Wolken ziehen über den Firmensitz der Tui Group hinweg. © picture alliance/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Neues Rettungspaket: TUI bekommt fast zwei Milliarden Euro

Der Reisekonzern ist durch die Pandemie finanziell angeschlagen. TUI-Chef Fritz Joussen hofft auf die Zeit nach Corona. mehr

In einer leeren Schulklasse steht das Wort "Coronavirus" an der Tafel. (Themenbild) © picture alliance Foto: Zoonar

Corona-Ticker: Fast 80 Schulklassen in Hamburg in Quarantäne

Die Schulbehörde meldet 41 Neuinfektionen an 31 Schulen - ein deutlicher Rückgang im Wochenvergleich. Mehr News im Ticker. mehr

Dr. Viola Priesemann (Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut fuer Dynamik und Selbstorganisation) sitzt in der ARD-Talkshow "Anne Will". © picture alliance/Eventpress/Eventpress Stauffenberg

Corona-Expertin: "Nur ein harter 3-Wochen-Lockdown hilft"

Die Göttinger Forscherin Viola Priesemann erwartet, dass die Infektionszahlen andernfalls nicht ausreichend sinken. mehr

NDR Info im Radio

Livestream
Player im neuen Fenster

Das Informationsprogramm - Die Nachrichten für den Norden.

19:00 - 19:50 Uhr

Zum Radioprogramm

MELDUNGEN| 19:06 Uhr

Spahn zum Impfstoff: Kommt nicht auf Geschwindigkeit an

Bundesgesundheitsminister Spahn hat klargestellt, dass es beim Corona-Impfstoff nicht um Schnelligkeit geht. Spahn sagte, es komme nicht darauf an, irgendwie Erster zu sein, sondern darauf, ein sicheres Mittel zu bekommen. Der Minister reagiert damit auf das Vorpreschen Großbritannien. Die britischen Behörden hatten heute als Erster eine Notfallzulassung erteilt - und zwar für den Impfstoff des Mainzer Herstellers Biontech. Das Mittel soll schon in der kommenden Woche am Start sein und dann soll es losgehen mit den ersten Impfungen.

Link zu dieser Meldung

Immer mehr Schüler von Cybermobbing betroffen

Cybermobbing wird laut einer Studie immer mehr zum Problem unter Schülern. Nach Angaben der Techniker Krankenkasse ist jeder sechste Befragte im Alter von 8 bis 21 Jahren schon einmal im Internet und in sozialen Netzwerken beleidigt oder bloßgestellt worden. Aus Berlin Matthias Bartsch:

Link zu dieser Meldung

TUI bekommt noch mal Geld

Der Reisekonzern TUI bekommt noch einmal ein neues Rettungspaket in der Corona-Krise. Es umfasst rund 1,8 Milliarden Euro. Aus Hannover, Torben Hildebrandt: TAKE

Link zu dieser Meldung

Trier: Mutmaßlicher Täter in Untersuchungshaft

Nach der Auto-Attacke in der Trierer Innenstadt kommt der tatverdächtige Mann in Untersuchungshaft. Nach Angaben eines Polizeisprechers wurde Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Wegen Hinweisen auf eine mögliche psychische Erkrankung war auch die Unterbringung in einer geschlossenen psychiatrischen Einrichtung infrage gekommen. Der 51-Jährige hatte gestern in der Trierer Fußgängerzone gezielt Passanten überfahren. Fünf Menschen kamen dabei ums Leben, 18 weitere wurden verletzt. Soweit die Meldungen.

Link zu dieser Meldung

Nordwetter

Das Wetter in Norddeutschland: heute abend und in der Nacht viele Wolken, zwischendurch ist etwas Regen oder Schneeregen möglich. Klar und trocken bleibt es in Mecklenburg-Vorpommern. Die Nachtwerte liegen bei plus 4 bis minus 2 - in Vorpommern bis zu minus 5 Grad. Morgen - am Donnerstag - bleibt es oft grau und es kann leichten Regen oder Schneeregen geben. In Vorpommern lässt sich auch die Sonne blicken. Die Werte dazu morgen: 0 bis 6 Grad. Und so geht es weiter Richtung Wochenende: Am Freitag, Samstag und Sonntag fast überall grau und zwischendurch etwas Regen - 2 bis 8 Grad. Das waren die Nachrichten!

