Martin Tingvall am Klavier © NDR.de Foto: Claudius Hinzmann

NDR Kultur à la carte

In der Sendung "NDR Kultur à la carte" sind Menschen zu Gast, die etwas zu sagen haben.

Menschen, die Geschichten erzählen, die sich Gedanken machen über die Welt. Menschen, die Neues planen und die zurückblicken können auf Leistungen und Fehlschläge, auf Begegnungen und Abenteuer. Zweimal in der Woche - montags und freitags um 13 Uhr - ist ein Gast aus der weiten Welt der Kultur eingeladen: Musiker, Schriftsteller, Schauspieler, Bildende Künstler, Filme- und Theatermacher, Unternehmer und Wissenschaftler.

Die Gäste stellen sich eine Stunde lang den neugierigen, kritischen und überraschenden Fragen unserer Moderatoren. Und sie bekommen die Gelegenheit, ihre Gedanken auch einmal vertieft darzustellen, abseits von der Hektik des Alltags.

Christian Höppner im Portrait © DKR Foto: Jule Roehr

Christian Höppner: "Musik war und bleibt immer"

19.04.2024 13:00 Uhr

Auch nach seinem Rückzug aus dem Deutschen Musikrat engagiert sich Christian Höppner leidenschaftlich für die Musik. mehr

Mann sitzt auf einem Stuhl und hört Musik vom Walkman. © photocase.de Foto: Westend61

Reinhard Spieler über Max Beckmann und Pablo Picasso

15.04.2024 13:00 Uhr

Max Beckmann und Pablo Picasso, Schlüsselfiguren der Moderne, haben die Kunst in ihrer Weise neu dekliniert. mehr

Hansjörg Albrecht im Portrait © Vanessa Daly Foto: Vanessa Daly

Hansjörg Albrecht: Vielseitiger Musiker mit Visionen

12.04.2024 13:00 Uhr

Hansjörg Albrecht dirigiert Bach, spielt Bruckner auf der Orgel und würde sich am liebsten auch an Jazz versuchen. mehr

Miriam Wurster sitzt vor einer Leinwand mit einem Pinsel im Mund und schaut in die Ferne. © Miriam Wurster

Das Leben als Karikatur gezeichnet von Miriam Wurster

08.04.2024 13:00 Uhr

"Schrei mich bitte nicht so an!" - Miriam Wurster veröffentlicht ihre gesammelten Karikaturen. mehr

Gerhard Henschel im Portrait © Gerhard Kromschröder Foto: Gerhard Kromschröder

Martin Schlosser im "Schelmenroman" von Gerhard Henschel

05.04.2024 13:00 Uhr

Gerhard Henschel zieht mit Martin Schlosser nach Bad Bevensen. Alles nur Fiktion oder doch eine Geschichte nach den Fakten? mehr