Der Zuschauerraum im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters. © Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Foto: Silke Winkler

Kulturbranche fordert Änderung der Corona-Regeln

Mit einem Positionspapier haben sich Vertreterinnen und Vertreter der Kulturbranche an das Kulturministerium gewandt. mehr

Mecklenburg-Vorpommerns Kultusministerin Bettina Martin im NDR Studio © NDR.de Foto: Axel Seitz

Kulturministerin Martin stellt Öffnungsplan für MV in Aussicht

Wie steht es derzeit um die Kultur in Zeiten von Corona in Mecklenburg-Vorpommern? Fragen an die Kulturministerin Bettina Martin. mehr

Das Logo des 1. Internationalen Musikfestes Hamburg © dpa

Musikfest Hamburg: Festival von internationalem Gewicht

Es gab viele Anläufe, ein internationales Musikfest für die selbsternannte Musikmetrople Hamburg zu etablieren. Nun ist es gelungen. mehr

Das weiße große Gebäude der Musikhochschule Lübeck erstreckt sich über das gesamte Bild. Im Hintergrund ist blauer Himmel zu sehen © picture alliance/dpa Foto: Markus Scholz

Lübeck: Musikalischer Weiterbildungsstudiengang für Berufstätige

An der Musikhochschule Lübeck wird ein Weiterbildungsstudiengang für Berufstätige angeboten, um an Musikschulen zu arbeiten. mehr

Mann hält Tablet mit einer Balalaika auf dem Schoß © IMAGO / Shotshop

"Musikhochschulen 4.0": Digitale Lehre wird gestärkt

Vier norddeutsche Musikhochschulen erhalten Fördermittel, um die Digitalisierung in der Lehre weiter voranzutreiben. mehr

Männerhände tippen etwas in eine Laptop-Tastatur. Im Hintergrund eine Gitarre und ein weiter Bildschirm. © IMAGO / Westend61

Online-Dschungel bei EU-Förderprogrammen: Ein Praxistest

Mit ein paar Klicks an EU-Förderprogramme kommen - ist es wirklich so einfach? Kulturschaffende aus Hannover machen den Praxistest. mehr

Das Ensemble Seconda Prat!ca steht bei den Internationalen Händelfestspielen 2019 auf der Bühne. © Alciro Theodoro da Silva Foto: Alciro Theodoro da Silva

Händel-Festspiele: Über 100 Jahre bewegende Geschichte

Von einer privaten Initiative zum Festival von Weltrang: Seit 1920 finden die Händel-Festspiele in Göttingen statt. mehr

Noch mehr Theater

Passanten und Gäste am 28. August 2011 vor dem Eingang des Ohnsorg-Theaters im Bieberhaus. © dpa-Bildfunk

Ohnsorg Theater - Kult mit Herz und Schnauze

In Hamburg war die plattdeutsche Bühne schon in den 30er-Jahren beliebt, nach dem Krieg machte die Ausstrahlung der Stücke im NDR Fernsehen das Theater bundesweit bekannt. mehr

Altes Fernglas © Fotolia.com Foto: Sergey Chayko

Alle Theaterberichte auf NDR.de

Was wird gespielt auf den Bühnen im Norden? Welche Haltung nimmt das Theater zu aktuellen Fragen ein? Und, wie kommen die Produktionen beim Publikum an? mehr

Porträts

Gotthold Ephraim Lessing. © picture-alliance / ZB

Lessing - Dichter der Aufklärung

Lessings Werk ist heute so aktuell wie vor 250 Jahren. Freiheit und Toleranz waren seine Themen. Eine Zeit lang arbeitete am Hamburger Nationaltheater. mehr

Schauspieler Mario Adorf bei einer Pressekonferenz zu den Nibelungen Festspielen im Februar 2020. © Picture-Alliance / Sulupress.de Foto: Marc Vorwerk

Mario Adorf - Komödiant mit Herz und Bösewicht

Er kann singen, schreiben und natürlich schauspielen - und das in vier Sprachen: 2015 ist Mario Adorf 85 geworden und hat sein 60. Bühnenjubiläum gefeiert. mehr

Helga Bischoff lächelt in die Kamera. © NDR Foto: Maxi Schmeißer

Die letzte Tänzerin des Flora-Theaters

Helga Bischoff hat noch die glänzenden Zeiten des Flora-Theaters am Schulterblatt erlebt. Hamburg war nach dem Krieg zerstört. Aber sie war glücklich, tanzen zu dürfen. mehr

Bühnen