Stand: 03.09.2022 06:00 Uhr

Neustart Kultur: Wie geht es den Kultureinrichtungen im Norden?

Wie geht es den Theatern, Bühnen, Clubs und Veranstaltern im Norden. Was hat Corona mit ihnen gemacht? Ist das Publikum wieder zurückgekehrt? Und welche strukturellen Probleme gibt es? Der Themenschwerpunkt: Neustart Kultur - ohne Publikum?

Eine Frau mit kurzen Haaren, Brille und gelber Strickjacke lächelt offen in die Kamera © Staatstheater Hannover Foto: Kerstin Schomburg

Schauspiel Hannover: Mit Freude und Energie in die neue Saison

Sonja Anders, Intendantin des Schauspiels Hannover, spricht über den neuen Spielplan und wie sie das Publikum zurückgewinnen will. mehr

Das Gebäude des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin bei Sonnenschein mit wehenden Fahnen, Bäumen und parkenden Autos © NDR Foto: Axel Seitz

Neustart Kultur - wie geht es den Bühnen in Norddeutschland?

Die Theater haben nach der Sommerpause wieder mit ihrem Spielbetrieb begonnen - doch das Publikum ist zögerlich. mehr

Zwei Schauspielerinnen stehen mit aufwendigen weißen Klamotten auf der Bühne. Die eine schaut traurig und die andere ist voller Tatendrang. © Oldenburgisches Staatstheater Foto: Stephan Walzl

Publikumsschwund im Theater: "Das Problem ist schon länger angelegt"

Viele Theater berichten von schleppenden Kartenverkäufen. Die Publikumsforscherin Birgit Mandel sieht neben Pandemie-Effekten auch strukturelle Probleme. mehr

Der Zuschauerraum im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters. © Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Foto: Silke Winkler

Theater in MV: "50 Prozent ist das neue 'Ausverkauft'"

Die Theater-Intendanten in Mecklenburg-Vorpommern blicken skeptisch auf die anstehende Spielzeit. Sie hoffen, die Säle wenigstens halb voll zu kriegen. mehr

Der Hamburger Musiker und Buchautor Rocko Schamoni in seiner Wohnung © picture alliance/dpa | Axel Heimken Foto: Axel Heimken

Hamburger Clubs: Wo bleiben die Besucher*innen?

Viele Kulturschaffende sind ernüchtert, denn das Publikum bleibt aus. Wie damit umgehen? Rocko Schamoni berichtet. mehr

Eine Bühne mit Publikum beim Reeperbahn Festival 2016 © NDR Foto: Benjamin Hüllenkremer

"Neustart Kultur": Was bedeuten gekürzte Hilfen für Bands?

Das Programm "Neustart Kultur" wird für MusikerInnen wieder gekürzt. Ein Problem, wie Bands aus Niedersachsen berichten. mehr

Die Violinistin Lisa Batiashvili ist zu Gast in der NDR Talk Show am 19. August 2022. © NDR Fernsehen/ Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst

Lisa Batiashvili über Ideen die Kulturbranche attraktiver zu machen

Die Star-Geigerin spricht über ihr neues Album "Secret Love Letters" und über die von ihr gegründete Lisa Batiashvili Foundation. mehr

Bei einem Konzert strecken Menschen im Publikum ihre Hände in die Luft. © picture alliance / Zoonar

"Initiative Neustart Kultur" verlängert Förderung - reicht das?

Wie kann man aktuell der Musikbranche helfen? Ein Gespräch mit der Geschäftsführerin der Initiative Musik Ina Keßler. mehr

Audios zum Thema

Blick auf eine Theaterbühne vom Zuschauerraum © picture alliance/dpa Foto: Peter Kneffel
26 Min

Theater: "Die Pandemie hat als Brandbeschleuniger gewirkt!"

Der Kultursoziologe Thomas Renz erläutert Ausmaß, Ursachen und Wirkung des Publikumsschwunds in den Theatern. 26 Min

Karin Beier lehnt sich auf eine Stuhllehne und blickt in die Kamera. © Florian Raz Foto: Florian Raz
55 Min

Karin Beier über den Saisonstart am Schauspielhaus Hamburg

Die Intendantin des Hamburger Schauspielhauses nimmt die aktuellen Unwägbarkeiten für ihre Theaterarbeit in den Blick. 55 Min

Vorschaubild für den Podcast Kultur auf NDR 1 Radio MV © iStock Foto: golero
37 Min

Kunstkaten: "Wie kommt das Publikum zurück?"

Für die Theater sind halbvolle Säle das neue Ausverkauft. Die Kinos haben durch die Pandemie ein Drittel der Zuschauer verloren. Auch Festivals, Clubs und Verlage kämpfen in M-V um ihre Existenz. 37 Min

Mehr Kultur

Cover des Buchs "Alma und der Gesang der Wolken" von Heinrich Thies © Aufbau Verlage

NDR Buch des Monats Dezember: "Alma und der Gesang der Wolken"

Das Setting des neuen Romans von Heinrich Thies ist halb Fiktion, halb aber auch eigene Familiengeschichte. mehr