NDR Buch des Monats: "Das vergessene Fest"

Mit "Das vergessene Fest" hat Lisa Kreißler einen geheimnisvollen Roman geschrieben. Ihr eigenwilliger literarischer Stil trägt die Geschichte immer wieder ins Fantastische. mehr

Aktuell

Der lange Weg vom Flüchtling zum Arzt

19.02.2018 16:36 Uhr

Umeswaran Arunagirinathan kam als unbegleiteter Flüchtling nach Deutschland und ist inzwischen angehender Herzchirurg. Mit seinen Büchern will er auch anderen Flüchtlingen Mut machen. mehr

Fröhliche Solidaritätslesung für Deniz Yücel

15.02.2018 09:32 Uhr

Seit einem Jahr sitzt der Journalist Deniz Yücel in der Türkei in Haft. Nun hat der Freundeskreis "Free Deniz" ein Buch dessen Texten herausgebracht. In Berlin wurde es vorgestellt. mehr

Buch-Tipps für Kinder

11.02.2018 14:05 Uhr

Eine Unsichtbarkeitsgeschichte, eine poetische Freundschaft und eine Vampirgeschichte für Glitzerhasser - das sind die Buch-Tipps für Kinder zwischen acht und elf Jahren. mehr

Leipziger-Buchmesse-Preis: Nominierte stehen fest

08.02.2018 13:40 Uhr

Fünf Wochen vor Beginn der Messe hat die Jury die Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse publik gemacht. In der Kategorie Belletristik kann sich eine Hamburgerin Hoffnungen machen. mehr

Mikrokosmos Büro

22.02.2018 12:40 Uhr

Georg Klein hat viel Fantasie und sein Roman "Miakro" regt die des Lesers an. Aber auf knapp 340 Seiten würde man sich doch etwas weniger reine Wortkunst und mehr Aussage wünschen. mehr

Vom Held zum Habenichts

21.02.2018 12:40 Uhr

In Virginie Despentes' Figurenkosmos glaubt keiner an das Versprechen von Sicherheit und Gerechtigkeit. "Das Leben des Vernon Subutex 2" zeigt, jeder muss sich allein durchschlagen. mehr

Audios

Weitere Neuerscheinungen

In welche Richtung bewegen wir uns?

19.02.2018 09:20 Uhr

Die Populisten sind auf dem Vormarsch. Der Politologe Yascha Mounk hat dieses Phänomen für sein Buch "Der Zerfall der Demokratie" untersucht. NDR Info hat mit dem Autor gesprochen. mehr

Die Aura verlassener Orte

18.02.2018 17:40 Uhr

Der Fotografin Gabriela Torres Ruiz ist mit ihrem Bildband "Silence" ein kleines Kunststück gelungen: Sie macht Ruhe und Einsamkeit sichtbar, weckt Assoziationen und Gedanken. mehr

Mitmachen

Quiz

"Das vergessene Fest": Buch des Monats gewinnen!

12.02.2018 12:40 Uhr

"Das vergessene Fest" erzählt von drei Freunden, die sich nach zehn Jahren wiedertreffen. Sie können das Buch von Lisa Kreißler gewinnen, wenn Sie unser Quiz lösen. Quiz

Lesungen

NDR Kultur

Deborah Levys "Heiße Milch" zum Nachhören

19.02.2018 08:30 Uhr
NDR Kultur

Die Kunst der britischen Autorin Deborah Levy besteht darin, verkorkste Familienbeziehungen in ihren tieferen Schichten auszuloten. Svenja Pages liest Levys neuen Roman "Heiße Milch". mehr

NDR Kultur

Lesung: Prosa von Jean Paul

12.02.2018 22:00 Uhr
NDR Kultur

Jean Paul gehört zu den eigenartigsten Erscheinungen der deutschen Literatur. Sein Werk war ohne Vorbild und ist ohne Vergleich und Nachfolge geblieben. Eine Lesereihe in 15 Folgen. mehr

Literaturkritik

NDR Kultur

9-Sekunden-Rezension

NDR Kultur

Mit einer 9-Sekunden-Rezension lässt sich längst noch nicht alles über ein Buch sagen; aber im besten Falle hält man für einen Augenblick den Atem an. mehr

Literaturkritik per Zufall

Literaturkritik ist unverständliches Geschwafel? Manchmal schon. Der Kritikgenerator kann solche schrulligen wie verworrenen Phrasen zu immer neuen Texten zusammensetzen. Probieren Sie es mal! mehr

Buchrezensionen