Feature

Große kleine Schwestern

Dienstag, 11. Oktober 2022, 20:00 bis 21:00 Uhr

Die Schwestern Mathilde und Luise Büchner in einer Collage. © Hessisches Staatsarchiv Darmstadt
Die Schwestern Mathilde und Luise Büchner (r.).
Über Luise und Mathilde Büchner.

Luise und Mathilde sind seit der Kindheit einfach zusammen geblieben, denn das mit der Ehe und der Familie hat sich nicht ergeben. Die eine wird Schriftstellerin und eine der Urmütter der deutschen Frauenbewegung. Die andere bleibt zu Hause, führt den gemeinsamen Haushalt und hält, wie man so sagt, den Rücken frei. Schwesterngeschichten zwischen politischem Furor und der alten Frage, ob die Resignation die Mutter der Weisheit sei.

So teilen zwei Schwestern bis ins Alter Alltag und Erinnerungen. Auch an den Bruder Georg. Und sie haben so viel zu reden: über Familie, Beruf und die gesellschaftlichen Ärgernisse, sie verhandeln Literatur und die Frauenfrage, sprechen vom richtigen Leben im Falschen, vom Scheitern in der Kleinstadt und von ihrem genialen großen Bruder Georg Büchner, der nicht halb so alt wurde wie sie selbst.

Feature von Peter Schanz.
Mit: Florence Adjidome, Samuel Koch, Johannes Schumacher, Ayana Goldstein, Leonie Rainer, Lisa Marie Stoiber, Helene Hentschel, Björn Boresch, Carsten Faseler, Robert Lang und Benjamin Nowitzky.
Musik: Tobias Decker, Paul Engelmann, Michel Hoppe und Christopher Böhm.
Technische Realisation: Kai Schliekelmann.
Regieassistenz: Ruth Berenike Burgmann.
Regie: Leonhard Koppelmann und Stefan Wiefel.
Produktion: NDR & HMTMH 2013.
Redaktion: Joachim Dicks.

Weitere Informationen
Eine Montage mit zwei Kupferstich-Portraits von Miguel de Cervantes und William Shakespeare. © picture alliance / akg-images | Heritage Images | John Chester Buttre (m)

Wahnsinn, Rausch und Rebellion

Wahnsinn auf der Bühne ist verbreitet. Er erfordert eigene Ausdrucksformen. Schauspieler setzen Sinnes- und Kontrollverlust in Szene. Ein Featureprojekt mit der HMTM Hannover. mehr

Gretchen im Kerker wird von Faust und Mephistopheles aufgesucht. Illustration, 1845/46, von Josef Fay. © picture-alliance / akg-images | akg-images

Liebe, Tod und Teufel

Wie lernt man das Sterben für die Bühne? Ein Feature mit tragischen Momenten, dramatischen Szenen und bühnenreifem Pop mit Studierenden der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. mehr

Weitere Informationen
Cover: NDR Feature Box © NDR

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Porträts und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Feature