Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ministerpräsidentenkonferenz am 4. Oktober 2022 © dpa Foto: Bernd von Jutrczenka

Kritik an Ergebnissen der Ministerpräsidenten-Konferenz

SH-Landeschef Günther (CDU) sagte, er habe sich Konkreteres vom Bund erhofft. Aber auch SPD-Ministerpräsidenten forderten Tempo bei der Umsetzung. mehr

Eine Büste von Alfred Nobel steht im Stockholmer Karolinska-Institut. © picture alliance/dpa | Steffen Trumpf

Drei Molekülforscher erhalten Nobelpreis für Chemie

Der Nobelpreis geht an drei Forscher*innen aus den USA und Dänemark für die Entwicklung von Methoden zum zielgerichteten Aufbau von Biomolekülen. extern

Dirk Heinrich, Vorsitzender der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung Hamburg, spricht im Ärztehaus Hamburg bei einer Protest- und Fortbildungsveranstaltung. © picture alliance / dpa Foto: Georg Wendt

Hamburger Ärzte protestieren gegen geplante Honorarkürzungen

Viele Arztpraxen in Hamburg waren am Mittwoch geschlossen. Mehr als 1.200 Ärzte beteiligten sich nach Angaben der Organisatoren an einem Protest-Tag. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 12:20 Uhr

Enttäuschung nach ergebnisloser Bund-Länder-Runde

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Günther hat sich nach der Bund-Länder-Runde zur Finanzierung der Entlastungspakete enttäuscht gezeigt. Er habe erwartet, dass der Bund mit sehr viel konkreteren Vorstellungen in die Konferenz komme, sagte der CDU-Politiker. Man sei im Prinzip auf dem Stand der vergangenen Woche. Die Parteichefin der Linken, Wissler, verlangt statt der geplanten Gaspreisbremse einen Gaspreisdeckel. Im "Morgenmagazin von ARD und ZDF" sagte Wissler, nötig sei ein bezahlbarer Grundbedarf, damit niemand im Winter frieren müsse.

Link zu dieser Meldung

EU einigt sich auf Russland-Sanktionen wegen Annexionen

Die EU-Staaten haben sich auf neue Sanktionen gegen Russland geeinigt. Das teilte die tschechische Ratspräsidentschaft mit. Hintergrund ist die russische Annexion von vier Regionen in der Ukraine. Die Sanktionen umfassen laut Diplomaten unter anderem einen Preisdeckel für Ölimporte aus Russland. Die Strafmaßnahmen sollen morgen in Kraft treten. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen begrüßte die Einigung. Die Europäische Union werde weder Präsident Putins Scheinreferenden noch irgendeine Art von Annexion in der Ukraine akzeptieren.

Link zu dieser Meldung

Ukrainische Armee rückt offenbar vor

Die russische Armee hat in der Ukraine offenbar weitere Gebietsverluste hinnehmen müssen. Aus Karten des Verteidigungsministeriums in Moskau geht hervor, dass die russischen Streitkräfte unter anderem die Kontrolle über ein Dorf im Gebiet Cherson verloren haben. Der ukrainische Präsident Selenskyj sagte in seiner nächtlichen Videobotschaft, die Armee habe mehrere Ortschaften in den vier von Russland annektierten Gebieten zurückerobert. Das Militär dringe bei der laufenden Verteidigungsoperation im Süden schnell und kraftvoll vor.

Link zu dieser Meldung

Lindner will Abgabefrist für Grundsteuererklärung verlängern

Bundesfinanzminister Lindner hat sich dafür ausgesprochen, die Frist für die Abgabe der Grundsteuererklärung zu verlängern. Lindner schrieb auf Twitter, er werde den Bundesländern einen entsprechenden Vorschlag machen. Im Zuge der Grundsteuerreform müssen bundesweit Millionen Grundstücke neu bewertet werden. Besitzer von Häusern, Wohnungen und Grundstücken sollen eigentlich bis zum 31. Oktober eine Erklärung zur Grundsteuer abgeben. Eine Fristverlängerung stand wegen der schleppenden Abgabe der Erklärungen schon seit längerem im Raum. Entscheiden müssen darüber laut Bundesfinanzministerium die Bundesländer.

