impfstoff von AstraZeneca

Schützt das Vakzin Ältere schlechter? Das Unternehmen dementiert, Minister Spahn will nicht spekulieren. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Heiner Garg (l. FDP), Monika Heinold (m. Bündnis 90/Die Grünen) und Daniel Günther (r. CDU) stehen im Flur des Landeshauses in Kiel und tragen Mundschutzmasken. © NDR Foto: Anna Grusnick

Landesregierung will Lockerungsfahrplan vorlegen

Die Corona-Öffnungsstrategie soll sich an der 7-Tage-Inzidenz orientieren. Regierungschef Günther gibt heute ab 15 Uhr Details bekannt - zu sehen im NDR Livestream. Video-Livestream

Zwei Senioren gehen durch das Impfzentrum in den Messehallen zu ihrer Impfung. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Hamburg: In den Messehallen starten die Zweitimpfungen

Die Impfbetrieb im Hamburger Impfzentrum verdoppelt sich, er bleibt insgesamt aber auf überschaubarem Niveau. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm

MELDUNGEN| 10:53 Uhr

Kommunen fordern Perspektive für Lockerungen

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund dringt auf Pläne für eine Lockerung der Corona-Beschränkungen. Hauptgeschäftsführer Landsberg sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung", nötig sei eine abgestufte Exit-Strategie. Die Infektionszahlen seien zwar immer noch zu hoch, aber sie gingen zurück. Die Politik müsse deshalb klarmachen, ab welchen Werten welche Lockerungen gelten sollen. Im Vordergrund müssen laut Landsberg Kitas und Grundschulen stehen. Aber auch die Wirtschaft brauche klare Signale für eine solide Planung. Das Robert-Koch-Institut meldete zuletzt 6.408 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus - das sind halb so viele wie vor zwei Wochen.

Link zu dieser Meldung

Krankenhausverband fordert mehr Corona-Tests

Nach dem Corona-Ausbruch in der Berliner Humboldt-Klinik hat die Deutsche Krankenhausgesellschaft bessere Schutzvorkehrungen gefordert. Die Schließung ganzer Krankenhäuser müsse die Ausnahme bleiben, sagte Hauptgeschäftsführer Baum im RBB. Andernfalls breche die medizinische Versorgung zusammen. Braun schlägt unter anderem vor, Patienten und Personal häufiger zu testen. Das Humboldt-Krankenhaus in Berlin nimmt seit drei Tagen keine neuen Patienten mehr auf, nachdem sich in der Klinik eine Mutation des Virus verbreitet hat. Rund 1.500 Menschen stehen unter Quarantäne.

Link zu dieser Meldung

Rehberg weist Schuldenbremsen-Vorstoß zurück

Unions-Haushaltsexperte Rehberg hat den Vorstoß von Kanzleramtschef Braun zur Schuldenbremse zurückgewiesen. Rehberg sagte, solide Staatsfinanzen seien für die Unions-Bundestagsfraktion nicht verhandelbar. Die Abgeordneten von CDU und CSU hielten deshalb an der Schuldenbremse im Grundgesetz fest. Ähnlich äußerte sich Hamburgs CDU-Chef Ploß. Die Christdemokraten seien die Partei der finanziellen Solidität und der Generationengerechtigkeit. Der Chef des Bundeskanzleramts, Braun, hatte dafür geworben, die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse weiter auszusetzen. Auch bei strenger Ausgabendisziplin seien die Vorgaben in den kommenden Jahren nicht einzuhalten.

Link zu dieser Meldung

Bundesweite Razzia gegen Kinderpornografie

Polizei und Staatsanwaltschaft sind mit einer bundesweiten Razzia gegen Kinderpornografie vorgegangen. Wie die Staatsanwaltschaft Köln mitteilte, richten sich die Ermittlungen gegen 65 Verdächtige. Sie sollen kinderpornografische Inhalte besessen und verbreitet haben. An der Razzia waren auch Spezialeinsatzkommandos der Polizei beteiligt. Am frühen Nachmittag wollen die Behörden weitere Details bekanntgeben. Hintergrund sind die Ermittlungen im Missbrauchsfall Bergisch-Gladbach. In diesem Zusammenhang waren schon im Dezember bundesweit 239 Beschuldigte erfasst.

