"Arbeiter werden benutzt und entsorgt"

Pfarrer Peter Kossen und sein Bruder, der Arzt Florian Kossen, prangern in einem Protestbrief menschenunwürdige Verhältnisse in der Fleischindustrie im Landkreis Vechta an. mehr

Lebensmittel: Viele Verstöße, wenig Schimmel

Laut Verbraucherschutzbericht haben Kontrolleure im vergangenen Jahr so wenige Viren, Bakterien und Schimmel im Essen gefunden wie noch nie. Zahlreiche Regelverstöße gab es dennoch. mehr

Liegt Giftmüll in Osnabrücks Unterwelt?

Ein schwerwiegender Verdacht: Liegen in den Gertrudenberger Höhlen Gift-Fässer? Ein Verein will Aufklärung. Die Stadt hat das bereits untersucht, aber nichts gefunden. mehr

Nachrichten aus Ihrer Region

Lingen: Täter lösen weiter Radbolzen an Autos

An mehr als 30 Autos haben Unbekannte in Lingen inzwischen die Radbolzen gelöst - die Polizei ermittelt. Fast täglich kommen neue Fälle hinzu, jetzt auch in der Grafschaft Bentheim. mehr

Osnabrücker Ehepaar verschenkt Beuys-Kunstwerke

Über Jahre hat ein Ehepaar aus Osnabrück Kunstwerke von Joseph Beuys gesammelt. Nun haben die Kunstliebhaber ihre Sammlung aufgelöst - und 150 Werke einem Museum in Münster geschenkt. mehr

Affront? Enercon lässt Minister Altmaier sitzen

Die Enercon-Chefetage macht sich weiter rar: Auch zu einem Krisentreffen mit Bundeswirtschaftsminister Altmaier ist kein Vertreter der Geschäftsführung erschienen. Das sorgt für Kritik. mehr

Moscheebau in Papenburg: Neue Pläne vorgestellt

Die geplante Moschee in Papenburg soll kleiner ausfallen als zunächst geplant. Nach Kritik im Vorfeld hat der türkisch-islamische Kulturverein die Pläne überarbeitet. mehr

G9: Wettkampf um Azubis wird noch schärfer

Das 13. Schuljahr ist wieder eingeführt - das hat Folgen für den Ausbildungsmarkt: Im Jahr 2020 werden Abiturienten fehlen. Betriebe müssen jetzt aktiv um Azubis werben. mehr

Vechta eröffnet seinen Stoppelmarkt

Festwagen, Kostüme, Musikkapellen: Der 720. Stoppelmarkt in Vechta ist am Donnerstagnachmittag offiziell eröffnet werden. Bis Dienstag werden rund 800.000 Besucher erwartet. mehr

Angeeckt: Journalistikstudent muss China verlassen

Der Osnabrücker David Missal ging nach China, um dort seinen Master in Journalismus zu machen. Eine kritische Recherche über einen Menschenrechtsanwalt hat ihn nun sein China-Visum gekostet. mehr

Videos aus Ihrer Region

Zum Schluss

Zahl der Nutztierrisse durch Wölfe stagniert

Die Zahl der nachgewiesenen Nutztierrisse in Niedersachsen stagniert, während es immer mehr Wölfe gibt. Bis zu 200 Wölfe in 18 Rudeln soll es geben. 2017 waren es 150 Tiere in zehn Rudeln. mehr