Katja Lembke © picture alliance/dpa | Christophe Gateau Foto: Christophe Gateau

Museumsdirektorin Katja Lembke über Raubkunst

Sendung: NDR Kultur à la carte | 25.04.2022 | 00:01 Uhr | von Bandixen, Ocke
55 Min | Verfügbar bis 25.04.2023

Benin-Bronzen, Masken, menschliche Überreste: woher kommen die Objekte in unseren Museen?
Viele Häuser, auch in Norddeutschland, untersuchen Stück für Stück ihre Bestände. Gerade in Niedersachsen wurde umfangreich geforscht, gemeinsam mit Vertretern zum Beispiel aus Namibia und Tansania. Wie weit ist man gekommen? Hat sich das Bewusstsein zur Kolonialzeit geändert? Ist Rückgabe in jedem Fall die richtige Lösung? Katja Lembke, Direktorin des niedersächsischen Landesmuseums Hannover, hat den Prozess der vergangenen Jahre intensiv begleitet.

Moderator Ocke Bandixen und Museumsdirektorin Katja Lemke © NDR / Claudia Christophersen

Museumsdirektorin Katja Lembke über Raubkunst

Woher kommen die Objekte in unseren Museen? Katja Lembke hat den Prozess der vergangenen Jahre intensiv begleitet. mehr

Podcast NDR Kultur Neue CDs © Neil Godding/Unsplash

NDR Kultur à la carte

Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft im Gespräch auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Gespräche und Themen

Viele Menschen aus dem kulturellen Leben und der Gesellschaft kommen bei NDR Kultur zu Wort. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher Highlights, die nachgehört werden können. mehr

Podcast NDR Kultur Neue CDs © Neil Godding/Unsplash

NDR Kultur à la carte

Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft im Gespräch auf NDR Kultur. mehr