Musik zum Jahreswechsel: Konzerte an Silvester und Neujahr

Stand: 30.12.2020 13:31 Uhr

Sie suchen musikalische Begleitung zum Jahreswechsel? Hier einige Tipps für Konzerte, die Sie live vom Sofa aus verfolgen können.

von Lisa Hentschel

Konzerte an Silvester

Am Donnerstag dirigiert Kirill Petrenko spanisch-brasilianische Klänge aus der Berliner Philharmonie live für das Radiopublikum. Auf dem Programm des Silvesterkonzerts der Berliner Philharmoniker stehen Werke von Manuel de Falla, Joaquín Rodrigo und Mozart Camargo Guarnieri. Zu hören ab 18 Uhr auf NDR Kultur.

Weitere Informationen
Kirill Petrenko, der neue Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, nimmt am Schluss seines Antrittskonzerts in der Berliner Philharmonie den Applaus des Publikums entgegen. © picture alliance/Bernd von Jutrczenka/dpa Foto: Bernd von Jutrczenka

Live: Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker

Kirill Petrenko dirigiert spanisch-brasilianische Klänge aus der Berliner Philharmonie live für das Radiopublikum. mehr

Bereits ab 16 Uhr streamen die Symphoniker Hamburg eine Aufführung von Beethovens 9. Sinfonie auf ihrer Webseite. Für das von Chefdirigent Sylvain Cambreling geleitete Projekt "Beethovens 9. Symphonie. Eine Symphonie ohne Chor. In drei Sätzen und einer Aktion" hat der Theater- und Opernregisseur Christoph Marthaler den vierten Satz inszeniert. Im Anschluss wird das Konzert samt Marthalers Aktion auch als Video abrufbar sein.

Neujahrskonzerte

Riccardo Muti und die Wiener Philharmoniker starten mit Walzermelodien ins neue Jahr - diesmal ohne Saalpublikum. Ab 11.15 Uhr hören Sie die Liveübetragung aus dem Großen Saal des Musikvereins Wien auf NDR Kultur. Neben Werken aus dem bekannten Strauß-Repertoire stehen unbekannte oder selten gespielte Kompositionen von Zeitgenossen wie Carl Millöcker, Carl Zeller oder Karl Komzák auf dem Programm.

Im Nachbarland, beim Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters St. Gallen, ist ebenfalls "(Fast) alles Walzer". Der Livestream dazu startet um 17 Uhr. Mit dabei sind Sascha Goetzel (Leitung und Moderation), Tatjana Schneider (Sopran) und Shea Owens (Bariton).

In der Konzertreihe "Sofakonzert" des Jazz Clubs Hannover spielen zu ausschlaffreundlicher Zeit Max Mutzke und die Pianistin Marialy Pacheco. Der Livestream beginnt ab 19 Uhr und ist kostenlos. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Geld zu spenden an die "Initiative Musik", die von der Krise betroffene Musikerinnen und Musiker unterstützt.

Weitere Informationen
Der italienische Dirigent Riccardo Muti leitet das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker. © picture alliance / dpa Foto: Hans Punz

Live: Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker

Riccardo Muti und die Wiener Philharmoniker starten mit Walzermelodien ins neue Jahr - diesmal ohne Saalpublikum. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 30.12.2020 | 06:00 Uhr