Link zu dieser Meldung

Deutsch-Spanische Regierungskonsultationen

Nach neunjähriger Pause finden heute wieder Deutsch-Spanische Regierungskonsultationen statt. In der galicischen Küstenstadt A Coruña im Nordwesten Spaniens nehmen Bundeskanzler Scholz, der spanische Ministerpräsident Sánchez und Mitglieder beider Kabinette an den Beratungen teil. Nach Angaben der Bundesregierung liegt der Schwerpunkt der Gespräche diesmal auf den Themen Sicherheits- und Verteidigungspolitik sowie Zusammenarbeit in Energiefragen.

Link zu dieser Meldung

Ärzteprotest gegen Sparpläne

In Hamburg und Schleswig-Holstein bleiben heute Vormittag viele Arztpraxen geschlossen. Grund ist ein Protesttag gegen Pläne von Bundesgesundheitsminister Lauterbach. Er will den Kassenärztinnen und Kassenärzten einen Teil ihrer Honorare streichen. Eine Notversorgung ist - wie an Feiertagen - über Notfallpraxen und den Arztruf 116 117 sichergestellt. Auch die kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen hat für diese Woche zum Protest gegen Lauterbachs Sparpläne aufgerufen.

Link zu dieser Meldung

Eurowings-Streik: Wohl jeder zweite Flug betroffen

Die Fluggesellschaft Eurowings rechnet damit, dass wegen des Pilotenstreiks morgen nur rund die Hälfte des normalen Flugprogramms angeboten werden kann. Ein Sprecher der Lufthansa-Tochter erklärte, betroffen seien ausschließlich Flüge von Eurowings Deutschland und nicht von Eurowings Europe. Fluggäste werden gebeten, sich über den Status ihres Flugs im Internet zu informieren. Weil die Tarifverhandlungen bei Eurowings aus Gewerkschaftssicht gescheitert sind, hat die Vereinigung Cockpit die Piloten ab Mitternacht zu einem ganztägigen Streik aufgerufen.

Link zu dieser Meldung

Frühere bayerische Landtagspräsidentin Stamm gestorben

Die ehemalige Landtagspräsidentin und stellvertretende Ministerpräsidentin Bayerns, Barbara Stamm, ist tot. Sie starb nach längerer Krankheit im Alter von 77 Jahren in ihrer Heimatstadt Würzburg, wie der Bayerische Landtag mitteilte. Stamm saß von 1976 an 42 Jahre für die CSU im Bayerischen Landtag, 2008 bis 2018 an der Spitze des Parlaments. Ministerpräsident Söder würdigte Stamm als bedeutendste Politikerin im Freistaat und als Bayerns soziales Gewissen.

Link zu dieser Meldung

Nobelpreis für Chemie

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an drei Molekül-Forscher. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften mit. Ausgezeichnet werden Carolyn Bertozzi und Barry Sharpless aus den USA sowie Morten Meldal aus Dänemark. Sie erhalten den Nobelpreis für ihre Entwicklung von Methoden zum zielgerichteten Aufbau von Biomolekülen. Die Auszeichnung ist mit umgerechnet rund 920.000 Euro dotiert. Sie wird am 10. Dezember verliehen, dem Todestag des Preisstifters Alfred Nobel.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Heiter bis wolkig, örtlich auch sonnig, zum Abend hin in Ost- und Nordfriesland etwas Regen möglich. Temperaturen 16 bis 22 Grad. An der Nordsee stürmische Böen, auf den Inseln Sturmböen möglich. Morgen heiter bis wolkig und meist trocken. Später zwischen Nordfriesland und Angeln dichtere Wolken. Höchstwerte 15 bis 18 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Freitag viel Sonne und weitgehend trocken, 15 bis 19 Grad. Am Sonnabend viele Wolken, einige Schauer, davor und danach Sonne, 14 bis 16 Grad.

Link zu dieser Meldung

Krieg in der Ukraine

Deutschland und die Welt

Gerald Haug, Präsident der Leopoldina, spricht während einer Veranstaltung. © Hendrik Schmidt/dpa

Corona-News-Ticker: "Long Covid ein stark unterschätztes Problem"

Leopoldina-Präsident Haug sieht erheblichen Forschungsbedarf. Millionen Menschen in Europa sollen betroffen sein. Mehr Corona-News im Ticker. mehr

Anita Fünfffinger aus dem ARD-Hauptstadtstudio © ARD-Hauptstadtstudio/Tanja Schnitzler Foto: Tanja Schnitzler
3 Min

