Wetter Übersicht
Ortssuche
Stand: 20.02.2019 10:53 Uhr

Vorhersage Niedersachsen

Heute Nachmittag viele Wolken und etwas Regen, südlich des Mittellandkanals auch größere Auflockerungen und meist trocken. Höchstwerte 8 bis 11 Grad. In der Nacht wechselnde bis starke Bewölkung und im Norden und Nordosten zeitweise etwas Regen möglich. Tiefstwerte 7 bis 3 Grad.

Wetterlage

Im Einflussbereich von Tief "Xaver" mit Kern bei Schottland überwiegen die Wolken und im Verlauf kommt von der Nordsee Regen auf.

Heute

Heute Nachmittag überwiegend starke Bewölkung und besonders im Norden zeitweise etwas Regen oder Nieselregen. Lediglich südlich des Mittellandkanals mal größere Auflockerungen mit kurzem Sonnenschein. Höchstwerte 8 Grad auf Norderney bis 11 Grad in Nienburg sowie in Holzminden. Überwiegend mäßiger, in freien Lagen sowie generell auch an den Küsten frischer Südwest- bis Westwind. Feierabendtemperaturen um 18 Uhr: 7 Grad in Cuxhaven und 9 Grad in der Grafschaft Bentheim.

In der Nacht zum Donnerstag von der Nordseeküste über die Lüneburger Heide bis zum Wendland meist starke Bewölkung und zeitweise etwas Regen, mit Schwerpunkt zur Elbe hin. Ansonsten neben dichten Wolken auch mal Auflockerungen und über weite Strecken trocken, nur vereinzelt ein paar Tropfen möglich. Tiefstwerte 7 Grad in Dannenberg bis 3 Grad in Bad Lauterberg. Schwacher, am Harznordrand und an den Küsten mäßiger Südwest- bis Westwind.

Morgen

Am Donnerstag viele Wolken, südlich einer Linie Emsland - Braunschweiger Land auch mal Auflockerungen mit etwas Sonnenschein und gelegentlich leichter Regen oder Niesel möglich, mit Schwerpunkt östlich der Weser. Zwischendurch aber auch mal trocken bei maximal 9 Grad in Nordholz bis 13 Grad in Lingen und am Steinhuder Meer. Mäßiger bis frischer Wind aus West bis Südwest, zum Harz hin mit teils starken Böen.

In der Nacht zum Freitag dichte Wolken, selten größere Auflockerungen und zeit- sowie gebietsweise leichter Regen oder Niesel möglich. Zum Morgen hin Neigung zu Nebel oder Hochnebel und Tiefstwerte von 7 bis 5 Grad. Schwacher Wind aus West, später teils noch auf Nordwest bis Nord drehend.

Weitere Aussichten

Am Freitag länger grau oder trüb aufgrund dichter Wolken- oder Hochnebelfelder und dabei gebietsweise leichter Regen oder Niesel möglich. Später doch zumindest zu Ems und Elbe hin noch größere Auflockerungen mit etwas Sonnenschein denkbar. Höchstwerte 8 bis 13 Grad. Schwacher Wind aus zunehmend östlicher Richtung.

Am Sonnabend nach Auflösung teils zäher Nebel- oder Hochnebelfelder überwiegend freundlicher und trockener Wechsel aus längerem Sonnenschein und meist lockeren oder hohen Wolkenfeldern. Am längsten grau oder trüb dabei im Emsland wie auch näheren Nordseeumfeld. Höchstwerte 6 bis 12 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südost bis Süd.

Das Wetter zu jeder vollen Stunde in Ihren NDR-Radioprogrammen