NDR Info

Nini Alaska liest "Haiferien" - live ab 16 Uhr

NDR Info

Am Donnerstag ab 16 Uhr liest Nini Alaska aus ihrem Buch "Haiferien" vor - wir streamen live. In dem Buch geht es um Marie, die Haie liebt. Außerdem hier: Alle Lesungen als Video. mehr

Diversity Day: Moshtari Hilal zeichnet Vielfalt

26.05.2020 19:00 Uhr

Die Hamburger Künstlerin Moshtari Hilal widmet sich in ihren Illustrationen buschigen Augenbrauen und dunkler Körperbehaarung. Aber ihr geht es um weit mehr. mehr

Best-of Gemischtes Doppel: Buchtipps aus zehn Jahren

24.05.2020 20:00 Uhr

Das Gemischte Doppel hat in zehn Jahren viele Bücher vorgestellt. Zeit, einen Blick zurück auf die Lieblingstitel zu werfen - auf Romane von Julian Barnes, Iris Wolff und Colm Tóibín. mehr

Der Tod und das Leben sind wie Nachbarn

27.05.2020 12:40 Uhr

Dad Lewis stirbt, 77 Jahre ist er alt, er hat Krebs. Er lebt in Holt, einer Kleinstadt bei Denver. Mit dem Roman "Kostbare Tage" zeichnet Kent Haruf Bilder wie von Edward Hopper. mehr

Kontrollverlust über das eigene Leben

26.05.2020 12:40 Uhr

Joachim Zelter zeichnet in seinem Roman "Imperia" das Bild von zwei Menschen, die sich miteinander im Kreis drehen und sich langsam in ihrer je eigenen Einsamkeit auflösen. mehr

Audios

05:11
NDR Kultur

David Rothenberg: "Stadt der Nachtigallen"

22.05.2020 12:40 Uhr
NDR Kultur

In "Stadt der Nachtigallen" erklärt Musikologe und Jazzmusiker David Rothenberg, wie er mit einer anderen Spezies Musik macht. Audio (05:11 min)

04:60
NDR Kultur

Birgit Birnbacher: "Ich an meiner Seite"

20.05.2020 12:40 Uhr
NDR Kultur

In ihrem Roman "Ich an meiner Seite" erzählt die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Birgit Birnbacher die Geschichte eines jungen, gerade aus der Haft entlassenen Mannes. Audio (04:60 min)

05:02
NDR Kultur

Peter Schneider: "Denken mit dem eigenen Kopf"

14.05.2020 12:40 Uhr
NDR Kultur

Peter Schneiders Gedanken sind oft unbequem, weil sie die Schwächen etablierter Meinungen offenlegen. Das beweist die Sammlung seiner Essays. Audio (05:02 min)

Bildschöne Bücher

Lucian Freud und die Schönheit des Vergänglichen

24.05.2020 16:20 Uhr

Ob Mensch, Tier oder Pflanze, alles ist für den Maler Lucian Freud gleich wichtig. Der Bildband "Herbarium" zeigt, wie er den unverwechselbaren Charakter seiner Motive einfängt. mehr

Wie der Mensch die Erde formt

17.05.2020 16:20 Uhr

Während manche Fotos von George Steinmetz im Bildband "Human Planet" allzu große Eingriffe in die Natur anprangern, zeigen andere die noch immer existierende Schönheit der Erde. mehr

Lesungen

NDR Kultur

Lesung: Ingo Schulzes "Die rechtschaffenen Mörder"

NDR Kultur

Ingo Schulzes Roman, der für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert war, rückt das Leben des fiktiven Antiquars Norbert Paulini auf originelle Weise in den Mittelpunkt. mehr

NDR Kultur

Gert Westphal liest Theodor Fontane

NDR Kultur

Theodor Fontanes "Die Poggenpuhls" ist der letzte Roman, dessen Erscheinen der Autor noch erlebt hat. Ein durchgehendes Motiv ist das der finanziellen Kargheit. mehr

Literaturkritik

Literaturkritik per Zufall

Literaturkritik ist unverständliches Geschwafel? Manchmal schon. Der Kritikgenerator kann solche schrulligen wie verworrenen Phrasen zu immer neuen Texten zusammensetzen. Probieren Sie es mal! mehr

Buchrezensionen