Der CDU-Vorsitzende Friedrich Merz spricht bei einer Veranstaltung. © picture alliance/dpa Foto: Fabian Sommer

CDU-Chef Merz spricht auf Landesparteitag in Hamburg

Die Hamburger CDU wählt heute einen neuen Landesvorstand. Zuvor hält der Bundesvorsitzende eine Rede. mehr

Meltem Kaptan und Alexander Scheer mit ihren Lolas in Berlin für "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" © Jens Kalaene/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Jens Kalaene

Deutscher Filmpreis 2022: Zwölf Lolas für NDR Kino-Koproduktionen

Die Kinofilme "Lieber Thomas" und "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" sind die großen Gewinner der Lolas. Beide Filme sind vom NDR koproduziert. mehr

Das deutsche Segelschulschiff «Gorch Fock » führt am 27.06.2015 in Kiel die traditionelle Windjammerparade zur Kieler Woche an. © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Die "Gorch Fock" ist zurück auf der Kieler Förde

Heute um 11 Uhr ist es wieder soweit, die Windjammerparade beginnt - 70 Groß- und Traditionssegler sind dabei, ganz vorn: Die "Gorch Fock". mehr

Krieg in der Ukraine

Lars Klingbeil | Bild: NDR/Wolfgang Borrs © NDR/Wolfgang Borrs Foto: Wolfgang Borrs

Krieg in der Ukraine: Klingbeil kritisiert frühere deutsche Russland-Politik

Der SPD-Chef sagte, es sei nicht genug auf die östlichen EU-Länder gehört worden. Mehr News zum Krieg in der Ukraine im Überblick. mehr

Der Militär-Experte und Fachredakteur Andreas Flocken und der NDR-Info Redakteur Carsten Schmiester © NDR Foto: Christian Spielmann
32 Min

Vier Monate Russland-Ukraine-Krieg: Analyse der NDR Info Experten

Andreas Flocken und Carsten Schmiester, Gastgeber des NDR Info Podcasts zum Krieg in der Ukraine, sprechen mit Moderatorin Juliane Möcklinghoff über die aktuelle Lage des Konflikts. 32 Min

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
NDR Info © NDR

Infoprogramm

06:00 - 19:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 07:15 Uhr

Abtreibungsverbote in mehreren US-Bundesstaaten

Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs sind in mehreren konservativ regierten US-Bundesstaaten weitgehende Abtreibungsverbote in Kraft getreten. Unter anderem Alabama, Oklahoma und Missouri hatten dazu bereits Gesetze beschlossen, die durch die bisherige Rechtsprechung blockiert gewesen waren. Der Supreme Court hatte gestern das liberale Abtreibungsrecht in den USA gekippt. Das mehrheitlich konservativ besetzte Gericht machte damit den Weg für strengere Abtreibungsgesetze in den Bundesstaaten frei - bis hin zu kompletten Verboten. Ein landesweites Gesetz, das Schwangerschaftsabbrüche erlaubt oder verbietet, gibt es nicht. In New York und anderen Orten kam es zu Protesten gegen die Entscheidung. Die Gouverneurinnen und Gouverneure unter anderem aus Kalifornien, Washington und New York bekannten sich zu ihrer liberalen Haltung bezüglich Abtreibungen.

Link zu dieser Meldung

G7-Proteste: 20.000 Demonstranten in München erwartet

Einen Tag vor Beginn des G7-Gipfels auf Schloss Elmau in Bayern wollen heute Tausende Menschen in München auf die Straße gehen. Zu der Demonstration aufgerufen haben mehrere globalisierungskritische Verbände, wie etwa Attac und die Umweltorganisation WWF. Sie treten unter anderem für den Ausstieg aus fossilen Energien, für soziale Gerechtigkeit und den Artenschutz ein. Die Münchener Polizei erwartet rund 20.000 Teilnehmer, bei schönem Wetter könnten es auch deutlich mehr werden.

