Die Bücher der Folge zum thema Schönheit liegen auf einem mit Farbe bespritztem Brett. © NDR

Bücher über Schönheit

Sendung: Land in Sicht. Neues aus dem Meer der Bücher | 21.08.2021 | 06:00 Uhr | von Bergmann, Juliane; Kreißler, Lisa
68 Min | Verfügbar bis 21.08.2023

Warum finden wir Menschen, Dinge, Musik oder Landschaften schön? Was meinen wir überhaupt mit diesem Urteil? Und welche Empfindungen verbinden wir mit dem Eindruck von Schönheit? Haben sich moderne Schönheitsideale im Zeichen von Diversity verändert?

Um diese Bücher geht es in der Folge:

00:02:51 Alix Kates Shulman: "Erfahrungen eines schönen Mädchens" (ARCHE) //
00:19:19 Elif Shafak: "Schau mich an" (KEIN & ABER) //
00:47:16 Gábor Paál: "Was ist schön? Die Ästhetik in allem." (Königshausen & Neumann) //

Im Gespräch:

00:28:43 Prof. Dr. Winfried Menninghaus, Gründungsdirektor des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik

Wenn Sie Ideen, Anregungen oder Feedback zum Podcast "Land in Sicht" haben, schicken Sie gerne eine Mail an landinsicht@ndr.de.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/Buecher-ueber-Schoenheit,audio952242.html
Elif Shafak: "Schau mich an" © Kein und Aber Verlag

Elif Shafak: "Schau mich an"

Elif Shafaks Roman "Schau mich an" - vor 20 Jahren geschrieben - schärft den Sinn fürs Sehen und gesehen werden. mehr

NDR Kultur: Bücher zum Leben © NDR

Land in Sicht. Neues aus dem Meer der Bücher

Schriftstellerin Lisa Kreißler und die Literaturredaktion sprechen über Bücher, die Gegenwart und das Leben. mehr

Die Schriftstellerin Lisa Kreißler und NDR Kultur Redakteure Juliane Bergmann, Alexander Solloch und Joachim Dicks an einem Tisch voller Bücher. © NDR Foto: Manuel Gehrke

Podcast "Land in Sicht": Die Bücherliste

Um diese Romane, Gedichte und Sachbücher geht es im NDR Kultur Literaturpodcast "Land in Sicht. Bücher zum Leben". mehr