NDR Kultur  | Archiv

Buchempfehlungen von NDR Kultur

NDR Kultur stellt regelmäßig neue Bücher vor. Alle Empfehlungen gibt es auch als Podcast. Die Roman-Rezensionen nach Sendedatum sortiert:

Bildband zeigt Deutschland von Nord nach Süd

12.07.2020 16:20 Uhr

Wolfgang Groeger-Meier ist für den Bildband "Lockruf des Südens" knapp 800 Kilometer auf der B3 durch Deutschland gefahren. Seine Bilder sind eine Einladung, mal wieder Urlaub in Deutschland zu machen. mehr

Die Entwicklung zweier unterschiedlicher Brüder

10.07.2020 12:40 Uhr

Iason und Vincent Fournier wachsen als Söhne vielbeschäftigter Eltern eher vernachlässigt auf. Matthias Wittekindt zeigt, was mit Jugendlichen geschehen kann, wenn sie dem Einfluss von Außen ausgesetzt sind. mehr

Ein aufrüttelnder Roman aus Frankreich

09.07.2020 12:40 Uhr

Vanessa Springoras persönliche Geschichte in "Die Einwilligung" hat für Aufsehen gesorgt. Sie berichtet über den sexuellen Missbrauch durch den pädophilen Schriftsteller Matzneff. mehr

Ein Buch zwischen Liegestuhl und Verfolgungsjagden

08.07.2020 12:40 Uhr

Als Joans Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen, zieht sie zu ihrem autistischen Bruder. Philippe Djians Protagonisten agieren zwischen Liebesbeziehungen und Katastrophen. mehr

Charakterstudie eines Prokrastinierenden

07.07.2020 12:40 Uhr

Der Protagonist in Máirtín Ó Cadhains Roman soll sich um die Beerdigung seiner Frau kümmern, doch er leidet an chronischer Aufschieberitis. Wird er es am Ende schaffen? mehr

Bücher, die David Bowies Leben veränderten

06.07.2020 12:40 Uhr

Der verstorbene Rockstar David Bowie hat Literatur geliebt und eine Liste mit hundert Büchern zusammengestellt. Der Journalist John O'Connell hat daraus ein Buch gemacht. mehr

Mehr Kultur

64:09
NDR Info
66:56
NDR Info