Archiv

Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast-Teaserbild Das Journal von NDR Kultur © NDR

Die komplette Journal-Sendung als Podcast

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt - ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 18 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Heinz-Peter Meidinger © picture alliance/dpa Foto: Armin Weigel

Analphabetismus im Norden: "Teilversagen in unserem Schulwesen"

19.05.2022 17:30 Uhr

Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands Heinz-Peter Meidinger fordert, "dass sich Schule auf die Basics konzentriert". mehr

Ein Archeologe bei der Ausgrabung eines Skeletts © ZUMAPRESS.com | Impact Press Group

Wiedergänger und Flüche: Vom Glauben an "Untote" in Norddeutschland

18.05.2022 16:45 Uhr

Auch in Norddeutschland war der Glaube an "Untote" verbreitet. Der Kreisarchäologen Daniel Nösler forscht zu diesem Thema mehr

Nostferatu, eineSymphonie des Grauens(Deutschland 1921) © picture-alliance / Mary Evans Picture Library

Vampir-Mythos: "Es gab ein historisches Ereignis"

18.05.2022 16:00 Uhr

Der Autor Markus Heitz hat ein Buch über Vampire geschrieben. Bei den Recherchen entdeckte er ein reales Ereignis im Jahr 1731. mehr

Uwe Tellkamp © Dietrich Flechtner/dpa-Zentralbild/dpa Foto: Dietrich Flechtner

"Der Fall Tellkamp" auf 3sat: Regisseur Gräfenstein über seine Doku

16.05.2022 17:15 Uhr

Ein Gespräch mit Andreas Gräfenstein, dem Regisseur des Films "Der Fall Tellkamp - Streit um die Meinungsfreiheit". mehr

Mann mittleren Alters mit verschränkten Armen im blauen Oberteil (der Schriftsteller Uwe Tellkamp) © picture alliance / Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa | Sebastian Kahnert Foto: Sebastian Kahnert

Uwe Tellkamp: Zwischen Meinungsfreiheit und Deutungshoheit

16.05.2022 16:00 Uhr

Lange wurde auf Uwe Tellkamps "Der Schlaf in den Uhren" gewartet. Was macht den "Fall Tellkamp" so brisant? mehr

Komplette Journal-Sendungen zum Nachhören