Ein Mann steht vor Bildern in einem Museum. © Panthermedia Foto: anyaberkut

Museen und Ausstellungshäuser im Norden

Kulturell ist in Norddeutschland für jeden was dabei. NDR.de stellt Ihnen zum Start der Ferienzeit ausgewählte Museen vor. mehr

Provenienzforschung

In einer Ausstellung über den Kunstraub der Nationalsozialisten geht ein Besucher im Jüdischen Museum Berlin an dem Bild "Knabe vor zwei stehenden und einem sitzenden Mädchen" von Otto Müller vorbei. © dpa-Bildfunk Foto: Rainer Jensen

Raubkunst: Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Vor allem die Nationalsozialisten beschlagnahmten und versteigerten etliche Kunstwerke und Besitztümer ihrer jüdischen Opfer. mehr

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven. © dpa-Bildfunk Foto: Carmen Jaspersen

Deutsch-deutscher Kunsthandel: Legal oder ominös?

Zwei Schreibmaschinen und ein Diaprojektor - das war der Tauschwert für ein Gemälde aus dem 19. Jahrhundert. Ein legales Geschäft? mehr

Hamburg

Installation von Kathleen Turner: Übergroße Melonenstücke aus Quarz, Glas und Gusseisen. © Kathleen Ryan. Courtesy the artist and and François Ghebaly Foto: Jeff McLane

Kathleen Ryan: Deutschland-Debüt in der Hamburger Kunsthalle

In der Galerie der Gegenwart werden zum ersten Mal in Deutschland 30 Skulpturen der US-Amerikanerin zu sehen sein. mehr

. © Screenshot

Meteorit "Elmshorn": Star der langen Nacht der Museen

Der Star, also das Sternchen, der Langen Nacht der Museen in Hamburg kommt wirklich aus dem Weltall: Ein Meteorit, den man im Museum der Natur sehen kann. mehr

Wegweisendes Schild zu den Deichtorhallen am Hamburger Hauptbahnhof. © IMAGO / Beautiful Sports

Antisemitismus in den Deichtorhallen: Wie weit reicht Kunstfreiheit?

Die Deichtorhallen in Hamburg zeigen ein Werk, dem Antisemitismus vorgeworfen wird. Eine Distanzierung wird halbherzig betrieben. Ein Kommentar. mehr

Mecklenburg-Vorpommern

In der Gemäldegalerie des Pommerschen Landesmuseum in Greifswald sind Briefe des Malers Caspar David Friedrich ausgestellt. © dpa-Zentralbild Foto: Stefan Sauer

Vom Taufeintrag bis zum Gemälde: Caspar David Friedrichs "Lebenslinien"

Im Pommerschen Landesmuseum ist am Sonntag die erste von drei großen Sonderausstellungen in Greifswald gestartet. mehr

Eine Stellwand mit vier hochformatigen Werken der Künstlerin Li Henn. © Li Henn / Uwe Johnson Literaturhaus

"Die Unentbehrlichkeit der Landschaft": Malerei trifft auf Johnson-Zitate

Das Uwe Johnson Literaturhaus in Klütz zeigt Bilder von Li Henn, die die norddeutsche Künstlerin mit Mecklenburger Erde gemalt hat. mehr

Historische Kegelbahn aus Holz im Park von Schloss Bothmer © Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen/Steffen Siefert Foto: Steffen Siefert

Schloss Bothmer: Kegeln wie die Urgroßeltern

Die Übergabe der historischen Kegelbahn vervollständigt die restaurierte Parkanlage von Schloss Bothmer in Klütz. mehr

Niedersachsen

Titelbild zur Ausstellung Honigschleuder © NDR.de

"Honigschleuder - Flüssiges Gold aus 42 Kunstwaben"

Im Lichtschutzbunker in Hannover präsentieren heute und morgen Wochenende 42 Künstlerinnen und Künstler ihre Werke. mehr

Mann mit bunten Fledermaus-Flügeln hockt © Deinhardstein © mumok

"The Myth of Normal": Kluge Ausstellung über das andere Normale

Die Ausstellung des Kunstvereins Hannover zeigt facettenreich ein Gegenbild zu den athletisch-gestählten Körpern der Medienindustrie. mehr

Eine Frau schießt ein Foto mit einem Tablet in einer Fotobox. © Museum Industriekultur Osnabrück

Internationaler Museumstag - Museen luden zum Mitmachen ein

Kostenfrei konnten Besucher Ausstellungen sehen und Dinge ausprobieren. Ganz nach dem Motto "Museen mit Freude entdecken". mehr

Schleswig-Holstein

Annette Tatchen erstellt auf einer Pinnwand ein Muster für eine Quilt © NDR / Frank Hajasch

Wie Gemälde aus Textil: Museum Tuch & Technik im Zeichen der Quilts

In Neumünster eröffnet am 15. März die Ausstellung "Color Improvisations 3" mit Art-Quilts. Künstlerin Nancy Crow gibt Workshops. mehr

Die Künstlerin Tina Schwichtenberg steht vor einem ihrer Bilder und lächelt in die Kamera. © NDR Foto: Jens Zacharias

Bäume als Künstler: "Cutis Arborum" von Tina Schwichtenberg

Die Künstlerin umwickelt Baumstämme mit weißen Stoffen. Nach mehreren Jahren "erntet" sie dann Kunst - jetzt zu sehen in Kiel. mehr

Ausstellungs-Kuratorin Stefanie Reis steht vor einem Schaufenster, in dem zwei Kittel zu sehen sind. © NDR.de Foto: Linda Ebener

Der Kittel: Mehr als reine Arbeitskleidung

Die Lübeckerin Stefanie Reis hat mehr als 60 unterschiedliche Kittelschürzen gesammelt und präsentiert sie nun im ehemaligen Karstadt-Haus. mehr

Audios & Videos

Noch mehr Kunst

Otto Modersohn im Porträt © picture alliance / dpa | Otto Modersohn Museum

Otto-Modersohn-Museum zeigt wenig bekanntes Frühwerk

Pfingsten feiert das Museum in Fischerhude seinen 50. Geburtstag. Das private Ausstellungshaus wird von den Nachkommen des Künstlers geführt. mehr

Das Chilehaus im Hamburger Kontorhausviertel © NDR Foto: Irene Altenmüller

100 Jahre Chilehaus: Vision und Utopie

Das Architekturjuwel wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Die Urenkelin des Bauherren Isabel Arends hat darüber 22 Erzählungen veröffentlicht. mehr

Bücher über Kunst

Buchcover: Caspar David Friedrich - Gemälde und Zeichnungen aus russischen Museen © Schirmer/Mosel Verlag

Caspar David Friedrich: Gemälde und Zeichnungen aus russischen Museen

Einer der vielen Bildbände über den Künstler, die jetzt in den Schaufenstern der Buchhändler stehen, sticht aus der Menge hervor. mehr

Buchcover "Devotion" von Steve McCurry © Prestel Verlag

"Devotion" von Steve McCurry: Hingabe auf den ersten Blick

Wie fotografiert man Hingabe? Der amerikanische Fotograf Steve McCurry zeigt es eindrucksvoll in seinem Bildband "Devotion". mehr

Alle Ausstellungen im Norden