Cover der Kinderbücher "Gute Nacht Abenteuer", "Große Erfinderinnen und ihre Erfindungen" und "Wer hat es erfunden" © Annette Betz, Prestel junior, Illustration von Becky Thorns, Wer hat es erfunden?, Kleine Gestalten 2021

Kinderbücher über Forscher und Erfinderinnen

Wer erfand die Instantnudel? Wie sah Thor Heyerdahls Floß aus? Drei gelungene Sachbücher für neugierige Kinder. mehr

Fernando Aramburu © Gabriel Pape

Fernando Aramburu liest in Worpswede

Der Wahl-Hannoveraner Fernando Aramburu stellt am 07. Dezember in Worpswede "Reise mit Clara durch Deutschland". mehr

Judith Hermann © Andreas Labes Foto: Andreas Labes

Judith Hermann liest in Emden

Judith Hermann liest am 25. November in Emden aus ihrem neuen Roman "Daheim". mehr

Aktuelle Buchrezensionen

Alex Schulman: "Die Überlebenden" © dtv

Alex Schulman: "Die Überlebenden"

"Die Überlebenden" ist die Geschichte dreier Brüder. Wochenlang stand der Roman an Platz 1 der schwedischen Bestenliste. mehr

Alina Bronsky: "Barbara stirbt nicht" © Kipenheuer & Witsch

"Barbara stirbt nicht" von Alina Bronsky

"Barbara stirbt nicht" von Alina Bronsky ist ein Roman über eine gestörte Kommunikation und große Familiengeheimnisse. mehr

Hanne Ørstavik: "Ti Amo" © Karl Rauch Verlag

"ti amo" von Hanne Ørstavik

"ti amo" handelt von Hanne Ørstaviks Liebe zu ihrem Mann - und seinem Tod. Die Art, wie sie damit umgeht, hat eine Leichtigkeit, die wohltut. mehr

Cover von Friedrich Christian Delius "Die Sieben Sprachen des Schweigens" © Rowohlt

"Die Sieben Sprachen des Schweigens" von Friedrich C. Delius

Friedrich Christian Delius verbindet gegenwärtige, prägnant formulierte Gesellschaftskritik mit historischen Themen. mehr

Sachbücher

"77 Tage. Amerika am Abgrund. Das Ende von Trumps Amtszeit" (Cover) © Rowohlt

Die spannendsten Sachbücher 2021 - Neuerscheinungen

Neue Bücher von Michael Wolff, Götz Aly und Rebekka Endler: ein kurzer Überblick über das Sachbuch-Literaturjahr 2021. Bildergalerie

Deutscher Buchpreis

Ein Bücherstapel in einem Buchladen © Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Frank Rumpenhorst dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto:  Frank Rumpenhorst

Norddeutsche unter den Nominierten für den Deutschen Buchpreis

Die Longlist steht fest. Unter den Nominierten sind der Hamburger Autor Heinz Strunk, Felicitas Hoppe und der Stralsunder Thomas Kunst. mehr

Eine junge Frau liest ein Buch in einer Hängematte, die zwischen zwei Bäumen gespannt ist. © picture alliance/dpa | Moritz Frankenberg

Die 20 besten Bücher des Jahres - die Longlist von NDR Kultur

Die Longlist für den Deutschen Buchpreis steht. Vorab hatte die Literaturredaktion von NDR Kultur ihre eigenen Favoriten gekürt. mehr

Audios und Videos

NDR Buch des Monats

Ein Buch steht senkrecht auf einer asphaltierten Straße. Es hat einen weißen Einband, auf dessen rechten unteren Ecke ein Vogel mit zwischen den Federn versteckten Kopf zu sehen ist. Der Name der Autorin Angelika Klüssendorf ist rot am oberen Rand zu sehen, darunter steht der Titel: "Vierunddreißigster September".

NDR Buch des Monats: "Vierunddreißigster September" von Angelika Klüssendorf

Der Roman der eigenwilligen Schriftstellerin über einen Mord besticht mit klarer, konzentrierter Sprache. Er schildert das Innenleben einer Dorfgemeinschaft mehr

Gemischtes Doppel

Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz sitzen auf den Stufen zur Alster © NDR/ Foto: Christian Spielmann

Vorgeschmack auf den Bücherherbst mit dem Gemischten Doppel

Viele Buchtipps für den Bücherherbst. Mit dabei: Neues von Daniela Krien, Heinz Strunk und Colson Whitehead, ein Kunstkrimi und ein Buch über das Watt. mehr

Gespräche

Andreas Steinhöfel © picture alliance/dpa Foto: Arne Dedert

Jugendbuchautor Andreas Steinhöfel im Gespräch

Was ihn beim Schreiben leitet und was er übers Erzählen denkt - darüber spricht Andreas Steinhöfel im Gespräch mit Barbara Renno. mehr

