Das Journal auf NDR Kultur

Ein neuer Houllebecq erscheint, und die Kritik ist verzückt? Das Journal will wissen, warum. Ein großes Museum in Norddeutschland wirft über Nacht seinen Direktor raus? Das Journal will wissen, warum. Kevin Spacey wird aus Filmen geschnitten, und die junge Paula Beer ist reif für Hollywood? Auch das ist Gesprächsstoff fürs Journal.

Neu: Das "Journal" als Podcast
Podcast-Teaserbild Das Journal von NDR Kultur © NDR

Die komplette Journal-Sendung als Podcast

Das "Journal" informiert umfassend über das aktuelle Kulturgeschehen, setzt Schwerpunkte und spürt kulturpolitische und künstlerische Trends auf. mehr


Was immer Kultur und Gesellschaft umtreibt - ob Sexismus und Gewalt hinter den Kulissen, knifflige Ethik-Debatten oder auch große Fragen wie die, warum die Kunst unser Leben verbessert, was Intellektuelle zu sagen haben und was Künstliche Intelligenz für unser Mensch-Sein bedeutet: Wir sprechen darüber, kommentieren, ordnen ein. Täglich, montags bis freitags. Immer ab 18 Uhr. Im Journal auf NDR Kultur oder dann, wann Sie mögen - als Podcast oder in der NDR Kultur App.

Gerald Hüther © picture alliance / Geisler-Fotopress Foto: Clemens Niehaus

Neurobiologe Gerald Hüther über die heilende Wirkung des Singens

06.10.2022 17:30 Uhr

"Das Singen schafft optimale Bedingungen dafür, dass Selbstheilungsprozesse im Körper in Gang kommen", erklärt Hüther im Interview. mehr

Als gewohnt erfolgreicher Verführer agiert Roger Moore als Agent 007 in einer Szene mit Maud Adams in dem James Bond-Film "Octopussy" (1983). © picture-alliance / dpa Foto: Goldschmidt

Phänomen James Bond: "Das perfekte Abenteuer für eine Nacht"

05.10.2022 17:30 Uhr

Was ist unerlässlich für den Erfolg einer James Bond Geschichte? Ein Gespräch mit dem Bond-Experten Siegfried Tesche. mehr

Schweine in einem Schweinestall © picture alliance/dpa Foto: Marijan Murat

"Wir haben die Hölle auf Erden geschaffen für viele Tiere"

04.10.2022 16:45 Uhr

Die Tierethikerin Friederike Schmitz fordert politische Maßnahmen für den Ausstieg aus der Tierindustrie. Ein Gespräch. mehr

Pieke Biermann © dpa - Report Foto: Karlheinz Schindler

Übersetzerin Biermann: "Man muss gelegentlich auch etwas erfinden"

30.09.2022 16:45 Uhr

Pieke Biermann, eine der renommiertesten deutschsprachigen Übersetzerinnen, spricht im Interview über ihre Leidenschaft. mehr

Elizabeth Strout © picture alliance / Photoshot

Siegfried-Lenz-Preisträgerin Elizabeth Strout im Interview

29.09.2022 16:15 Uhr

Die amerikanische Schriftstellerin spricht über Siegfried Lenz und über ihre Romane, aus denen sie in Hamburg gelesen hat. mehr

Komplette Journal-Sendungen zum Nachhören