Umweltminister Albrecht schaut zur Seite © picture alliance/dpa | Frank Molter Foto: Frank Molter

SH-Umweltminister Albrecht wechselt zu Heinrich-Böll-Stiftung

Der Minister will Co-Vorstand der Stiftung werden. Eigentlich galt er als grüner Spitzenkandidat für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein. mehr

Die Köhlbrandbrücke in Hamburg.

Zeitplan für Abriss der Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen steht

Die Tage der Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen sind endgültig gezählt. Nach Informationen von NDR 90,3 soll die Brücke bis 2036 weg sein. mehr

Darstellung des Coronavirus mit farbigen Kurven im Hintergrund © PantherMedia/Colourbox Foto: lamianuovasupermai

Corona-News-Ticker: 252 Neuinfektionen in Schleswig-Holstein

Damit steigt die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Neuinfektionen auf 58, die der Hospitalisierung auf 1,75. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster
Reihe von an Haken aufgehängten Kopfhörern. © picture-alliance/dpa-Report

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr

Zum Radioprogramm
Kopfhörer liegen auf einer Computertastatur. © Fotolia Foto: Lenets Nikolai

MELDUNGEN| 09:55 Uhr

Bundestag kommt zu 1. Sitzung zusammen

Der neue Bundestag kommt am Vormittag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Für das Amt der Parlamentspräsidentin hat die SPD als stärkste Fraktion die Duisburger Abgeordnete Bärbel Bas nominiert. Die Grünen-Politikerin Roth, die von ihrer Fraktion erneut als eine der Vizepräsidentinnen vorgeschlagen wurde, begrüßte im Deutschlandfunk, dass zum dritten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik eine Frau an der Spitze des Parlaments stehen soll. Sie erhoffe sich davon ein Signal an alle Parteien, künftig noch mehr Frauen in verantwortliche Positionen zu bringen.

Link zu dieser Meldung

Schwerin: Erste Landtagssitzung nach der Wahl

Auch in Mecklenburg-Vorpommern konstituiert sich heute das neue Parlament. Vier Wochen nach der Landtagswahl steht zunächst die Besetzung des Präsidiums auf der Tagesordnung. Die SPD hat Landtagspräsidentin Hesse für eine weitere Amtszeit nominiert. Die Wahl der 46-Jährigen gilt als sicher. Die Eröffnungsrede hält der AfD-Abgeordnete Förster. Er ist mit 79 Jahren der älteste Abgeordnete im Schweriner Landtag.

Link zu dieser Meldung

China stellt Millionenstadt unter Quarantäne

Im Kampf gegen eine neue Corona-Welle stellt China die Millionenstadt Lanzhou unter Quarantäne. Die vier Millionen Einwohner der Stadt im Nordwesten des Landes dürften ihre Wohnungen nur noch in Notfällen verlassen, heißt es von der Stadtverwaltung. Zuvor waren in ganz China 29 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert worden. In der Hauptstadt Peking gibt es schon seit dem Vortag neue Beschränkungen. Im Vergleich zu anderen Ländern sind die landesweit registrierten Fälle zwar sehr wenige, die chinesische Regierung verfolgt aber eine strikte Null-Covid-Strategie. Vor den Olympischen Winterspielen, die am 4. Februar beginnen, soll ein größerer Corona-Ausbruch im Land unbedingt verhindert werden.

Link zu dieser Meldung

Australien will bis 2050 klimaneutral werden

Kurz vor dem UN-Klimagipfel in Glasgow, hat Australien angekündigt, den Ausstoß von Treibhausgasen bis 2050 auf null zu reduzieren. Die Regierung will dafür nach eigenen Angaben in neue Technologien wie sauberen Wasserstoff investieren. Die anvisierten Klimaziele für 2030 würden jedoch nicht weiter verschärft, erklärte Premierminister Morrison. Auch Bergbau und Schwerindustrie sollen erhalten bleiben. Australien ist einer der größten Kohle- und Gasexporteure der Welt. Das Land hatte sich lange geweigert, ein konkretes Datum für das Erreichen der Klimaneutralität vorzulegen.

Link zu dieser Meldung

Energieminister beraten über Preisentwicklung

Die deutlich gestiegenen Preise für Energie und Benzin beschäftigen heute die zuständigen Minister der EU-Staaten. Sie wollen auf einem Sondertreffen in Luxemburg unter anderem über Wege beraten, wie die Preisschwankungen langfristig eingedämmmt werden können. Die Positionen der Staaten liegen jedoch weit auseinander, vor allem weil sie unterschiedlich stark von den steigenden Preisen betroffen sind.

