Ein Mann steht vor Bildern in einem Museum. © Panthermedia Foto: anyaberkut

Museen und Ausstellungshäuser im Norden

Kulturell ist in Norddeutschland für jeden was dabei. NDR.de stellt Ihnen zum Start der Ferienzeit ausgewählte Museen vor. mehr

Provenienzforschung

Historische Aufnahme aus dem Hamburger Hafen © privat
5 Min

Kunstraub: Was ist aus Kunstschätzen jüdischer Familien geworden?

Ein Enkel sucht im Hamburger Hafen nach den Hab und Gute seiner Familie, die vor den Nazis flüchten mussten. 5 Min

Katja Lembke © picture alliance/dpa Foto: Christophe Gateau

Provenienzforschung: "Sind die Schätze rechtmäßig bei uns?"

Katja Lembke, Direktorin des niedersächsischen Landesmuseums Hannover, spricht darüber, ob Rückgabe von Raubkunst immer die richtige Lösung ist. mehr

Logo der NDR-Serie "Museumsdetektive" © NDR
5 Min

Raubgut oder Mitbringsel? Museen in Ostfriesland erforschen ihren Bestand

Im Fokus stehen Objekte aus China. Dort hatte das Deutsche Reich eine Kolonie und Seesoldaten aus Ostfriesland brachten von dort Gegenstände mit. 5 Min

Hamburg

Eine Mutter spielt mit ihrem Kind in einem Bunker. © Oksana Parafeniuk

"The New Abnormal": Ausstellung zeigt Leben im Ukraine-Krieg

Die Ausstellung in den Hamburger Deichtorhallen zeigt, wie der Alltag der Menschen in der Ukraine aussieht. mehr

Heino Jaeger (rechts) mit seinem langjährigen Wegbegleiter Joska Pintschovius im
Freilichtmuseum am Kiekeberg, frühe 1970er-Jahre, FotografIn unbekannt. © Archäologisches Museum Harburg Foto: unbekannt

Harburger Museum verlängert Ausstellung zu Heino Jaeger

25 Jahre nach seinem Tod erinnert das Harburger Museum mit einer Ausstellung an den Satiriker und Graphiker Heino Jaeger. mehr

Gemälde "Ronmay" von Max Pechstein (1917): Knallige Farben zeigen eine nackte, dunkelhäutige Frau mit einer roten Blume in der Hand. Hinter ihr ist üppiges Grün zu sehen und weitere Menschen, die offenbar wenig Kleidung tragen. © Screenshot

TV-Tipp: "Der Weiße Blick" - wie Pechstein und Co. die Südsee sahen

Eine Dokumentation im NDR Fernsehen zeigt, wie der deutsche Expressionismus von kolonialen Vorstellungen geprägt war. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Drei Gemälde, die nebeneinander hängen. © Screenshot

Kulturprojekt in Neubrandenburg zeigt Kunst der DDR

"Kunst in der DDR" ist das übergreifende Thema, mit dem die Kunstsammlung Neubrandenburg ihr 40-jähriges Bestehen feiert. mehr

Zwei Samoanerinne sitzen auf einem Teppich © Regionalmuseum Neubrandenburg

"Südseeparadies im Wandel": Ausstellung in Neubrandenburg zeigt koloniale Zeit

Das Regionalmuseum präsentiert Gegenständen und Bilder, die der Arzt Bernhard Funk vor über 100 Jahren in Samoa gesammelt hat. mehr

Die Plastik "Großer schreitender Mann" wird auf einen Wagen gehoben © NDR.de Foto: Axel Seitz

"Großer Schreitender Mann" kehrt nach Schwerin zurück

Die Bronze von Wieland Förster stieß 1970 bei SED-Parteifunktionären auf Unwillen. Nun soll sie wieder in Schwerin aufgestellt werden. mehr

Niedersachsen

Ausstellungsstücke der Schau © Kruszewski/Kunstmuseum Wolfsburg Foto: Kruszewski

"Empowerment": Ausstellung zeigt feministische Kunst in Wolfsburg

Auf Macht- und Ungleichheitsverhältnisse macht die Ausstellung "Empowerment" im Kunstmuseum in Wolfsburg aufmerksam. mehr

Wand mit schwarz-weißem Grafitti. © Lily Brick

Hola Utopia Festival: Street-Art-Kunst in Hannover

An sechs Orten in der Stadt verwandeln internationale Grafittikünstler Häuserfassaden in faszinierende Kunstwerke. mehr

Heike Duisberg-Schleier Leiterin der Kunststätte Bossard zeigt auf die Stelle des Kreutzes © NDR.de Foto: Katrin Schwier

Kunststätte Bossard: Aufarbeitung und Blick nach vorne

Mit Texttafeln, Projekten und Diskussionsveranstaltungen will die Kunststätte transparent mit ihren Forschungsergebnissen umgehen. mehr

Schleswig-Holstein

Das Bild "Grand Macabre" von Saara Ekstroem zeigt einen Müllberg in Schwarz-Weiß. © Saara Ekstroem

Ausstellung "nature morte - still alive" zeigt Stillleben in Kiel

Die Schau in der Stadtgalerie Kiel präsentiert zeitgenössische Stillleben in der finnischen Kunst. mehr

Das Olympiadorf in Kiel-Schilksee. © NDR Foto: Sebastian Duden

Spaziergang mit Straßenlaterne: "Shouldered Streetlight" in Kiel

Kiel war 1972 Austragungsort der olympischen Segelwettkämpfe. Zum 50. Jubiläum gibt es eine Lichtkunstaufführung von Jan Philip Scheibe. mehr

Theaterkasse © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Gerald Matzka Foto: Gerald Matzka

Tandemprojekt der Kulturtafel bringt Menschen zusammen

Die Lübecker Kulturtafel will mit ihrem Kulturtandem alleinstehende Menschen für gemeinsames Kulturerleben verbinden. mehr

Audios & Videos

Noch mehr Kunst

Lenore Lötsch und Torben Steenbuck © NDR

Kunstverbrechen: Neuer True-Crime-Podcast startet

Juwelenraub, geschmuggelte NS-Kunst, verschollene Gemälde: Lenore Lötsch und Torben Steenbuck rollen spektakuläre Fälle der Kunstwelt auf. mehr

Eine Bühne mit geschlossenem Vorhang. © Colourbox Foto: -

Wie Kultureinrichtungen im Norden mit den steigenden Preisen umgehen

Die Einrichtungen machen sich auf deutlich höhere Rechnungen gefasst. Werden sie die höheren Kosten ans Publikum weitergeben? mehr

Bücher über Kunst

Buchcover: David Zinn - Street Art © Prestel Verlag

"Street Art": David Zinns Kreaturen aus Kreide und Kohle

David Zinn erweckt dreidimensionale Kreidefiguren scheinbar zum Leben. Diese sind auch in seinem Bildband zu bewundern. mehr

Cover von Paolo Verzones Bildband "Spitzbergen" © Paolo Verzone/ mare Verlag Foto: Paolo Verzone

Bildband "Spitzbergen" von Paolo Verzone über das Leben im Eis

Der Fotograf Paolo Verzone hat im Auftrag des mare-Verlags das Alltagsleben auf Spitzbergen eingefangen. mehr

Alle Ausstellungen im Norden