Benefizkonzert mit dem Kyiv Symphony Orchestra

Das Kyiv Symphony Orchestra zu Gast in Hannover

Samstag, 30. April 2022, 19:00 bis 22:00 Uhr

Kyiv Symphony Orchestra © Dmytro Larin Foto: Dmytro Larin
Am 25. April 2022 beginnt das Kyiv Symphony Orchestra eine Tournee durch sieben deutsche Konzerthäuser.

Sieben Tage - sieben Konzerte. Das Kyiv Symphony Orchestra ist dem Krieg in seinem Heimatland zum Trotz und unter schwer vorstellbaren Umständen auf großer Tournee durch Deutschland und gastiert auch im Kuppelsaal in Hannover. Mit Luigi Gaggero, seinem italienischen Chefdirigenten, spielt das Orchester Werke bedeutender ukrainischer Komponisten: Maxim Berezovsky, Myroslav Skoryk und Borys Ljatoschynskyj, eine Einladung, in die ukrainische Musikgeschichte einzutauchen. Solist ist der ukrainische Geiger Aleksey Semenenko, der 34-Jährige ist seit 2021 Professor für Violine in Essen. Geboren in Odessa, gab er am Vorabend des Krieges in der Philharmonie in Kiew ein Konzert. Am nächsten Morgen musste er vor Putins Bomben fliehen.

Solidaritätskonzert für die Ukraine

Die Mitglieder des Kyiv Symphony Orchestra möchten mit ihren Konzerten in Deutschland ein besonderes Zeichen setzen: "Gerade jetzt sollte die Stimme der Ukraine auf der ganzen Welt gehört werden. Wir gehen auf Tournee, um in der Sprache der Musik jedes Herz anzusprechen." Zugleich möchten sie allen Menschen Hoffnung geben auf eine friedliche Zukunft.

Die Bedeutung gegenseitiger Solidarität

Deutschlandweit haben sich sieben Konzertveranstalter spontan bereit erklärt, innerhalb kürzester Zeit die Tournee zu ermöglichen. Alle Kartenerlöse werden nach Abzug der Konzertkosten Institutionen am jeweiligen Ort gespendet - in Hannover an den Ukrainischen Verein in Niedersachsen e.V.

Ukrainische Geflüchtete haben die Möglichkeit, das Konzert kostenlos zu besuchen. Die Freikarten werden am Konzertabend gegen Vorlage eines amtlichen Dokuments am Tresen im Foyer des Kuppelsaals ausgegeben.

Das Programm

Maxim Berezovsky
Sinfonie C-Dur
Ernest Chausson
Poème für Violine und Orchester Es-Dur op. 25
Myroslav Skoryk
"Melodie"
Borys Ljatoschynskyj
Sinfonie Nr. 3

Aleksey Semenenko Violine
Kyiv Symphony Orchestra
Ltg.: Luigi Gaggero

Live aus dem Kuppelsaal in Hannover

Weitere Informationen
Eine Fahne der Ukraine steckt vor Beginn eines Konzerts an einem Saiten-Instrument des Kyiv Symphony Orchestras. © picture alliance/dpa | Robert Michael

Drei bedeutende ukrainische Komponisten unter der Lupe

Das Kyiv Symphony Orchestra spielt auf seiner Deutschland-Tournee Werke ukrainischer Komponisten - wir stellen sie vor. mehr

Das NDR Elbphilharmonie Orchester mit Janine Jansen, Violinistin spielt in der Musik- und Kongresshalle das Voreröffnungskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Das Konzert

Sinfonisches, Konzertantes, Kammermusik - am Montag senden wir Konzertmitschnitte von den Bühnen Norddeutschlands. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

NDR Klassik

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mann und Frau sitzen am Tisch und trinken Tee. © NDR Foto: Christian Spielmann

Tee mit Warum - Die Philosophie und wir

Bei einem Becher Tee philosophieren unsere Hosts über die großen Fragen. Denise M‘ Baye und Sebastian Friedrich diskutieren mit Philosophen und Menschen aus dem Alltag. mehr

Mehr Kultur

Buchcover: Thea Mengeler - Nach den Fähren © Wallstein Verlag

NDR Buch des Monats März: "Nach den Fähren" von Thea Mengeler

Wie Thea Mengeler Worte für die Fragen nach dem Sinn des Seins findet, ist atemberaubend. Eine nahezu perfekte Allegorie auf das Leben. mehr