Link zu dieser Meldung

Umfrage: Mehrheit der Deutschen würde Gasverbrauch einschränken

Fast zwei Drittel der Bundesbürger halten einen russischen Lieferstopp beim Gas für wahrscheinlich. In diesem Fall wären 9 von 10 Befragten bereit, ihren Gasverbrauch zu senken. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Vergleichsportals Verivox ergeben, berichtet die "Welt am Sonntag". Für 30 Prozent der Deutschen wäre es demnach akzeptabel, die Heizung nachts komplett abzuschalten. In den vergangenen 12 Monaten seien die Gaspreise für Verbraucher um durchschnittlich 110 Prozent gestiegen, sagte der Verivox-Energieexperte Storck. Ein Gaslieferstopp hätte weitere drastische Preissteigerungen zur Folge.

Link zu dieser Meldung

Linke wählt Vorstand neu

Die Linke wählt auf ihrem Parteitag in Erfurt heute einen neuen Bundesvorstand. Den Parteivorsitz soll weiter eine Doppelspitze bilden, um die sich insgesamt zehn Kandidaten bewerben, unter ihnen die bisherige Linken-Chefin Wissler. Die Co-Vorsitzende Hennig-Wellsow war vor einigen Wochen zurückgetreten. Wegen einer Affäre um sexuelle Übergriffe in der Partei hatte sich die Linke zu einer vorgezogenen Vorstandswahl entschieden. Streit dürfte es auf dem Parteitag heute auch bei der Bewertung des Ukraine-Krieges geben.

Link zu dieser Meldung

Tote bei Ansturm auf Exklave Melilla

Bei einem Ansturm auf die spanische Exklave Melilla in Nordafrika sind 18 Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben marokkanischer und spanischer Behörden gelang es mehr als 130 Menschen, die Sperranlage zu überwinden. Insgesamt waren etwa 2.000 Migranten an dem Ansturm beteiligt. Etwa 60 von ihnen und etwa 140 marokkanische Sicherheitskräfte wurden verletzt. Spaniens Ministerpräsident Sánchez sprach von einem gut organisierten, gewaltsamen Angriff auf Melilla. Verantwortlich sei die - so wörtlich - Menschenschmuggler-Mafia.

Link zu dieser Meldung

Zwei Tote bei Schüssen in Osloer Nachtclub

In der norwegischen Hauptstadt Oslos sind bei Schüssen in einem Nachtclub zwei Menschen getötet worden. Laut Polizei wurden drei Clubbesucher schwer verletzt. Kurz nach dem Vorfall sei ein Verdächtiger in der Nähe des Tatorts festgenommen worden. Es soll sich um einen Einzeltäter handeln. Am Vorabend der Pride Parade hatten in dem Osloer Nachtclub viele Homosexuelle gefeiert. Die genauen Hintergründe des Angriffs sind aber noch unklar.

Link zu dieser Meldung

12 Deutsche Filmpreise für NDR-Koproduktionen

Die NDR-Kino-Koproduktionen "Lieber Thomas" und "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" sind die großen Gewinner beim Deutschen Filmpreis 2022. "Lieber Thomas" wurde am Abend in Berlin in neun Kategorien ausgezeichnet, darunter Bester Spielfilm und Beste männliche Hauptrolle für Albrecht Schuch. "Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush" erhielt drei Lolas. Meltem Kaptan wurde als Beste Hauptdarstellerin geehrt, Alexander Scheer für die Beste männliche Nebenrolle. Die Preisträger werden jedes Jahr von den etwa 2.200 Mitgliedern der Deutschen Filmakademie gewählt.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Mischung aus Sonne und Wolken. Gebietsweise Schauer und Gewitter, zwischendurch längere Trockenphasen. Höchstwerte von 21 Grad auf dem Darß bis 30 Grad in Barsinghausen. Morgen zunächst freundlich, später schwül mit Schauern und Gewittern von Westen her. Temperaturen 20 bis 32 Grad. Die weiteren Aussichten: Am Montag Niederschläge mit Unwetterpotential. 18 bis 34 Grad. Dienstags freundlich 20 bis 26 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Übersicht des Hamburger Volksparkstadion, Heimspielstätte des HSV. © picture alliance / xim.gs Foto: xim.gs / Philipp Szyza

