Stand: 14.12.2017 07:28 Uhr

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" sind Menschen zu Gast, die etwas zu sagen haben. Menschen, die Geschichten erzählen, die sich Gedanken machen über die Welt. Menschen, die Neues planen und die zurückblicken können auf Leistungen und Fehlschläge, auf Begegnungen und Abenteuer. Dreimal in der Woche - montags, mittwochs und freitags um 13 Uhr - ist ein Gast aus der weiten Welt der Kultur eingeladen: Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Bildende Künstler, Filme- und Theatermacher, Unternehmer und Wissenschaftler.

Neugierig, kritisch und überraschend

Die Gäste stellen sich eine Stunde lang den neugierigen, kritischen und überraschenden Fragen unserer Moderatoren. Und sie bekommen die Gelegenheit, ihre Gedanken auch einmal vertieft darzustellen, abseits von der Hektik des Alltags.

NDR Kultur à la carte EXTRA

In der Konzertreihe "NDR Kultur à la carte EXTRA" präsentieren wir derzeit jeden Mittwoch norddeutsche Musikerinnen und Musiker mit einem Live-Konzert - bei uns im Studio, im Radio und als Videolivestream. So unterstützt NDR Kultur während der Corona-Krise Künstlerinnen und Künstler in Norddeutschland.

Alle bisherigen Konzerte mit unter anderem Anna Depenbusch, Hanna zum Sande, Asya Fateyeva, Martin Tingvall und Giovanni Weiss sind jederzeit als Video abrufbar.

Mikrofon im NDR Kultur Sendestudio © NDR Online Foto: Mathias Heller

Louise Brown erzählt von Erfahrungen als Trauerrednerin

01.10.2021 13:00 Uhr

Überlieferte Rituale des Abschiednehmens verändern sich. Louise Brown versucht als Trauerrednerin, Trost zu spenden. mehr

Emmanuel Tjeknavorian © Lukas Beck Foto: Lukas Beck

Tjeknavorian - Ausnahmetalent an Violine und Dirigentenpult

29.09.2021 13:00 Uhr

Der österreichische Geiger und Dirigent Emmanuel Tjeknavorian vereint musikalische und kulturelle Welten. mehr

Schriftstellerin Jenny Erpenbeck während einer Lesung © dpa Foto: Rainer Justen

Jenny Erpenbecks neuer Roman "Kairos"

27.09.2021 13:00 Uhr

Die New York Times kürt die Schriftstellerin Jenny Erpenbeck zur Kandidatin für den Literaturnobelpreis. mehr

Jens Söring © picture alliance/dpa | Horst Galuschka

Jens Söring - Drei Jahrzehnte in US-Haft wegen Doppelmords

24.09.2021 13:00 Uhr

Mehr als die Hälfte seines Lebens hat er hinter Gittern verbracht. Der Fall Jens Söring polarisiert bis heute. mehr

Cornelius Meister, Dirigent © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve

Cornelius Meister - Dirigent mit klarer Vision

22.09.2021 13:00 Uhr

Er zählt zu den gefragtesten Dirigenten weltweit. Bei NDR Kultur berichtet Cornelius Meister von seinen neuen Projekten. mehr