Stand: 21.07.2020 15:38 Uhr

"Ich habe Besseres zu tun": Virologen-Punksong geht viral

von Julia Jakob
Der Sänger der Berliner Punk-Band Joshi übergibt dem Virologen Christian Drosten seine Single mit dem Drosten-Song "Ich habe besseres zu tun" © ZSK/dpa
Überraschung: Virologe Christian Drosten empfängt den ZSK-Punk-Musiker Joshi persönlich in der Berliner Charité.

Hass, Diffamierung und der Vorwurf, Teil einer Verschwörung zu sein - Der Virologe Christian Drosten steht, auch durch seinen NDR Info Corona-Podcast, im Zentrum der öffentlichen Aufmerksamkeit. Doch der Wissenschaftler geht mit den Vorwürfen nonchalant um. Das würdigt jetzt ein Lied: Die Berliner Punk-Band ZSK - deren Mitglieder alle aus Göttingen stammen - hat Christian Drosten einen Song gewidmet. Sein Titel: "Ich habe Besseres zu tun".

ZSK-Sänger Joshi hat gute Gründe für seinen Song: "Ich habe den Drosten-Podcast von Anfang an gehört. Es macht uns einfach ziemlich wütend, wie er von Nazis und Corona-Leugnern und Volliditionen so drangsaliert und beschimpft wird. Gleichzeitig ist er ein cooler Typ. Da lag es auf der Hand, ihn mal zu würdigen, ihm ein bisschen den Rücken zu stärken."

Drosten-Song aus einem Gag heraus entstanden

Tatsächlich entstand der Song aus einem Gag heraus: "Ich saß im Park und hatte ein wichtiges Treffen und wollte etwas Lustiges twittern. Ich habe das einfach aus der Hüfte geschossen, dann das Super-GIF von Christian Drosten gefunden, wo er so zwinkert. Ich dachte, das finden viele witzig, wir machen einen Song über Drosten." Der Punk-Musiker vermutete, sein Tweet würde vielleicht 100 bis 200 Retweets erhalten. "Aber dass das so durch die Decke geht! Das hätte ich nie geahnt. Ich glaube, nach anderthalb Stunden waren 1.000 Retweets da."

Knapp 5.000 Retweets hat der "Gag" inzwischen erhalten. Damit stand ZSK, deren Mitglieder alle aus Göttingen stammen, in der Pflicht. Aber da die vier Musiker gerade an einem neuen Album arbeiteten, ging es zügig: "Wir haben uns hingesetzt, die Musik recht schnell gemacht - den Text noch schneller. Ich hatte diesen Refrain, 'Ich habe Besseres zu  tun', und der Rest floss einfach so, da es ein sehr dankbares Thema ist, über Drosten zu singen."

ZSK-Musiker Joshi: "Drosten ist eine coole Sau"

Der Punksänger stellt klar: "Punk und ein Virologe - die gehen zusammen. Einfach schon, weil es so skurril ist und nicht zusammenpasst." Das mache es schon wieder zu Punk, so der Musiker. "Ich finde, Drosten ist eine coole Sau. Der sagt straight, was er denkt, lässt sich nicht von rechten Vollidioten fertigmachen. Punk darf alles, das machen wir seit Jahren."

Inzwischen wurde eine Single des Songs gepresst. Diese wollten die Mitglieder von ZSK am Montag persönlich in der Berliner Charité abgeben: "Wir dachten, wir könnten es beim Pförtner abgeben. Dann kam Drosten persönlich vorne zur Tür und sagte, 'wir haben schon auf euch gewartet'." Die Musiker waren etwas verdutzt: "Wir haben eine halbe Stunde gesessen und mit ihm Kaffee getrunken und uns nett über gute Musik und böse Viren unterhalten." Christian Drosten habe sich sehr gefreut, dass es dieses Lied gebe. "Gerade auch, dass es so wahnsinnig viele Leute gibt, die das im Netz abfeiern und ihm den Rücken stärken."

Drosten will - wenn möglich - live mit ZSK auftreten und Gitarre spielen

Irgendein Scherzkeks hat inzwischen eine Onlinepetition gestartet: Drosten solle zusammen mit ZSK auf einem Konzert das Lied "Ich hab Besseres zu tun" live spielen: "Da guckt er mich an, und sagt, 'kein Problem, ich spiele Gitarre. Ich höre mir zu Hause den Song noch einmal an und höre die Akkorde raus. Ich spiele das mit euch'," erzählt der Sänger. Er dachte zunächst, der Virologe scherze. "Aber er meint das ernst! Und sobald es wieder Konzerte geben darf und er Zeit hat, kommt er herum und wir spielen das Lied zusammen." Das werde genial, er freue sich jetzt schon darauf, sagt Joshi lächelnd.

Respekt für Drostens ruhige Art, aber auch Dank für das gesamte medizinische Personal steckt in dem Song von ZSK. Seit 23 Jahren sind die vier Göttinger Punkrocker unterwegs, in ihren Texten positionieren sie sich deutlich gegen Rechtsextremismus und Rassismus. "Ich würde behaupten, dass wir keine guten Musiker sind. Aber wir machen es mit viel Elan und Herzblut und vielleicht funktioniert es deshalb", so der Punk-Musiker.

Weitere Informationen
Coronavirus-Update mit Virologe Christian Drosten © picture alliance/dpa/Christophe Gateau Foto: Christophe Gateau
57 Min

Sonderausgabe: Wie wir mit Ungewissheiten weiterleben (51)

Christian Drosten ist in der Sommerpause. In einer Sonderausgabe sprechen wir mit vier Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern. Wo stehen wir nach einem halben Jahr Corona-Pandemie? 57 Min

Stapel Papier © NDR

Coronavirus-Update - Die Podcast-Folgen als Skript

Weil viele Hörerinnen und Hörer danach gefragt haben, bieten wir unser regelmäßiges Coronavirus-Update jetzt auch in schriftlicher Form an. Hier finden Sie die Skripte zum Herunterladen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Kultur | 22.07.2020 | 08:55 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/Christian-Drosten-Song-ZSK,drostensong102.html