HSV und UEFA einig: Spiele der EM 2024 finden in Hamburg statt

Aufatmen beim HSV: Fünf Spiele der Europameisterschaft 2024 finden wie geplant im Volksparkstadion statt. mehr

Eine Mitarbeiterin in einem Corona-Testzentrum hält ein Teststäbchen © picture alliance/dpa Foto: Christian Charisius

Corona-Blog: Kritik an Aus für anlassfreie kostenlose Tests

Ab Juli sind Bürgertests nur noch für bestimmte Gruppen gratis. Niedersachsens Gesundheitsministerin Behrens sagte, das sei ein Fehler. Die Corona-News von Freitag im Blog. mehr

Niedersachsen

Am zukünftigen Anleger für das FSRU (floating Storage and Regasification Units) für den Flüssiggasimport nach Deutschland in Wilhelmshaven findet der erste Rammschlag statt. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt/dpa

Pipeline zum LNG-Terminal: Behörde genehmigt vorzeitigen Bau

Das Projekt in Wilhelmshaven kommt einen wichtigen Schritt voran. Doch das Planfeststellungsverfahren ist noch offen. mehr

Das Bild zeigt Altkanzler Gerhard Schröder. © picture alliance/dpa | Christoph Soeder Foto: Christoph Soeder

Anwalt: "Gerhard Schröder wird SPD-Mitglied bleiben"

Michael Nagel, Anwalt des Altkanzlers, hat kein Verständnis für das Verfahren um einen Parteiausschluss. mehr

Schleswig-Holstein

Ein Blitz ist zwischen Gewitterwolken am dunklen Himmel zu erkennen. © Michaela Peter Foto: Michaela Peter

Unwetter: Fünf Menschen in Rendsburg leicht verletzt

Am Freitagnachmittag gab es in Schleswig-Holstein mehrere Unwettereinsätze. In Rendsburg wurden mehrere Menschen leicht verletzt. mehr

Eine Frau fuehrt einen Corona-Selbsttest durch (gestellte Szene). © picture alliance / dpa-tmn | Christin Klose Foto: Christin Klose

Corona in SH: Inzidenz steigt auf 907,4

Am Freitag wurden 4.389 Neu-Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Die höchste Inzidenz gibt es in Flensburg. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Rostocks Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen auf dem Rostocker Gelände der MV-Werften © NDR Foto: NDR

Rostock: Reaktionen auf möglichen Wechsel von Madsen

Rostocks Oberbürgermeister soll Wirtschaftsminister in Schleswig-Holstein werden. In Rostock sorgt die Nachricht für Überraschung. mehr

Ein American Staffordshire Terrier trägt einen Maulkorb.  Foto: Wolfram Steinberg

"Kampfhunde" in MV nicht mehr automatisch gefährlich

Das Land will Kampfhunde-Rassen von der Liste der gefährlichen Hunde streichen. Das sieht die neue Hundehalter-Verordnung vor. mehr

Hamburg

Aufnahme von der Landesmitgliederversammlung der Hamburger Grünen.

Hamburgs Grüne tagen erstmals wieder in Präsenz

Zur Mitgliederversammlung in Wilhelmsburg werden heute rund 400 der insgesamt etwa 4.400 Parteimitglieder erwartet. mehr

Motorräder zu den Harley days in der Hamburger Innenstadt. © picture alliance/dpa Foto: Axel Heimken

Nach Corona-Pause: Harley Days mit Andrang gestartet

Motorradfahrer zieht es dieses Wochenende wieder auf den Hamburger Großmarkt. Zum Start sollen schon Tausende gekommen sein. mehr