Einsatzkräfte der Polizei gehen auf das Gelände vom Islamischen Zentrum Hamburg mit der Imam Ali Moschee (Blaue Moschee) an der Außenalster. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt

Islamisches Zentrum Hamburg verboten - Polizei stürmt Blaue Moschee

Seit dem Morgen geht die Polizei in der Blauen Moschee an der Alster und in sieben weiteren Bundesländern gegen den Verein vor. mehr

Im Jahr 2015 wehte die Olympische Fahne vor dem Hamburger Rathaus © Witters Foto: Tim Groothuis

Bürgermeister offen: Bewirbt sich Hamburg wieder um Olympia?

Peter Tschentscher kann sich einen neuerlichen Anlauf der Hansestadt gut vorstellen. Die Bundesregierung wird eine Bewerbung unterstützen. mehr

Durch eine Schiffskollision wurde die Eisenbahnbrücke über die Hunte bei Elsfleth beschädigt. © Lars Penning/dpa +++ dpa-Bildfunk Foto: Lars Penning/dpa +++ dpa-Bildfunk

Elsfleth: Schiff rammt Ersatz-Huntebrücke - Zugverkehr eingestellt

Die Brücke ist schwer beschädigt. Die Polizei ermittelt gegen den Schiffsführer - ein technischer Defekt wird ausgeschlossen. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 19:33 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 16:15 Uhr

Politiker begrüßen ISH-Verbot

Politiker und Verbände begrüßen, dass das Bundesinnenministerium das Islamische Zentrum Hamburg verboten hat. Der Grünen-Vorsitzende Nouripour sagte, das Zentrum sei viel zu lange das Spionagenest des iranischen Regimes gewesen. FDP-Generalsekretär Djir-Sarai nannte das Verbot überfällig. Ähnlich äußerten sich Vertreter der CDU. Der Zentralrat der Juden erklärte, Deutschland müsse alles dafür tun, um Antisemitismus einzudämmen. Die Polizei ist mit Razzien in acht Bundesländern gegen den deutschlandweit aktiven Verein "Islamisches Zentrum Hamburg" vorgegangen.

Link zu dieser Meldung

Kabinett beschließt Steuerentlastungen

Die Bundesregierung hat Steuerentlastungen beschlossen. Davon sollen alle in Deutschland profitieren, die arbeiten und ebenso auch Familien mit Kindern. Vorgesehen ist unter anderem, den Grundfreibetrag und den Kinderfreibetrag anzupassen, um für Entlastungen bei der Einkommensteuer zu sorgen. Außerdem ist geplant, die Steuerklassen 3 und 5 abzuschaffen. Das soll bei Ehepaaren dazu führen, dass die Lohnsteuerbelastung gleichmäßiger auf beide Partner verteilt wird. Bundestag und Bundesrat müssen den Änderungen zustimmen.

Link zu dieser Meldung

Regierung bringt Importstrategie für Wasserstoff auf den Weg

Das Bundeskabinett hat eine Importstrategie für Wasserstoff auf den Weg gebracht. Sie soll die Versorgung sicherstellen, um den klimafreundlichen Umbau der Industrie in Deutschland zu unterstützen. Geplant ist, dass ein Großteil des benötigten Wasserstoffs über Pipelines und Schifftransporte aus dem Ausland nach Deutschland kommt. Das Kabinett hat außerdem strengere Regeln für den Schutz kritischer Anlagen und wichtiger Unternehmen vor Cyberangriffen beschlossen.

Link zu dieser Meldung

Scholz: Werde als Kanzlerkandidat antreten

Olaf Scholz hat eine erneute Kanzlerkandidatur angekündigt. Scholz sagte auf der traditionellen Sommer-Pressekonferenz in Berlin, er werde nicht dem Beispiel von US-Präsident Biden folgen. Die SPD sei fest entschlossen, die nächste Bundestagswahl zu gewinnen, so der Kanzler. Er lasse sich von schlechten Umfrageergebnissen für seine Partei nicht unterkriegen.

Link zu dieser Meldung

Empfehlung: Bundestagswahl am 28. September

Die nächste Bundestagswahl soll am 28. September 2025 stattfinden. Eine entsprechende Empfehlung hat die Bundesregierung beschlossen. Die endgültige Entscheidung trifft der Bundespräsident. Er folgt dabei aber in der Regel der Empfehlung der Regierung. 

Link zu dieser Meldung

Italien: Waldbrand in Urlaubsgebiet

In Italien sorgt zurzeit ein Waldbrand in einem Urlaubsgebiet für Probleme. Etwa Tausend Touristen sind an der Adria im Ferienort Vieste in Apulien in Sicherheit gebracht worden. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz, auch mit Löschflugzeugen. Weil es dort starken Wind gibt, konnte sich der Brand in Richtung des Urlaubsgebiets ausbreiten.   In Italien gibt es zuzeit eine Hitzewelle; fast täglich brechen neue Waldbrände aus - vor allem im Süden und die Inseln.

Link zu dieser Meldung

Stromausfall auf Usedom

Auf der Insel Usedom ist der Strom ausgefallen. Nach Angaben des zuständigen Energieversorgers sind Tausende Haushalte betroffen. Das Unternehmen teilte mit, im Bereich Bansin sei es zu einem unterirdischen Kabelfehler im Mittelspannungsnetz gekommen. Techniker sind dabei, das Problem zu beheben. Die Heringsdorfer Bürgermeisterin sagte, Rettungsdienste und Feuerwehren seien dank Notstromversorgung einsatzfähig.