Kommentar zu Ergebnissen der MPK: Der Krise nicht angemessen

Die Ministerpräsidentenkonferenz habe zu wenig konkrete Antworten auf den Umgang mit Energiekrise und hoher Inflation gebracht, kritisiert Anita Fünffinger. 3 Min

Niedersachsen

Ein Schwein steht in einem Mastbetrieb. © picture alliance/dpa/Carsten Rehder Foto: Carsten Rehder

Schweinepest-Sperrzone im Emsland ist aufgehoben

In 300 betroffenen Betrieben haben sich laut Landvolk 50.000 Schweine angestaut. Sie dürfen jetzt geschlachtet werden. mehr

Vier Personen sitzen in einem Skilift auf dem Hexenritt in Braunlage. © dpa-Zentralbild/dpa Foto: MAtthias Bein

Energiekrise: Skisaison im Harz mit vielen Fragezeichen

Die Skisaison im Harz wackelt. Betreiber von Liften ächzen unter den Energiekosten und fürchten weniger Besucher. mehr

Landtagswahl in Niedersachsen

Bernd Althusmann (CDU) sitzt im Studio von Hallo Niedersachsen. © NDR
12 Min

Die Spitzenkandidaten in Niedersachsen: Bernd Althusmann (CDU)

Der 55-Jährige hat auf NDR Info die Ergebnisse der Ministerpräsidentenkonferenz zur Energiekrise kritisiert. 12 Min

Eine Flagge mit dem Niedersachsenross weht vor dem Niedersächsischen Landtag. © picture alliance Foto: Michael Kappeler

Landtagswahl Niedersachsen: Interviews mit den Spitzenkandidaten

Am 9. Oktober wählen die Niedersachsen einen neuen Landtag. In Interviews stellen sich die Spitzenkandidaten der Parteien vor. mehr

Handy in der Hand vor unscharfem hellen Hintergrund © istockphoto.com/AndreyPopov Foto: AndreyPopov

Wen wollen Sie wählen? Der Kandidaten-Check zur Landtagswahl

Was sind die Ziele der Direktkandidierenden - ganz konkret in Ihrem Wahlkreis? Im NDR Kandidaten-Check bekommen Sie Antworten. mehr

Schleswig-Holstein

Eine junge Frau vergräbt hockend ihr Gesicht in der Armbeuge. © photocase Foto: andlostluggage

DAK-Studie: Depressionen bei Jugendlichen nehmen zu

Vor allem Mädchen zwischen 15 und 17 Jahren leiden zunehmend unter Ängsten, Depressionen und Übergewicht. 42.000 Daten wurden untersucht. mehr

Ein Waschbär sitzt im Wildpark Schwarze Berge in Harburg in seinem Gehege © picture alliance / dpa | Sven Hoppe Foto: picture alliance / dpa | Sven Hoppe

Die Jagd auf die Stadt-Waschbären von Ostholstein

Waschbären breiten sich in Schleswig-Holstein aus. Stadtjäger haben das Problem auf dem Schirm - und sind den Wildtieren auf der Spur. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Schiffbauer demonstrieren auf dem Alten Garten in Schwerin. © NDR Foto: Stefan Ludmann

Transfergesellschaft der MV-Werften wird verlängert

Die Transfergesellschaft bleibt einen Monat länger bestehen als ursprünglich geplant. mehr

Ein Gaszähler im Keller zeigt den Verbrauch an. © imago images/Future Image Foto: Christoph Hardt

Brandbrief der Sozialverbände wegen Energiekrise

Die großen Sozialverbände in Mecklenburg-Vorpommern warnen vor einem Zusammenbruch sozialer Einrichtungen. mehr

Hamburg

Flugreisende stehen unter den Anzeigetafeln und vor den Check-In Schaltern in Terminal 1 am Airport Hamburg. © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Herbstferien: Airport in Hamburg erwartet viele Fluggäste

In wenigen Tagen beginnen in Hamburg die Herbstferien. Der Flughafen rechnet mit einem großen Andrang und rät Passagieren, rechtzeitig am Airport zu sein. mehr

Blick in die Große Brunnenstraße in Hamburg-Ottensen. © NDR Foto: Daniel Sprenger

Autoarmes Ottensen: Projekt erneut gestoppt

Das Hamburger Verwaltungsgericht hat den Umbau einer Straße im Stadtteil Ottensen für rechtswidrig erklärt. Gerade gesetzte Poller sollen wieder weg. mehr