ARD Radiofestival 2022 - Jazz

ARD Radiofestival 2022 Jazz: Der polnische Trompeter Tomasz Stanko wäre am 11. Juli 80 geworden

Montag, 11. Juli 2022, 23:30 bis 00:00 Uhr

Eine Sendung von Sarah Seidel

Tomasz Stanko eroberte ab den 1960er Jahren die Jazzszene Europas. Ein Experimentator, der im Zusammenspiel mit seinen Landsleuten dem Drang nach Freiheit Kraft gab. Er war eine Ikone des polnischen Jazz, Pionier der europäischen Jazz Avantgarde, und Trompeter, der den slawischen Blues in den Jazz brachte. Sein Beiname: "Edgar Allen Poe der Trompete".

Tomasz Stanko spielt Trompete. © ECM Records Foto: John Rogers
Tomasz Stanko arbeitete seit den 1990er Jahren intensiv mit dem Münchener Label ECM zusammen.

Stankos Zusammenspiel mit Krzysztof Komeda ist legendär. Der Trompeter interpretierte seine Filmmusiken immer wieder neu. Mit der eigenen Musik, seinen Alben und Formationen wurde er selbst zur Legende und zum Förderer der Jungen. Eine seiner Entdeckungen war der Pianist Marcin Wasilewski.

In Stankos Ton traf das kalte Metall der Trompete die tiefsten aller Gefühle: von romantischer Zärtlichkeit bis hin zum schauerlichen Schrei.

 

Weitere Informationen
Das "Jazz"-Logo des ARD Radiofestivals 2022 zeigt ein Saxofon und eine blau gefärbte Großaufnahme einer Blüte. Davor steht der Titel der Sendereihe "Jazz". © ARD

Jazzsendungen des ARD Radiofestivals 2022 zum Nachhören

Hier können Sie alle Jazzsendungen des ARD Radiofestivals 2022 in der ARD Audiothek nachhören. extern

Omar Sosa blickt lachend in die Kamera. © Omar Sosa

Jazz auf NDR Kultur

"Play Jazz!" und "Round Midnight" geben fundierte Einblicke in die aktuelle Jazzszene und in die Geschichte des Jazz. mehr

Ein Kopfhörer liegt auf mehreren Notenseiten. © picture alliance - Bildagentur-online - Tetra Images

NDR JAZZAUDIOTHEK

Sie waren früh im Bett und haben unsere Sendung verpasst? Hier können Sie unsere Sendungen hören. mehr

Nubya Garcia, Saxofon © imago images / CHROMORANGE

"Round Midnight" auf NDR Kultur

"Round Midnight" ist die Sendung für Hintergrundgeschichten, Porträts und Talks mit jungen Talenten und Jazzlegenden. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Jazz

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Rassistische Parolen in Sylter Lokal gesungen. In einer Instagram Story distanziert sich der Sylter Club "Pony" von den rassistischen Vorfällen an Pfingsten. © NDR

Kommentar zu Sylt-Video: Mögliche Exmatrikulation einer Grölerin geht zu weit

Nach dem Grölen von Nazi-Parolen in Kampen erwägt eine Hamburger Hochschule den Rausschmiss einer beteiligten Studentin. Ein Kommentar von Ocke Bandixen. mehr