Stand: 14.02.2019 10:55 Uhr  | Archiv

Urteil: Bei Durchfall zahlt die Reiseversicherung

Frau hält sich den Bauch © Fotolia.com Foto: Antonioguillem
Wenn kurz vor dem Abflug der Magen-Darm-Trakt verrücktspielt, kann das ein Fall sein, in dem die Reiserücktrittsversicherung greift.

Monatelang gespart, geplant und voller Vorfreude gewesen und dann das: Kurz vor dem Urlaub fängt das Magengrummeln an, ein Infekt nistet sich ein und der direkte Zugang zur Toilette wird unverzichtbar. Koffer packen und ab zum Flughafen? Ausgeschlossen. Nicht glücklich, aber weniger unglücklich kann sich nennen, wer dann eine Reiserücktrittsversicherung hat. Die muss in einem solchen Fall nämlich zahlen - so urteilte nun das Oberlandesgericht Celle (Az. 8 U 165/18). "Es kommt auf die Zumutbarkeit des Reiseantritts an, nicht auf dessen technische Durchführbarkeit."

Bordtoilette nicht immer frei

Entscheidend ist laut Urteil nicht die konkrete Diagnose eines Arztes, sondern die Symptomatik am Reisetag. Wenn die Symptome beispielsweise eine Flugreise unzumutbar erscheinen lassen, ist die Versicherung in der Pflicht. Im verhandelten Fall hatte der Versicherte eine Durchfallerkrankung, die ihn überfallartig dazu zwang, in unregelmäßigen Abständen zur Toilette zu gehen. Nach Ansicht des Gerichts genügt es in einem solchen Fall nicht, darauf zu verweisen, dass während des Fluges und am Urlaubsort Sanitäranlagen zur Verfügung stünden. "Die Zumutbarkeit des Reiseantritts dürfe nicht mit dessen technischer Durchführbarkeit verwechselt werden." Das Gericht gab zu bedenken, dass auch der Weg zum Flughafen, das Einchecken und die Zeit bis zum Erreichen der Flughöhe berücksichtigt werden müssten. Außerdem werde die Bordtoilette auch von den anderen Gästen genutzt und entsprechend nicht immer frei sein.

Bei unberechenbarem Durchfall ist es einem Versicherten also nicht zuzumuten, die Reise anzutreten - die Versicherung muss zahlen.

Weitere Informationen
Zwei junge Mädchen gehen mit Gepäck auf einem Deich entlang. © picture alliance Foto: Ingo Wagner

Welche Reiseversicherungen sind sinnvoll?

Beliebt sind Versicherungen bei Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheit im Ausland und Verlust des Reisegepäcks. mehr

Schematische Darstellung: hellrot entzündete Magenschleimhaut. © NDR

Gastritis: Was hilft bei Magenschmerzen?

Es gibt drei Formen der chronischen Gastritis. Magenschleimhautentzündungen können verschiedene Ursachen haben. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 14.02.2019 | 11:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Versicherungen

Recht

Eine Frau steht in der Geltinger Birk und fotografiert die Landschaft. © NDR Foto: Christine Raczka

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Das schöne Wetter ist ideal für Ausflüge und der Norden bietet viele schöne Ziele. Einfach Wunschkriterien eingeben und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2021/22 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden