Kommunalwahl Osnabrück und Emsland: Stichwahl-Ergebnisse

Stand: 27.09.2021 20:00 Uhr

CDU-Politikerin Katharina Pötter ist am Sonntag zur neuen Oberbürgermeisterin von Osnabrück gewählt worden. Auch in Papenburg und Melle gibt es jetzt jeweils eine Bürgermeisterin.

In der Stichwahl um das Amt der Oberbürgermeisterin setzte sich Pötter gegen die Bewerberin der Grünen, Annette Niermann, durch. Für Pötter stimmten 56,1 Prozent der Wählerinnen und Wähler. Sie tritt die Nachfolge ihres Parteikollegen Wolfgang Griesert an, der aus Altersgründen nicht erneut zur Wahl angetreten war. Pötter war bislang Stadträtin für Soziales und Bürgerservice in Osnabrück. "Ich glaube, dass es in vielen Fällen tatsächlich gar nicht so schwer ist, etwas schnell zu bewegen, wenn man den Mut hat, gewisse Sachverhalte einfach zu entscheiden", sagte die 42-Jährige dem NDR in Niedersachsen nach ihrer Wahl.

Videos
Daniel Große-Albers
2 Min

Bad Iburg: Parteiloser gewinnt mit 0,4 Prozentpunkten Vorsprung

Daniel Große-Albers - ein völliger Neuling - wird neuer Bürgermeister. Sein Vorsprung: 27 Stimmen. 2 Min

Pötter will vor allem drei Themen anpacken

Pötter erklärte, dass sie möglichst schnell drei Themen angehen wolle: die allgemeine Verkehrslage in der Stadt zu verbessern, mehr für Radfahrende zu tun und bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Dass im Stadtrat künftig Rot-Grün die Mehrheit stellt, solle dabei kein Hindernis sein. Das drossele das Tempo nicht, so Pötter. "Ich bin natürlich auf die Zustimmung des Rates angewiesen. Aber viele Dinge können wir als Verwaltung auch allein machen und da bin ich überhaupt nicht bange vor, dass das schwieriger wird, als ich es bisher erwartet habe", sagte die CDU-Politikerin. Dafür kenne sie die Stadtverwaltung zu gut.

SPD-Kandidatin erobert Rathaus in Papenburg

Vanessa Gattung (SPD) bekommt ein Steuerrad eines Schiffes übergeben. © NDR Foto: Hedwig Ahrens
Vanessa Gattung (SPD) erhielt vom bisherigen Bürgermeister Jan Peter Bechtluft (CDU) symbolisch ein Schiffsteuerrad.

In Papenburg (Landkreis Emsland) sitzt zum ersten Mal eine Frau und dann auch noch eine von der SPD auf dem Chefsessel. Vanessa Gattung setzte sich in der Stichwahl um das Amt der Bürgermeisterin mit 62,6 Prozent gegen Pascal Albers (CDU) durch. Bisher war Papenburg stark CDU-dominiert. Der bisherige Bürgermeister Jan Peter Bechtluft (CDU), der nach 15 Jahren im Amt nicht erneut zur Wahl angetreten war, übergab Gattung nach ihrer Wahl symbolisch ein Schiffsteuerrad, das bislang in seinem Amtszimmer hing. Für die 32 Jahre alte Gattung hat nun zunächst Priorität, sich in ihre neuen Aufgaben hineinzufinden, wie sie dem NDR in Niedersachsen sagte.

Auch in Melle gewinnt die SPD

In Melle (Landkreis Osnabrück) geht die Chefinnenposition im Rathaus ebenfalls an die SPD. In der Stichwahl um das Amt der Bürgermeisterin siegte Jutta Dettmann (SPD) mit 55 Prozent der Stimmen gegen Frank Vornholt (CDU). Der bisherige Amtsinhaber Reinhard Scholz (parteilos) war im ersten Wahlgang ausgeschieden.

Wahlergebnisse finden

in

Weitere Informationen
Buchstabe A bis Z vor Landkarte Niedersachsen © Fotolia.com Foto: Alois

Stichwahlen Niedersachsen 2021: Ergebnisse A - Z

In etlichen Kommunen sind am Sonntag Bürgermeister und Co. per Stichwahlen ermittelt worden. Hier eine Auswahl. mehr

Mehrere Wahlbriefe der Stadt Papenburg stapeln sich in einem Karton. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Stichwahl: Etliche neue Oberbürgermeister in Niedersachsen

Unter anderem wechseln die Stadtoberhäupter in Braunschweig, Osnabrück und Lüneburg. Weitere Ergebnisse gibt's hier. mehr

Katharina Pötter (CDU) Oberbürgermeister-Kandidatin in Osnabrück lächelt für ein Foto. © SPD Osnabrück

Katharina Pötter wird Oberbürgermeisterin von Osnabrück

Bei der Stichwahl setzte sich die CDU-Kandidatin gegen Annette Niermann von den Grünen durch. mehr

Vanessa Gattung (SPD) bekommt ein Steuerrad eines Schiffes übergeben. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Neue Bürgermeisterin für Papenburg: SPD-Kandidatin siegt

In der Stichwahl setzte sich am Sonntag Vanessa Gattung gegen Pascal Albers (CDU) durch. mehr

Jutta Dettmann, Kandidatin der SPD für die Bürgermeisterwahlen in Melle. © Jutta Dettmann Foto: Sünderhuse Photographie

Neue Bürgermeisterin in Melle: Dettmann siegt in Stichwahl

Der SPD-Kandidatin Jutta Dettmann setzte sich in der Stichwahl gegen Frank Vornholt (CDU) durch. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 27.09.2021 | 15:00 Uhr

Kommunalwahl 2021

Ein Schild mit der Aufschrift «Wahlraum» und ein Musterstimmzettel hängen am Zugang zu einer Grundschule, in der ein Wahllokal für die Kommunalwahl untergebracht ist. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Kommunalwahl 2021: Wahlbeteiligung höher als vor fünf Jahren

Am 12. September hat Niedersachsen auf kommunaler Ebene gewählt. 57,1 Prozent der Berechtigten gaben ihre Stimme ab. mehr

Ein auf den Boden aufgebrachter Aufkleber mit der Aufschrift ·zum Wahlbüro· weist vor einem Gebäude der Stadtverwaltung auf den Weg zum Wahlbüro hin. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Kommunalwahlen in Niedersachsen - der Überblick

Heute hat Niedersachsen gewählt. Hier gibt es alle Infos zu Ablauf, Kandidaten und Resultaten. mehr

Nachrichten zur Kommunalwahl 2021