Link zu dieser Meldung

US-Senat bestätigt Janet Yellen als Finanzministerin

Die frühere Chefin der amerikanischen Notenbank, Janet Yellen, wird neue Finanzministerin der USA. Der Senat votierte mit breiter Zustimmung aus beiden politischen Lagern für die Personalie. Angesichts der wirtschaftlichen Krise infolge der Corona-Pandemie dürfte Yellen eine zentrale Rolle im Kabinett des neuen US-Präsidenten Biden spielen. Sie befürwortet massive Konjunkturhilfen.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter in Norddeutschland

Das Wetter in Norddeutschland: Heute neben dichten Wolken oft auch freundliche Abschnitte, dazu Regen- oder Schneeschauer möglich. Temperaturen 1 bis 6 Grad. An der See starke Böen. Morgen überwiegend stark bewölkt, zeit- und gebietsweise etwas Schnee oder Schneeregen, teils auch Regen, Höchstwerte 1 bis 4 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Donnerstag wolkig, teils sonnig, vereinzelt Schauer, 1 bis 5 Grad. Am Freitag zeitweise Schnee, Schneeregen und Regen, null bis 7 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Das Containerschiff "Berlin Express" der Reederei Hapag-Lloyd läuft in den Hamburger Hafen ein. © picture alliance / dpa

Smarte Routenplanung: CO2 einsparen im Frachtverkehr

Ein Hamburger Start-up hat eine App entwickelt, die grünere Lieferketten für Containerschiffe berechnet. mehr

Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (l-r, SPD), Dirk Koslowski und Anthony Lee von der Bauern-Bewegung Land schafft Verbindung sowie Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) stehen bei einer Mahnwache von Landwirten in Hannover. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Lies und Otte-Kinast gehen bei Mahnwache auf Landwirte zu

Seit Sonntag protestieren Bauern in Hannover gegen die Düngeregeln. Heute ist eine Demo in Berlin geplant. mehr

Zu Hause lernen

Ein Mädchen sitzt am häuslichen Esstisch und erledigt seine Hausaufgaben mithilfe eines Tablet PC. © Imago Images Foto: Fotostand

Homeschooling während Corona-Pandemie: Bildungsangebote im NDR

Um Familien im Lockdown zu unterstützen, erweitern die öffentlich-rechtlichen Sender ihr Bildungsangebot. mehr

Niedersachsen

Spritze mit Corona-Schutzimpfstoff wird verabreicht. © picture alliance/Jens Büttner Foto: Jens Büttner

Krisenstab informiert heute über aktuelle Corona-Lage

Dabei wird es voraussichtlich auch um die weitere Impfstrategie gehen. NDR.de überträgt die Pressekonferenz live ab 13 Uhr. mehr

Eine Luftaufnahme zeigt das Gelände der Meyer Werft. © picture alliance/dpa/Tobias Bruns Foto: Tobias Bruns

Papenburg: Meyer Werft verhandelt heute mit Betriebsrat

Die Kurzarbeit für die 3.500 Stammbeschäftigten soll den Angaben zufolge bis Ende Juni verlängert werden. mehr

Schleswig-Holstein

Ein Senior hält etwas Kleingeld in der Hand. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Mascha Brichta

Sozialverband fordert Corona-Geld für sozial Schwache

Kostenlose FFP2-Masken und 100 Euro pro Monat unter anderem für Hartz-IV-Empfänger - das möchte der Sozialverband durchsetzen. mehr

Ein Friseur kämmt die nassen Haare einer Kundin. © Colourbox Foto: Syda Productions

Friseurinnung verurteilt illegales Haare schneiden

Nach Informationen von NDR Schleswig-Holstein sind einige wenige Friseure trotz des aktuellen Verbots mobil unterwegs. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Schüler machen sich Notizen auf einem Schreibblock © Kzenon Foto: Fotolia

Corona: Studenten befürchten Ansteckungen bei Prüfungen

Besonders in Greifswald ist die Sorge wegen der hohen Inzidenz groß. mehr

Person tippt auf dem Smartphone © Colourbox

Polizei warnt vor betrügerischer Paket-SMS

Über einen Link installiert sich Schadsoftware, die sich wie ein Schneeballsystem verbreitet. mehr

Hamburg

Stühle stehen im Klassenzimmer nach Schulschluss auf den Tischen. © picture alliance Foto: Marijan Murat

Lehrer fordern Konzepte für sinkende Corona-Zahlen

Gewerkschaftlich organisierte Lehrkräfte fordern Wechselunterricht für alle, wenn die Corona-Fallzahlen sinken. mehr

Zwei Männer halten Panini Bilder von Hamburger:innen in den Händen. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Hilfe für Kultur und Clubs: Sammelalbum mit Hamburger Promis

Mehr als 200 Hamburger Berühmtheiten als Klebebildchen: Ein neues Panini-Sammelalbum unterstützt einen guten Zweck. mehr