Maschine soll massenhafte Küken-Tötung beenden

Millionen Küken werden pro Jahr in Niedersachsen getötet - weil sie männlich und damit unbrauchbar sind. Nun soll dem bald eine Maschine zur Geschlechtsbestimmung ein Ende setzen. mehr

Rat: 70.000 Euro für Dorfkneipe "Schanko"

Der Gemeinderat von Holdorf im Landkreis Vechta hat entschieden: Die Dorfkneipe "Zum Schanko" in Handorf bekommt 70.000 Euro. Die Handorfer selbst sammelten bereits mehr als 200.000 Euro. mehr

Lkw stürzt in Böschung - Fahrer schwer verletzt

Auf der A 1 bei Wildeshausen ist ein Lkw von der Fahrbahn abgekommen und in eine Böschung gestürzt. Der schwer verletzte Fahrer wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen. mehr

Mit Entengrütze gegen dreckige Luft

Dreckige Luft in Städten oder mit Nitrat belastetes Wasser: Der Symbiofilter von Forschern der Uni Osnabrück und einer Bramscher Firma bietet eine Lösung - mit Wasserlinsen. mehr

Eurobahn versteigert Wissinger Bahnsteig-Hocker

Bis Mitte April mussten Bahnreisende in Wissingen bei Osnabrück über einen Hocker ein- und aussteigen. Nun ist die Konstruktion nicht mehr nötig - und wird für gute Zwecke versteigert. mehr

Kurzmeldungen aus dem NDR Studio Osnabrück

Kreisstraßen in Osnabrück vergleichsweise gut

Osnabrück. Die Kreisstraßen im Landkreis Osnabrück schneiden im norddeutschen Vergleich gut ab. Das haben Recherchen des NDR Politikmagazins Panorama 3 ergeben. In Norddeutschland befindet sich demnach jede vierte Straße in einem schlechten Zustand. Im Landkreis Osnabrück ist es nur jede zwölfte. | 24.04.2018 16:00

Polizei registriert Geschwindigkeitsverstöße

Nordhorn. Die Polizei hat in der Region in den vergangenen Tagen mehr als 1.200 Autofahrer gestoppt, die zu schnell unterwegs waren. Das ist das Ergebnis der Kontrollwoche der Polizeidirektion Osnabrück. Ein Autofahrer wurde mit mehr als 150 Kilometern in einer 70er-Zone angehalten. Insgesamt sprach die Polizei in der Region mehr als 30 Fahrverbote aus. | 24.04.2018 16:00

Charity-Lauf für Wohnungslose

Osnabrück. Beim Charity-Lauf für die Wohnungslosenhilfe rechnen die Organisatoren heute Abend mit rund 400 Teilnehmern. Der Lauf startet um 18.30 Uhr am Campus Westerberg und führt über drei verschiedene Distanzen. | 24.04.2018 16:00

Mehr Gewalt an Osnabrücker Schulen

Osnabrück. Die Straftaten im Bereich von Schulen haben im vergangenen Jahr in unserer Region um fast ein Viertel zugenommen, in Osnabrück sogar um 45 Prozent. Laut einer Statistik der Polizeidirektion Osnabrück gab es 2017 rund 400 Delikte, so ein Sprecher. Das sind zwar mehr als im Vorjahr, im Jahr 2014 waren es allerdings schon einmal über 500 Straftaten. Der Anstieg relativiere sich also. Der Großteil der Delikte sind Diebstähle. | 24.04.2018 10:02

Marode Kreisstraßen im Norden

Osnabrück. Die Kreisstraßen im Landkreis Osnabrück schneiden im norddeutschen Vergleich gut ab. Das haben Recherchen des NDR Politikmagazins Panorama 3 ergeben. Jede vierte Straße in Norddeutschland befindet sich demnach in einem schlechten oder sehr schlechten Zustand. Im Landkreis Osnabrück ist es nur jede Zwölfte. | 24.04.2018 10:00

