Ein Streikender wischt mit der Hand über eine Stehtafel, auf der das Wort Warnstreik steht © dpa Foto: Carsten Rehder

Öffentlicher Dienst: Ver.di kündigt Warnstreiks an

Ver.di hat für diese Woche zu Warnstreiks im öffentlichen Dienst aufgerufen. Die Gewerkschaft fordert 4,8 Prozent mehr Lohn. Wo in Niedersachsen die Ausstände beginnen, ist nicht bekannt. mehr

Polizist hält rote Kelle aus dem Auto © dpa

Verfolgungsjagd auf A1- zwei Beamte verletzt

Ein 33-Jähriger ist auf der A1 vor der Polizei geflüchtet. Er beschädigte mehrere Pkw und versuchte, durch eine Rettungsgasse zu entkommen. Ein Unfall bei Osnabrück stoppte den Mann. mehr

Leere Sitzreihen im Winterhuder Fährhaus, auf denen Fotos verschiedener Künstler kleben. © NDR Foto: Annette Matz

Kultur trotz Corona - Neues Spiel

Ein halbes Jahr Corona. Wochenlang waren Künstler ohne Auftritte. Kulturschaffende ohne Aufträge, Theater, Kinos und Clubs geschlossen. Wie funktioniert der Neustart und welche Perspektiven gibt es? mehr

Strandkörbe stehen am Wasser in Cuxhaven-Döse.  Foto: Carmen Jaspersen

Tourismusbranche klagt über Einbußen im Sommer

Nordsee, Harz und Heide sind im Sommer gefragte Urlaubsorte gewesen. Trotzdem beklagt die Tourismusbranche massive Einbußen: Großstadthotels und Landgasthöfe ziehen die Bilanz runter. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Corona: Niedersachsen meldet 38 Neu-Infizierte

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen und Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Ein Fahrschüler am Lenkrad. © NDR

ADAC fordert grenzübergreifendes Fahren mit 17

Dürfen 17-Jährige aus Deutschland, die schon einen Führerschein haben, bald auch über die Grenze fahren? Das fordert der ADAC gemeinsam mit einem niederländischen Automobilclub. mehr

Das Rathaus in Osnabrück wird von der Sonne angestrahlt. © Stadt Osnabrück Foto: Sven Jürgensen

Bekommt Osnabrück einen Nachtbürgermeister?

In Osnabrück will der Stadtrat am Dienstag darüber abstimmen, ob die Stadt einen Nachtbürgermeister bekommt. Er soll zwischen Gastronomen, Kulturschaffenden und Anwohnern vermitteln. mehr

Die Norwegian Getaway liegt im Dock der Meyer-Werft in Papenburg. © Picture Alliance Foto: Ingo Wagner

Meyer Werft erwartet keine Neu-Aufträge vor 2022

Die coronabedingte Krise bei der Papenburger Meyer Werft verschärft sich offenbar. Frühestens 2022 rechnet die Werft mit neuen Aufträgen. Alle Arbeitsplätze stünden auf dem Spiel. mehr

Ranzen hängen und stehen beim Begrüßungsunterricht der neuen Erstklässler im Klassenzimmer. © dpa-Bildfunk Foto: Philipp Schulze

Klassenzimmer: Tonne schaltet auf Durchzug

Am Montagabend haben die Kultusminister mit Kanzlerin Merkel beim sogenannten Schulgipfel diskutiert. Ein Thema: Frischluft in den Klassenzimmern. Grant Hendrik Tonne äußerte sich vorab. mehr

Das Gebäude einer Volkshochschule von außen © NDR

Volkshochschule: Semesterstart in Zeiten von Corona

Jetzt geht es so langsam wieder los an den Volkshochschulen in Niedersachsen. Doch dieser Semesterstart ist ganz anders - die Corona-Pandemie hat auch hier Spuren hinterlassen. mehr

Arzt im blauen Kittel setzt eine Spritze mit Impfstoff an den Arm eines Patienten © picture alliance / dpa Foto: Caroline Seidel

Grippeimpfung: Mehr Impfdosen verfügbar

In Niedersachsen startet die Grippeimpfung, zunächt sind 1,4 Millionen Impfdosen verfügbar. Wegen der Corona-Pandemie sei die Impfung in diesem Jahr besonders sinnvoll, so die Behörden. mehr

Seehundmutter Biene mit Nachwuchs Bente im Wasser im Zoo Osnabrück. © dpa Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Zoo Osnabrück plant Wasserwelten

Der Zoo Osnabrück will acht Millionen Euro in einen neuen Themenbereich investieren. In die geplanten "Wasserwelten" sollen im Sommer 2022 Seehunde, Pinguine und Pelikane einziehen. mehr

Ein mit Atemschutzmaske ausgerüsteter Polizeibeamter hält eine Kelle mit der Aufschrift "Halt Polizei". © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Unter Drogen: 13-jähriger Autofahrer gestoppt

Im Landkreis Osnabrück hat die Polizei einen 13 Jahre alten Jugendlichen in einem Auto gestoppt. Der Junge stand zudem unter Drogen, wie ein Test ergab. mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Frühnebel in Ostfriesland. © NDR Foto: Wolfgang König

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Sonnenstunden am Morgen, steigende Studierendenzahlen, Günter-Grass-Werkausgabe und Glückskekse. Was in Niedersachsen sehenswert war - die Bilder des Tages vom 21. September 2020. Bildergalerie