Link zu dieser Meldung

Ludwig warnt vor Cannabis-Legalisierung

In der Diskussion über eine Freigabe von Cannabis warnt die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Ludwig, vor negativen Folgen. Regelmäßiges Kiffen könne besonders bei Jugendlichen zu schweren psychischen Störungen führen, sagte die CSU-Politikerin der „Rheinischen Post“. Es könnne nicht Ziel der neuen Regierung sein, zugunsten eines vermeintlichen Zeitgeistes die Gesundheit der Menschen zu riskieren. Der künftige Umgang mit Cannabis wird Teil der Koalitionsverhandlungen sein. Grüne und FDP fordern einen legalen, regulierten Handel, die SPD setzt sich für entsprechende Modellprojekte ein.

Link zu dieser Meldung

Die Wettervorhersage

Heute anfangs noch wechselhaft und gebietsweise Regen, später vorübergehend etwas freundlicher. Temperaturen 12 bis 14 Grad. Morgen zeitweise bedeckt, später teils heiter, meist trocken, Höchstwerte 13 bis 17 Grad. Auf den Inseln teils starker Südwestwind mit stürmischen Böen. Die weiteren Aussichten: Am Donnerstag und Freitag nach Nebel oder Hochnebel meist sonnig und trocken, 12 bis 17 Grad.

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Der leere  Plenarsaal des Bundestages © picture alliance Foto:  Hauke-Christian Dittrich | Hauke-Christian Dittrich

Junge Bundestags-Abgeordnete: "Es ist eine riesige Aufgabe"

Heute konstituiert sich der neue Bundestag: Aus Norddeutschland sind zum Beispiel Karoline Otte und Maximilian Mordhorst dabei. mehr

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan. © dpa picture alliance/AP/ Presidential Press Service
6 Min

Türkischer Präsident Erdogan lenkt im Botschafter Streit ein

Die Türkei will vorerst keine Diplomaten westlicher Länder ausweisen. Hintergrund des Streits ist die Kritik an der Inhaftierung eines Menschenrechtlers. 6 Min

Niedersachsen

Eine Hand hält Leerrohre für Glasfaserleitungen vor die Kamera. © picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Masterplan Digitalisierung: Althusmann sieht große Fortschritte

Niedersachsens Wirtschaftsminister hat Zwischenbilanz gezogen. Grünen und FDP geht der Internetausbau nicht weit genug. mehr

Gebäude der Leibniz Universität am Königsworther Platz in Hannover auch Conticampus genannt. © NDR Foto: Julius Matuschik

Abgesagte Lesung: Uni Hannover reagiert und lädt Autoren ein

Eine zunächst abgesagte Lesung von Ex-"Spiegel"-Chef Aust soll nachgeholt werden. Die Uni hat ihn dazu eingeladen. mehr

Schleswig-Holstein

Eine Pflegerin am Bett einer Patientin. © picture alliance/APA/Barbara Gindl/picturedesk.com Foto: Barbara Gindl

Pflegeberufekammer in SH: Pfändungen drohen - und was kommt danach?

Die Pflegeberufekammer wird bis Mitte Dezember abgewickelt. Doch mit ihrem Ende sind Ärger und Diskussionen noch lange nicht vorbei. mehr

Ein mit Gefahrgut beladener Lastwagen liegt auf der Autobahn A1 nach einem Verkehrsunfall auf der Seite. © dpa-Bildfunk Foto: Daniel Bockwoldt

A1 bei Bad Oldesloe nach langer Sperrung wieder frei

Nach dem schweren Unfall mit einem Gefahrgut-Lastwagen am Montag herrscht nun wieder freie Fahrt in beide Richtungen. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Das Bild zeigt den Plenarsaal des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern. © dpa-Zentralbild Foto: Jens Büttner

Neu gewählter Landtag kommt zu erster Sitzung zusammen

Bei der konstituierenden Sitzung gibt sich der Landtag eine Geschäftsordnung und wählt das Präsidium neu. mehr

Themenbild: Milch wird in mehrere Flaschen gefüllt. © NDR Foto: Screenshot Schleswig-Holstein Magazin

Bützower Molkerei wird geschlossen

Die Einzelheiten der Schließung des Standorts mit 70 Mitarbeitern sind noch unklar. mehr

Hamburg

Ein Justizbeamter steht in Hamburg vor der leeren Richterbank im Gerichtssaal im Strafjustizgebäude. © picture alliance / dpa Foto: Christian Charisius

Prozess wegen Kokain-Schmuggels über Hamburger Hafen

Elf Angeklagte müssen sich wegen Kokain-Schmuggels vor dem Hamburger Landgericht verantworten. Es geht um acht Tonnen Drogen. mehr

Polizisten entfernen einen Aufkleber mit den Worten "Andy, Du bist so 1 Pimmel" von einer Fensterbank in Hamburg. © picture-alliance

Polizeigewerkschaft kritisiert "Pimmelgate"-Einsätze in Hamburg

Die Polizei habe Wichtigeres zu tun, als Malermeister zu sein oder Aufkleber abzukratzen, sagt DPolG-Landeschef Jungfer. mehr