Szene in einer  Intensivstation © picture alliance/dpa Foto:  Danny Gohlke

Kongress der Notfallmediziner: Schnelle Maßnahmen gefordert

Auf den Intensivstationen in Deutschland fehlt Personal. In Hamburg berichteten Medizinerinnen und Mediziner von einer angespannten Lage. mehr

Eine Ärztin hört die Lunge eines kleinen Jungen mit einem Stethoskop ab. © picture alliance / Zoonar Foto: Robert Kneschke

RSV: Welche Symptome hat die Atemwegsinfektion?

Derzeit erkranken viele Kleinkinder und Babys am RS-Virus - teilweise schwer. Wie gefährlich ist der Erreger? mehr

Experten untersuchen die gesperrte Holtenauer Prinz-Heinrich-Hochbrücke. © dpa-Bildfunk Foto: Frank Molter

Holtenauer Hochbrücke: Noch keine Freigabe für den Autoverkehr

Verkehrsminister Madsen hat sich die Kieler Brücke am Vormittag im Detail angesehen. Er machte klar: Die Berechnungen der Statik müssen abgewartet werden. mehr

Energie-Krise

Europaflagge © colourbox Foto: -

EU beschließt Preisdeckel für russisches Öl

60 US-Dollar pro Barrel: Die EU-Staaten haben sich auf einen Preisdeckel für russisches Öl geeinigt, damit das Land weniger Gewinne macht. extern

Eine Frau kontrolliert einen Heizkostenverteiler an der Heizung. © Annette Riedl/dpa

So kriegen Verbraucher dank Gaspreisbremse Geld zurück

Die Gaspreisbremse kommt bereits rückwirkend zum 1. Januar. Wer dann trotzdem Gas spart, wird vom Staat belohnt. mehr

Gaspreis aktuell © NDR

Gaspreis aktuell: So viel kostet die Kilowattstunde

Aktuelle Daten zeigen, was Neukunden derzeit für Gas zahlen und wie sich der Preis im historischen Vergleich entwickelt. mehr

Corona-Infos für den Norden

Corona-Infektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen 7 Tagen © NDR

Corona: Inzidenz, Impfquote und weitere aktuelle Zahlen

So ist die Corona-Lage in Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Bremen. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 19:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 09:55 Uhr

Einigung auf Preisobergrenze für russisches Öl

Die G7-Staaten und Australien schließen sich der von der EU festgelegten Preisobergrenze für russisches Öl an. Sie gilt für russisches Öl, das über den Seeweg transportiert wird. Die Preisgrenze muss immer mindestens fünf Prozent unter einem von der Internationalen Energieagentur ermittelten Durchschnittspreis liegen. Ziel ist, dass Russland künftig sein Öl unter Marktpreis an Abnehmer in anderen Staaten verkaufen muss. Montag soll die Preisgrenze in Kraft treten - ab dann gilt auch das von der EU verhängte Verbot, russisches Öl einzukaufen und weiterzuleiten.

Link zu dieser Meldung

Kinderschutzbund fordert Hilfen für Kliniken

Der Deutsche Kinderschutzbund hat wegen der angespannten Situation in Kinderkliniken ein finanzielles Notprogramm gefordert. Präsident Hilgers sagte dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland", er sei entsetzt über das Ausmaß der Krise. Trotz jahrelanger Warnungen der Mediziner habe die Politik Verbesserungen verweigert. Das System orientiere sich ausschließlich an betriebswirtschaftlichen Regeln. Nun fehlten Fachkräfte, daher gebe es kurzfristig auch keine Erleichterung.

Link zu dieser Meldung

Deutsche Kritik an amerikanischer Wirtschaftspolitik

Politiker der Regierung und Opposition haben die Wirtschaftspolitik der USA kritisiert. Die SPD-Vorsitzende Esken sprach in der "Welt am Sonntag" im Zusammenhang mit dem amerikanischen Inflationsbekämpfungsgesetz von Protektionismus. Ähnlich äußerte sich FDP-Chef Lindner. Auch die wirtschaftspolitische Sprecherin der Unionsfraktion, Klöckner, sieht das amerikanische Vorgehen kritisch. Das US-Gesetz umfasst Miliarden-Investitionen in den Klimaschutz. Die Firmen bekommen Subventionen aber nur dann, wenn sie US-Produkte verwenden oder in den USA produzieren.

Link zu dieser Meldung

Ukrainischer Getreideexport sinkt

Der ukrainische Getreideexport ist laut Kiew um 30 Prozent geschrumpft. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums konnte das Land in der Saison 22/23 gut 18 Millionen Tonnen Weizen, Mais und Gerste ausführen. In der vorherigen Saison waren es noch knapp 26 Millionen Tonnen. Gründe sind die monatelange Blockade der Schwarzmeerhäfen und der kriegsbedingten Verlust von Anbaufläche.

Link zu dieser Meldung

Diebe schneiden Banksy-Werk aus Hauswand

In der Ukraine ist ein Bild des Streetart-Künstlers Banksy aus der Wand eines Hauses geschnitten worden. Die Polizei nahm in einem Vorort von Kiew eine Gruppe von acht Verdächtigen im Alter zwischen 27 und 60 Jahren fest. Das Bild, das eine Frau im Morgenmantel mit Lockenwicklern und einer Gasmaske zeigt, wurde den Angaben zufolge vor Ort beschlagnahmt. Anwohner hatten die Tat beobachtet und die Polizei alarmiert. Der britische Künstler Banksy, dessen Identität unbekannt ist, hatte im November an mehreren Gebäuden in und um Kiew Werke hinterlassen.