Link zu dieser Meldung

Britischer Blues-Musiker John Mayall gestorben

Der britische Blues-Musiker John Mayall ist tot. Er starb nach Angaben seiner Familie im Alter von 90 Jahren in seiner Wahlheimat Kalifornien. Mayall gilt als prägend für eine ganze Generation von Blues- und Rockmusikern. Mit seinem Kollektiv Bluesbreakers machte er unter anderem den Gitarristen Eric Clapton bekannt. Einstige Mitglieder der Gruppe gründeten oder spielten in Bands wie Fleetwood Mac und den Rolling Stones.

Link zu dieser Meldung

Bundesregierung unterstützt deutsche Bewerbung für Olympische Spiele 2040

Die Bundesregierung unterstützt eine deutsche Olympia-Bewerbung für die Sommerspiele 2040. Das Kabinett beschloss, eine entsprechende Erklärung gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund zu unterzeichnen. Die Winterspiele 2030 finden in den französischen Alpen statt. Das hat das IOC entschieden. Den Zuschlag für die Olympischen Winterspiele 2034 erhielt Salt Lake City in den USA. Beide Bewerber hatten keine Gegenkandidaten.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter

Heiter bis wolkig und meist trocken. Über den Harz abziehende Schauer. 19 bis 23 Grad. Morgen zeitweise sonnig. Abends von Ems und Nordsee her einzelne Schauer. 21 bis 25 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Freitag im Osten länger freundlich, von Westen her Schauer. 20 bis 26 Grad. Am Sonnabend zum Teil kräftige Schauer, 21 bis 28 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

08.01.2024, Berlin: Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht während der gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Premierminister von Luxemburg nach ihrem Treffen im Bundeskanzleramt. © dpa Foto: Carsten Koall
5 Min

Olaf Scholz kündigt erneute Kanzlerkandidatur an

Trotz schwacher Umfragewerte will Olaf Scholz bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr als Kanzlerkandidat antreten. 5 Min

Ahmad Mansour © dpa Foto: Kappeler
6 Min

Islamismus-Experte Mansour: "Die Politik hat nicht zugehört"

Seit zehn Jahren werde in Deutschland vor dem politischen Islam gewarnt, sagte Ahmad Mansour auf NDR Info. 6 Min

Nachrichten für den Norden

Ein Smartphone mit einem eingeblendeten NDR Screenshot (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep

NDR Info auf WhatsApp - wie abonniere ich die norddeutschen News?

Informieren Sie sich auf dem WhatsApp-Kanal von NDR Info über die wichtigsten Nachrichten und Dokus aus Norddeutschland. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Niedersachsen

Eine Frau sitzt neben einem gesprungenen Spiegel auf einem Bett und hält ihren Kopf in den Händen. © picture alliance/dpa Foto: Jonas Walzberg

Mehr Unterstützung für Frauenhäuser in Niedersachsen gefordert

Der Sozialverband Deutschland beklagt zu wenige Plätze und fordert mehr Koordinierung. Das Sozialministerium weist dies zurück. mehr

Ein brennendes Auto an der Autobahn 1 wird gelöscht. © Kreisfeuerwehr Oldenburg

A1: Wagen brennt auf Autobahnparkplatz komplett aus

Der Fahrer hatte zuvor Rauchgeruch bemerkt und den Pkw bei Wildeshausen von der Autobahn gelenkt. Er blieb unverletzt. mehr

Schleswig-Holstein

Ein Wolfswelpe sitzt neben seiner Mutter im Gras. © IMAGO / SuperStock

Segeberger Forst: Möglicherweise mehr Wolfswelpen als angenommen

Sichtungen von Spaziergängern deuten darauf hin, dass es mehr Jungtiere im Forst geben könnte als bisher bekannt. mehr

Der Schriftzug "Zoll" steht auf dem Rücken der Jacke eines Zollbeamten. © NDR

Zollkontrollen SH: Schwarzarbeit und falsch gelagertes Fleisch

Der Zoll hat im Rahmen einer branchenübergreifenden Schwerpunktprüfung insgesamt 25 Betriebe in den Kreisen Steinburg und Dithmarschen kontrolliert. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Ein Strommast mit Sonnenstrahlen und blauem Himmel im Hintergrund. © Fotolia.com Foto: Gina Sanders

Großflächiger Stromausfall auf Usedom behoben

Dank ihrer Notstromversorgung waren Rettungsdienste und Feuerwehren während der rund zwölfstündigen Störung einsatzbereit. mehr

Kampfpiloten aus Rostock Laage im Eurofighter in Japan © Andreas Schmidt

Eurofighter aus Laage in Japan: Lärm im Land des Schweigens

Deutsche und japanische Kampfpiloten trainieren erstmals gemeinsam im Indopazifik. Startpunkt: Laage bei Rostock. mehr

Hamburg

Eine Bezahlkarte für Geflüchtete in Deutschland. © picture alliance Foto: Michael Bihlmayer

Bezahlkarte für Geflüchtete: Gericht kippt Einzelfall für Schwangere

Die Klage betrifft die Beschränkung der Bargeldausgabe. Das Hamburger Sozialgericht gibt der Klägerin Recht. mehr

Die "Rickmer Rickmers" an den Hamburger Landungsbrücken. © picture alliance / CHROMORANGE Foto: CHROMORANGE

Die "Rickmer Rickmers" muss in die Werft

In den kommenden Tagen ist der vertraute Platz an den Hamburger Landungsbrücken leer. Der Dreimaster wird abgeschleppt. mehr