Jim Rakete © Steffi Adam/Geisler-Fotopress Foto: Steffi Adam

Fotograf Jim Rakete geht mit 70 Jahren neue Wege

Im Interview spricht Jim Rakete über seinen ersten Film, über hoch aktuelle Themen und über ein reiches Leben. mehr

Podcast: eat read sleep

Logo vom Podcast "eat.READ.sleep" © NDR/istockphoto.com Foto: Natee Meepian

Podcast: eat.READ.sleep. Bücher für dich

Mit dem Podcast eat.READ.sleep geben wir Tipps, Interviews mit Büchermenschen, Fun Facts und Besonderes für den Gaumen. mehr

Ein Buch "Essen essen" von Kat Menschik neben einer Zitronentorte - Folge 41 von eat.READ.sleep © NDR Foto: Claudius Hinzmann

eat.READ.sleep (41): Zitronentarte mit Kat Menschik

Der Bestseller wird zur Geruchsbelästigung, ein Dino jagt eine Büchermafia, und es gibt ein Hula-Hoop-Versprechen. mehr

Ein Roman mit Maria Callas auf dem Cover, daneben ein Teller mit Weinblättern und Käse - Folge 40 des Podcasts eat.READ.sleep © NDR Foto: Franziska Kröger

eat.READ.sleep (40): Gefüllte Weinblätter mit Moritz Rinke

Einmal speisen wie die Callas: Das wird für Jan und Daniel Wirklichkeit. Mit Moritz Rinke geht es in eine "Genickschussbar". mehr

Podcast: Land in Sicht

Die Schriftstellerin Lisa Kreißler und NDR Kultur Redakteure Juliane Bergmann, Alexander Solloch und Joachim Dicks an einem Tisch voller Bücher. © NDR Foto: Manuel Gehrke

Podcast "Land in Sicht": Die Bücherliste

Um diese Romane, Gedichte und Sachbücher geht es im NDR Kultur Literaturpodcast "Land in Sicht. Bücher zum Leben". mehr

Alexander Solloch und Lisa Kreißler liegen mit Bücher und ihren Mikrofonen auf einer Picknickdecke im Gras. © NDR Foto: Patrick Eicke
73 Min

Bücher über Geschwister

Wir lieben sie, wir wenden uns von ihnen ab, und sie werden immer ein Teil von uns sein: Geschwister sind das Thema dieser Folge. 73 Min

Die Bücher der Folge zum thema Schönheit liegen auf einem mit Farbe bespritztem Brett. © NDR
68 Min

Bücher über Schönheit

Was ist eigentlich schön? Und warum? Lisa Kreißler und Juliane Bergmann suchen Antworten und sprechen mit dem Wissenschaftler Winfried Menninghaus. 68 Min

Bildschöne Bücher

Joachim Schmeisser: "Die letzten ihrer Art" © Joachim Schmeisser / teNeues

Joachim Schmeisser: "Die Letzten ihrer Art"

Der großformatige Bildband "Die Letzten ihrer Art" liefert fast nebenbei interessante wie niederschmetternde Fakten. mehr

Das Cover des Bildbands "Wege und Umwege mit Friedrich Dürrenmatt" © Steidl Verlag

Apokalypsen mit feinem Pinselstrich - Dürrenmatt als Maler

Der Bildband "Wege und Umwege mit Friedrich Dürrenmatt" stellt den Schriftsteller als Maler und Zeichner vor. mehr

Lesungen

Alex Schulmann © picture alliance / TT NYHETSBYR?N Foto: Jessica Gow

Fabian Busch liest "Die Überlebenden" von Alex Schulman

Spannend und psychologisch einfühlsam schildert Alex Schulmann in seinem ersten Roman eine Reise in ein altes Trauma. mehr

Charles Dickens (Foto um 1865) © picture-alliance / akg-images

Hans Paetsch liest "Oliver Twist" von Charles Dickens

Charles Dickens’ populärster Roman widmet sich einem sozialen Thema: der Armenfürsorge und der Kinderarbeit. mehr

Noch mehr Bücher

Blau anmutende Ansicht einer Lupe vor einem aufgeschlagenem Buch. © fotolia.com Foto: jrwasserman

Der automatische Buchberater

Lesen - aber was? Ob mit oder ohne Idee - lassen Sie sich doch von unserem Libromat beraten! Aus den Buchrezensionen der letzten zwölf Monate macht er per Zufallstreffer einige Vorschläge. mehr

Ein blau anmutender Buchstapel mit Würfel die das Wort "Kritik" ergeben. © fotolia.com Foto: Matthew Benoit

Literaturkritik per Zufall

Literaturkritik ist unverständliches Geschwafel? Manchmal schon. Der Kritikgenerator kann solche schrulligen wie verworrenen Phrasen zu immer neuen Texten zusammensetzen. Probieren Sie es mal! mehr