Archiv

Auf Schlösser-Tour durch Niedersachsen

Sie stehen mitten in Städten, an Flüssen oder auf Bergen: Schlösser und Burgen. Manche sind seit Jahrhunderten im Besitz derselben adligen Familie, andere gehören dem Land oder Organisationen. Viele Schlösser sind nicht nur steinerne Zeugen vergangener Macht, sondern mit Museen, Cafés oder Landschaftsgärten auch lohnenswerte Ausflugsziele. Eine Auswahl.

Das Schloss Bevern. © Weserbergland Tourismus e.V. Foto: Weserbergland Tourismus e.V.

Prächtige Weserrenaissance auf Schloss Bevern

Statius von Münchhausen ließ das Musterbeispiel für Weserrenaissance-Bauten im frühen 17. Jahrhundert errichten. Heute können Besucher im Schloss Kunst und Kultur genießen. mehr

Schloss Bückeburg von der Parkseite gesehen © Schlossverwaltung Bückeburg

Schloss Bückeburg: Eine Zeitreise durch die Jahrhunderte

Das Anwesen verfügt über 250 Räume, darunter prächtige Barocksäle. Bei Führungen können Besucher große Teile kennenlernen. mehr

Außenansicht von Schloss Hämelschenburg © imago/Panthermedia

Hämelschenburg: Weserrenaissance vom Feinsten

Im Weserbergland gibt es zahlreiche prächtige Gebäude im Stil der Weserrenaissance. Doch nur wenige sind so original erhalten wie das Rittergut und Schloss Hämelschenburg. mehr

Blick auf das Herzogschloss in Celle. © picture-alliance/dpa Foto: Poguntke

Celles weißes Schloss auf dem grünen Hügel

In Celle steht eines der schönsten Schlösser der Welfen. Das Gebäude hat viele Jahrhunderte überdauert und bietet heute einen Blick in die lange Geschichte des Adelsgeschlechts. mehr

Fachwerkgebäude inmitten von Wald und Büschen. © NDR Foto: Ina Seidler-Waasner

Burg Schaumburg: Weitblick ins Wesertal

Der Stammsitz der Grafen von Schaumburg thront hoch über dem Wesertal. Wer auf den "Dicken Turm" steigt, wird mit einem herrlichen Blick auf den Fluss belohnt. mehr

Schloss Oldenburg © imagebroker/KarstenxHennig

Schloss Oldenburg: Museum voller Kunstschätze

Im prachtvollen Oldenburger Schloss zeigt das Landesmuseum Schätze aus mehreren Jahrhunderten, darunter viele Prunksäle. Ebenfalls sehenswert: der prächtige Schlossgarten. mehr

Hof des Elbschlosses Bleckede © NDR Foto: Axel Franz

Schloss Bleckede: Die Elbtalaue im Biosphaerium kennenlernen

Als Sitz des Informationszentrums Biosphärenreservat Elbtalaue ist Schloss Bleckede überregional bekannt. Eine Ausstellung zeigt die Flusslandschaft als Lebensraum. mehr

Luftbild der Marienburg südlich von Hannover © imago images / Future Image Foto: U. Stamm

"Neuschwanstein des Nordens": Schloss Marienburg

Verwunschenes Märchenschloss und pittoreske Ritterburg: Das Welfenschloss im Calenburger Land ist eines der bedeutendsten neugotischen Baudenkmäler Deutschlands. mehr

Schloss Salder in Salzgitter © Stadt Salzgitter

Schloss Salder zeigt eine Region im Wandel

Ein Saurier-Skelett, eine Spielzeug-Sammlung, historische Fahrzeuge: Das Städtische Museum Salzgitter dokumentiert in Schloss Salder die Entwicklung der Region in Ostniedersachsen. mehr

Blick auf Schloss Herrenhausen in Hannover © VolkswagenStiftung Foto: Coptograph

Schloss Herrenhausen: Klassik trifft Moderne

70 Jahre lang klaffte im Großen Garten in Hannover-Herrenhausen eine Lücke: Das Schloss war im Krieg zerstört worden. Heute steht dort ein stilgerechter Neubau mit Museum. mehr

Ein Segelboot auf der Elbe, im Vordergrund ein Sandstrand. © NDR Foto: Anja Deuble

Ausflugstipps: Entdecke den Norden

Wer Ausflüge in die Natur unternehmen möchte, findet im Norden viele Ziele. Einfach Wunschkriterien auswählen und Tipps bekommen. mehr

In einem Klassenraum stehen die Stühle auf den Tischen. © imago images / stpp

So geht der Norden 2021/22 in die Schulferien

Die Ferientermine der norddeutschen Bundesländer auf einen Blick. mehr

Urlaubsregionen im Norden