Link zu dieser Meldung

Deutschland und die Welt

Christine Lambrecht (SPD), Bundesjustizministerin, spricht bei einer Pressekonferenz © picture alliance/Michael Kappeler/dpa

Lambrecht: "Rechtsextremismus größte Gefahr für Demokratie"

Die Bundesjustizministerin hat im Interview auf NDR Info die Bedeutung des Kampfes gegen Rassismus hervorgehoben. mehr

Prof. Leif Erik Sander, Infektiologe und Impfstoffforscher, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Interview: Wie sicher sind die neuen Corona-Impfstoffe?

Der Impfstoff-Forscher Leif-Erik Sander ist von den beiden mRNA-Impfkandidaten überzeugt. Schwere Nebenwirkungen erwartet er nicht. mehr

NDR Benefizaktion

Ein Kind steht zwischen zwei blauen Abstandmarkierungen auf einer Straße. © Photocase Foto: David W.

"Hand in Hand für Norddeutschland": Corona-Hilfe für den Norden

"Hand in Hand für Norddeutschland" widmet sich den Menschen, die durch die Corona-Pandemie besonders in Not geraten sind. mehr

Niedersachsen

Thomas Ulbrich, VW-Vorstand für E-Mobilität, vor einem VW e-Golf. © Martin Schutt/dpa-Zentralbild/picture alliance Foto: Martin Schutt

Thomas Ulbrich - Vorstand der Elektroauto-Sparte verlässt VW

Ein Konzernsprecher führt für den Abgang rein private Gründe an. Konzern-Chef Diess habe nichts damit zu tun, heißt es. mehr

Ein Intensivbett mit einem Beatmungsgerät.  Foto: Roland Weyrauch

Corona: Todesfälle erreichen hohes Niveau der ersten Welle

Binnen eines Tages gab es 23 Corona-Todesfälle. Am Tag zuvor waren es 25 - so viele wie noch nie in der zweiten Welle. mehr

Schleswig-Holstein

Ein Schild mit der Beschriftung Sammelpunkt Bombenräumung hängt vor einem Rettungs- und einem Polizeiwagen. © dpa-Bildfunk Foto: Markus Scholz

Bombe in Schwentinental wird am Freitag entschärft

Zum zweiten Mal binnen weniger Tage ist in Schwentinental bei Kiel ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. mehr

Der Unterwasser-Archäologe Florian Huber begutachtet die gefundene Enigma © Christian Howe/submaris Foto: Christian Howe

Geltinger Bucht: Taucher finden "Enigma" auf Ostseegrund

Eigentlich sollten alte Netze geborgen werden. Mit der Chiffriermaschine wurden im Zweiten Weltkrieg Funksprüche verschlüsselt. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

Debatte um Verlängerung der Weihnachtsferien in MV

Lehrergewerkschaften plädieren wegen der Corona-Pandemie für eine Verlängerung der Weihnachtsferien um drei bis sieben Tage. mehr

Innenminister Lorenz Caffier (CDU) sitzt bei einer Pressekonferenz auf einem Podium. © dpa picture alliance Foto: Jens Büttner

Amri-Untersuchungsausschuss: Keine Aussage von Caffier

Der frühere MV-Innenminister hat sich bis Ende des Jahres krank gemeldet und kann deshalb nicht befragt werden. mehr

Hamburg

Die Abgeordneten verfolgen die Sitzung der Hamburgische Bürgerschaft im Rathaus. © picture alliance / dpa Foto: Daniel Reinhardt

Corona: Opposition soll in Hamburg stärker mitreden dürfen

Das Parlament soll bei der Corona-Politik stärker einbezogen werden. Darauf haben sich SPD und Grüne mit der CDU geeinigt. mehr

Dampf steigt aus dem Schornstein des Kraftwerks Moorburg (Vattenfall) im Hamburger Hafen.  Foto: Daniel Reinhardt

Aus für Kraftwerk Moorburg: Fragen und Antworten

Das umstrittene Hamburger Kohlekraftwerk Moorburg soll 2021 vom Netz gehen. Was hat das für Auswirkungen? mehr