Die Debatte

Debatten anstoßen und gesellschaftlichen Fragen auf den Grund gehen - das ist unser Ziel. Einmal im Monat widmen sich die Redaktionen von NDR Kultur, NDR Info, NDR.de und des NDR Kulturjournals eine Woche lang redaktionsübergreifend einem relevanten Thema aus den Bereichen Kultur und Gesellschaft.

Die aktuelle Debatte

Debatte: Verzicht - Warum eigentlich?

26.02.2020 06:00 Uhr

Nach dem Karneval kommt die Fastenzeit. Die Kultur-Redaktionen des NDR beleuchten unser Verhältnis zum Verzicht. Warum verzichten wir? Und was bringt es? mehr

"Tschick" statt "Werther": Brauchen wir noch Klassiker?

25.08.2019 23:59 Uhr

Sollen Kinder in der Schule Goethe lesen? Sind Theaterstücke wie "Hamlet" noch relevant? Und wie sieht es in der Musik aus? Die NDR Debatte zur Frage: Wozu brauchen wir noch Klassiker? mehr

Wie viel Denkmalschutz brauchen wir?

25.06.2019 16:56 Uhr

Denkmalschutz wird häufig mit dem Alten und Schönen assoziiert. Doch wer bestimmt, ob ein Objekt schützenswert ist? Das ist das Thema der NDR Debatte. mehr

Gendergerechte Sprache: Ein Muss oder Unfug?

19.03.2019 14:39 Uhr

"Redepult" statt "Rednerpult", "niemand" statt "keiner": Die Stadt Hannover hat gendergerechte Sprache eingeführt - der Verein Deutsche Sprache bezeichnet sie als "Gender-Unfug". Was meinen Sie? mehr