Das Aufklärungsmerkblatt für das Impfen mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer liegt auf dem Schreibtisch einer Arztpraxis, während ein Patient geimpft wird. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Niedersachsen: Bislang 250.000 Menschen in Arztpraxen geimpft

Seit dem 7. April dürfen niedergelassene Ärzte ihre Patienten gegen Corona impfen. Noch ist aber der Impfstoff knapp. mehr

Zwei Plastiktüten gefüllt mit Bündeln aus 20 Euro Scheinen. © Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

A30: Bundespolizei stellt geschmuggeltes Bargeld sicher

Zwei Männer hatten mehr als eine halbe Million Euro bei sich. Gegen sie wird wegen des Geldwäsche-Verdachts ermittelt. mehr

Eine Frau geht durch die sonst fast menschenleere Innenstadt von Gifhorn. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Coronavirus: Die "Bundes-Notbremse" und die Landesregeln

Ministerpräsident Weil sieht in dem neuen Infektionsschutzgesetz Lockerungsmöglichkeiten statt Verschärfungen. mehr

Ein Mann hält beim Telefonieren eine Gesundheitskarte in der Hand. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa Foto: Karl-Josef Hildenbrand

AOK-Studie: 41.000 Versicherte wegen Corona krankgeschrieben

Von ihnen mussten 1.250 Betroffene im ersten Pandemie-Jahr ins Krankenhaus. Die Unterschiede je nach Beruf sind groß. mehr

Eine Ärztin hält ein Abstrichstäbchen im Plastikbehälter in den Händen. © picture alliance Felix Kästle Foto: picture alliance Felix Kästle

Corona: Erneut fast 2.000 Neuinfektionen in Niedersachsen

Weitere 15 Menschen starben im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Die landesweite Inzidenz liegt aktuell bei 124,1. mehr

Jederzeit zum Nachhören

Nachrichten aus Ihrer Region

Arbeiter in der Fleischindustrie mit blauer Schutzkleidung.

Kossen für Impfung von Arbeitern in der Fleischindustrie

Der katholische Prälat beklagt zudem, dass der Arbeitsschutz zu wenig kontrolliert werde. mehr

Rostocks Manuel Farrona Pulido und Rene Guder im Kampf um den Ball. © imago images / Fotostand Foto: Fotostand / Voelker

SV Meppen bittet Hansa Rostock zum "Frustlöser-Duell"

Die Emsländer hoffen auf den Impuls des Trainerwechsels, Hansa trauert vergebenen zwei Punkten gegen Wiesbaden nach. mehr

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance / dpa Foto: Patrick Seeger

Nordhorn: 65-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Laut Polizei kollidierte die Autofahrerin mit dem Wagen eines 43-Jährigen, als dieser aus einer Einfahrt herausfuhr. mehr

Nahaufnahme einer Spritze auf einem Fläschchen AstraZeneca. © picture alliance/Laci Perenyi Foto: Laci Perenyi

Region Osnabrück: Mehr Termine, aber nicht mehr Impfstoff

Am Wochenende gibt es mehr als 5.000 Termine im Westen Niedersachsens. Dann soll vor allem AstraZeneca gespritzt werden. mehr

Auf einer Wiese von Hobbygärtner und Youtuber Felix Wilming sind Hühner zu sehen. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Vogelgrippe: Aufstallpflicht im Raum Osnabrück aufgehoben

Die Tiere dürfen damit erstmals seit November wieder ins Freie. Die Behörden rufen aber weiter zur Vorsicht auf. mehr

Mit Latexhandschuhen bezogene Hände ziehen AstraZeneca Impfstoff mit einer Spritze aus einer Ampulle. © dpa-Bildfunk Foto: Matthias Bein

Coronavirus: Niedersachsens langes Impf-Wochenende

Sonnabend und Sonntag sollen landesweit 70.000 Menschen geimpft werden. Einige Kommunen klagen über knappe Vorräte. mehr

HSV reist ins Trainingslager in Bad Häring:  Aaron Hunt (M.) © Witters Foto: Tim Groothuis

Corona: DFL beschließt Quarantäne-Trainingslager

Die Maßnahme gilt für die beiden letzten zwei Spieltage der Ersten und Zweiten Liga. Bereits vorher sollen die Teams ihre Kontakte reduzieren. mehr

Zwei Schüler nehmen mit OP-Maske an einer Unterrichtsstunde teil. © picture alliance/Eibner-Pressefoto/Fleig Foto: Fleig

Was bedeutet "Bundes-Notbremse" für Niedersachsens Schüler?

Das Land will die Regeln im Mai anpassen und Wechselunterricht auch bei hohen Inzidenzen erlauben - Lehrer warnen. mehr

Ein Wolf steht im Wildpark, fotografiert durch ein Zielfernrohr. © picture alliance Foto: Carsten Rehder

Wolfs-Abschüsse: Grüne wollen Auskunft gerichtlich erzwingen

Deshalb haben sie eine Verfassungsklage eingereicht. Den Grünen zufolge wurden jüngst drei "falsche" Wölfe abgeschossen. mehr

Ein völlig zerstörtes Autowrack steht an einer Unfallstelle. © Nord-West-Media TV

Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf L73 bei Ankum

Ein 53-jähriger Mann und eine gleichaltrige Frau waren in einer Kurve aus ungeklärter Ursache mit ihren Pkw kollidiert. mehr

Eine Sternschnuppe ist am Nachthimmel zu sehen. © TeleNewsNetwork

Die Nacht der Lyriden: Sternschnuppen blitzen am Himmel

Der Meteorschauer erreicht in der kommenden Nacht seinen Höhepunkt - dann flammen etwa zwanzig Meteore pro Stunde auf. mehr

Zwei Schaukeln auf einem Spielplatz © photocase Foto: Thomas Ruppel

Abgesagte Klassenfahrten: Knapp 11 Millionen Euro erstattet

Die meisten Anträge auf Kostenerstattung seien bearbeitet, so das Kultusministerium. Wegen Corona entfielen Ausflüge. mehr

Teilnehmerinnen einer Fortbildungsmaßnahme diskutieren miteinander. © NDR

Freie Ausbildungsplätze in der Region Osnabrück

Vor allem im kaufmännischen Bereich, aber auch in der Industrie sind noch Plätze für das kommende Ausbildungsjahr frei. mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Zwei Plastiktüten gefüllt mit Bündeln aus 20 Euro Scheinen. © Bundespolizeiinspektion Bad Bentheim

Die Bilder des Tages aus Niedersachsen

Eine halbe Million Euro in bar und erleuchtete Restaurants - das war heute und in den vergangenen Tagen sehenswert. Bildergalerie