Glaubenssachen

In den Glaubenssachen auf NDR Kultur geben Autoren Antworten auf die großen Fragen des Lebens. An den Grenzen der Alltagswelt erkunden sie das Verhältnis von Religion und Gesellschaft. Untenstehend finden Sie die Manuskripte der vergangenen Sendungen. Sie können die Glaubenssachen auch als Podcast abonnieren.

Brot und Getreide auf einem Brett arrangiert. © fotolia.com Foto: senk

Göttliches Brot

30.05.2021 08:40 Uhr

Kein Lebensmittel ist so eng mit Religion und Glaube verbunden wie das Brot. Ezzelino von Wedel erzählt die religiöse Vorgeschichte dieses Nahrungsmittels. mehr

Katholische Kirche zum Heiligen Joseph, Südtirol, Italien © Bildagentur-online/Celeste

Gottes Haus und Alltagskirche

23.05.2021 08:40 Uhr

Welche Geschichten erzählen die Kirchenbauten der Moderne? Und welche theologischen Konzepte stehen dahinter? mehr

Das Plakat für den 3. Ökumenischen Kirchentag 2021 in Frankfurt am Main mit dem Motto "Schaut hin" ist auf einem Smartphone und einem Laptop-Bildschirm zu sehen. © picture alliance/dpa Foto: Arne Dedert

Aufbruch zur Einheit?

16.05.2021 08:40 Uhr

Der 3. Ökumenische Kirchentag findet nun als digitales Christentreffen statt. Ein Gespräch mit der katholischen Theologin Johanna Rahner. mehr

Buchcover: Robert M. Zoske -Sophie Scholl: Es reut mich nichts © Propyläen Verlag

Zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl: "Es reut mich nichts"

09.05.2021 08:40 Uhr

Woher nahm Sophie Scholl Mut und Kraft für den Widerstand? Diesen Fragen geht Robert Zoske in seiner neuen Biografie nach. mehr

Die Sonne geht im Süden von Göttingen unter. © NDR Foto: Steffen Wellbrock

Der Himmel - Bilder vom ewigen Glück

02.05.2021 08:40 Uhr

Natürlich ist er nicht über den Wolken, der Himmel, und es fliegen dort auch keine Engel herum. Aber kann man ohne Himmel leben? mehr