Archiv

Sonntagsstudio

NDR Kultur bringt die Literatur in den Norden - im "Sonntagsstudio" dokumentieren wir die aufregendsten Begegnungen mit ihr. In der Reihe "Der Norden liest" (ehemals: "Autoren lesen"), der ältesten und renommiertesten Lesereihe im deutschen Hörfunk, kommen die Autoren selbst zu Wort: Literaten wie Daniel Kehlmann, Margriet de Moor, Juli Zeh, Michael Köhlmeier, Leïla Slimani und viele andere, aber auch berühmte Sachbuch-Autoren wie Ian Kershaw, Pascale Hugues und Ronald Reng waren in der jüngeren Vergangenheit zu Gast, um ihre aktuellen Werke vorzustellen - nicht nur in den Metropolen Hamburg und Hannover, sondern auch in Stade, Lübeck, Rostock, Osnabrück, Göttingen, Greifswald, Ahrensburg und überall sonst, wo Bücher geliebt werden.

Das "Sonntagsstudio" ist darüber hinaus der Ort für unsere Diskussionsreihen "Herrenhäuser Gespräche" und "HörSalon im Bucerius Kunst Forum" - und es präsentiert aufwändige Studioproduktionen zu besonderen literarischen und historischen Gedenktagen.

Blick auf die Bühne des Auditoriums im Schloss Herrenhausen in Hannover. © NDR Foto: Julia Beyer

Herrenhäuser Gespräch: Innenschau als Gesellschaftskonzept?

05.12.2021 20:00 Uhr

Alles Psycho, oder was? Wir diskutieren mit Expertinnen und Experten über Boom und Grenzen der Psychologie in einer Zeit, in der sie bitter nötig scheint. mehr

Annemarie Stoltenberg und Rainer Moritz sitzen auf den Stufen zur Alster © NDR/ Foto: Christian Spielmann

Das Gemischte Doppel

28.11.2021 20:00 Uhr

Lesetipps für den Winter. Mit dabei sind spannende Romane aus Schweden und den Niederlanden sowie ein Bestseller von Florian Illies. mehr

Alexander Solloch, Svenja Flaßpöhler und Rüdiger Safranski sitzen auf einer Bühne. © Ulrich Perrey Foto: Ulrich Perrey

HörSalon: Was uns berührt

21.11.2021 20:00 Uhr

Ein philosophisches Duo im HörSalon: Svenja Flaßpöhler und Rüdiger Safranski diskutieren darüber, wie sehr wir Berührung brauchen. mehr

Felicitas Hoppe © Tim Schaarschmidt Foto: Tim Schaarschmidt

Der Norden liest: Felicitas Hoppe

14.11.2021 20:00 Uhr

„Ich habe mich immer vorm Nibelungenlied gedrückt“, sagt Felicitas Hoppe. Dann aber verleiteten die Amerikaner sie dazu, die Drückebergerei aufzugeben… mehr

Auf einer Videoleinwand ist der zugeschaltete US-Autor Jonathan Franzen bei einer Lesung im Rolf-Liebermann-Studio in Hamburg zu sehen. © NDR

Der Norden liest: Jonathan Franzen

31.10.2021 20:00 Uhr

Aus dem sonnigen Kalifornien zugeschaltet ließ Jonathan Franzen bald vergessen, dass er nicht persönlich in Hamburg war. mehr