Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autorinnen und Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Mathias Greffrath © picture-alliance / ZB Foto: Karlheinz Schindler

Der Gott der Bildung

05.12.2021 08:40 Uhr

Wie müsste ein Bildungssystem heute aussehen, die uns die Welt erklärt und auch Motive zu ihrer Bewahrung vermittelt? mehr

Segnende Hände © Godong | P Deliss

Zeichen der Hoffnung

28.11.2021 08:40 Uhr

Der christliche Segen gewinnt offenbar wieder an Bedeutung - analog und digital. Was verbirgt sich hinter diesem Ritual? mehr

Fensterbild von der "Heimsuchung" © robertharding | Godong

Heimsuchungen - Teufels Werk oder Gottes Wirken?

21.11.2021 08:40 Uhr

Der Begriff "Heimsuchung" ist meistens negativ konnotiert. Doch es gibt auch eine lichte Seite, der sogar ein eigener kirchlicher Feiertag gewidmet ist. mehr

Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche Deutschland © picture alliance/dpa Foto: Ole Spata

Wer hört uns noch?

14.11.2021 08:40 Uhr

Schweres Erbe: Der oder die neue EKD-Vorsitzende muss die Rolle der evangelischen Kirche neu gestalten. mehr

Fjodor Dostojewski © picture-alliance / akg-images

Christus in der Ulme

07.11.2021 08:40 Uhr

Wie sah der russische Schriftsteller Fjodor Dostojewski seinen Glauben? Eine literarische Spurensuche zum 200. Geburtstag. mehr