Archiv

Sonntagsstudio

NDR Kultur bringt die Literatur in den Norden - im "Sonntagsstudio" dokumentieren wir die aufregendsten Begegnungen mit ihr. In der Reihe "Der Norden liest" (ehemals: "Autoren lesen"), der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk, kommen die Autoren selbst zu Wort: Literaten wie Daniel Kehlmann, Margriet de Moor, Juli Zeh, Michael Köhlmeier, Leïla Slimani und viele andere, aber auch berühmte Sachbuch-Autoren wie Ian Kershaw, Pascale Hugues und Ronald Reng waren in der jüngeren Vergangenheit zu Gast, um ihre aktuellen Werke vorzustellen - nicht nur in den Metropolen Hamburg und Hannover, sondern auch in Stade, Lübeck, Rostock, Osnabrück, Göttingen, Greifswald, Ahrensburg und überall sonst, wo Bücher geliebt werden.

Das "Sonntagsstudio" ist darüber hinaus der Ort für unsere Diskussionsreihen "Herrenhäuser Gespräche" und "HörSalon im Bucerius Kunst Forum" - und es präsentiert aufwändige Studioproduktionen zu besonderen literarischen und historischen Gedenktagen.

Alexander Solloch und Sasha Marianna Salzmann im Gespräch sitzend an einem Tisch. © VGH-Stiftung Foto: Susanne Mamzed

Der Norden liest: Sasha Marianna Salzmann

24.10.2021 20:00 Uhr

Beim Literaturfest Niedersachsen im Haus Kreienhoop in Nartum stellte Sasha Marianna Salzmann ihren neuen Roman "Im Menschen muss alles herrlich sein" vor. mehr

Der französische Chansonnier Georges Brassens (1921 - 1981) 1981 mit Gitarre und Pfeife an einem Strand. © picture alliance / akg-images Foto: Philippe Ledru

Le poète. Zum 100. Geburtstag von Georges Brassens

17.10.2021 20:00 Uhr

Wer war Georges Brassens? Zu seinem 100. Geburtstag würdigen wir den großen Chansonnier, der einst sagte: "Ich will mit den Worten tanzen." mehr

Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz leiten das "Gemischte Doppel" für NDR Kultur © Gunter Glücklich

Das Gemischte Doppel

10.10.2021 20:00 Uhr

Ein üppiger literarischer Herbst mit tollen Büchern steht vor der Tür. Mit dabei: Neues von Rocko Schamoni, Sally Rooney und Angelika Klüssendorf. mehr

Podiumsdiskussion im Schloss Herrenhausen in Hannover. © NDR Foto: Julia Beyer

Herrenhäuser Gespräch: Wasser predigen, Wein saufen?

03.10.2021 20:15 Uhr

Unsere Debattenkultur steht zur Debatte: Sind unsere Diskurse mittlerweile überladen mit „Moral“? Darüber diskutieren wir u.a. mit Ijoma Mangold. mehr

Ulrika Rinke, Alexander Solloch und Helga Schubert gemeinsam auf einer Bühne. © Literaturhaus Rostock

Der Norden liest: Helga Schubert

26.09.2021 20:00 Uhr

„Alles gut“, sagt Helga Schubert mit hinreißendem Lachen – alles gut trotz all der Dramen, von denen sie erzählt. mehr