Stand: 30.03.2018 11:40 Uhr  - NDR 1 Welle Nord  | Archiv

Freizeitparks und Co. - Tipps für freie Tage

Freizeitpark Tolkschau © Freizeitpark Tolkschau Foto: Freizeitpark Tolkschau
Aufregende Fahrgeschäfte locken viele Besucher in die Parks.

Achterbahn, Riesenschaukeln, Geisterbahn oder Looping: Pünktlich zu Ostern öffnen in ganz Schleswig-Holstein viele Freizeitparks ihre Tore und locken die Schleswig-Holsteiner und Urlauber mit vielen Attraktionen. Auch in Aquarien, Zoos und Erlebnisbädern können Kinder und ihre Eltern die Ferien genießen, unabhängig vom Wetter. Auch in diesem Jahr haben Erlebnishungrige wieder die Qual der Wahl. Hier gibt es einen Überblick:

zurück
1/4
vor

 

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Schleswig-Holstein bis 3 | 30.03.2018 | 11:40 Uhr

Ein Mann betrachtet ein Schiff, das auf dem Nord-Ostsee-Kanal fährt. © NDR Foto: Irene Altenmüller

Attraktive Ziele zwischen Nord- und Ostsee

Schleswig-Holstein wird von Nord- und Ostsee geprägt. Im Binnenland gibt es ebenfalls reizvolle Urlaubs-Ziele, etwa am Nord-Ostsee-Kanal oder an der Elbe. mehr

Das Hochmoor Mecklenbruch im Solling © Weserbergland Tourismus e.V. Foto: Weserbergland Tourismus e.V.

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Städtetrip, Radtour oder Wanderung: Der Spätsommer ist ideal für Ausflüge - und der Norden bietet Hunderte tolle Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2020/21 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden