Das plattdeutsche Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen plattdeutschen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

De 15 niegesten Wöör
Woort Eck Bedeutung
Mossimm Wittmund Hummel (Moss heißt Moos, Imm ist Imme, also Biene - Moosbiene = Hummel)
Wier Dithmarschen, Nordstrand Draht
Klackerbuschen Schleswig-Holstein Lätzchen
Doaler Lauenburg Taler
Muurejubbel Mönchengladbach Möhren-Kartoffelsuppe
Tüünlüüd Maasholm, Angeln Zaunleute, in Ortsrand Lage, schnacken über den Zaun mit dem Nachbarn
Trecksack Bocholt und Umgebung Ziehharmonika
Piere Bocholt Regenwurm
groonen Ostfriesland betteln
ankieken Hamburg ansehen
zappendüüster Hamburg stockdunkel
Klock Hamburg Uhr
Gör Hamburg Kind
Brass Hamburg Schlechte Laune, Ärger, Wut
Bangbüx Hamburg ängstlicher Mensch