Videos aus Ihrer Region

Betrug? Linken-Politiker schweigen vor Gericht

Zum Auftakt des Prozesses gegen fünf Quakenbrücker Linken-Politiker haben die Angeklagten zu den Vorwürfen geschwiegen. Sie sollen sich bei der Kommunalwahl 2016 Stimmen erschlichen haben. mehr

Otte-Kinast: Peta nicht gemeinnützig

Organisationen, die in Ställen illegal Videos drehen, sollen die Gemeinnützigkeit verlieren, sagt Agrarministerin Otte-Kinast. Sie sollte sich besser um das Tierwohl kümmern, sagen Kritiker. mehr

Weil stärkt SPD-Chefin Nahles den Rücken

Die Wahl von Andreas Nahles zur neuen SPD-Parteichefin ist von Ministerpräsident Stephan Weil positiv aufgenommen worden. Nahles sei die Richtige für die Aufgabe, sagte er dem NDR. mehr

Lingens Oberbürgermeister Krone wiedergewählt

In Lingen ist Dieter Krone (parteilos) erneut zum Oberbürgermeister gewählt worden. Mit 73,93 Prozent der Stimmen setzte er sich klar gegen Robert Koop ("Die Bürgernahen") durch. mehr

Sternschnuppen regnen über Niedersachsen

Dank des alljährlichen Meteorstroms der Lyriden sind derzeit nachts bis zu 20 Sternschnuppen pro Stunde zu sehen. Noch bis zum 25. April ist das Phänomen zu beobachten. mehr

Trotz Führung - Osnabrück verliert in Aalen

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat am Sonntag in Aalen die große Chance auf den Befreiungsschlag verpasst. Die Niedersachsen mussten sich nach Führung noch geschlagen geben. mehr

VW-Klagen: Erfolg nur am "richtigen" Wohnort?

In Braunschweig kaum Chancen, in Osnabrück dagegen große: Wer wegen des Diesel-Betrugs gegen VW klagt, hat laut NDR Recherchen unterschiedliche Erfolgsaussichten - je nachdem, wo er wohnt. mehr

Tonne will Gewaltanstieg an Schulen analysieren

Was hat den Anstieg von Kriminalität an Niedersachsens Schulen verursacht? Kultusminister Tonne will zunächst die Zahlen analysieren, ein Lehrerverband sieht die Eltern in der Pflicht. mehr

Landmaschine geht beim Häckseln in Flammen auf

Bei Feldarbeiten ist in Diepholz ein großer Häcksler in Flammen aufgegangen. Explodierende Reifen erschwerten die Löscharbeiten. Der Schaden wird auf eine sechsstellige Summe geschätzt. mehr

Pistorius will Fußballfans mit Vereinen versöhnen

Zwischen Fußballfans und Funktionären klafft vielerorts ein kaum zu überwindender Graben. Sportminister Pistorius (SPD) sucht den Dialog und will über Gewalt und Kommerzialisierung reden. mehr

Schweizer Gesellschaft übernimmt Paracelsus

Eine Schweizer Beteiligungsgesellschaft will die insolvente Klinikgruppe Paracelsus mit Sitz in Osnabrück übernehmen. Das Bundeskartellamt muss dem Verkauf noch zustimmen. mehr

Jan Starkebaum besucht Universität Osnabrück

Für "Wünsch Dir Deinen NDR" macht Moderator Jan Starkebaum spannende Experimente zusammen mit Marco Beeken an der Universität Osnabrück. Und stellt fest: Chemie kann richtig Spaß machen! mehr

Bischof Bode erneut am Rücken operiert

Osnabrücks Bischof Franz-Josef Bode fällt länger aus als geplant: Er musste ein weiteres Mal am Rücken operiert werden. Seine Rückkehr wird nach der Sommerpause erwartet. mehr

Zum Schluss

Schön grün: Landesgartenschau öffnet für alle

Die Tore der Landesgartenschau in Bad Iburg sind jetzt für Besucher geöffnet. Der Kurort im Teutoburger Wald erhofft sich von den erwarteten 50.000 Besuchern einen Entwicklungsschub. mehr