Link zu dieser Meldung

WM-K.O.-Runde in Katar startet

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar startet heute in die K.O.-Runde. Die Niederlande treffen auf die USA und Argentinien spielt gegen Australien. Fürs Achtelfinale hatte sich gestern abend noch als letzte Mannschaft die Schweiz qualifiziert. Das Team von Trainer Yakin setzte sich mit 3:2 gegen Serbien durch.

Link zu dieser Meldung

Das Wetter in Norddeutschland

Stark bewölkt. Zwischen Nord- und Ostsee fällt zeitweise Regen oder Schnee. Höchstwerte von minus 2 Grad in Neubrandenburg bis plus 4 Grad in Flensburg. Morgen dicht bewölkt, vormittags örtlich gefrierender Nieselregen möglich. Sonst nur an der Ostsee einzelne Schauer bei Temperaturen von 1 bis 6 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Montag unbeständig mit Regen, 3 bis 6 Grad. Am Dienstag einzelne Schauer und Auflockerungen bei 3 bis 6 Grad.

Link zu dieser Meldung

Krieg in der Ukraine

Portrait von Sabine Sütterlin-Waack © dpa-Bildfunk Foto: Axel Heimken
7 Min

SH-Innenministerin: Kommunen bei Geflüchteten-Aufnahme am Limit

Bei der Innenminister-Konferenz sei es vor allem beim Thema Asyl- und Migrationspolitik "kippelig" gewesen, sagte Sabine Sütterlin-Waack (CDU) auf NDR Info. 7 Min

Bewohner holen Wasser vom Ufer des Flusses Dnipro im Süden der Ukraine. © Bernat Armangue/AP/dpa

Krieg in der Ukraine: Alle News und Infos

Der russische Angriffskrieg in der Ukraine geht weiter: Mehr zu den Frontverläufen, diplomatischen Bemühungen und den Folgen des Überfalls. mehr

Deutschland und die Welt

Elke Paatz, Inklusionsbeauftragte des Deutschen Seglerverbands, lächelt in die Kamera. © NDR Foto: Astrid Kühn

Arbeiten mit Behinderung: Elke Paatz zeigt, wie es geht

Die Integration von Menschen mit Behinderungen in den Arbeitsmarkt funktioniert nicht immer. Elke Paatz aus Brunsbüttel hat es mit großem Willen geschafft. mehr

Ein Sirene auf einem Holzturm. © panthermedia Foto: SeSonnen

Test für Katastrophen: Bundesweiter Warntag am 8. Dezember

Warnungen über Radio, TV, Apps und Sirenen werden ausprobiert. Dabei kommt zum ersten Mal das neue System Cell Broadcast zum Einsatz. mehr

Niedersachsen

Ein Hubschrauber im Schwebeflug vor einem Hanger. © DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

Forschungsteam macht Hubschrauber-Lärm sichtbar

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) machte dazu in Braunschweig Versuche mit einer CH-53 der Bundeswehr. mehr

Mitarbeiter der Deutschen Bahn verlegen neue Schienen an der Unfallstelle (Aufnahme mit einer Drohne). © picture alliance/dpa | Philipp Schulze Foto: Philipp Schulze/dpa

Güterzug-Unfall bei Gifhorn: Strecke wird zügig saniert

Die Aufräumarbeiten kommen schneller voran als zunächst gedacht. Die Höhe der Kosten für die Reparaturen ist noch unklar. mehr

Schleswig-Holstein

Eine Person schiebt ein Krankenhausbett über einen Flur © Colourbox Foto: Syda Productions

Auch viele Kinderkliniken in Schleswig-Holstein am Limit

Durch eine seltene Kombination aus RS-Viren und anderen Erkrankungen werden in den Kinderkliniken im Land die Betten knapp. mehr

Klarer Himmel über der Ostsee bei strahlender Sonne. © Sabrina Rodich Foto: Sabrina Rodich

Ein Nationalpark in der Ostsee - ja oder nein?

Um die Ostsee besser zu schützen, hat Schleswig-Holsteins Umweltminister Goldschmidt einen großen Plan. Einige Verbände und Gemeinden haben aber Bedenken. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Ein Mann hält mit seiner Hand einen Rollstuhl-Rad © panthermedia Foto: minervastock

Menschen mit Behinderung in der Arbeitswelt in MV

Der 3. Dezember ist der internationale Tag für Menschen mit Behinderung. 3.900 Menschen mit Behinderung sind in MV arbeitslos gemeldet. mehr

Alte Wasserleitung aus Holz © NDR Foto: Katja Bülow

Archäologische Funde am Glatten Aal in Rostock

Bei Grabungen auf der Baustelle am Glatten Aal in Rostock sind 400 Jahre alte Wasserleitungen gefunden worden. mehr

Hamburg

Polizeibeamte durchsuchen am Hauptbahnhof einen Mann auf Waffen. Bei Kontrollen Bahnhof anlässlich einer für das Wochenende eingerichteten «Waffenverbotszone» sind insgesamt 13 Verstöße festgestellt worden.

Waffenverbot am Hamburger Hauptbahnhof an den Adventswochenenden

Dazu gehören neben Schusswaffen und Messern beispielsweise auch Schraubendreher oder Feuerwerkskörper. Bei Verstoß droht Hausverbot. mehr

Ein PKW liegt nach einer Kollision mit einer Straßenlaterne auf der Seite. © HamburgNews Foto: Christoph Seemann

Jenfeld: Auto kracht gegen Laternenmast

Laut Polizei war der Fahrer offenbar deutlich zu schnell unterwegs, als er in einer leichten Kurve von der Jenfelder Straße abkam. mehr