Ein Blitz schlägt in einer dunklen Landschaft ein. © photocase Foto: salvia77

Hiob im Moor

Sendung: Hörspiel | 14.08.2022 | 15:00 Uhr | von Mönnich, Horst
58 Min | Verfügbar bis 31.12.2023

Hörspiel über die "donauschwäbische Besiedlung" - von Horst Mönnich.

Die Schlarbs, eine seit Generationen in Slawonien ansässige deutsche Bauernfamilie, müssen ihre Heimat 1945 verlassen und "nach Hause" trecken, in jene alte Heimat, die sie nur noch vom Hörensagen kennen. Zäh und unbeirrt errichten sie inmitten des bayerischen Hochmoors ein neues Familienreich - allmählich entsteht eine Siedlung, die heute ihren Namen trägt: Schlarbhofen bei Rosenheim. Ein jeder von ihnen ist "Hiob, der die ewige Mühe der Erde auf sich nimmt".

Mit: Ingeborg Hoffmann, Peter Glas, Hans Baur, Carl Wery, u.v.a.
Regie: Kurt Brüggemann.
Produktion: NWDR/BR 1953.
Redaktion: Michael Becker.
www.ndr.de/radiokunst

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/Hoerspiel-Hiob-im-Moor,audio1173364.html
Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

NDR Hörspiel Box

Der Podcast zum Wegträumen und Wachwerden: Krimis und Klassiker, Literatur und Pop als Download. Alles in einer Box. mehr

Zwei Wählscheibentelefone stehen auf einem Tisch mit Lederstuhl. © photocase / Zauberbart Foto: Zauberbart
56 Min

Kopfgeld

Krimi-Klassiker von Horst Mönnich. 56 Min

Der "Fliegende Hamburger" vor dem Hauptbahnhof in Hamburg im Jahr 1953. © picture-alliance / Helmut Zindler | Helmut Zindler
42 Min

Gobsch

Hörspiel über ein tragisches Bahn-Unglück - von Horst Mönnich. 42 Min

Diamantencollier am Hals einer Frau, darüber Blutflecken in einer Collage. © photocase / hulibu / Grammbo (m) Foto: hulibu / Grammbo
40 Min

Prozessakte Vampir (1/5)

Krimi-Hörspiel-Serie von Horst Mönnich. 1. Teil: Mr. Cross erzählt: Die Dame mit dem Mistelzweig. 40 Min