Vom Drehbuch- zum Krimiautor: Holger Karsten Schmidt

21.01.2020 06:00 Uhr

Er ist erfolgreicher Drehbuchautor und schreibt seit 2011 auch Romane: Holger Karsten Schmidt, Autor des NDR Buch des Monats "Die Toten von Marnow". Ein Porträt des Grimme-Preisträgers. mehr

Aktuell

Jackie Thomae liest in Rostock

16.01.2020 07:36 Uhr

In der Reihe "Der Norden liest" kommen NDR Kultur Autorinnen und Autoren zu Wort. So auch Jackie Thomae, die im Literaturhaus Rostock ihren Roman "Brüder" vorgestellt hat. mehr

Emanuel Maeß erhält Mara-Cassens-Preis 2019

07.01.2020 21:11 Uhr

Der Schriftsteller Emanuel Maeß hat den Hamburger Mara-Cassens-Preis 2019 erhalten. Die Leserjury des Literaturhaus-Vereins wählte seinen Debütroman "Gelenke des Lichts" aus. mehr

Buchtipp: Koens' intensiver Roman übers Mobbing

03.01.2020 13:27 Uhr

Enne Koens erzählt in "Ich bin Vincent und ich habe keine Angst" schonungslos und intensiv vom elfjährigen Vincent, der in seiner Klasse gemobbt wird. Ein Buchtipp für Kinder ab neun. mehr

"Der Freund": Ein ungewollter neuer Begleiter

21.01.2020 12:40 Uhr

Die Hauptperson in Sigrid Nunez' Roman "Der Freund" kommt unter unglücklichen Umständen zu einem Hund. Die Beziehung zu dem Tier hilft ihr über die Trauer um einen verstorbenen Freund hinweg. mehr

Madame Nielsen schreibt gegen die Angst: "Das Monster"

20.01.2020 12:40 Uhr

Madame Nielsen ist eine kompromisslose Künstlerin, bei der sich Kunst und Leben miteinander verbinden. Das macht auch ihr Roman "Das Monster" deutlich - ein Kunstwerk ganz aus Sprache. mehr

Audios

05:06
NDR Kultur

Madame Nielsen: "Das Monster"

20.01.2020 12:40 Uhr
NDR Kultur

Madame Nielsen ist eine kompromisslose Künstlerin, bei der sich Kunst und Leben miteinander verbinden. Das macht auch ihr Roman "Das Monster" deutlich. Audio (05:06 min)

04:52
NDR Kultur

Annette Kolb: "Ich hätte dir noch so viel zu erzählen"

17.01.2020 12:40 Uhr
NDR Kultur

Annette Kolbs Briefe an Freunde und Kollegen sind historische Dokumente eines dramatischen Jahrhunderts. Audio (04:52 min)

04:54
NDR Kultur

Holger Karsten Schmidt: "Die Toten von Marnow"

16.01.2020 12:40 Uhr
NDR Kultur

Die Geschichte, die Holger Karsten Schmidt in seinem Krimi erzählt, basiert auf wahren Ereignissen - einem dunklen Kapitel deutsch-deutscher Geschichte. Audio (04:54 min)

Weitere Neuerscheinungen

Bilder vom "Malerfürsten" Markus Lüpertz

19.01.2020 17:40 Uhr

Im Bildband "Markus Lüpertz - Über die Kunst zum Bild" werden Parallelen zwischen Früh- und Spätwerk des Künstlers deutlich. Texte von Kuratoren und Weggefährten liefern spannende Erklärungen. mehr

Tarotkarten von Salvador Dalí für Kunstliebhaber

12.01.2020 17:40 Uhr

Die Tarotkarten von Salvador Dalí weisen nicht unbedingt einen klaren Weg in die Zukunft, aber erfreuen zumindest Kunstliebhaber mit einem Faible für den Surrealismus. mehr

Lesungen

NDR Kultur

Matthias Brandt liest seinen Roman "Blackbird"

NDR Kultur

Mit "Blackbird" präsentiert sich der Schauspieler Matthias Brandt nun auch als Romancier. Das Buch handelt vom Jungsein und den Dingen im Leben, die komisch und tragisch sind. mehr

NDR Kultur

Alexander Fehling liest Holocaustbericht von Primo Levi

NDR Kultur

"Ist das ein Mensch?", der autobiografische Bericht von Primo Levi über sein Jahr in der Hölle von Auschwitz, ist eines der bedeutendsten Zeugnisse des Holocausts. mehr

Literaturkritik

Literaturkritik per Zufall

Literaturkritik ist unverständliches Geschwafel? Manchmal schon. Der Kritikgenerator kann solche schrulligen wie verworrenen Phrasen zu immer neuen Texten zusammensetzen. Probieren Sie es mal! mehr

Buchrezensionen